Lloyd & Plaister

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Lloyd & Plaister Ltd. war ein britischer Automobilhersteller, der von etwa 1903 bis 1910 in London ein PKW-Modell und verschiedene Nutzfahrzeuge baute.

Die Konstruktionen waren solide, aber keines der Modelle erreichte große Stückzahlen. 1910 stellte man den Automobilbau ein.

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

David Culshaw & Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars 1895–1975. Veloce Publishing plc. Dorchester (1999). ISBN 1-874105-93-6