Wikipedia:Redundanz/Januar 2011/Archiv

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Projektseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Wikipedia:Redundanz/Januar 2011/Archiv#Thema 1]]
oder als Weblink zur Verlinkung außerhalb der Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Redundanz/Januar_2011/Archiv#Thema_1

Inhaltsverzeichnis

Wikipedia - Wikipedia-Kritik

Die realen und potenziellen Redundanzen zwischen dem Artikel Wikipedia-Kritik und den Abschnitten

  • 3.1 Identität und Sachkompetenz
  • 4.1.2 Machtprozesse
  • 5 Probleme hinsichtlich des Inhalts

des Artikels Wikipedia sollten abgebaut werden (vielleicht noch – als Geburtstagsgeschenk– im jetzigen Monat?). --LogoX 10:14, 1. Jan. 2011 (CET)


Sorry, habe zu viel zu tun, aber nur um LogoX noch mal zu bekräftigen: ja, es überschneidet sich sehr (vielleicht kann ich mich ja erbarmen und zum geburtstag doch noch was ändern) --BigRoyal 15:33, 2. Jan. 2011 (CET)

Habe die Artikel in hoffentlich befriedigender Form gegeneinander abgeglichen. --LogoX 17:07, 2. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: LogoX 17:07, 2. Jan. 2011 (CET)

Vorfeldlotse - Vorfeldkontrolle

Zwei Artikel über den selben Sachverhalt. --Rita2008 16:05, 1. Jan. 2011 (CET)

Ich werde es die nächsten Tage noch einmal überarbeiten... Allerdings handelt es sich nicht um den selben Sachverhalt, wie Rita2008 anmerkt. Das eine Lemma erklärt die Institution Vorfeldkontrolle, das andere den Beruf Vorfeldlotse. ---- backupboy 17:43, 1. Jan. 2011 (CET)
Habe den Artikel Vorfeldkontrolle überarbeitet und stärker als Erklärung der Institution Vorfeldkontrolle ausgearbeitet, der Artikel Vorfeldlotse beschreibt weiterhin in detaillierter Form die Tätigkeit und den Beruf Vorfeldlotse. Damit sind beide Artikel inhaltlich stärker voneinander getrennt und ich denke die Überschneidungen sind damit auf ein vertretbares Maß minimiert. :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: -- backupboy 12:01, 6. Jan. 2011 (CET)

Adolf Gustav Müller - Adolf Müller (Publizist)

Es handelt sich um ein und dieselbe Person. Der neue Artikel ist somit überflüssig. Etwaige Zusatzinfos sollten übertragen werden. Machahn 16:59, 7. Jan. 2011 (CET)

Naja, aber der volle Name wäre doch als Lemma schöner als das mit Klammer. Campoman 17:24, 7. Jan. 2011 (CET)
M.E. würde er unter Adolf Müller (SPD) eher gefunden, auch wenn Klammern immer Krücken sind.--93.244.210.158 17:27, 7. Jan. 2011 (CET)
Ja, Adolf Müller (SPD) sollte auch noch berücksichtigt werden, die Weiterleitung wurde von der IP angelegt. Campoman 17:33, 7. Jan. 2011 (CET)
Jetzt müsste nur noch geklärt werden, welches Geburtsdatum das richtige ist: 1863 oder 1865. --Rita2008 18:56, 7. Jan. 2011 (CET)
Begriffserklärung noch oben drüber -- Woelle ffm 20:52, 9. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Machahn 18:24, 8. Jan. 2011 (CET)

Kryptosystem - Kryptologie - Geschichte der Kryptographie - Kryptographie

Sehr interessant, überall dasselbe zu lesen. Besonders das hier fällt auf: Aus Kryptographie: "Kryptographie (auch: Kryptografie; von griechisch: κρυπτός, kryptós, „verborgen“, und γράφειν, gráphein, „schreiben“) war ursprünglich die Wissenschaft der Verschlüsselung von Informationen. Heute befasst sie sich allgemein mit der Konzeption, Definition und Konstruktion von Informationssystemen, die widerstandsfähig gegen Manipulation sind."

Aus Kryptologie: Die Kryptologie (gr. κρυπτός kryptós „versteckt“, „verborgen“, „geheim“ und -logie) ist eine Wissenschaft, die sich mit technischen Verfahren für die Informationssicherheit beschäftigt. Bis ins späte 20. Jahrhundert waren die Kryptosysteme (Verschlüsselungsverfahren) der einzige Forschungsgegenstand.

Hier scheint mir sogar, dass die Artikel soweit übereinander liegen, dass man sie auch gleich zusammen legen könnte. Sonst müssten ersteinmal klaren Definitionen her. Schwatzwutz !?! 09:44, 5. Jan. 2011 (CET)Schwatzwutz

Gerade habe ich entdeckt, dass diese Redundanz in der Wikipedia durch Zusammenlegen von Kryptolgie und Kryptographie gelöst wurde. Der Artikel hat Exzellenzstatus. Ich bin ebenfalls für das Zusammenlegen der beiden Artikel. Schwatzwutz !?! 09:57, 5. Jan. 2011 (CET)Schwatzwutz

Hallo Schwatzwutz, finde ich gut, dass du hier aufräumen willst! Vom Stoff am inhaltsreichsten und daher als erhaltenswerte Basis für die Zusammenlegung würde ich Kryptographie ansehen. Hier könnte man die Geschichte der Kryptographie schön einarbeiten. Die beiden Artikel Kryptosystem und auch Kryptologie finde ich in ihrer bisherigen Fassung entbehrlich. Sie könnte man durch Weiterleitungen auf den dann zentralen Artikel ersetzen. Wichtig ist, die Begriffe „Kryptologie“ (Oberbegriff) und „Kryptographie“ (Unterbegriff) sauber zu definieren und konsequent zu benutzen. Zu überlegen wäre, ob man zusätzlich noch die „Kryptanalyse“ (weiterer Unterbegriff) als eigenständigen Artikel erhalten will, oder ebenfalls integrieren möchte. Ich würde für Eigenständigkeit plädieren, um nicht einen neuen Mammut-Artikel zu erzeugen. Den neu überarbeiteten zentralen Artikel würde ich dann „Kryptologie“ nennen und dort schwerpunktmäßig auch die Kryptographie erklären, jedoch auf die Kryptanalyse nur verweisen. Die Begriffe „Kryptographie“ sowie „Geschichte der Kryptographie“ wären zukünftig nur noch Weiterleitungen. Was hältst du davon? Gruß von --OS 10:50, 5. Jan. 2011 (CET)

Ein Problem ist sicherlich, dass die beiden Begriffe zumindest umgangsprachlich equivalent genutzt werden. So geht es auch aus dem englischen hervor. Eine weitere Möglichkeit wäre, den englischen Artikel zu übersetzen und für ihn Kryptologie und Kryptographie zu entfernen, wobei das nicht so elegant wäre. Ein Zusammenlegen von Kryptographie und Kryptologie schein mit jedoch sinvoll, Kryptosystem könnte so erhalten werden (in einer Kurzfassung) und Geschichte der Kryptographie auch. In Kryptologie/Kryptographie könnte man dan eine kurze Abhandlung mit Verweis auf den Hauptartikel lesen. Schwatzwutz !?! 10:59, 5. Jan. 2011 (CET)
Der Geschichtsabschnitt bei Kryptologie bezog sich in grossen Teilen nicht wirklich auf die Kryptologie als solche; ich habe ihn extrem gekuerzt. Aus Kryptosystem/Verschlüsselungsverfahren ist er ganz rausgeflogen. Jetzt muesste man nur noch den Geschichtsteil aus Kryptographie in Geschichte der Kryptographie einarbeiten um die Redundanz zu beseitigen. Die beiden zusammenzulegen halte ich nicht fuer sinnvoll, Geschichte der Kryptographie ist schon recht lang. --Mario d 23:51, 8. Jan. 2011 (CET)

Nachdem das auch geschafft ist, wuerde ich die Sache als erledigt betrachten und demnaechst die Bausteine entfernen, falls kein Widerspruch kommt.--Mario d 15:35, 9. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mario d 15:35, 9. Jan. 2011 (CET)

Kryptosystem - Symmetrisches Kryptosystem - Asymmetrisches Kryptosystem

So gut wie alle Informationen aus Kryptosystem sollten in die beiden Unterartikel verschoben werden. Zur Verhinderung neuer Redundanzen sollten "siehe Auch" gut sichtbar eingefügt werden. --Flegmon 00:20, 7. Jan. 2011 (CET)

Hinweise auf den Hauptartikel habe ich eingebaut. Als Uebersichtsartikel sollten beide Arten aber kurz beschrieben werden, ich finde nicht, dass hier zuviel Redundanz drin ist. Von mir aus waere die Sache damit erledigt. --Mario d 23:58, 8. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mario d 15:36, 9. Jan. 2011 (CET)

Sicherheitsbegriff#Angreifermodelle - Kryptoanalyse#Angriffsszenarien

Beide enthalten Listen der Angrifsmöglichkeiten. Die bei Kryptoanalyse ist ausführlicher. Für jede dieser Angriffsmöglichkeiten könnte man vom möglichen Umfang her so viel schreiben, dass es für einen eigenen Artikel reicht, so wie in der englischen Wikipedia, allerdings wär das eine ganz schöne Arbeit.--Flegmon 23:01, 9. Jan. 2011 (CET)

Sicherheitsbegriff enthaelt die drei Standard-Angreifermodelle fuer asymmetrische Verschluesseungsverfahren. Die muessen da auch unbedingt hin. Bei Kryptoanalyse stehen Angriffsszenarien fuer symmetrische Verschluesselung, die ersten drei davon mit eher historischer/praktischer Bedeutung. Die in den Artikel Sicherheitsbegriff zu stecken macht keinen Sinn. Man koennte zwar fuer jedes einen eigenen Stub machen, aber das sollte man erst tun, wenn man zu den Angriffen wesentlich mehr schreiben kann als jetzt in den Artikeln steht. Mir fallen jetzt keine sinnvollen Aenderungen ein, ich wuerde erstmal alles so lassen. --Mario d 00:40, 10. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mario d 21:48, 10. Jan. 2011 (CET)

Kategorie:S-Bahnhof in Berlin - Kategorie:Bahnhof der S-Bahn Berlin

--188.23.238.27 13:35, 13. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Erläuterung wurde ergänzt und damit der unterschied zwischen den beiden kategorien dargestellt. -- Radschläger sprich mit mir 01:12, 14. Jan. 2011 (CET)

Struga - Opština Struga

ein gewisses Maß an Überschneidung ist unvermeidbar, aber nicht so--Martin Se aka Emes Fragen? 23:39, 1. Jan. 2011 (CET)
Opstina Struga sollte gelöscht werden. Hilft nicht gross einen eigenen artikel über die gemeinde zu haben.--MK-CH1 11:40, 2. Jan. 2011 (CET)

Bin auch der Meinung, weil Struga einfach besser gemacht ist, und die Volkszählungsdaten mit Sicherheit nicht mehr aktuell sind --BigRoyal 15:36, 2. Jan. 2011 (CET)

Und jetzt? Es ist bisher noch keine Verbesserung/Veränderung eingetreten. Werde die Informationen im Artikel Opstina, die im Artikel Struga nicht bestehen, in den Hauptartikel Struga reinbringen und ihn (Opstina Struga) dann löschen. Ist jemand dagegen?--MK-CH1 18:37, 3. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FordPrefect42 09:10, 14. Jan. 2011 (CET)

Serapionstheater - Serapions Ensemble

Zwei Artikel über die gleiche Theatergruppe. --Voskos 12:57, 3. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Invisigoth67 (Disk.) 12:16, 14. Jan. 2011 (CET)

Präsident der Tunesischen Republik - Liste der Präsidenten von Tunesien

Die Liste ist im ausführlicheren Artikel enthalten. --08-15 19:17, 15. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Campoman 21:54, 15. Jan. 2011 (CET)

Hypotonie - Orthostatische Hypotonie

Vorschlag: Die Artikel Hypotonie und Orthostatische Hypotonie zusammenführen und gleichzeitig Essentielle Hypotonie gemäß dem Artikelwunsch der Redaktion Medizin ergänzen.

Ich beginne einen Vorschlag in meinem Benutzernamensraum und lade zur Diskussion ein. --Cupr78up 12:42, 15. Jan. 2011 (CET)

Danke, ordentliche Sache das! --Thomas, der Bader (TH?WZRM-Wau!!) 17:53, 16. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Thomas, der Bader (TH?WZRM-Wau!!) 17:53, 16. Jan. 2011 (CET)

Dussack - Dussak

Bin nicht vom Fach. Aber mir erscheint es redundant.--Asmus et 12:54, 16. Jan. 2011 (CET)

Ja. Stimme dir 100% zu. Es gibt bereits eine Weiterleitung von Dusägge auf Dussack. Der Artikel Dussack ist länger und auch vollständiger. Noch eine Weiterleitung?. Wie geht man in solchen Fällen in der Regel vor?. Ich habe bei solchen Fällen noch nicht die meiste Übung :).Lieben Gruß Lothar--MittlererWeg 14:03, 16. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Asmus et 15:39, 16. Jan. 2011 (CET)

Garde nationale - Nationalgarde#Die französische Garde Nationale

ähnlicher Inhalt --Rita2008 22:49, 3. Jan. 2011 (CET)

Dann halt in Nationalgarde kürzen und auf Hauptartikel verweisen. Dafür benötigt es an sich keine Redundanzdiskussion.--217.9.26.65 20:07, 9. Jan. 2011 (CET)
Ist erledigt. --Lou Gruber 19:51, 10. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Rita2008 18:35, 18. Jan. 2011 (CET)

Pergamon - Pergamon (Straßen und Märkte) - Pergamon (Wasserversorgung)

Die Artikel Pergamon (Straßen und Märkte) und Pergamon (Wasserversorgung) sollten sinnvollerweise in den Hauptartikel Pergamon eingebaut werden. Dieser ist keineswegs zu lang und eine Unterteilung in diverse Artikel zu Einzelheiten einer antiken Stadt in Kleinasien ist auch sonst keineswegs üblich und notwendig. --Korrekturen 11:56, 13. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FordPrefect42 09:47, 19. Jan. 2011 (CET)

RTL Radio - RTL RADIO - Die besten Hits aller Zeiten

Der zweite Artikel behandelt ein Regionalprogramm. Genauer abtrennen oder Weiterleitung beim zweiten Lemma. --A.Hellwig 14:34, 16. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: ich habe den text von RTL RADIO - Die besten Hits aller Zeiten im abschnitt des Artikels 2008 RTL RADIO - Die besten Hits aller Zeiten eingebaut und eine Weiterleitung von RTL RADIO - Die besten Hits aller Zeiten nach RTL Radio eingebaut -- Woelle ffm 08:29, 19. Jan. 2011 (CET)

Wehrrecht - Wehrrecht (Deutschland)

Zweimal praktisch dasselbe, sollte zusammengelegt werden. --Der kleine Schreiberling 14:09, 1. Jan. 2011 (CET)

Unsinn.
Der Artikel Wehrrecht (Deutschland) entstand durch Verschiebung.
Der Redirect wurde durch den Verschieber wieder aufgelöst durch eine Art Begriffsklärung.
Das ist völlig in Ordnung. -- 77.10.122.39 21:43, 1. Jan. 2011 (CET)

Sehe ich auch so endlich mahl keine BKS sondern ein Einführungsartikel.

Der Einführungsartikel hat alle Literaturangaben (auch zu Deutschland) und der eigentliche Artikel nichts? -- Perhelion 18:13, 21. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Saehrimnir 10:25, 21. Jan. 2011 (CET)

Richtschacht - Schacht (Bergbau)

Der Text von Richtschacht sollte unter Schacht (Bergbau)#Unterteilung nach Lage eingearbeitet werde. Richtschacht ist nur eine Funktions- bzw. Lagebezeichnung. Glückauf! Markscheider Disk 12:59, 3. Jan. 2011 (CET)

Richtschacht ist laut History als BKL angelegt und macht als solche Sinn. Möge der Entferner wissen, warum es keine BKL ist. Den Autor kann man schwerlich fragen. Die Richtschächte einfach reinwurscheln fände ich Unsinn. Die Auswahl erscheint nicht willkürlich, wäre aber im Hauptartikel Unfug. Unkorrekte Erklärung ist korrigierbar. Muß im Bergbaubegriffe-Artikel dann auch verbessert werden. Vielleicht macht der Artikel als Liste mehr Sinn. Dann kann man verschieben.--217.9.26.9 19:35, 7. Jan. 2011 (CET)
Eine Einarbeitung in Schacht (Bergbau)#Unterteilung nach Lage ist sinnvoll. Eine WP:BKL war das nie gewesen, eine solche ist auch gar nicht erforderlich, solange es kein Lemma "Richtschacht" - wohlgemerkt ohne Namenszusätze - gibt. Es solche ist wohl auch in absehbarer Zeit nicht zu erwarten. --ahz 21:59, 7. Jan. 2011 (CET)
Ich hole jetzt mal ein bissel weiter aus. Im frühen Gangerzbergbau war es nicht üblich, senkrechte(saigere) Schächte zu teufen. I.d.R. wurden sie im Einfallen des Ganges angelegt. Als man ungefähr im 17./18. Jh. dazu überging, die Lagerstätten planmäßiger abzubauen, kamen saigere Schächte in Mode. Da sie zur Ausrichtung der Lagerstätte dienten, nannte man sie Richtschächte, um sie von den anderen anzugrenzen. Dem Bergmann sagt also der Begriff Richtschacht, daß es sich um einen Hauptschacht außerhalb der Lagerstätte handelt, der durchgehend ist - im Gegensatz zu den alten tonnlägigen Schächten mit Haspelförderung, die abgesetzt waren, weil händische Haspel weniger als 100 m Förderhöhe schaffen. Heutzutage gibt es eigentlich nur noch Richtschächte, sie sind quasi default. Richtschacht ist eine reine Lagebezeichnung eines Schachtes. Glückauf! Markscheider Disk 11:49, 8. Jan. 2011 (CET)
Danke für die fachliche Erläuterung! Eine Ergänzung des Schachtartikels in dieser Form wäre das Beste und dann kann der Richtschacht dorthin als redirect geleitet werden. Eine Auflistung der Schächte, die das Wort "Richtschacht" im Namen führen, halte ich für verzichtbar, genauso wie z.B. für "Kunst- und Treibeschächte". Diese können in diverse Listen von Schächten mit hinein, eine davon gibt es ja schon unter Liste von Schächten im Ibbenbürener Steinkohlerevier (wobei das Lemma dort wohl in Liste von Schächten und Stollen..." zu ändern wäre). --ahz 13:26, 8. Jan. 2011 (CET)
Ohne Zusätze: Siehe Hüttenstollen - eigentlich ein Fall für einen eigenen Artikel. Dann wäre eine echte BKL nötig. In jedem Falle wäre eine Ergänzung/Verbesserung der Bergbau-Begriffe-Liste hilfreich. Hier würde ich aber eigentlich auf Liste historischer Richtschächte verschieben und den Verschieberest auf Schacht (Bergbau) umleiten. Eine echte BKL ließ sich ggf. immer noch draus machen--84.191.60.177 12:32, 9. Jan. 2011 (CET)
Aus dem Abschnitt in Hüttenstollen werde ich nicht schlau. Ein Richtschacht kann kein Tagesstollen sein; ein Stollen geht prinzipiell zum Tage, also ist die Bezeichnung doppelt gemoppelt. Aber das sollten wir dort und nicht hier diskutieren. Glückauf! Markscheider Disk 20:11, 9. Jan. 2011 (CET)
Liegt vermutlich am Schild. Und hier? Liste, verwerfen, reinwurschteln?--217.9.26.60 20:07, 12. Jan. 2011 (CET)
Der Autor hat eigentlich die Nase voll von dem Laden, sich aber via eMail überreden lassen Stellung zu nehmen. Also: Ich würde Liste historischer Richtschächte bevorzugen, die Aufnahme diverser einzelner Schächte in Schacht (Bergbau) macht IMO eher wenig Sinn. Der sollten Schachtarten beschreiben und sich nicht darin ergehen, bestimmte Objekte aufzulisten. Eine Liste der beschriebenen Schächte macht da schon eher Sinn, ließe sich auch mit Tabelle und Zusatzangaben (Teufe z.B.) versehen. Der Straßberger Richtschacht - nya angesichts der Quelle darf man schon verirrt sein, was ich wohl auch war. Über diesen Schacht hatte ich weiter keine Quellen gefunden gehabt (zugegebenermaßen aber auch nicht intensiv gesucht). Aufgrund der Verbindung zum Hüttenstollen hab ich ihn da einfach mit reingewurschtelt. Wenn das für weniger sinnvoll erachtet wird, kann der Artikel auch getrennt werden, dann aber nur mit Versionsimport. Die Artikel von mir aus dem Bereich des Unterharzer Teich- und Grabensystem sind halt mehr oder weniger unfertig geblieben. BTW: Das Artikelchen Richtschacht folgt sinnvollerweise weitgehend Bergmannssprache - da wäre die hiesige Erklärung sicher gut aufgehoben. Das wars von meiner Seite aus, was ich zu der Disk hier beizutragen habe.-- Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 20:23, 13. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Sarkana frag den ℑ Vampirbewerte mich 12:31, 22. Jan. 2011 (CET)

Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen (alphabetisch) - Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen (chronologisch)

Die beiden Artikel können meiner Meinung nach zu einem vereinigt werden (wie auch schon mal vorgeschlagen). Durch die Sortierfunktion können beide Sortierungen in einem Artikel erreicht werden. Ich schlage deshalb folgendes Vorgehen vor:

  1. Den Artikel Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen (chronologisch) nach Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen zu verschieben, da meiner Meinung nach in diesem Artikel durch die Bemerkungen zu den einzelnen Ländern "mehr Schöpfungshöhe steckt".
  2. Eine Zusammenfassung der beiden Artikel auf der "neuen" Seite einfügen (Vorschlag hier)
  3. Löschung der beiden alten Seiten
  4. Ausbau des Artikels in Richtung des englischen Artikels

--n8eule78 12:35, 13. Jan. 2011 (CET)

Nachdem eine Woche vergangen ist, ohne, dass auf einer der Seiten oder hier ein Einspruch kam werde ich mich in den nächsten Tagen mal daran machen meinen Vorschlag umzusetzen. Wobei ich doch eher den Artikel Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen (alphabetisch) verschieben (und zumindest vorerst als Weiterleitung beibehalten) würde, da der wesentlich öfter verlinkt ist. Außerdem scheint die vermeintliche Schöpfungshöhe, die ich in der chronologischen Liste vermutet habe doch eher eine URV von hier zu sein.
--n8eule78 15:03, 20. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: n8eule78 22:44, 22. Jan. 2011 (CET)

Festoxidbrennstoffzelle - SOFC, Solid Oxide Fuel Cell

Der neu angelegte Artikel SOFC, Solid Oxide Fuel Cell (schlechtes Lemma) beschriebt dasselbe wie Festoxidbrennstoffzelle, bitte die Informationen aus dem neuen Artikel in Festoxidbrennstoffzelle integrieren und dann Löschen (Lemma entspricht nichtmal ansatzweise den Namenskonventionen und eine Weiterleitung würde nie genutzt werden). --Cepheiden 09:14, 20. Jan. 2011 (CET)

Das bisschen Text was neu war in den Artikel Festoxidbrennstoffzelle eingearbeitet. Redundanz abgearbeitet. SLA für SOFC, Solid Oxide Fuel Cell gestellt, da es nicht den Namenskonventionen entspricht und ist daher nicht als Weiterleitung geeignet. --Cepheiden 17:31, 22. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: -- Cepheiden 17:31, 22. Jan. 2011 (CET)

Cranio-Sacral-Therapie - Biodynamische Craniosacraltherapie

Gleiches Thema --EPsi 15:05, 22. Jan. 2011 (CET)

Stimmt nicht. Die Biodynamik geht von anderen Rhythmen aus, nicht vom Cranio Rhythm Impuls, kurz: CRI, welcher der Gradmesser der klassischen Craniosacraltherapie ist.

Ich werde das in den nächsten Tagen mehr hervorheben. (nicht signierter Beitrag von 87.164.113.14 (Diskussion) 13:18, 23. Jan. 2011 (CET)) 

unbelegten POV-Fork als redirect weitergeleitet. --Andante ¿! WP:RM 19:56, 24. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Andante ¿! WP:RM 19:56, 24. Jan. 2011 (CET)

Strafprozessrecht (Schweiz) - Schweizerische Strafprozessordnung - Strafprozessordnung (Schweiz)

Vorschlag: den Inhalt des Artikels Schweizerische Strafprozessordnung in den Artikel Strafprozessrecht (Schweiz) verschieben. Der Inhalt des Artikels Strafprozessrecht Schweiz kann gelöscht werden. Alle wesentlichen Aspekte sind bereits im Artikel Schweizerische Strafprozessordnung enthalten. Den Artikel Strafprozessordnung (Schweiz) auf das Lemma Schweizerische Strafprozessordnung verschieben. Das wäre dann der offizielle Name des Gesetzes. Eine Weiterleitung von Strafprozessordnung (Schweiz) auf Schweizerische Strafprozessordnung einrichten. Da ich keine Ahnung habe, wie dies sinnvoll zu realisieren ist, wäre es nett, wenn dies jemand übernehmen könnte. --Stepsch 10:44, 15. Jan. 2011 (CET)

Die Weiterleitung von Neue Strafprozessordnung (Schweiz) auf die Schweizerische Strafprozessordnung könnte auch gelöscht werden. Aktuell wäre folgendes noch zu tun:
Ich denke so hast du es auch gemeint. Gruss 89.217.110.48 01:23, 22. Jan. 2011 (CET)

Ich habe das ganze so gemacht, wie ich es für richtig befunden habe: Der Artikel Schweizerische Strafprozessordnung existiert nur noch als Weiterleitung, obwohl es sich um den offiziellen Titel des Gesetzes handelt. Gemäss WP-Systematik muss allerdings der Artikel über das Gesetz selbst den Titel Strafprozessordnung (Schweiz) (siehe z.B. Strafgesetzbuch (Schweiz)). Der Artikel Strafprozessrecht (Schweiz) behandelt nun im Detail den Inhalt der eidg. Strafprozessordnung. Dies gehört meines Erachtens nicht in den Hauptartikel, da dieser sonst zu unübersichtlich wird. Ausserdem entspricht diese Aufteilung auch der WP-Systematik, da es bei den entsprechenden österreichischen und deutschen Gesetzen gleich gemacht wurde. MfG--Seadart 10:56, 26. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Seadart 10:56, 26. Jan. 2011 (CET)

Global City - Global Cities

Global City verweist auf Weltstadt, während Global Cities ein unabhäniger Artikel ist. Beides sollte auf den gleichen Artikel verweisen. (nicht signierter Beitrag von 80.219.208.33 (Diskussion) 15:04, 15. Jan. 2011 (CET))

Global Cities gelöscht, da es die Pluralform ist. Hadhuey 15:33, 27. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Hadhuey 15:33, 27. Jan. 2011 (CET)

Digitales Geländemodell - Digitales Höhenmodell - Digitales Oberflächenmodell

Digitales Höhenmodell ist durch Copy&Past und Suchen/Ersetzen aus Digitales Geländemodell entstanden. Beide Artikel wurden mit durchaus sinnvollen Informationen zur Definition der Begriffe ergänzt - damit wurde auch Erklärung für Oberflächenmodell mit einbezogen und gelangt zusätzlich in die Redundanz. Dennoch: Große Teile des Artikels beschreiben das Gleiche. Die Unterschiede der Begriffe DHM und DGM sind auch in der Fachliteratur nicht eindeutig geklärt was wahrscheinlich auf Ihren Ursprung aus unterschiedlichen "Schulen" (Nord vs. Süd) zurückzuführen. Ich schlage die Vereinigung der 3 Artikel unter dem Lemma Digitales Höhenmodell vor. (siehe z.B. Lexikon der Kartographie und Geomatik) --Langläufer 17:37, 20. Jan. 2011 (CET)

Text wurde von MartinOver überarbeitet. Habe Ihn in DGM eingefügt und Löschantrag für DHM gestellt. DGM wird anschließend nach DHM verschoben und weitergeleitet. DOM ist bereits weitergeleitet

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Langläufer 22:34, 28. Jan. 2011 (CET)

Mundartmusik - Mundartrock

In den Artikel befinden sich zahlreiche Redundanzen, was man nicht zuletzt auch an der Interpretenauswahl erkennen kann. Genaugenommen käme auch noch Neue Volksmusik dazu, was man aber imho besser definitorisch abgrenzen kann. Gruß--in dubio Zweifel? 23:19, 8. Jan. 2011 (CET)

Die Überschneidungen mit Alpenrock sind, denke ich, beseitigt. Ich lese mich weiterhin in den mir bis dato unbekannten Begriff "Mundartmusik" ein, würde das Ganze aber tatsächlich am liebsten zum einen unter Volksmusik, zum anderen unter Neue Volksmusik einsortieren (Diskussion siehe bei Mundartmusik). --Sängerkrieg der Heidehasen 12:34, 23. Jan. 2011 (CET)
Der Begriff "Mundartmusik" ist tatsächlich in der Schweiz recht verbreitet. Daher habe ich jetzt alle Informationen aus Mundartrock in Mundartmusik eingearbeitet. Ich schlage vor, Mundartrock zu löschen und einen Redirect auf Mundartmusik anzulegen. Dann ist auch diese Überschneidung beseitigt.
Wie beantrage ich eine neue Kategorie? Ich hielte es für sinnvoll, neben der Kategorie "Traditionelle Volksmusik" eine neue Kategorie "Neue Volksmusik" anzulegen, habe aber die entsprechenden Wikipedia-Seite noch nicht gefunden. --Sängerkrieg der Heidehasen 09:47, 27. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Sängerkrieg der Heidehasen 18:41, 29. Jan. 2011 (CET)

E-Learning - Virtuelle Lehre

Die beiden Artikel sind inhaltlich fast deckungsgleich. „Virtuelle Lehre“ scheint keine zusätzlichen Informationen gegenüber dem umfassenderen Artikel „E-Learning“ zu bieten und könnte deshalb aus meiner Sicht zu einer Weiterleitung auf „E-Learning“ ungewandelt werden. --KWa 14:35, 25. Jan. 2011 (CET)

Da es nach Ablauf einer Woche keine Einwände gab, habe ich die wenigen ergänzenden Inhalte des Artikels "Virtuelle Lehre" in den Artikel "E-Learning" eingearbeitet und unter "Virtuelle Lehre" einen Redirect angelegt. --KWa 11:37, 1. Feb. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: KWa 11:37, 1. Feb. 2011 (CET)

Geschichte_der_Stadt_Pirmasens#Amerikanische Streitkräfte (1946–1997) - Husterhoeh Kaserne

Redirect oder Auslagerung? das ist hier die Frage, die ihr entscheiden sollt. Danke. Gruß. -- nfu-peng Diskuss 13:00, 27. Jan. 2011 (CET)

Hm in dem Fall am besten Auslagern. Mal sehen. Gruß Tom 17:23, 28. Jan. 2011 (CET)
Ok dann nun Redir Gruß Tom 14:27, 3. Feb. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Gruß Tom 14:27, 3. Feb. 2011 (CET)

Rauchfang (Dampflokomotive) - Schornstein

Beim "Rauchfang" einer Dampflok handelt es sich um deren Schornstein, weshalb sich ein eigener Artikel erübrigt. Der Inhalt kann in Schornstein#Spezielle_Schornsteine eingearbeitet werden. --Röhrender Elch 19:20, 6. Jan. 2011 (CET)

Nein es gibt eben keinen Schornstein bei einer Dampflokomotive. Das ist ein Rauchfang, denn im Gegesatz zum Schornstein gibt es im Rauchfang in der Regel keinen natürliche Zug, der von selbst die Rauchgase abführt. Da muss mit technischen Mitteln nachgeholfen werden damit ein Luftzug durch die Lokomotive endsteht. Bite beide Artikel mal genaz genau lesen. KEINE REDUNDANZ! Bobo11 20:02, 6. Jan. 2011 (CET)
wenn es keine Redundanz ist, du dürfen keine vergleiche zum Schornstein gezogen werden! Beim Rauchfang und seiner Erklärung ist mir immer der "normale" schornstein vor den Augen gewesen.-- Woelle ffm 18:42, 7. Jan. 2011 (CET)
Wenn man den ersten Satz rauslöscht ist die Redunaz behoben, nur versteht kein Laie mehr um was es geht! Das kann's nicht sein, dass man so Redundanz verhindert, in dem man eien Artikel für laien unverständlich macht. Schon mal den Artikel Rauchfang (Dampflokomotive) gelesen, und mal überlegt wieviel davon wirklich mit einem stationären Schornstein übereinstimmt. Viel ist das nicht heute nicht mehr, weil men eben aus den Fehler zu Beginn des Eisebahnzeitalters gelernt hat, als man die Rauchfänge nach Kriterien eines Schornsteine eingebaut hat. Ich möchte von euch beiden gerne Wissen wo die Redundaz zur Schornstein besteht (mals von der Laiengerechten Einleitung abgesehen). Wir bauen schlieselich auch nicht den Dieselmotor in den Artikel Verbrennungsmotor ein, nur weil Teile davon auch im Artikel Verbrennungsmotor stehen. Bobo11 01:53, 8. Jan. 2011 (CET)

Diskussion ist eig. eindeutig, ich kann hier keine Redundanzen erkennen. -- Platte ∪∩∨∃∪ 13:27, 4. Feb. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Platte ∪∩∨∃∪ 13:27, 4. Feb. 2011 (CET)

Wasserentnahmestelle#Hydranten - Standrohr_(Feuerwehr) - Hydrant

VOn Wasserentnahmestelle#Hydranten nach Hydrant verweisen ggf mixen

von Standrohr_(Feuerwehr) mixen mit Hydrant#Unterflurhydrant -- Woelle ffm 15:07, 9. Jan. 2011 (CET)

Ich mach das jetzt so:Einbau von Standrohr (Feuerwehr) in Hydrant, die minimale Redundanz nach Wasserentnahme#Hydrant ist unwesentlich--Fix 1998 Disk. +/- 11:51, 8. Feb. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Fix 1998 Disk. +/- 12:28, 8. Feb. 2011 (CET)

Seraphisches Liebeswerk für Tirol und Salzburg - Seraphisches Liebeswerk der Kapuziner (für Tirol und Salzburg)

Ich kann beim besten Willen keinen Unterschied erkennen im Inhalt. --MAY 14:05, 25. Jan. 2011 (CET)

Ich bin Autorin bzw. Bearbeiterin beider Artikel. Der kürzere der beiden Artikel kann gelöscht werden - ein Anfängerfehler, für den ich mich hiermit entschuldigen möchte. -- Csae8412 12:24, 26. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: XenonX3 - (:±) 22:27, 18. Feb. 2011 (CET)

Zeha Berlin - Zeha Schuhfabrik Hohenleuben

Inhaltlich weitgehend gleich, Text wurde per Copy & Paste uebernommen -- 89.181.53.123 17:02, 27. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: XenonX3 - (:±) 22:28, 18. Feb. 2011 (CET)

Hannibal (Hochhaus) - Hannibal (Stuttgart)

Ein Text - Zwei Artikel --Daiichi 22:00, 27. Jan. 2011 (CET)

Ich habe den Artikel zum Aufteilen duplizieren lassen. Hannibal (Stuttgart) ist bereits fertig überarbeitet. In Hannibal (Hochhaus) muss der Stuttgarter Hochhauskomplex noch entfernt werden und nach Hannibal (Dortmund) verschoben werden. Allerdings beschreibt es dort zwei Hochhauskomplexe in ganz unterschiedlichen Stadtteilen. --Fomafix 08:57, 28. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Campoman 14:46, 21. Feb. 2011 (CET)

Apartheid-Verbrechen - Apartheid

Der neu angelegte Artikel Apartheid-Verbrechen ist gut recherchiert und geschrieben, aber ist zum einen zumindest teilweise in Apartheid enthalten und zum anderen kein passendes Lemma, denn der Begriff "Apartheid-Verbrechen" ist Unsinn. Vor allem gehört der Inhalt aber unbedingt in Apartheid integriert, weil es ja eben ein untrennbar verbundener Teil des Begriffs Apartheid ist.--Roterraecher !? 09:38, 15. Jan. 2011 (CET)

Es freut mich, dass jemand meinen Artikel über Apartheid-Verbrechen gelesen hat. Sicher hätte man das auch in den Apartheid-Artikel integrieren könne. Aber dieser ist letztlich ein Artikel über Südafrika und die historische apartheid. Mein Artikel behandelt die Entwicklung, die dieser Begriff im internationalen Strafrecht genommen hat. Diese Entwicklung hat heute nur noch am Rande mit Südafrika zu tun. Deshalb finde ich es nach wie vor richtig, ein eigenes Lemma angelegt zu haben. Und dass der Begriff "Unsinn" ist wird allein schon dadurch widerlegt, dass er in der englischen, französischen, spanischen und serbo-kroatischen Wikipedia lemmatisiert wird --Johann Nepomuk 21:20, 15. Jan. 2011 (CET)

Die englische Wikipedia macht sehr viel Blödsinn, weil sie deutlich geringere Ansprüche an die Qualität stellt als die deutsche; sie ist kein Vergleichsmaßstab, geschweige denn eine Quelle. Es geht darum, dass "Apartheid-Verbrechen" kein feststehender Begriff ist. Wenn überhaupt müsste das Lemma lauten "Apartheid als Verbrechen", was aber auch wieder Quatsch ist, weil Apartheid immer Verbrechen ist... Der Begriff Apartheid entstammt der historischen Situation in Südafrika und hat sich weiterentwickelt, und gerade deswegen gehört natürlich auch die Weiterentwicklung in den Artikel Apartheid, inklusive der Betrachtung als Verbrechen. Letztlich muss nur der gesamte Artikel integriert werden und Überschneidungen entfernt werden. --Roterraecher !? 15:05, 16. Jan. 2011 (CET)

!?? --Johann Nepomuk 21:23, 16. Jan. 2011 (CET)

Vielleicht sollte man Apartheid nach Apartheid in Südafrika und anschließend Apartheid-Verbrechen nach Apartheid verschieben ? Ich gebe allerdings zu beide Artikel nicht komplett gelesen zu haben ;-) --n8eule78 21:31, 21. Jan. 2011 (CET)

Diesen Vorschlag finde ich genial. Dadurch würde auch die Lemma-Problematik wegfallen, die mir durchaus bewusst ist (der Begriff "Apartheid-Verbrechen" ist im Deutschen weniger geläufig als crime of apartheid im Englischen). Alternativ käme durchaus eine Umbenennung in "Apartheid als Verbrechen" in Frage. Denn der Rote Rächer hat zu schnell geschossen, wenn er meint, dass Apartheid immer ein Verbrechen ist. In Südafrika war es das nicht. Und selbst in Deutschland wurde ein eigener Straftatbestand erst durch § 7 Abs.1 Nr.10 Völkerstrafgesetzbuch (2002)eingeführt. --Johann Nepomuk 13:29, 22. Jan. 2011 (CET)

Ich habe an "Apartheid" eine zeitlang mitgeschrieben und finde den den obigen Vorschlag nicht so gut, weil mit Sicherheit die Mehrheit der Leser den Artikel über A in SA erwartet, aber dann beim Rechtsbegriff landen würde. Wie wäre es mit einer Verschiebung von Apartheid-Verbrechen nach "Apartheid (Rechtsbegriff)" oder "Apartheid (Völkerrecht)" oder "Apartheid (Internationales Recht)"? Pittigrilli 21:45, 23. Feb. 2011 (CET)
Auf jeden Fall. Bei "Apartheid-Verbrechen" denke ich zumindest an Verbrechen, die während des Apartheidsregimes in ZA begangen wurden, nicht an internationales recht oder dergleichen--Antemister 22:23, 23. Feb. 2011 (CET)
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass dies keine Redundanzfrage mehr, sondern eine reine Lemmafrage ist. Dass der neue Artikel inhaltlich so bleiben kann, steht wohl außer Frage. Insofern könnte dieser lästige Baustein bei Apartheid auch mal wieder gelöscht werden. Pittigrilli 14:52, 24. Feb. 2011 (CET)
Nach der modernen Beurteilung des Sachverhaltes (Apartheid) durch die UN hat man eine generalisierte bzw. verallgemeinerte Definition auf der Grundlage bestimmter Handlungen, siehe beispielsweise hier: [1] bzw. das Lemma Apartheid-Verbrechen. Demnach wäre mM „Apartheid“ ein Oberbegriff für international definierte Handlungsweisen und Apartheid in Südafrika die dortige, bisher historisch und im Sinne der Begriffsdefinition bedeutsamste Erscheinungsform. Zum Lemma Apartheid würde ich vorschlagen, es zur BKL umzuwandeln (als Vorschlag darin: Apartheid-Verbrechen oder Apartheid (Rechtsbegriff) oder ... und Apartheid in Südafrika). Zustimmung zu obiger Einschätzung, es ist primär eine Lemmafrage und weniger eine Redundanzfrage (partielle Redundanz-Nacharbeit im ZA-Artikel dabei nicht ausgeschlossen). --Lysippos 16:35, 24. Feb. 2011 (CET)

Ich habe jetzt einfach mal Fakten geschaffen mit einer "kleinen" Lösung. BKL fand ich einen Overkill und unzweckmäßig, denn sicher suchen mehr als 90 % der Leser den Artikel über Apartheid in Südafrika. Da kommen sie nach wie vor hin, sehen aber gleich, dass es den Völkerrechtsartikel auch gibt. Im anderen Fall (BKL) hätte man auch sämtliche interne Links auf den jetzigen Hauptartikel ändern müssen. Zustimmung zu dieser Lösung? Gruß Pittigrilli 17:50, 25. Feb. 2011 (CET)

so von fast aussen betrachtet: sinnvolle und simple lösung --Akkakk 19:30, 25. Feb. 2011 (CET)
Grundsätzlich kann ich damit auch leben, es ist so nicht unzweckmäßig. Im Sinne von Stringenz erscheint mir die BKL-Variante als beste Lösung (siehe: en:Apartheid (disambiguation). Dank an Pittigrilli für seine Initiative. --Lysippos 21:23, 25. Feb. 2011 (CET)
Ich hatte die englische Variante auch gesehen, das Wort scheint ja im Englischen inflationär verwendet zu werden. Sobald es bei uns auch mehr als zwei Artikel gibt, kann man ja auf die BKL wechseln. Pittigrilli 21:36, 25. Feb. 2011 (CET)
Bin ganz Deiner Meinung. Keine Panik :-) --Lysippos 21:40, 25. Feb. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Pittigrilli 22:17, 25. Feb. 2011 (CET)

Schrott - Altmetall

Beides beschreibt Metall als Sekundärrohstoff. --91.192.15.70 17:44, 11. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 92.226.38.37 01:14, 16. Mär. 2011 (CET)

Programmfenster - Fensterprogramm

Da herrschen offensichtlich erhebliche Redundanzen, denke man kann es auch nicht definitorisch abgrenzen. Plädiere zur Zusammenlegung (beides aber ohnehin recht deutschlandlastig)--in dubio Zweifel? 18:05, 3. Jan. 2011 (CET)

Ich bin ebenfalls für eine Zusammenlegung. Dabei bin ich für den Artikel Fensterprogramm, da im erwähnten §2 des Rundfunkstaatsvertags von "-fensterprogrammen"(Pkt.5 und 6) bzw. "-fenstern"(Pkt.10) die Rede ist.
Vom Programmfenster-Artikel könnte man den letzten Absatz in den Fensterprogramm-Artikel als weitere Beispiele übernehmen.
Bei dem Absatz mit den Sendezeiten für die Kirchen weiss ich nicht ob das ein Fensterprogramm im rechtlichen Sinn ist(bin kein Jurist). Vielleicht sollte man diesen Absatz dann nicht mit übertragen.--MS05L 22:50, 15. Mär. 2011 (CET)
Ich habe die beiden Artikel wie beschrieben abgeändert. Das ist mein erster Versuch eines Edit, ich hoffe man kann das so lassen?--MS05L 21:13, 16. Mär. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: MS05L 15:45, 17. Mär. 2011 (CET)

Ercan Altun - Erkan Altun

Doublette --Graphikus 23:22, 21. Jan. 2011 (CET)

auf Diskussion:Erkan_Altun steht die beiden wäre zwillingsbrüder --Akkakk 23:53, 21. Jan. 2011 (CET)
also ich möchte nun nicht sagen was ich von solcher Aussage halte. 1. Wenn es zwei Brüder gleichen Familiennamens gäbe die beide Schauspieler sind, würde das sich in den Artikel wiederfinden, aber nichts. 2. Wer würde denn seine Kinder mit solchen Namen versehen die sich dann nicht auseinanderhalten lassen. Zumal in Deutschland geboren. Erkan ist eine Variante von Ercan, dass lässt sich ja auch leicht in WP wiederfinden. 3. bitte mal auf der Seite von Erkan Altun den Link zur Hompage anklicken, na? Da will uns nur einer hochnehmen. --Graphikus 01:41, 22. Jan. 2011 (CET) Nachklapp: Geburtsjahr scheint auch nicht zu stimmen, habe gerade was auf der Homepage von 1974 gelesen. --Graphikus 01:59, 22. Jan. 2011 (CET)

30.01.2011 Benutzer:Ercan.m.altun: Stellungnahme zu meinem Wikipedia Eintrag: Da will euch niemand hochnehmen!!! Ich habe einen Zwillingsbruder namens Erkan Altun, der Psychologe ist und auch als Schauspieler und Regisseur gearbeitet hat. In dem Wikipedia Artikel taucht er nicht auf, weil ich hier meine Biographie wiedergeben will und die Tatsache das ich einen Zwillingsbruder habe für mich nicht relevant war ( aber wenn es euch beruhigt, kann ich es gerne in einem Satz erwähnen)! Die Namen lassen sich sehr wohl auseinanderhalten und Ercan ist auch KEINE Variante von Erkan, im türkischen wird das "c" völlig anders ausgesprochen als das "k". Außerdem haben beide Namen auch unterschiedliche Bedeutungen! Meine Eltern wollten es so, auch wenn wir in Deutschland geboren sind, im Deutschen gibt es ja auch Tim und Tom oder Hanni und Nanni :-) ! Wir sind natürlich beide am 25.04 1968 geboren. Auf meiner Homepage wird wie bei vielen Schauspielern das Spielalter angegeben. Was durchaus vom Geburtsjahr abweichen kann. Ihr könnt auch gerne mal "Schwarze Jungfrauen" Schwankhalle Bremen googeln, dort haben verschiedene Regisseure an dieser Produktion gearbeitet und u.A. wie auf Plakaten und Spielplänen ersichtlich Ercan Altun und auch mein Bruder Erkan Altun. Ich hoffe euer Mißtrauen hiermit endgültig beseitigt zu haben.

Habe Ercan Altun angemailt: er hat die Zuschrift hier bestätigt. Offiziells OTRS-Ticket kommt nach --Graphikus 23:05, 6. Feb. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Don-kunDiskussion Bewertung 12:34, 17. Mär. 2011 (CET)

Warenhaus Hettlage - Hettlage (Unternehmen)

Der Gebäudeartikel Warenhaus Hettlage (Düsseldorf) enthält Informationen zum Unternehmen, die so nicht im recht unübersichtlichen Unternehmensartikel aufgeführt werden und diesem teilweise widersprechen. Das muss irgendwie zusammengebracht werden. --jergen ? 11:13, 28. Jan. 2011 (CET)

Warenhaus Hettlage (Düsseldorf) ist ein Gebäudeartikel, einfach alle Unternehmensinformationen löschen. Wenn der/die Autor(in) das will, kann er/sie die Info im Unternehmensartikel einbauen. -- Bjs Diskussionsseite M S 12:25, 4. Apr. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Bjs Diskussionsseite M S 17:46, 4. Apr. 2011 (CEST)

Multimodaler Verkehr - Intermodaler Verkehr

Ich verwende die Begriffe synonym--Schnellbehalter Fragen 10:34, 31. Jan. 2011 (CET)
Es besteht schon ein Unterschied zwischen diesen Begriffen. Ich habe versucht, die Begriffe besser voneinander abzugrenzen. Sicherlich kann man noch das ein oder andere ergänzen, aber im großen und ganzen sollte nun klar sein (auch mit Hilfe der Quellen), dass intermodaler Verkehr eine Unterart von multimodalem Verkehr ist. Ich entferne die Bausteine jetzt bei beiden Artikeln und hoffe, dass ich die Redundanz beseitigen konnte. --Mailtosap 22:55, 17. Apr. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap 22:56, 17. Apr. 2011 (CEST)

Wikipedia:Enzyklopädie - Wikipedia:Über Wikipedia

Eine schlüssige Abgrenzung dieser beiden Portale ist m.E. weder vorhanden noch möglich. Zusammenlegen? --LogoX 22:07, 3. Jan. 2011 (CET)

Letzteres soll Leser nur ganz kurz über die Wikipedia aufklären. Ersteres stellt ein kleines internes Projekt (sozusagen Wiki im Wiki) über Wikis & Co dar. Ich sehe keine bedenkliche Redundanz. Auf jeden Fall empfinde ich den Baustein auf Wikipedia:Über Wikipedia als störend, eine der zentralsten Einstiegsseiten der Wikipedia überhaupt sollte nicht mit solch einem Baustein versehen werden. Demnächst wird die Wikipedia:Hauptseite mit einem Quellen-fehlen-Baustein ausgestattet... --Nikkis Diskutiere mit mir!Schreib mir ins Gästebuch! 16:58, 28. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Carbenium 22:30, 24. Apr. 2011 (CEST)

Kyoto-Preis - Kyocera-Umweltpreis

beschreiben das Gleiche --Norbirt 10:24, 4. Jan. 2011 (CET)

Der Kyoto-Preis und der Kyocera-Umweltpreisbeschreiben nicht das gleiche. Der Kyoto-Preis wird vom japanischen Mutterunternehmen Kyocera international vergeben, der Kyocera-Umweltpreis jedoch von der deutschen Tochtergesellschaft Kyocera Mita Deutschland an deutsche Projekte.
Gruß, Regina --RegK 08:41, 5. Jan. 2011 (CET) 08:41, 6. Jan. 2011 (CET)
Das hätte man auch aus den Texten herauslesen können: Der Kyoto-Preis wird seit 1985, jährlich, in drei Kategorien vergeben. Der Kyocera-Umweltpreis wird seit 2008, zweijährlich, auf drei Plätze verteilt. Ich nehme die Bausteine raus. --Rewen 11:34, 11. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Carbenium 22:33, 24. Apr. 2011 (CEST)

Berufsattest - Eidgenössisches Berufsattest

Der Artikel wurde einfach doppelt angelegt. Einmal 2010 und einmal 2007.

Inhalte zusammenführen und einen zum Redirect machen.

-- MichaelFrey 00:01, 6. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Carbenium 22:47, 24. Apr. 2011 (CEST)

Bildungsparadox#Lösung_des_Bildungsparadoxons_durch_Kritik_der_Chancengleichheit - Chancengleichheit#Kritik_am_Begriff_der_Chancengleichheit

Copy and paste. Passt ohne größere Umformulierung nicht in den Artikel Bildungsparadoxon. Wurde mitlerweile aber in beiden Artikeln geändert, so dass ich es nicht einfach Löschen will.--Flegmon 15:51, 7. Jan. 2011 (CET)

Redundanz scheint nicht mehr zu bestehen. --Darian 19:42, 26. Apr. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian 19:42, 26. Apr. 2011 (CEST)

Redundanz Schornstein/Fabrikschlot, Schornstein/Rauchfang

Im Artikel Schornstein betrifft der Inhalt zu der Überschrift Allgemeines lediglich die Abgasröhre eines Heimkamins, wie im Artikel Kamin beschrieben. Das kann so durchaus bestehen bleiben, wobei das Wort Haus-Schornstein in der allgemeinen Beschreibung verwendet werden sollte.

Alles was danach unter "spezielle Schornsteine" zu lesen ist, empfehle ich, mit entsprechendem Verweis, in gesonderten Artikeln unterzubringen. Industriell genutzte Schornsteine werden im technischen Sprachgebrauch am häufigsten als Industrieschornsteine oder Industriekamine bezeichnet. Sie unterscheiden sich zudem in ihrer Funktion von den Heimschornsteinen dahingehend, dass Heimschornsteine lediglich die Abgase aus den beheizten Räumen abführen sollen, Industrieschornsteine aber zusätzlich einen Niederschlag der, in den Anfängen der Industrie teilweise giftigen Abgase verhindern sollen und damit einer Kontamination der oft angrenzenden Stadtgebiete entgegenwirken. Das Präfix "Industrie" würde also zunächst eine ausreichende Abgrenzung zum "normalen" Schornstein vornehmen.

Um nun die Redundanz zwischen dem neuen Artikel Industrieschornstein und "Fabrikschlot" zu beseitigen, empfehle ich, die Inhalte des Artikels Fabrikschlot in den neuen Artikel zu integrieren. Fabrikschlot ist zwar in der Industrie ein bekanntes Synonym für Industriekamine, wird im technischen Sprachgebrauch allerdings kaum noch verwendet.

Eine besondere Art der Industriekamine und heutzutage die am häufigsten gebaute Anlagen ist der Stahlkamin. In einem noch zu erstellenden, gleichnamigen Artikel empfehle ich, alle Inhalte zu Schiffsschornsteinen unterzubringen. Auf diesen Artikel könnte man auch den Rauchfang der Dampflokomotiven als geschichtlichen Vorgänger verweisen. Johnny1986 - (:±) 11:42, 8. Jan. 2011 (CET)

erledigt -- Thomas021071 02:17, 1. Mär. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Röhrender Elch 22:53, 2. Mai 2011 (CEST)

Phthia (Mythologie) - Phthiotis

Scheint Ein und das Selbe zu sein. PS. Vielleicht kann das fr:Phthiotide Lemma helfen. -- Perhelion 01:47, 10. Jan. 2011 (CET)

Auf Wiki kann man sich wohl nicht als Quelle beziehen, ein Fach.Quelle muss her. Hier la:Phthiotis scheint alles "richtig" sehr knapp, aber alles mit Belegen. Den fr. Artikel habe ich mal durch google gejagt und übersetzt, dabei wurde Phthie als Phthia übersetzt, dieser wird allerdings im Artikel auch explizit genannt (als Personen) und Stadtname - allerdings ohne Quelle (was ja nichts heißt, da dies bei damaligen Stadtstaaten öfters der Fall war). -- Perhelion 21:55, 10. Jan. 2011 (CET)
Habe den anderen Baustein noch herausgenommen. --Coyote III 18:24, 18. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Perhelion 17:50, 18. Jun. 2011 (CEST)

Energieautarkie - Dezentrale Stromerzeugung

Ersteres erscheint momentan eher als Synonym für das, was im letzteren fundierter erläutert wird. Am besten zusammenführen und auf Dezentrale Stromerzeugung redirecten.--Asmus et 09:46, 15. Jan. 2011 (CET)

Autarkie bedeutet Unabhängigkeit und setzt zum Ziel keine "Fremdenergie" zu beziehen. Dezentralisierung benötigt in aller Regel, aber nich zwangsläufig, auch ein Netz um Überschüsse und Unterkapazitäten auszugleichen. Das sind recht fundamentale Unterschiede. Der Artikel Energieautarkie muss auch im Hinblick auf nationale Autarkie ("Weg vom Öl") ergänzt werden. Hadhuey 12:24, 15. Jan. 2011 (CET)
Vereinigung nicht sinnvoll. 1. Erster Artikel (sollte m.M.) nicht nur auf elektrische Energie ("Strom") limitiert sein, zweiterer ist darauf limitiert. 2. Die Dezentrale Stromerzeugung hat mit Inselsystemen (=Autarke Systeme) vom Aufbau her nichts zu tun, sondern sagt nur aus, dass Erzeuger (Kraftwerke) räumlich möglichst knapp bei den Verbrauchern (="Stromkunden") positioniert sein sollten, um Leitungsverluste zu minimieren.--wdwd 22:35, 15. Jan. 2011 (CET)
Hab mal die Einleitung von Energieautarkie neu geschrieben. Hadhuey 15:21, 27. Jan. 2011 (CET)
Energeiautarkie und dezentrale Stromerzeugung sind 2 grundsätzlich andere Themen, die eigentlich gar nichts miteinander zu tun haben, das bestätigt auch die Diskussion bis jetzt. Ich lösche deshalb den Qualitätssicherungseintrag bei beiden Artikeln. Ulrichulrich 16:57, 20. Feb. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Karsten11 21:59, 10. Jul. 2011 (CEST)

Liste der Städte in Alabama - Liste der Städte in Alabama nach Einwohnerzahl

Laut Lemma zweimal das gleiche in unterschiedlicher Reihenfolge (alphabetisch - Einwohnerzahl). Der Inhalt ist aber ganz anders. Es stellt sich außerdem Frage, ob man dafür zwei Listen braucht, eine sortierbare würde doch auch reichen. Campoman 10:20, 13. Jan. 2011 (CET)

Ja, mit sortierbarer Tabelle. Wird aber bei über 500 Städten ne ordentliche Fleißarbeit --Salier100 04:56, 5. Feb. 2011 (CET)
hab mal per script die daten aus den vorlagen geholt:Benutzer:Akkakk/Städte. da nur wenige der städte einen artikel haben fehlen da allerdings noch einige. --Akkakk 12:33, 5. Feb. 2011 (CET)
Bitte aufpassen. Nicht alles was wir als Stadt bezeichnen, ist wirklich eine Stadt. Und nicht alles was [[City (Vereinigte Staaten)]/Town (Vereinigte Staaten) ist, bezeichnen wir in DE als Stadt. Da muß man jeden einzelnen Artikel betrachten – und zwar in EN, weil bei uns da einiges durcheinanderläuft. Ich habe das mal für Minnesota gemacht, das dauert Wochen. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMeCenter) 16:28, 6. Feb. 2011 (CET)
Oder man kopiert en:List of cities and towns in Alabama auf ersteres (und fixt tagelang links, dank unseres bescheuerten Belemmerungssystems) und kann die zweite Liste löschen. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMeCenter) 16:31, 6. Feb. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Michael Metzger 03:23, 8. Aug. 2011 (CEST)

Neue Österreichische Tunnelbauweise - Spritzbetonbauweise

Inhaltlich beschreiben beide dasselbe. Glückauf! Markscheider Disk 18:06, 25. Jan. 2011 (CET)

Artikel zusammengeführt. Dank an Benutzer:Railweh10.:Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Glückauf! Markscheider Disk 00:17, 29. Aug. 2011 (CEST)

16-Bit - 16-Bit-Architektur

Beide Artikel sollten vereinigt werden unter 16-Bit-Architektur. -- Pemu 12:11, 13. Jan. 2011 (CET)

Gerade nicht, die Trennung/Zusammenlegung ist schon mehrfach disktuiert worden (z.B. bei 64-Bit) und es bleibt bei der Trennung. Wenn es Überschneidungen gibt, dann sollten Elemente, die in x-Bit-Architektur auftreten aus dem x-Bit-Artikel entfernt bzw dort stark gekürzt werden. GuidoD 12:35, 13. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: wdwd 18:33, 17. Sep. 2011 (CEST)

Kategorie:Datei:Benutzerbild - Kategorie:Datei:Treffen der Wikipedianer

Eine Abgrenzung dieser beiden Kategorien ist wohl intendiert, de facto aber nicht vorhanden. Aus Usability-Gründen reicht aber imho auch eine Kategorie aus. 79.217.181.181 15:42, 28. Jan. 2011 (CET)

Die Vorlage:NoCommons (Benutzerbild) kategorisiert in erstgenannte Kategorie. Von mir aus gesehen können die Kategorien zusammengelegt werden, nur in den normalen Dateikategoriebaum gehören sie nicht (laut WP:Meinungsbilder/Bildkategorisierung bzw. WP:WPDK). --Leyo 16:15, 28. Jan. 2011 (CET)
Eine Datei, welche sich auf ein Treffen bezieht ist spezieller als ein Benutzerbild. Außerdem ist, wie Leyo sagte, "Benutzerbild" eher eine Wartungskategorie. Keine Probleme und Arbeit machen, wo keine sind. Viele Grüße --Saibo (Δ) 16:38, 28. Jan. 2011 (CET)
Es sind aber in der Kategorie:Datei:Benutzerbild auch Bilder von Treffen. Eine Abgrenzung ist also nicht vorhanden. Ich mache deshalb "keine Probleme und Arbeit", wo keine sind, denn dass da ein Problem ist willst du wohl kaum bestreiten?! 79.217.180.24 11:39, 29. Jan. 2011 (CET)
Von mir aus kannst du bei allen Bildern in zweitgenannter Kategorie die Kategorie durch {{NoCommons (Benutzerbild)}} ersetzen. --Leyo 12:02, 29. Jan. 2011 (CET)

Ich habe nun eine neue Oberkat hierzu eingerichtet: Kategorie:Datei:Wikipedia: und die Kategorie:Datei:Treffen der Wikipedianer zur Umbenennung vorgeschlagen. Bei Kategorie:Datei:Benutzerbild bin ich noch unschlüssig, ob die nicht auch besser Kategorie:Datei:Benutzer:Benutzerbild heißen könnte (statt z.B. Wikipedia und nicht Benutzer), aber dafür gibt es noch keine eigene Oberkat Kategorie:Datei:Benutzer:, für die ich aber keine genügend klare Abgrenzung zur Kategorie:Datei:Wikipedia: sehe und nicht genügend Inhalt, somit lass ich das erst mal so. Allerdings ist die nun wg. der Beschreibung noch in der Kategorie:Datei:NoCommons, was die Abgrenzung zur Oberkat ist. Möglicherweise müssen nun noch einige Dateien umsortiert werden, die in einer falschen Kat gelandet sind (z.B. commonsfähige Dateien unter der Kat Benutzerbild, wo sie gar nicht reingehören), im Prinzip ist das Problem der Redundanz der Kategorien untereinander damit aber erledigt. --Geitost 15:49, 16. Jul. 2011 (CEST)

Nachdem Kategorie:Datei:Treffen der Wikipedianer in Kategorie:Datei:Wikipedia:Benutzertreffen umbenannt wurde, ist wohl die Redundanzfrage erledigt, oder? --Leyo 10:45, 15. Aug. 2011 (CEST)
nicht wirklich, in der benutzerbild-kategorie sind immernoch viele bilder, die eigentlich in die benutzertreffen-kategorie müssten. eine sinnvolle Abgrenzung sehe ich immer noch nicht. 79.217.183.1 19:05, 6. Sep. 2011 (CEST)
Sei mutig und kategorisiere diese um. --Leyo 11:46, 15. Sep. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Leyo 16:59, 13. Okt. 2011 (CEST)

Kategorie:Ehemalige Verwaltungseinheit (Städteregion Aachen) - Kategorie:Historisches Territorium (Städteregion Aachen)

Vielleicht überschneiden sie sich nicht, aber ich weiß nicht, wie sie sich genau voneinander abgrenzen.

Es gibt auch noch weitere Kategorien vom Typ Ehemalige Verwaltungseinheit und noch weitere vom Typ Historisches Territorium - die möchte ich nicht alle mit dem Redundanzzeichen versehen. Beispiele wären 1. Kategorie:Ehemalige Verwaltungseinheit (Hessen) / Kategorie:Historisches Territorium (Hessen) und 2. Kategorie:Ehemalige Verwaltungseinheit (Saale-Orla-Kreis) / Kategorie:Historisches Gebiet in Thüringen und 3. Kategorie:Ehemalige Verwaltungseinheit (Kreis Düren).

Ich befürchte ein Durcheinander im Kategorienbaum, falls Ehemalige Verwaltungseinheit = Historisches Territorium tatsächlich gilt. Dann müsste einiges gelöscht bzw. umbenannt werden. Vielen Dank im Voraus, Eschweiler 11:42, 12. Jan. 2011 (CET)

Erst jetzt diese Diskussion entdeckt :( Zwischen den Kategorien:Historische Territorium (xxxx) und den Kategorien:Ehemalige Verwaltungseinheit (xxxx) sollten eigentlich keinerlei Überschneidungen vorhanden sein. Ein historisches Territorium ist ein untergegangenes Staatsgebilde, während die ehemaligen Verwaltungseinheiten für die Verwaltung eben dieser Staatsgebilde zuständig waren. Das hierbei Artikel in beide Kategorien einsortiert werden, liegt oftmals daran, dass aus den ehemaligen Territorien Verwaltungseinheiten der nachfolgenden Territorien gebildet wurden und dieser Sachverhalt in einem Artikel abgehandelt wurde. --Markus S. 15:18, 16. Apr. 2011 (CEST)
Aha. Vielen Dank, ESChweiler 01:05, 11. Aug. 2011 (CEST)
Ich denke, dass die Diskussion beendet werden kann oder?--Christian1985 (Diskussion) 22:39, 19. Okt. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Christian1985 (Diskussion) 22:39, 19. Okt. 2011 (CEST)

Irakkrieg - Irak-Krise 2003 - Irak-Konflikt

Irak-Konflikt enthält die Vorgeschichte des Irakkrieges, was mit dem Artikle zu EU passieren soll (is er überhaupt sinnvoll) müsste geklärt werden.--Antemister 19:17, 28. Jan. 2011 (CET)

Ich halte den Artikel zur EU-internen Krise schon für sinnvoll. Dabei handelte es sich ja um einen ganz wesentlichen, sicher auch enzyklopädisch interessanten Rückschlag der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik. Hinreichend abgegrenzt von den Artikeln zu Irakkonflikt/Irakkrieg allgemein ist er auch. Insofern sehe ich, wenigstens was diesen einen Artikel betrifft, keinen großen Handlungsbedarf.--El Duende 23:48, 28. Jan. 2011 (CET)
Das stimmt. Ich habe den Begriff "Irak-Krise" oder "Irakkrise" bei Googlebooks geprüft, und er wird wirklich ziemlich oft auf die durch den Irakkrieg ausgelösten Konflikte in der EU und NATO bezogen.
Jedoch gilt dies nicht für den Artikel "Irak-Konflikt". Dieses Lemma ist vieldeutig und nicht abgrenzbar von den UN-Auflagen für Irak vor dem Irakkrieg, von diesem selbst bzw. von durch ihn ausgelösten Konflikten.
Zudem ist jeder seiner Einzelteile redundant zu vorhandenen, spezifischen Lemmata:
Beziehungen zwischen dem Irak und den Vereinten Nationen vom Ersten Golfkrieg bis zum Irakkrieg (seinerseits redundant, aufgelöst: Kopilot 15:21, 25. Sep. 2011 (CEST))
Begründung für den Irakkrieg
Irak-Krise 2003.
Deshalb halte ich es für naheliegend und richtig, den Artikel "Irak-Konflikt" aufzulösen und seine Einzelteile auf die genannten, spezifischen und besser abgrenzbaren Lemmata zu verteilen.
Das zieht nach sich, das Lemma "Irak-Krise 2003" vom Klammerzusatz zu befreien, da auch der NATO-Konflikt dort hineingehört.
Vielleicht kann auch das unförmig-lange, umständliche Lemma der UN-Irak-Beziehungen vereinfacht werden; solche Lemmata sind enzyklopädisch nur schwer zu begründen, sie entsprechen nicht dem verbreiteten Sprachgebrauch.
Aber eins nach dem anderen. Ich werde die Auflösung ebenfalls auf Diskussion:Irak-Konflikt vorschlagen und bitte darum, die Einzelschritte dazu dort zu diskutieren.
MFG, Kopilot 07:55, 22. Sep. 2011 (CEST)

Nach

  • Auflösen von "Irak-Konflikt"
  • Verschieben von "Irak-Krise 2003 (Europäische Union)" auf "Irak-Krise 2003"
  • Umbiegen der Redirekt-Links (auch oben in der Überschrift)

bestehen die Redundanzen kaum noch zwischen den o.g. Artikeln, sondern allenfalls zwischen jeweiligem Artikel und den auf dessen Disku kopierten Passagen. Dort können sie also jeweils vor Ort abgearbeitet werden. Hier damit m.E. erledigt. Kopilot 10:08, 22. Sep. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FordPrefect42 10:21, 2. Nov. 2011 (CET)

Akademie von Gelati - Gelati

Artikel behandeln ein und dasselbe Objekt. --Amga 09:41, 26. Jan. 2011 (CET)

Wieso? Sind ein Kloster und eine Akademie gleiche Objekte? — დავით antworten 09:12, 24. Apr. 2011 (CEST)
Hab' mal dran gearbeitet; ich denke, so ist es deutlich getrennt. --Coyote III 13:01, 4. Jan. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 13:01, 4. Jan. 2012 (CET)

Wellenmesser - Absorptionsfrequenzmesser

Beides ist ziemlich ähnlich. Entweder zusammenführen oder gegeneinander abgrenzen.

Stündle (Kontakt) 17:45, 8. Jan. 2011 (CET)

abgrenzen geht nicht, Absorptionsfrequenzmesser beschreibt den Sachverhalt genauer, also sollte Wellenmesser nur ein Redirekt sein. --Herbertweidner 13:25, 30. Jan. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Herbertweidner 15:00, 30. Jan. 2012 (CET)

Laubengang - Loggia

Abgrenzung wird in den Artikeln nicht klar.--Saehrimnir 10:21, 21. Jan. 2011 (CET)

Wie so oft in der Architektur sind die Übergänge zwischen den Begriffen fließend. Laubengang ist ein breiter gefasster Begriff. Eine Loggia muss nicht zwangsläufig ein Gang sein. Beide Gesichtspunkte werden in den Artikeln aber auch schon behandelt.--R. Nackas 11:41, 26. Mär. 2011 (CET)
Stimme dem zu, es gibt starke Überschneidungen, die Artikel sind aber nicht redundant und die Begriffe nicht synonym zu verwenden. TomAlt 20:27, 28. Apr. 2011 (CEST)
Laubengang hat mit Loggia IMHO nicht zu tun, was soll diese "Redundanz"? ... Hafenbar 22:43, 3. Jun. 2011 (CEST)
Ich habe nun den Artikel überarbeitet, neu gegliedert und etwas zur begrifflichen Abgrenzung geschrieben. Die begrifflichen Überschneidungen lassen sich damit wie gesagt nicht aus der Welt schaffen, aber ich denke so ist es übersichtlicher. Den Redundanzbaustein habe ich entfernt.--R. Nackas 13:22, 24. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 18:14, 18. Feb. 2012 (CET)

Hestiaia in Euböa - Oreos (Euböa)

Antike griechische Stadt, die ihren Namen gewechselt hat. Leider habe ich erst nach Ergänzunge bei Oreos den anderen Artikel gesehen. Das sinnvolle Lemma für die zusammengeführten Artikel wäre (analog zum Neuen Pauly) Histiaia (derzeit redir). Wenn jemand schon einmal mit dem Zusammenführen anfangen möchte, gern, ansonsten kümmere ich mich in den nächsten Tagen darum.--StefanC 12:01, 23. Jan. 2011 (CET)

ist inzwischen erledigt worden (Weiterleitung) --Coyote III 18:16, 18. Feb. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 18:16, 18. Feb. 2012 (CET)

Trockenrisse (Holz) - Trockenriss - Schwindriss

Ein Thema. Ein Artikel genügte, da dort jeweilige Spezialfälle übersichtlicher erkennbar--Asmus et 11:24, 26. Jan. 2011 (CET)

Ich habe die Artikel jetzt einzeln gelassen, aber die Redundanzen beseitigt. --Coyote III 18:46, 18. Feb. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 18:46, 18. Feb. 2012 (CET)

Spannungsrelaxation - Relaxation (Naturwissenschaft) - Relaxationsversuch

— Johannes Kalliauer(talk) 13:44, 12. Jan. 2011 (CET)

Spannungsrelaxation - Relaxation_(Naturwissenschaft)

Der Artikel Spannungsrelaxation und Relaxation_(Naturwissenschaft) handeln meiner Meinung nach von dem selben Gebiet und deshalb sollte man meiner Meinung nach die beiden Artikel vereinigen zu Spannungsrelaxation (Naturwissenschaft), da der Artikel Spannungsrelaxation nur 1.181 Bytes hat aber Relaxation_(Naturwissenschaft) (5.220 Bytes) wird es sinnvoll sein, den Artikel Spannungsrelaxation in Spannungsrelaxation einzubauen.

Symbol oppose vote.svg Contra Auch wenn die Spannungsrelaxation in der Tat einen Sonderfall der Relaxation_(Naturwissenschaft) darstellt, ist eine Zusammenführung dieser beiden Lemmas imho nicht sinnvoll. Der Begriff Relaxation wird auch in vielen Zusammenhängen gebraucht, die nichts mit der Spannungsrelaxation zu tun haben. --Dogbert66 13:49, 15. Jan. 2011 (CET)
Symbol oppose vote.svg Contra Der in Relaxation_(Naturwissenschaft) beschriebene Begriff ist ein Oberbegriff zu Spannungsrelaxation. Zu ihm gehört aber auch die Relaxation von Atomen nach Anregung, die Relaxation eines Atomkerns nach einem spontanen Zerfall, oder die Relaxation von Kernspins nach einem Pi-Puls in der NMR-Spektroskopie.---<)kmk(>-
Symbol oppose vote.svg Contra Spannungsrelaxation wird vor allem in den Ingenieurwissenschaften gebraucht. Für den Leserkreis ist die Einordnung unter den Oberbegriff ggf. doch verwirrend. Der Artikel könnte ggf. auch noch einiges länger und spezieller werden, ggf. auch auf Kosten von Relaxationsversuch.--Ulrich67 23:07, 22. Jan. 2011 (CET)

Relaxationsversuch

Relaxationsversuch hat (971 Bytes) und ich finde, das er am besten als eigener Abschnitt bei der Spannungsrelaxation sein sollte. (und stattdessen es nur zu einer Weiterleitung zu Spannungsrelaxation (Naturwissenschaft)#Relaxationsversuch)

Symbol support vote.svg Pro für die Einarbeitung in Spannungsrelaxation, die allerdings ein eigener Artikel bleibt. --Dogbert66 13:49, 15. Jan. 2011 (CET)
Symbol oppose vote.svg Contra Ein Artikel in einem Lexikon sollte nur einen Begriff darstellen (siehe WP:A). Sammelartikel haben das Problem, dass ihr Thema verschwimmt. Für Leser, die über einen Link zum Artikel gelangen geht die gesuchte Information in der zum anderen Lemma unter. Wenn ein Artikel kurz ist, dann besteht das Problem in der unzureichenden Information, nicht in der Kürze selbst. Dieses Problem wird durch Einarbeitung in den Artikel zu einem anderen Begriff aus dem Themenfeld nicht gelöst. Allgemein führt die WP stellt die WP eher selten das Messverfahren zusammen mit der jeweiligen Messgröße dar (Gewicht/Waage, Ohmscher Widerstand/Ohmmeter, ...)
Zur Anregung: Dem Artikel fehlt noch jeder Hinweis zum konkreten Aufbau, zum Ablauf, zur Geschichte, zu Genauigkeiten und zu möglichen Fehlern.
Also: Ausbau statt Einbau! ---<)kmk(>- 03:02, 16. Jan. 2011 (CET)

Begriffserklärung Relaxation

Sollte man den Artikel auf Spannungsrelaxation (Naturwissenschaft) umbenennen, sollte man das auch in der Begriffserklärung machen.

Symbol support vote.svg Pro Ich stimme zu, dass auf der derzeitigen BKL Relaxation ein Verweis auf Spannungsrelaxation angebracht wäre. --Dogbert66 13:49, 15. Jan. 2011 (CET)
Symbol oppose vote.svg Contra Warum sollte Spannungsrelaxation in Spannungsrelaxation (Naturwissenschaft) umbenannt werden?---<)kmk(>- 03:11, 16. Jan. 2011 (CET)

— Johannes Kalliauer(talk) 14:31, 13. Jan. 2011 (CET)

Anmerkungen siehe oben. --Dogbert66 13:49, 15. Jan. 2011 (CET)
Symbol oppose vote.svg Contra Die Spannungsrelaxation ist ein Speziallfall zu Relaxation (Naturwissenschaft). Wenn nicht schon verhanden sollte da ein Link sein in Relaxation (Naturwissenschaft) nach Spannungsrelaxation. Einen direkter Verweiss in der BKL halte ich nicht für nötig, da relativ klar ist das man Spannungsrelaxation unter Naturwissenschalten einsortiert. Solange Spannungsrelaxation nicht noch ein einem ganz anderen Zusammenhang (z.B. Medizin ?) auftritt muss man da nichts umbenennen.--Ulrich67 22:53, 22. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Dogbert66 (Diskussion) 22:02, 29. Mär. 2012 (CEST)|keiner der Änderungswünsche hat eine Mehrheit erhalten.

Sicherheitsäquivalent - Risikoprämie

Sehr starke Überschneidung beider Artikel - da beide Begriffe eng miteinander verbunden sind und keiner von beiden als dem anderen übergeordnet scheint, wäre es wahrscheinlich am besten, einen beide vereinenden Artikel "Sicherheitsäquivalent und Risikoprämie" anzulegen und von den bisherigen Lemmata per Weiterleitung dorthin zu verweisen, oder? --Qniemiec 23:06, 27. Jan. 2011 (CET)

Bausteine sind nicht mehr in den Artikeln--Karsten11 (Diskussion) 20:45, 17. Jul. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Karsten11 (Diskussion) 20:45, 17. Jul. 2012 (CEST)

Governance - Good Governance

und Gute Regierungsführung (und Schlechte Regierungsführung) Ein Thema, ein Artikel. Übrigens, der Inhalt ist, schient mir, (noch) nicht „reif“ genug – zu viele Einzelheiten zu einem der zahlreichen Ansätze. wiki-vr 16:29, 26. Jan. 2011 (CET)

Ich sehe in dieser Redundanzvorlage keinen Sinn. Jede dieser Seiten sind selbstständige, ausführliche Artikel - eine Redundanz ist nicht erkennbar. Ansonsten bitte erst im BNR vorbereiten und dann zusammenführen - in der jetzigen Form aber durchaus akzeptabel und daher kein Mängelbaustein nötig. Grüße Alleskoenner (Diskussion) 17:36, 25. Sep. 2012 (CEST)
PS: Übrigens: Es sollte nie mehr als ein Redundanzbaustein in dem Artikel stehen - wenn, dann hätte man diese Diskussion mit Wikipedia:Redundanz/März_2010#Good_Governance_-_Schlechte_Regierungsf.C3.BChrung kombinieren müssen (siehe Vorlage:Redundanz. Grüße Alleskoenner (Diskussion) 17:38, 25. Sep. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Grüße Alleskoenner (Diskussion) 17:36, 25. Sep. 2012 (CEST)

Mischling - Hybride

Die beiden Wörter sind nur verschiedene Übersetzungen den gleichen Begriffs. Eventuell könnte man Hybride auf Biologie und Mischling auf Humanes Verhalten begrenzen, aber für letzteres fehlen Quellen, dafür gibt der Artikel derzeit nichts her. Wahrscheinlich läuft es auf eine Weiterleitung heraus. --Moi Ossi 00:52, 20. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Milhouse (Diskussion) 14:38, 9. Feb. 2013 (CET)

Beide Artikel zu Hybride vereinigt. --Milhouse (Diskussion) 14:36, 9. Feb. 2013 (MEZ)

Liste von Brand- und Explosionskatastrophen - Liste der größten nicht-atomaren Explosionen, die durch Menschenhand verursacht wurden

Listen beschreiben das Gleiche. --Schaengel 16:31, 24. Jan. 2011 (CET)

Man sollte diese beiden Artikel unter „Liste von Bränden und Explosionen“ zusammenführen, samt Import der Versionshistorie.
Dann aber sollte man eine vernünftige Reihenfolge einführen:
Datum / Ort / Opfer / Beschreibung oder ähnlich.
Die „Tests“ könnte man in im Artikel in einer eigenen Tabelle belassen.
Das ist alles eine Menge Arbeit. – Simplicius 17:18, 9. Apr. 2011 (CEST)
PS: Zum zweiten Artikel muss man aber noch eines sagen: er hat ein bestimmtes Ordnungsmerkmal, dass nicht auf den ersten Blick auffällt: das sind die Tonnen Sprengstoff, die detonierten. – Simplicius 17:20, 9. Apr. 2011 (CEST)
Richtig gesehen. Ich stehe auf dem Standpunkt, dass dies und zusätzl. auch die Uebersichtlichkeit klar für Beibehaltung der bisherigen Trennung sprechen. Selbst die Ueberschneidung von einigen Einzelereignissen ist nicht störend od. sogar förderlich, da einzelne User nur den einen Artikel betrachten und damit auf eine möglichst umfassende Aufzählung angewiesen sind. --62.202.237.207 17:45, 13. Apr. 2011 (CEST)
Ich bin der Meinung, dass es eine „Liste der Brandkatastrophen“ und eine „Liste der Explosionskatastrophen“ geben sollte. Die Explosionsereignisse könnten aus der Liste der Brände in die andere überführt und beide Artikel mit neuen Lemmata entsprechend angepasst werden. --Aloiswuest 16:37, 6. Dez. 2011 (CET)
So soll es geschehen. Ich mache mich an die Arbeit. Dazu kommt dann ein "Siehe auch" zur jeweils anderen Seite. – Andek (Diskussion) 12:32, 19. Jul. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FordPrefect42 (Diskussion) 10:32, 12. Apr. 2013 (CEST)

Das Haus Anubis - House of Anubis

Serien mit identischer Handlung, nur anderen Charakteren. House of Anubis sollte als eigener Abschnitt in Das Haus Anubis eingefügt werden. XenonX3 - (:±) 19:15, 8. Jan. 2011 (CET)

Unfug, zwei eigenständige und verschiedene Serien mit verschiedenen Schauspielern, Produzenten etc. Damit ist jede für sich relevant, eine Zusammenlegung scheidet aus. Redundanz im eigentlichen Sinne ist nicht vorhanden, da keine Informationen in beiden Artikeln stehen und sich überschneiden. Abgesehen davon ist der Artikel Das Haus Anubis von unteririscher Qualität. --Dk0704 (Diskussion) 22:36, 1. Mai 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Dk0704 (Diskussion) 22:36, 1. Mai 2013 (CEST)

Entstellung (Urheberrecht) - Beeinträchtigungsverbot

Das gleiche, oder nicht? Viele Grüße --Saibo (Δ) 00:16, 23. Jan. 2011 (CET)

Ein dritter Artikel zu dem Thema ist fast fertig und wird dann wohl beide hier angegebenen in ein paar Tagen ersetzen. Viele Grüße --Saibo (Δ) 01:13, 23. Jan. 2011 (CET)

War Quatsch. Der neue Artikel Anerkennung der Urheberschaft (§13) ist was anderes. Redundanz besteht also weiterhin. Viele Grüße --Saibo (Δ) 14:10, 23. Jan. 2011 (CET)
Da ist nichts abzugrenzen, weil beide das selbe Konzept beschreiben. Welches Lemma ist vorzuziehen? Ich schlage die Entstellung vor, da sie trotz des eher unschönen Klammerlemmas eben durch den Zusatz sofort den Anwendungsbereich erkennen lässt. Ich würde geeignete Inhalte aus dem anderen Artikel rüber nehmen und diesen dann in einen Redirect verwandeln. Gibt es Meinungen oder Widerspruch? Grüße --h-stt !? 13:18, 25. Jan. 2011 (CET)
Das Konzept ist gleich, die Rechtsgrundlage auch, aber während es bei der Entstellung um eine Veränderung/Verfremdung des Werkes geht, umfasst Beeinträchtigung auch z.B. das Stellen des Werkes in einen imageschädigenden Kontext. Der Gesetzestext spricht von "Entstellung oder eine andere Beeinträchtigung". Damit ist die Entstellung eine mögliche Form der Beeinträchtigung. Die Beispiele in beiden Artikeln machen das anschaulich. Ich habe mich der Sache mal angenommen. --Dk0704 (Diskussion) 07:23, 7. Mai 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Dk0704 (Diskussion) 08:40, 7. Mai 2013 (CEST)

Debitel - Mobilcom-debitel

Unternehmen haben wohl fusioniert. Der Faltenwolf 22:32, 25. Jan. 2011 (CET)

Keine Redunanz vorhanden. Es waren zwei verschiedene Unternehmen, die nur dasselbe Logo verwendeten. Die beiden Firmen haben übrigens am 23. Mai 2011 fusioniert. --Radiohörer (Diskussion) 12:09, 9. Sep. 2012 (CEST)
Keine Redundanz vorhanden. --JWBE (Diskussion) 21:45, 17. Mai 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --JWBE (Diskussion) 21:45, 17. Mai 2013 (CEST)

Kona International Airport at Keahole - Kona International Airport

Inhalte des neuen Artikels in den alten einarbeiten (so überhaupt neue Inhalte); und dann WL; Lemmafrage ist allerdings offen, Kona International Airport kommt mir natürlicher vor und entspricht vollständig den Interwikis. lg --Herzi Pinki 23:38, 30. Jan. 2011 (CET)

Habe durch einen unvollständigen Link gemeint, der Artikel würde noch nicht behandelt. Schlage vor, die Fluggesellschaften noch zu übernehmen und dann den neuen Artikel zu löschen, ggf. eine Weiterleitung einzurichten. Grüße zurück Gaddy 6.2.11 (12:10, 6. Feb. 2011 (CET), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)

WL wurde unlängst angelegt. --JWBE (Diskussion) 21:33, 17. Mai 2013 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: JWBE (Diskussion) 21:31, 17. Mai 2013 (CEST)

Elementarbereich - Frühpädagogik

Erstgenanntes in Letztgenanntes einbauen bitte. --Pelagus 23:27, 18. Jan. 2011 (CET) Die Frühpädagogik befasst sich als Wissenschaft mit dem Elementarbereich, der die erste Stufe unseres Bildungssystems darstellt (nicht mehr der Primarbereich oder die Primarstufe, seit die Kitas als Bildungseinrichtunge verstanden werden). Der Begriff Elementarbereich sollte in Fühpädagogik eingebaut werden. Zusätzlich sollte der Begriff "Elementardidaktik" in Frühpädagogik eingefügt werden. Hagenu 08:51 09.08.2013

Deutliche Überarbeitung des Artikels Elementarbereich ist erfolgt, aus Frühpädagogik wurden die Inhalte, die sich auf das Studium beziehen, gelöscht bzw. in einen neu angelegten Artikel Kindheitspädagoge eingebaut. "Frühpädagogik" bezieht sich jetzt eindeutig auf die (wissenschaftliche) Fachrichtung, "Kindheitspädagoge" auf den (akademischen) Beruf, "Elementarbereich" auf die Stufe des Bildungssystems. Ich hoffe, das reicht; ich lösche damit den Redundanzbaustein.  :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Naremus (Diskussion) 18:16, 13. Okt. 2013 (CEST) --Naremus (Diskussion) 18:16, 13. Okt. 2013 (CEST)

Vorlage:Navigationsleiste Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit - Vorlage:Navigationsleiste Sächsischer Wirtschaftsminister bzw. Wirtschafts- und Arbeitsminister

wie auf Vorlage Diskussion:Navigationsleiste Sächsischer Wirtschaftsminister bzw. Wirtschafts- und Arbeitsminister schon jemand angemerkt hat, stimmt da irgendwas nicht. --Akkakk 04:29, 13. Jan. 2011 (CET)

Informationen von Vorlage:Navigationsleiste Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit sind in Vorlage:Navigationsleiste Sächsischer Wirtschaftsminister bzw. Wirtschafts- und Arbeitsminister enthalten, darum kann erstere Vorlage gelöscht werden. --Jean11 (Diskussion) 21:52, 24. Mai 2013 (CEST)
Sehe ich in der Sache auch so, die erstere Vorlage war überflüssig. Habe sie aber nach Vorlage:Navigationsleiste Verkehrsminister Sachsen verschoben, um sie als Vorlage für die Verkehrsminister weiter zu nutzen und ggf. weiter auszubauen. Kleeblatt187 (Diskussion) 23:27, 31. Jul. 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Kleeblatt187 (Diskussion) 23:27, 31. Jul. 2014 (CEST)

Radiant (Einheit) - Bogenmaß

Ich bin dafür, die beiden Artikel zusammenzulegen. Wenn jemand gute Argumente hat, wieso wie da 2 Artikel brauchen, so möge er auch sagen, was in welchen Artikel soll und warum. Mir fallen da keine stichhaltigen Gründe und Kriterien ein. :-/ --RokerHRO 19:46, 30. Jan. 2011 (CET)

das wurde schon zig-mal seitenlang durchdiskutiert. Einfach mal nach suchen --Langläufer 22:09, 30. Jan. 2011 (CET)
Bogenmaß bezeichnet die Messvorschrift. Als es noch verschiedene Definitionen der Einheit Ampere gab, war ja auch klar, dass es sich um dieselbe Größe handelt (die Stromstärke, so wie hier den Winkel), aber die Messvorschriften, welche die Einheiten definierten, mussten unterschieden werden, siehe den Artikel Ampere. Hier nun gibt die Messvorschrift an, wie die Maßzahl eines Winkels ermittelt wird, wenn die Einheit Radiant lauten soll. Die beiden Artikel gehören also unter dem Lemma zur Einheit zusammengelegt. – Rainald62 08:57, 31. Jan. 2011 (CET)
Radiant (Einheit) verhält sich zu Bogenmaß wie Steradiant zu Raumwinkel, das erste ist die Einheit und das zweite die physikalische Größe, die in dieser Einheit angegeben wird. da ist nichts zusammenzulegen. Das sollte man in der Einleitung von Bogenmaß verdeutlichen. -- Pewa 15:46, 31. Jan. 2011 (CET)
So einfach ist es nicht. Wenn Bogenmaß eine Größe ist (warum eigentlich eine physikalische?), was ist dann Gradmaß? Man könnte zum Nutzen des Lesers sogar alles zusammenlegen unter Winkelmaße. WP ist kein Lexikon. – Rainald62 14:52, 5. Feb. 2011 (CET)
Eine physikalische Größe ist es, weil z.B. Bewegungen im Raum durch Längen und Winkel gemessen werden. Und ich dachte WP ist ein Lexikon oder möchte es jedenfalls sein. -- Pewa 14:29, 21. Feb. 2011 (CET)
Ich dachte, die Größe, die in Radiant gemessen wird, ist der ebene Winkel. So wie die Größe, die in Metern gemessen wird, die Länge ist. --RokerHRO 21:29, 20. Feb. 2011 (CET)
Wenn Bogenmaß keine Einheit und keine Größe ist, dann ist es eine allgemeine Bezeichnung für die Angabe ebener Winkel in der Einheit Radiant, also sozusagen ein Name für unterschiedliche "Einheitensysteme" für ebene Winkel. -- Pewa 14:29, 21. Feb. 2011 (CET)
Am besten wäre vielleicht ein kurzer Artikel mit Links zu Winkelmaß und Radiant (Einheit). -- Pewa 14:36, 21. Feb. 2011 (CET)
Das wäre ein Wörterbucheintrag, der für alle Besucher einen Umweg darstellt. Ich habe nun eine Weiterleitung daraus gemacht, auf Radiant, und dort gleich im ersten Satz sichtbar auf Winkelmaß verlinkt. Diese Lösung dürfte für die Mehrheit der Besucher den kürzesten Weg darstellen, während Weiterleitungen von Bogenmaß und Gradmaß auf Winkelmaß zwar systematischer, aber unpraktisch wären. --Rainald62 (Diskussion) 00:10, 27. Mai 2015 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Rainald62 (Diskussion) 00:10, 27. Mai 2015 (CEST)

Société Européenne de Véhicules Légers#Kommerzielle Modellbaureihen - Citroën Jumpy

Der Artikel des Citroën Jumpy wird bereits im Artikel Société Européenne de Véhicules Légers behandelt. Da dieser umfangreicher ist und alle Schwetermodelle des Eurovan behandelt, sollte der Inhalt auch nur in diesem fortgeführt werden. Meiner Hinsicht nach erfüllt der Einzelartikel auch nicht die notwendige Rendundanz, da alle anderen Schwestermodelle auch nur eine Weiterleitung zu dem genannten Artikel besitzen. Eine Trennung sollte erst dann erfolgen, wenn der Einzelartikel umfangreicher ist. -- TheAutoJunkie 18:27, 22. Jan. 2011 (CET)

Also ich bin auch für eine Trennung: Also in SEVEL nur über den JV (so wie Artikel Toyota Peugeot Citroën Automobile) mit einer Auflistung, welche Modelle (mit PKW/Nutz und 1. und 2. Gen) hergestellt wurden. Also hier nur über die Firma nicht über die Details der Fahrzeugmodelle, die in einen/mehrere extra Artikel gehören. Ob nun für Peugeot Expert und Citroën Jumpy etc. unterschiedliche Artikel erstellt werden oder nicht, wird sich zeigen. Bei Peugeot 107 und Citroën C1 und Toyota Aygo gab es anscheinden genügend Argumente... (ich wäre dafür, weil Vorgänger, Einbindung von Navi-Blöcken etc. dann einfacher ist. Aber das ist eine andere Diskussion :-)). --WikiNight 13:51, 7. Okt. 2011 (CEST)
Da kein Widerspruch kommt, habe ich jetzt einfach mal angefange... --WikiNight 16:53, 31. Jan. 2012 (CET)
Urlaub ist was feines :- Erledigt. --WikiNight 15:55, 1. Feb. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Rainald62 (Diskussion) 23:19, 29. Jun. 2015 (CEST)

Vorfahrtsregel - Vorfahrt

In Vorfahrt sind ansatzweise Erläuterungen zum deutschen Recht enthalten die in Vorfahrtsregel umfassender und das Recht der Nachbarländer einschließend erläutert werden. Ein redirect von Vorfahrt auf Vorfahrtsregel wäre hinreichend.--Toytoy 10:48, 29. Jan. 2011 (CET)

Umgekehrt wird ein Schuh draus. Der Redirect ist bei „Vorfahrtsregel“ einzurichten. Die Vorfahrtsregel sagt aus, wer Vorfahrt hat. Folglich ist das der höherwertige Begriff für das Lemma. Auch wenn die deutsche StVO wegen staatlicher Regelungen in anderen Ländern sicher nicht als Nabel der Welt anzusehen ist, ist doch bemerkenswert, dass das Wort „Vorfahrtregel“ dort gerade ein einziges Mal vorkommt, während „Vorfahrt“ deutlich häufiger auftaucht und in § 8 als Überschrift dient. Da für Lemmabezeichnungen das Wortschatzlexikon der Uni Leipzig im Zweifel herangezogen wird, hat nach dieser Entscheidungshilfe „Vorfahrt“ mit der Häufigkeitsklasse 13 ebenfalls Vorfahrt gegenüber „Vorfahrtsregel“ mit seiner Häufigkeitsklasse 17. Bei den Google-Treffern ist „Vorfahrt“ rund zwanzigmal häufiger anzutreffen als „Vorfahrtsregel“. Gegen eine Fusion der Inhalte beider Artikel unter dieser Prämisse spricht aus meiner Sicht nichts; allerdings bedarf es einer textlichen Bearbeitung, wenn das, was unter „Vorfahrtsregel“ steht, in „Vorfahrt“ integriert wird. --Aloiswuest 18:22, 29. Jan. 2011 (CET)
Vorab: ich bin da völlig leidenschaftslos. Allerdings umfaßt die Vorfahrtsregel auch den Vorrang, Häufigkeitsregel 12 Uni Leipzig. Insoweit könnte man vertreten daß Vorfahrtsregel = ((Vorfahrt + Vorrang) in StVO). Unter Vorrang allein würde man in die Unverständlichgkeit abwandern--Toytoy 19:01, 29. Jan. 2011 (CET)
Der Vorrang wird gleichfalls in Vorfahrt kurz angesprochen (In Deutschland bezeichnet Vorrang in der Straßenverkehrsordnung einen Sonderfall der Vorfahrt …). Hier wie aus dem Artikel zur Vorfahrtsregel wird klar, dass es sich beim Vorrang um eine Teilmenge der Vorfahrt handelt (In den übrigen Fällen wird der Begriff Vorrang verwendet.). Der von dir vorgetragene Gedanke einer Addition beider Begriffe scheidet für mich aus, weil das Wort „Vorrang“ außerdem in zahlreichen anderen Rechtsgebieten (ich denke da etwa an Grundbucheinträge mit ihren Rangordnungen) oder sonstigem Sprachgebrauch vorkommt. Die Häufigkeitsquote 12 ist davon beeinflusst. Ob der Sprachgebrauch von „Vorrang“ im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr wirklich überwiegt, bezweifle ich. Ich teile deine Meinung, dass bei diesem Lemma Unverständlichkeit drohen dürfte. Es grüßt dich --Aloiswuest 01:06, 30. Jan. 2011 (CET)
Nach meinem Verständnis ist Vorfahrt als Spezialregelung (Kreuzung, Fahrzeuge) eine Teilmenge von Vorrang (Begegnung im Straßenverkehr). Das ist aber unwichtig.

Eine Frage zu Technik, eine zum Zeitablauf:

  • Vorfahrtsregel ist der ältere, umfassendere und intensiver bearbeitete Begriff: ich würde den Mehrwert von Vorfahrt dort einfügen. Wie wird das technisch genacht? Vorfahrtsregel in Benutzerraum verschieben, vervollständigen, Vorfahrt löschen (durch wen) und dann als Vorfahrt verschieben und neu verlinken, Vorfahrtsregel löschen?
  • wie lange hält man am besten diese Diskussionsseite offen?--Toytoy 08:13, 30. Jan. 2011 (CET)

Entwurf unter: Benutzer:Toytoy/Vorfahrt (neu)--Toytoy 18:47, 30. Jan. 2011 (CET)

Habs mal in diesem Sinne aufgelöst, somit erledigt, der alte Artikel Vorfahrt ist unter Benutzer:Filzstift/Vorfahrt (alt) abrufbar, evtl. kann man noch was in den Deutschland-Abschnitt einbauen. --Filzstift  11:54, 15. Sep. 2015 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Filzstift  11:54, 15. Sep. 2015 (CEST)

Kirchenburgen und Wehrkirchen in Siebenbürgen - Liste von Orten in Siebenbürgen mit Kirchenburg oder Wehrkirche

aus der Löschdiskussion (kopierter Text):


Das Lemma scheint mit dem Artikelinhalt nicht überein zu stimmen. Es ist nur eine Aufzählung von Orten aber nicht von Kirchen. Sollten sich die Kirchen in den Orten befinden, so muss das viel deutlicher herausgestellt werden. Die Liste der Burgen und Kirchen befindet sich im Artikel Kirchenburgen und Wehrkirchen in Siebenbürgen. Eventuell kann man die beiden Artikel zusammenlegen. Desweiteren fehlen Worte im Einleitungssatz (in beiden Artikeln). -- MAY 14:01, 11. Dez. 2010 (CET)

Die beiden Artikel überschneiden sich, das stimmt. Da es aber an die 250 Kirchenburgen in Siebenbürgen gibt, würde es durchaus sinnvoll sein, einen inhaltlichen Artikel zu haben und einen zweiten als Liste. Übrigens sollte man neben den szeklerischen, die ungarischen Kirchenburgen nicht vergessen (zB in Salzburg). Weiters würde ich die Auflistung der deutschen Ortsnamen bevorzugen, mindestens bei den sächsischen Kirchenburgen, die ja von deutschsprachigen Menschen erbaut wurden. --El bes 15:24, 11. Dez. 2010 (CET)--El bes 15:24, 11. Dez. 2010 (CET)
Löschen und in Kirchenburgen und Wehrkirchen in Siebenbürgen einbauen. Eine Trennung der Artikel ist bei dem dünnen Informationsgehalt nicht nachvollziehbar. Die Ortsangabe im Lemmanamen (Siebenbürgen) schließt sowieso sämtliche Bauwerke ein, unabhängig davon von wem sie erbaut wurden. Für die Ortsnamen gelten die WP:NK. --RonaldH 16:51, 11. Dez. 2010 (CET)
Die inhaltlichen Experten zu dem Thema findet man übrigens im Portal:Rumänien. Dort sollte eine Zusammenführung diskutiert werden, an deren Ende dann eine Löschung des einen oder des anderen stehen kann. Die hier verlinkte Liste enthält jedenfalls zu viel brauchbare Information um sie jetzt oder in 7 Tagen zu löschen. --El bes 18:53, 11. Dez. 2010 (CET)
+1, typischer fall für redundanz
und bitte sortable mit beiden sprachen (am liebsten ungarisch auch noch, für die historische literatur), nur keine deutschthümelei bei solchen themen - aber dafür ohne die nutzlose bildbehübschung, die nur dient, whitespace zu kaschieren (horror vacui), aber die ladezeiten rauftreibt --W!B: 03:31, 12. Dez. 2010 (CET)

Finde die Teilung ganz sinnvoll. Aber das sollte vielleicht von den Artikelerstellern im Bereich Kirchen in Siebenbürgen entschieden werden weil es IMHO eine Geschmacksfrage ist. Generator 11:19, 12. Dez. 2010 (CET)

Finde eine eigene Liste der Siebenbürgischen Kirchenburgen und Wehrkirchen schon angebracht.

Inzwischen gibt es ja einige WP Artikel zu einzelnen der über 150 siebenbürgischen Kirchenburgen, es wäre also nicht verkehrt eine Liste aufzustellen, von mir angelegt sind: Kirchenburg Almen, Kirchenburg Mardisch, Kirchenburg Hundertbücheln, Kirchenburg Seligstadt, Kirchenburg Jakobsdorf, Kirchenburg Seligstadt, Kirchenburg Bekokten , weitere in der Pipeline. Einige sind vielleicht durch Suche in der WP aufzuspüren. Der Artikel selbst Kirchenburgen und Wehrkirchen in Siebenbürgen gehört ordentlich ausgebaut, da fehlt noch einiges. -- Purligar1 01:03, 14. Dez. 2010 (CET)

aw: Die genannten Artikel zu den einzelnen Kirchenburgen sind in Liste von Orten in Siebenbürgen mit Kirchenburg oder Wehrkirche schon verlinkt (ggf. auf Vollständigkeit prüfen und ergänzen). Der andere Artikel heißt inzwischen Kirchenburgen in Siebenbürgen (Welterbe) und sollte auch nur die entsprechenden sieben Kirchenburgen beschreiben. --Coyote III 14:24, 18. Feb. 2012 (CET)
Begründung: Wohl kein Lösch-, sondern ein Überarbeitungsfall, mit dem die Diskussion hier überfordert ist. Deshalb LA durch Redundanz-Baustein ersetzt. -- Harro von Wuff 01:27, 2. Jan. 2011 (CET)
Am sinnvollsten wäre wahrscheinlich die Qualitätssicherung! -- Indoor-Fanatiker 07:58, 20. Mai 2011 (CEST)

Ich habe den Artikel zu den 7 UNESCO-Kirchenburgen auf ein prägnanteres Lemma verschoben und im allgemeinen Artikel Kirchenburg die dort ebenfalls schon begonnen Liste herausgenommen und auf den Hauptartikel Liste von Kirchenburgen... verwiesen. In den drei Artikeln entsprechende Verlinkungen, Verweise, Siehe auchs eingebracht bzw. gelöscht. Ich denke, so geht es. --Coyote III 11:27, 18. Feb. 2012 (CET)

Derzeitiger Stand:

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Markus S. (Diskussion) 11:51, 10. Dez. 2015 (CET)

Asylgesetz (Österreich)#Subsidiärer Schutz - Subsidiär Schutzberechtigter

Österreichisches einbauen in ersteren Artikel oder allgemeinen Artikel über europäischen subsidiären Schutz schreiben. --Pelagus 21:58, 4. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Markus S. (Diskussion) 11:53, 10. Dez. 2015 (CET)

U-Kurve - Stuck in the Middle

Beides meinen das gleiche. --RokerHRO 15:29, 5. Jan. 2011 (CET)

Stuck in the Middle in einen Redirect umgewandelt. --Markus S. (Diskussion) 12:07, 10. Dez. 2015 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Markus S. (Diskussion) 12:07, 10. Dez. 2015 (CET)

State-Owned Enterprise - Öffentliches Unternehmen

Bin absoluter Laie auf dem Gebiet, aber für mich klingt es so als würden die beiden ein und dasselbe beschreiben. Privatrechtliches Unternehmen mit staatlichem Mehrheitseigentümer. Zumindest verweisen sie auf denselben Artikel in der englischen Wikipedia. --Alex 22:31, 9. Jan. 2011 (CET)

State-Owned Enterprise ist jedenfalls eine Falschschreibung, state-owned ist ein Wort (ein Adjektiv), das Lemma wäre jedenfalls auf State-owned Enterprise zu verschieben. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMeCenter) 16:22, 6. Feb. 2011 (CET)
Es gibt keine Überschneidungen. State-Owned Enterprise beschreibt öffentliche Unternehmen in England unter Berücksichtigugn des dortigen Rechts. Das ist etwas komplettt anderes aLS ÖFFENTLICEH uNTERNEHMEN IN dEUTSCHLAND: Daher gibt es nichts abzugrenzen.92.231.172.49 20:55, 27. Jul. 2011 (CEST)
Am 2. April 2012 um 13.50‎ Uhr hat Benutzer:Wowo2008 den Artikel State-Owned Enterprise mit einer Weiterleitung zu Öffentliches Unternehmen überschrieben (Diff-Link). Am 2. April 2012 um 14.19 Uhr hat Benutzer:Wowo2008 den Redundanzbaustein aus dem Artikel Öffentliches Unternehmen entfernt (Diff-Link). Daher hier erledigt. Siehe aber Wikipedia:Redundanz/Juli 2012#Öffentliches Unternehmen - Öffentliche Betriebe und Verwaltungen. --Alex (Diskussion) 12:39, 25. Mai 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Markus S. (Diskussion) 12:21, 10. Dez. 2015 (CET)

Aseptische Knochennekrose - Osteonekrose

Beide Artikel behandeln exakt das gleiche.--Sbaitz 20:39, 24. Jan. 2011 (CET)

Bedeutet: Zusammenlegen als Aseptische Knochennekrose (Osteonekrose)? --Zieger M (Diskussion) 16:34, 7. Jan. 2014 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Markus S. (Diskussion) 12:23, 10. Dez. 2015 (CET)

Tontechniker - Toningenieur

Redundanz-Baustein wurde eingefügt, aber der Artikel leider nicht hier eingetragen. Tontechniker ist der Oberbegriff für Toningenieur und Tonmeister. Die Berufsbezeichnung "Ingenieur" ist in Deutschland geschützt. Die Interwikilinks "Audio Engineer" etc. müssten daher korrekter Weise auf Tontechniker verlinken. (Wörtliche Übersetzung contra Bedeutung.) --Kolja21 02:34, 11. Mai 2011 (CEST)

Tontechniker ist nicht der Oberbegriff für Toningenieur und Tonmeister. Ein Tontechniker assistiert dem Toningenieur und kümmert sich z.B. um den Aufbau, Instandhaltung und Organisation, der Toningenieur hat die technische Verantwortung und ist für die Umsetzung der künstlerischen Vorgaben zuständig. Ein Tonmeister hat die künstlerische Gesamtverantwortung. Ist also hierarchisch und differenziert zu sehen. (nicht signierter Beitrag von 80.143.75.244 (Diskussion) 17:49, 2. Jun. 2011 (CEST))

Der Dipl. Toningenieur, wie er an der TU Graz studiert werden kann, hat mit einem Tontechniker nur geringe Überschneidungen! Die Arbeit in der Tontechnik gehört zwar zu dessen Ausbildung, macht aber nur einen extrem geringen Teil der später bedienten Berufsfelder aus. Grazer Toningenieure sind viel mehr in der Forschung und Entwicklung tätig. Signalverarbeitung, Elektrotechnik, Akustik ... (nicht signierter Beitrag von 88.117.46.122 (Diskussion) 18:31, 18. Nov. 2013 (CET))

Gibt es in Deutschland einen Toningenieur als Beruf? 87.178.120.94 02:32, 10. Dez. 2015 (CET)

Einiges davon eingebaut Musicproducer 01:01, 11. Dez. 2015 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Musicproducer 01:01, 11. Dez. 2015 (CET)

Schwimmbecken - Schwimmbad

Keine wesentliche Unterschiede. Zusätzlich könnte bei einer Zusammenführung Wasseraufbereitung im Schwimmbad eingearbeitet werden, da diese grundsätzlich zum Betrieb eines Schwimmabades oder Schwimmbeckens dazugehört. --Wt-n 13:54, 27. Jan. 2011 (CET)

Beim Schnellen überfliegen sieht das nach copy und einfügen aus! allerdings definiere ich Schwimmbad anders! Schwimmbad ist das Gelände/ Gebäude und das Schwimmbecken ist wo was Wasser drinne ist!-- Woelle ffm 18:30, 27. Jan. 2011 (CET)
Korrekt! Allerdings gibts kein Schwimmbad ohne Schwimmbecken. Aber ich muss da noch ein bißchen drüber hirnen, wie man das abgrenzt. z.B. bei Schwimmbecken ein paar Sachen rausschmeissen, die bei Schwimmbad auch vorkommen. Und dann ist da ja noch der gute und fachlich fundierte und richtige Artikel über die Aufbereitung (s.o.). Aber da fehlen auch noch ein paar Sachen. Mal sehen, ob ich nächste Woche dazu komme. --Wt-n 08:21, 28. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Markus S. (Diskussion) 12:25, 10. Dez. 2015 (CET)

Horizontalabdichtung - Horizontalsperre

Vermutlich stimmt der ältere Art. Bin aber nicht vom Fach--Asmus et 21:17, 28. Jan. 2011 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Markus S. (Diskussion) 12:26, 10. Dez. 2015 (CET)

Retrospektionseffekt - Recall Bias - Erinnerungsverfälschung

Welches das geeignete Lemma ist, vermag ich nicht zu sagen: entweder Retrospektionseffekt oder Erinnerungsverzerrung. Hingegen würde ich den englischen Begriff nicht wählen. 92.231.207.75 22:48, 6. Jan. 2011 (CET)

Habe heute noch Erinnerungsverfälschung hinzugefügt. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 14:58, 3. Apr. 2013 (CEST)
Erinnerunsverfälschung ist sowieso eine Totgeburt, weil erstens dort Pseudoerinnerung besprochen wird (was schon mal keine Erinnerungsverfälschung ist, sondern eine Neugenerierung einer Erinnerungsspur) und zweitens dieser Begriff auch nicht mehr gebräuchlich ist. Richtig wäre "Falsche Erinnerung" und dann könnte man das auch systematisieren. So ist das ohnehin hoffnungslos. -- Lintraum (Diskussion) 03:45, 13. Apr. 2013 (CEST)
Wenn keine Einsprüche kommen werde ich das meiste unter Recall Bias zusammenführen, einen Teil in Falsche Erinnerung auslagern. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 11:13, 27. Nov. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Afroehlicher (Diskussion) 07:25, 24. Jun. 2016 (CEST)

Christian Reconstructionism - Dominionisten

Im Artikel Dominionisten heißt es: „Diese Bestrebungen sind auch als Dominion Theology oder Christian Reconstructionism bekannt.“ In der englischen Wikipedia findet sich die Position, Christian Reconstructionism sei eine Spielart des Dominionismus. Ich weiß nicht, ob man beides sinnvoll auseinanderhalten kann oder die Artikel zusammenlegen sollte. --Meskin 20:44, 7. Jan. 2011 (CET)

Hierher verschoben, da versehentlich unter 1. Januar eingetragen. Sorry! --Meskin 14:26, 8. Jan. 2011 (CET)

Die Artikel nicht mehr als redundant markiert, die Diskussion schon 5 Jahre alt. Damit kann man das m.M. nach schließen.--Afroehlicher (Diskussion) 07:25, 24. Jun. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Afroehlicher (Diskussion) 07:25, 24. Jun. 2016 (CEST)

Presbyterianismus - Presbyterianische Kirchen

Unvermeidlich vollredundant. --Janneman 10:37, 11. Jan. 2011 (CET)

Die Artikel nicht mehr als redundant markiert, die Diskussion schon 5 Jahre alt. Damit kann man das m.M. nach schließen.--Afroehlicher (Diskussion) 07:26, 24. Jun. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Afroehlicher (Diskussion) 07:26, 24. Jun. 2016 (CEST)

Palästinenser - Palästinensisches Flüchtlingsproblem

"Palästinenser" sind nun einmal kein historisch gewachsenenes Volks, sondern sie "entstanden" 1948/1949 nach Flucht und Vertreibung. Der einzige Grund warum sie hier relevant sind ist daher das Flüchtlingsproblem. Der Artikel Palästinenser, ohnehin nicht viel mehr als eine Auflistung von Persönlichkeiten, sollte verschwinden, abschließend unter dem Lemma Palästinaflüchtling eine WL erstellt werden.--Antemister 14:09, 30. Jan. 2011 (CET)

Palästinenser sind die nach der Auflösung des Osmanischen Reiches (Ende des Ersten Weltkrieges, schon mal Völkerbundsmandat für Palästina gesehen?) verliebenen nichtisraelischen Bewohner Palästinas und deren Nachkommen. Sie bilden somit ein Staatsvolk (allerdings ohne formal gegründeten Staat). Es sind übrigens nicht alle Palästinenser Flüchtlinge, viele leben in den Palästinensischen Autonomiegebieten, ohne Flüchtlinge zu sein. Palästinensische Flüchtlinge gibt es allerdings nicht nur in der Palästinensische Diaspora (den Artikel gibt es in DE noch nicht, vgl. en:Palestinian diaspora) und viele leben im (künftigen Staatsgebiet) Westjordanland + Gazastreifen und sind dennoch Flüchtlinge. Wer hier eine Redundanz auflöst, hat erfolgreich den Nahostkonflikt gelöst und wird von mir für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Alle anderen lassen besser die Finger weg. --Matthiasb Blue ribbon.svg (CallMeCenter) 16:47, 6. Feb. 2011 (CET)
Matthiasb hat nicht Recht, wenn er "Palästinenser" nur auf die nichtisraelischen (sind wohl eher „nichtjüdische“ gemeint?) Bewohner begrenzt, auch wenn es sich inzwischen dahin gewandelt hat. Ansonsten kann ich ihm voll zustimmen und sehe keine Redundanz. Der Redundanzbaustein gehört m.E. weg, beide Artikel haben für sich ihr Existenzrecht. --Dances with Waves 12:41, 22. Mär. 2011 (CET)
Hat denn ein Artikel Palästinenser, nur über die Bewohner des Mandatsgebiets und der heutigen Gebiete eine Berchtigung. Es geht ja nicht nicht um ein historisch gewachsenees Volks, sondern nur um Staatsbürger, vgl etw. Nigerianer, Angolaner, Iraker, nicht aber Griechen, Russen, Koreaner.--Antemister 12:51, 22. Mär. 2011 (CET)
Nach obigen Hinweisen erscheint mir eine BKL unter dem Lemma Palästinenser sinnvoll
Als Palästinenser werden bezeichnet
  • allgemein einen Einwohner der Mandats Palästina
  • Israelische Araber
  • Bewohner der palästinensischen Autonomiegebiete
  • Angehöriger der palästinensischen Diaspora
  • Herkunft/Entstehung des Begriff
Unter dem Lemma Palästinenser, werden wie Matthias es anspricht, zur Zeit zu viele unterschiedliche Verwendungen des Begriffs aufgeführt. Meinungen dazu?--Antemister 23:01, 30. Aug. 2011 (CEST)

Palästinenser hat eine Existenzberechtigung weil wie oben gesagt es nicht nur Flüchtlinge sind. 83.76.232.128 00:06, 19. Jan. 2012 (CET)

Bei den aktuellen Artikelständen besteht keine Redundanz (mehr). Die verschiedenen Begriffsverwendungen sind in Palästinenser gut aufgegriffen, bei Palästinensisches Flüchtlingsproblem liegt die Betonung eindeutig auf Flüchtlingsproblem. Dass eins mit dem anderen eng verbunden ist, ist nicht zwangsläufig eine Redundanz. Dances with Waves (Diskussion) 09:32, 27. Jun. 2012 (CEST)

Die Artikel nicht mehr als redundant markiert, die Diskussion schon 4 Jahre alt. Damit kann man das m.M. nach schließen.--Afroehlicher (Diskussion) 07:27, 24. Jun. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Afroehlicher (Diskussion) 07:27, 24. Jun. 2016 (CEST)

Arbeitsvorbereitung - Produktionsplanung und -steuerung

Arbeitsvorbereitung gliedert sich in Arbeitsplanung und -steuerung, die inhaltlich großteils deckungsgleich mit Produktionsplanung und -steuerung sind. Die Unterschiede ergeben sich derzeit in der unterschiedlichen Gliederung/Zuordnung der Inhalte. Einige Aspekte (Materialplanung, Termin- und Kapazitätsplanung, etc.) werden der Produktionsplanung (Produktionsprozessplanung) zugeordnet, während sie im anderen Fall der Arbeitssteuerung zugeordnet sind.

Des weiteren scheint der Artikel Produktionsplanung und -steuerung weiter gefasst, weil Arbeitsvorbereitung (= Fertigungsvorbereitung) angeblich nur ein Teilaspekt der Produktionsplanung und -steuerung ist (siehe Diskussion zu PPL). Auch hat der PPL Artikel einen etwas anderen, mehr theoretischen Blickwinkel, während sich der AV Artikel eher an der Praxis orientiert.

Bis dato gab es auch noch einen Artikel Fertigungsplanung und -steuerung, der die Verwirrung komplett machte. Dieser wurde nun von mir mit Arbeitsvorbereitung kombiniert und ist nun ein Redirect darauf.

Wie man aber die Artikel AV und PPL zusammenführt, da fehlt mir die Sachkenntnis. radiant und bogenmaß (nicht signierter Beitrag von 188.22.55.191 (Diskussion) 20:18, 19. Apr. 2012 (CEST))

Dieter.wunderer 15:35, 31. Jan. 2011 (CET)

Die Artikel nicht mehr als redundant markiert, die Diskussion schon 5 Jahre alt. Damit kann man das m.M. nach schließen.--Afroehlicher (Diskussion) 07:28, 24. Jun. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Afroehlicher (Diskussion) 07:28, 24. Jun. 2016 (CEST)

Saitenstärke - Gitarre - E-Bass

Im obigen Artikel werden nur die Saitenstärken von Gitarre und E-/Akustikbass behandelt, dabei gibt es bei jedem Saiteninstrument (Violine, Banjo, Kontrabass etc.) verschiedene Saitenstärken und -typen. Deshalb bin ich dafür, den Artikel in die jeweiligen Übersichts ODER Detailartikel der Instrumente (also z.B. entweder in den Artikel über die Gitarre oder jeweils in den Artikel über die E-Gitarre, die Akustische Gitarre etc.) zu integrieren. Seetang spin 22:08, 31. Jan. 2011 (CET)

Die Artikel nicht mehr als redundant markiert, die Diskussion schon 5 Jahre alt. Damit kann man das m.M. nach schließen.--Afroehlicher (Diskussion) 07:28, 24. Jun. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Afroehlicher (Diskussion) 07:28, 24. Jun. 2016 (CEST)

Psychisch-Kranken-Gesetz - Unterbringungsverfahren - Unterbringung (Deutschland) - Betreuungsverfahren - Betreuungsgericht - Unterbringung - Einwilligungsfähigkeit - Zwangsbehandlung

Die Seite überschneidet sich thematisch erheblich mit anderen Seiten, insb. mit der Seite "Unterbringung (Deutschland)". Auf beiden Seiten werden jeweils in Grundzügen Aussagen sowohl zu den einzelnen Unterbringungsarten nach BGB, PsychKG oder StPO/StGB getroffen. Weitere Überschneidungen gibt es mit der Seite "Unterbringungsverfahren". Hier wird das Verfahren der Unterbringung thematisiert, dasselbe Thema findet sich aber auch unter "Unterbringung (Deutschland)" und auf der hiesigen Seite. In der Gesamtschau ist es wirklich reichlich konfus.

Ich würde vorschlagen in mehreren Schritten vorzugehen:

1.) aus der hiesigen Seite alle Passagen zu den Unterbringungsarten nach BGB und StGB auf die Seite Unterbringung (Deutschland) verschieben und diese damit zur Hauptseite zu machen, auf der grundsätzlich auf die verschiedenen Arten der Unterbringung hingewiesen und die Unterschiede zwischen den verschiedenen Unterbringungsarten dargestellt und erklärt werden.

2.) Auf der hiesigen Seite sollten dann nur Erläuterungen ausschließlich zum PsychKG und zum (typischen) Verfahren nach PsychKG zu finden sein und Hinweise auf die Hauptseite.

2.) auf der Seite "Unterbringungsverfahren" sicherstellen, dass dort nur das VErfahren im Falle einer BGB-Unterbringung dargestellt wird und für Unterbringung nach PsychKG nur Link auf die hiesige Seite. Das Verfahren nach BGB sieht in der Praxis einfach anders aus...

Es gäbe dann 3 Seiten: eine Hauptseite zu allen Arten der Unterbringung im Überblick und zwei Unteseiten jeweils zum PsychKG (einschließlich verfahren) und zur BGB-Unterbringung. Wenn das geschafft ist könnte man sich dann den Details der einzelnen 3 Seiten zuwenden.

Anscheinend wird das Problem der Überschneidungen andernorts anders gesehen, oder weshalb ist sonst der Redundanzhinweis entfernt worden? Andere Vorschläge? (nicht signierter Beitrag von Hirokoma (Diskussion | Beiträge) 21:30, 19. Jan. 2011 (CET))

Es gibt jetzt nach über 5 Jahren keinen Beitrag zu dieser Diskussion über jenen des Erstautors hinaus. Daher erlaube ich mir den Redundanzbaustein zu entfernen. Es ist grundsätzlich nicht immer zu vermeiden, dass bei verbundenen Lemmata manche Inhalte mehrfach vorkommen. --Edoe (Diskussion) 23:21, 13. Aug. 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Edoe (Diskussion) 23:34, 13. Aug. 2016 (CEST)

Liste der Kollegiatstifte im Heiligen Römischen Reich - Liste historischer Stiftskapitel

Nahezu deckungsgleich, sollten vereinigt werden. "Liste der Kollegiatstifte im Heiligen Römischen Reich" war schon mal in LD, da eigentlich die Kategorie:Kollegiatstift leichter zu warten ist --JWBE 16:33, 18. Jan. 2011 (CET)

Und beide Listen sind IMO von zweifelhaftem Wert. Eine derartige Auflistung ist besser in der "Kategorie:Kollegiatstift" zu bewerkstelligen und zu warten. --Cosal 18:04, 19. Jan. 2011 (CET)
Das ist ne andere Frage, wir haben zig vergleichbare Listen zu Klöstern, Burgen usw. Wenn da Zusatzinfos drinstehen, wie Gründung + Aufhebung, Kurzbeschreibung o.ä. hat es durchaus Mehrwert gegenüber Kategorien. Aber in der Tat sind zwei Listen mit vergleichbaren Inhalt Blödsinn. Machahn 18:21, 19. Jan. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 15:43, 6. Sep. 2016 (CEST)

Die Listen überschneiden sich natürlich, haben aber einen unterschiedlichen Schwerpunkt. Ich habe sie untereinander verlinkt, damit sollte die Redundanz behoben sein. Gruß, Darian (Diskussion) 15:43, 6. Sep. 2016 (CEST)

Textilbeflockung - Beflockung - Flockfaser

Na wunderbar, jetzt haben wir nicht nur die alte Redundanz (s. Wikipedia:Redundanz/August_2010/Archiv#Beflockung_-_Flockfaser), sondern noch einen dritten Artikel. Besonders ärgerlich finde ich, daß der Autor des Artikels ihn selbst kategoriesiert hat. Ein Blick in die Kategorie:Verfahren (Textilveredelung) hätte ihm gezeigt, daß es den Arzikel Beflockung dort schon gab. Ist einmal Volltextsuche vor Neuanlage zu viel verlangt? Bevor da irgendwelche Arbeit wie wikifizieren in den neuen Artikel gesteckt wird, müßte man m.E. erstmal klären, welcher der 3 Artikel denn nun eigentlich erhalten werden soll. --Spinnerin 18:04, 24. Jan. 2011 (CET)

Ich habe die alte Redundanz-Diskussion beendet. Es ist sinnvoller hier weiterzudiskutieren, über alle drei Artikel. --Coyote III 15:01, 17. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 20:47, 7. Sep. 2016 (CEST)

Position Sensitive Device - Lateraldiode

Bin mir nicht sicher, ob beide Begriffe synonym sind oder ob ersteres ein Oberbegriff ist, der letzteres mit abdeckt. Erfordert leider sehr spezifisches Fachwissen. Zumindest sollten die beiden Artikel nicht unverlinkt nebeneinander existieren. --Plenz 22:01, 19. Jan. 2011 (CET)

Eine Lateraldiode ist auf jeden Fall eine PSD. So wie sie beschrieben ist, unterscheidet sie sich von den analogen Sensoren im PSD-Artikel. Ich bin mir allerdings nicht sicher ob das Lemma "Lateraldiode" ein gängiger Fachbegriff ist. Im Englischen ist damit jedenfalls etwas anderes gemeint wie diese beiden Patente zeigen: [2] [3].
Beschränkt man die Google Suche aber auf deutsche Ergebnisse findet man zwei Verwendungen des Begriffes. Einmal als PSD und einmal als "klassische" Diode wie hier.
Meine Vermutung ist, der Begriff Lateraldiode bezeichnet zunächst mal eine Bauart einer Diode die für verschiedene Zwecke eingesetzt werden kann. Einer davon ist als PSD. Das ist aber nur eine Vermutung! Der Artikel Lateraldiode beschreibt ja nicht wirklich wie das funktionieren soll, die Quelle die angegeben ist, taugt nicht viel (ich sehe da nur Quelltextmüll). Der Erstautor scheint aber noch aktiv zu sein. Ich werde ihn mal hierher lenken, vielleicht hat er ja eine Idee. -- Dr. Schorsch*? 13:32, 20. Jan. 2011 (CET)
Es gibt einmal die Bezeichnung "laterale Diode" im Gegensatz zur "vertikalen Diode", wobei es sich um das Herstellungverfahren handelt. Hier halte ich "Lateraldiode" einfach für schlechtes Deutsch.
Das es sich bei der erklärten "Lateraldiode" um das PSD handelt erkennt man, wenn man den als Quelle angegebenen Link herunterscrollt, wo doch noch was lesbares kommt.
Nebenbei gibt es für PSD offenbar den deutschsprachigen Begriff ortsempfindlicher Halbleiterdetektor
Stündle (Kontakt) 22:03, 4. Feb. 2011 (CET)
Hallo. Ich habe im Maschiennbau, optische Bilderfassung gearbeitet. Ein Sondermschbauer in Düren. Von mir stammt auch eine 1-Cam 3D Lageerkennung für eine grosse Firma in Solingen. Der Artikel PSD ist ein Positionsabhängiger Sensor. Das kann sogar ein Touch-Flachbildschirm sein. Die haben Ebenfalls im Prinzip ein XY-Signal für die Mauspositionierung. Das kann also ALLES sein.

Eine Lateral Diode IST ein klassisches Elektrisches Bauteil, das als KLASSISCHE DIODE hergestellt wird. Nur ist sie Flächig aufgebaut. Man KANN also eine Analogspannung abgreifen. Dies ist ein PHYS'IKALISCHES BAUTEIL aus KONKRETEM HALBLEITERMATERIAL. Es gibt hierzu weniger störungsanfällige Ersatzbauteile, wie 1D Photodiodenstreifen, oder 2D CCD Chips mit Auswerteelektronik. Sie sind grösser, schneller und präziser, dafür aber Digital. Sie haben die gleiche Funktion wie Lateraldioden. In dem PSD BEitrag wurden sehr schöne Aufstellungen gemacht. Die Schaubilder sind Lehrbuchtauglich. Wir haben damals Laser-lateraldioden eingesetzt. Das war ein Abgedunkelter CCD Chip der die Position eines Laserstrahls auf seiner Oberfläche in XY angegeben hat. Auch bei Dachlast kann ein 1D Photodiodenstreifen eingesetzt werden. Beides sind Direkte Ersatzbauteile für die Physikalisch wirkende REALE Halbleiter Lateraldiode. Es IST wie gesagt eine DIODE mit Spannungsabgriff. Ein Position sensitive Device ist also ein OBERBEGRIFF. Eine Lateraldiode gehört da mit dazu, genau wie ein Touchscreen oder Touchtablet. Ich hoffe, dies hilft. Ausserdem, zum Thema Anglizismen: Der Deutsche Begriff im Maschinenbau war bei uns, Lateraldiode. Sie wurde Optisch hierfür auch eingesetzt. OPTISCH, und nicht mechanisch. DIES ist denke ich der Unterschied. -- Wikistallion 12:51, 8. Apr. 2011 (CEST)

Wie Stündle 2011 feststellte, sehe ich auch das Lateraldiode wahrscheinlich von en: lateral diode abstammt. Unter PSD wird im englischen nicht ein allgemeines positionsempfindliches Gerät verstanden, sondern nur dieser optische Sensor - also kein Touchscreen. Positionsempfindliche oder ortsauflösende Fotodiode wäre ein besserer Begriff dafür. Es gab zu wenig Unterschiede zu dem guten Artikel Position Sensitive Device, deshalb dort vereinigt.--MatthiasDD (Diskussion) 00:41, 9. Nov. 2016 (CET) :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: MatthiasDD (Diskussion) 00:41, 9. Nov. 2016 (CET)

Slush (Kunststoff) - Rotationsschmelzverfahren

Die Trennung des neu angelegten Artikels Slush (Kunststoff) und Rotationsschmelzverfahren ist nicht klar. Für mich als Laien erscheint es so, als wenn die Literatur bei den Verfahren nicht unterscheidet udn es nur synonyme Begriffe sind. Zusätzlich finde ich das Lemma Slush (Kunststoff) eher befremdlich, da es suggeriert es handle sich um ein Kunststoff und nicht um eine Verarbeitungsverfahren. Mit Vorschlägen halte ich mich aber noch zurück, da die genaue Definition noch zu fehlen scheint. So könnte meiner Meinung nach auch das Verfahren slush casting (engl.) gemeint sein, dann wäre das deutsche Lemma Hohlguss meiner Meinung nach geeigneter--Cepheiden 08:51, 20. Jan. 2011 (CET)

Bald können wir auch über Slush (Schokolade) und Slush (Beton) alias Schleuderbeton und Slush (Metall) alias Schleuderguss diskutieren. Imho reicht ein (1) Artikel für alle Werkstoffe. --Rainald62 (Diskussion) 23:16, 29. Jun. 2015 (CEST)
Habe Slush (Kunststoff) besser abgegrenzt nach Pulversintern verschoben. Die Besonderheit ist, das überschüssiges Material wieder entfernt wird Hohlgießen. Die Verfahren sind im Buch von Hans-Georg Elias Makromoleküle in der Google-Buchsuche ganz übersichtlich beschrieben.
Nun muß noch das Rotationsschmelzverfahren in Rotationsformen siehe Diskussion eingearbeitet werden. --MatthiasDD (Diskussion) 18:58, 19. Nov. 2016 (CET) :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: MatthiasDD (Diskussion) 18:58, 19. Nov. 2016 (CET)

Bergbahnen Hochzillertal - Hochfügen-Hochzillertal

Ein Artikel über ein Skigebiet und einer über einen Teil dieses Skigebiets, daher teilweise thematische Überschneidung, dürfte wohl übersichtlicher in einem gemeinsamen Artikel (Hochfügen-Hochzillertal) abzuhandeln sein? --Svíčková na smetaně 20:09, 24. Jan. 2011 (CET)

Bergbahnen Hochzillertal beschreibt die Bahn als Firma und mit technischen Daten, der andere das Skigebiet. Das ist auch an anderen Artikeln so. --MatthiasDD (Diskussion) 16:57, 20. Nov. 2016 (CET) :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: MatthiasDD (Diskussion) 16:57, 20. Nov. 2016 (CET)

Online-Umfrage - Online-Panel

Die Artikel verweisen nicht auf einander. Der Unterschied wird im Artikel nicht klar. Beide werden, wenn auch versteckt, als Erhebungsmethode bezeichnet. Würde vermuten: Online-Panel ist eine spezielle Online-Umfrage. Allerdings stehen in Online-Panel viele Infos, die Online-Umfragen im Allgemeinen betreffen. Zudem ist die Definition in Online-Panel schlecht und die Verlinkung der Begriffe in der Einleitung irreführend. --Zulu55 13:46, 27. Jan. 2011 (CET)

Die Vermutung hinsichtlich des Online-Panels ist falsch. Die Artikel sind m. E. ausreichend gegeneinander abgegrenzt. Die sich überlappenden Aspekte sind zum Verständnis beider Artikel notwendig. (nicht signierter Beitrag von 195.49.159.91 (Diskussion) 17:23, 25. Jun. 2015 (CEST))
Brauchen wir wirklich drei Artikel, Online-Umfrage - Online-Panel - Paneldaten? (Letzteres schreibt sich übrigens regelgerecht "Panel-Daten".)
Online-Panel überlappt mit beiden anderen Artikeln und bei der Darstellung der Besonderheiten eines Online-Panels innerhalb von Paneldaten würde ein durchaus überschaubarer Abschnitt herauskommen. --Rainald62 (Diskussion) 20:27, 29. Jun. 2015 (CEST)
Der Unterschied ist, das in der Panelforschung gleiche Personen über einen längeren Zeitraum ausgewertet werden. Ich habe den Abschnitt Entstehung von Online-Panel nach Online-Forschung verschoben, das könnte ein gemeinsamer Übersichtsartikel werden. Die Vor- und Nachteile scheinen noch Redundanzen zu haben. Es gibt auch zwei Interwikilinks, so das Online-Panel eigenständig bleiben kann. Also fast erledigt.--MatthiasDD (Diskussion) 01:28, 21. Nov. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: MatthiasDD (Diskussion) 00:05, 22. Nov. 2016 (CET)

Lessing-Ring - Kulturpreis der deutschen Freimaurer

Lessing-Ring enthält alles Wissenswerte zum Thema und stellt auch die Beziehungen der einzelnen Auszeichnungen zueinander besser dar. Ein redirect von Kulturpreis der deutschen Freimaurer auf Lessing-Ring würde genügen. Karl Mauch 13:17, 29. Jan. 2011 (CET)

Beim Lessing-Ring, dem Kulturpreis der deutschen Freimaurer und dem Humanitären Preis handelt es sich um drei verschiedene und nach jeweils eigenen Kriterien verliehene Auszeichnungen. Deshalb kein redirect. R2Dine (Diskussion) 17:55, 26. Jun. 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: R2Dine (Diskussion) 17:55, 26. Jun. 2017 (CEST)