Wikipedia:Redundanz/Dezember 2012

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.


1. Dezember[Quelltext bearbeiten]

2. Dezember[Quelltext bearbeiten]

3. Dezember[Quelltext bearbeiten]

4. Dezember[Quelltext bearbeiten]

5. Dezember[Quelltext bearbeiten]

6. Dezember[Quelltext bearbeiten]

Jedi-Zensus-Phänomen - Jediismus [Quelltext bearbeiten]

Jedi-Zensus-Phänomen ist abgesehen vom Bild quasi vollredundant zu Jediismus und auch Jedi#„Jedi“ in der realen Welt, Jediismus. --Julez A. 02:24, 6. Dez. 2012 (CET)

So ist es. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 13:39, 25. Mär. 2013 (CET)
Ich würde aus Jedi-Zensus-Phänomen eine Weiterleitung auf Jediismus anlegen und dort unter Geschichte einen entsprechenden Abschnitt anlegen. Minilexikon (Diskussion) 18:10, 18. Sep. 2017 (CEST)
@Minilexikon: Gerne, bitte beachte dabei Hilfe:Artikel zusammenführen. Wie willst du vorgehen mit Jedi#.E2.80.9EJedi.E2.80.9C_in_der_realen_Welt? (Ping @Julez) --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 09:20, 19. Sep. 2017 (CEST)
Ich würde den Abschnitt auf einen Absatz kürzen, auf Jediismus verweisen und das "Siehe auch" entfernen. Gruß, Minilexikon (Diskussion) 11:27, 12. Okt. 2017 (CEST)
Ok, viel Erfolg, meinen Segen hast du. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 16:22, 13. Okt. 2017 (CEST)

7. Dezember[Quelltext bearbeiten]

8. Dezember[Quelltext bearbeiten]

9. Dezember[Quelltext bearbeiten]

Wien Hauptbahnhof - Verkehrsstation Wien Hauptbahnhof [Quelltext bearbeiten]

Ohne Worte. Diese beiden Artikel gehören dringend vereinigt. --Wien Hauptbahnhof (Diskussion) 12:39, 9. Dez. 2012 (CET)

Wichtig ist vorerst das Definitorische. Die bisherige Verkehrsstation Wien Südtiroler Platz hat Elemente, die im Unterschied zur S-Bahn-Station nicht gut als Teile des Hauptbahnhofs bezeichnet werden können, z. B. die seit 1978 bestehende U-Bahn-Station. Auch wenn man jetzt sukzessive den Namen ändert, wird sie in der Wahrnehmung des normalen Verkehrsteilnehmers kein Bestandteil des Bahnhofs, sondern bleibt eine eigenständige Einrichtung in enger Verbindung mit dem Bahnhof. Die unterirdische Straßenbahnhaltestelle, 1969 in Betrieb genommen, wird nicht Teil eines Bahnhofes, der mehr als 40 Jahre später in ihrer Nähe eröffnet wird. Sie heißt nur so. (Die Straßenbahnhaltestelle beim Burgtheater ist nicht Teil des Theaters, auch wenn sie Rathausplatz/Burgtheater heißt.) Das gleiche gilt für die oberirdischen Autobushaltestellen: gehören zum Bahnhof, sind aber nicht Teile desselben.
Ich bin daher dafür, dass man die Infos zur Verkehrsstation unter Wien Hauptbahnhof findet, dass sie in diesem Lemma aber einen eigenständigen Teil bilden, der klarstellt, dass es sich nicht einfach um einen Teil des Bahnhofs handelt. Man muss dabei nicht zwangsläufig den im allgemeinen Sprachgebrauch in Wien unüblichen Begriff Verkehrsstation verwenden; der simple Begriff Anschlüsse tut es auch. Unter diesem dann die U-Bahn-Station, die Straßenbahnhaltestellen, die Autobusverbindungen und die Taxistandplätze. -- Wolfgang J. Kraus (Diskussion) 12:59, 9. Dez. 2012 (CET)
Dann dürfte man aber auch den Westbahnhof, die Stadtbahnstation "Westbahnhof - Mariahilfer Straße" (U6) und die U-Bahn-Station Westbahnhof (U3), nicht in einem Artikel abhandeln. Diese sind auch völlig eigenständig und nur durch Passagen miteinander Verbunden - wie beim Hauptbahnhof. --Wien Hauptbahnhof (Diskussion) 13:38, 9. Dez. 2012 (CET)
Gehören sie nicht. Am allerwenigsten dringend. Bitte mäßige Dich. Ebenfalls ohne Worte: Du ignorierst Argumente in einer schon bestehenden Diksussion und setzt einfach diesen unnötigen Baustein rein (weil Dir die Argumente nicht passen?). Das ist wenig kooperativ. So wie jetzt, passt es perfekt:
WP:BNS kennst Du? Dass etwas in anderen Artikeln anders ist, war noch nie ein Argument in der WP. Es steht Dir, so wie jedem hier, frei, dort eine ähnliche Struktur zu schaffen.
Ich entferne diese verzichtbare Arbeitsbeschaffungsmaßnahme. Lieben Gruß --Geri, ✉ Mentor 14:27, 9. Dez. 2012 (CET)

Es wurden bislang noch keine Argumente gebracht, weshalb man einen Bahnhof auf zwei Artikel zerfledern soll. Bei keinem anderen Bahnhof (Westbahnhof, Praterstern, Handelskai) ist das so. --Wien Hauptbahnhof (Diskussion) 19:00, 9. Dez. 2012 (CET)

Zu genau beiden Punkten steht etwas unmittelbar vor Deinem Beitrag. Wenn Du Argumente nicht lesen kannst oder willst, kann Dir niemend helfen.
Ich helfe mir, wenn Du weiter so agierst, mit WP:VM.
PS: Bitte rücke Deine Beiträge entsprechend ein. Bitte mache Dich mit den Gepflogenheiten in der WP vertraut, bevor Du hier zugange bist. Danke. --Geri, ✉ Mentor 19:40, 9. Dez. 2012 (CET)
Wenn du deinen Diskussionsstil nicht umgehend änderst sehe ich keine Möglichkeit einer Diskussion mit dir. Andere Benutzer "von ohen herab" zu behandeln und belehren zu wollen vergiftet massiv das Klima! Akzepiere, dass es Benutzer gibt die einen Artikel für die bessere Lösung halten. Diese Ansicht kannst du niemandem verbieten. --Wien Hauptbahnhof (Diskussion) 19:48, 9. Dez. 2012 (CET)
Ja, dann beteilige Dich an der Diskussion auf der Disku.seite und äußere Dich zu Argumenten anderer. Tut mir sehr leid, mit Deiner Ignoranz und einem derartigem Verhalten – knapp ein Monat hier angemeldet – ist WP:AGF nicht unbegrenzt. Wie würdest Du reagieren, wenn in Deiner Firma ein neuer Mitarbeiter ist, der nach wenigen Wochen beginnt, Dein Büro komplett auf den Kopf stellen zu wollen? --Geri, ✉ Mentor 20:03, 9. Dez. 2012 (CET)
Wenn du endlich Argumente bringst, anstatt permanent auf mich loszugehen dann beteilige ich mich gerne an der Diskussion. --Wien Hauptbahnhof (Diskussion) 20:07, 9. Dez. 2012 (CET)
Argumente habe ich gebracht. Hier und auf Diskussion:Verkehrsstation_Wien_Hauptbahnhof. Du hast vorgezogen, nicht darauf einzugehen. Was erwartest Du mit derart ignorantem Verhalten von anderen, außer einer Portion WP:AGF, die merklich schwindet? Was erwartest Du, wenn Du Begrüßungen auf Deiner Ben.seite innerhalb von Minuten unbeantwortet löscht? Was erwartest Du, wenn Du hier als neuer Benutzer, Dich nicht mal erst über die Gepflogenheiten informierst, sondern gleich in die Vollen fährst? Kann es sein, dass Du ein wenig zu viel erwartest? --Geri, ✉ Mentor 20:17, 9. Dez. 2012 (CET)
Ich habe deinen Kommentar auf meiner Disk. gelöscht, weil es bereits an anderen Orten eine Diskussion gibt und ich es hasse diese auf verschiedene Seiten zu zerfledern. --Wien Hauptbahnhof (Diskussion) 20:44, 9. Dez. 2012 (CET)
LOL. Es gibt bzw. gab schon eine Diskussion auf Diskussion:Verkehrsstation Wien Hauptbahnhof. Jetzt gibt es eine weitere hier. Denkst Du gerade über die – vermutlich – unfreiwillige Komik Deiner Aussage nach? Hasst Du Dich gerade selber? :-) --Geri, ✉ Mentor 20:55, 9. Dez. 2012 (CET)
Info: Benutzer:Wien Hauptbahnhof wurde unbeschränkt gesperrt.

Ich bin überhaupt nicht der Ansicht, dass diese Redundanz erledigt ist. Es haben lediglich zwei User einen persönlichen Zwist ausgetragen, wobei am Ende der eine offenbar den anderen gelöscht hat/löschen hat lassen. Tolle Art einer anderen Meinung aus dem Weg zu gehen. Ich stimme zwar nicht undbedingt mit der Art und Weise ein, wie Wien Hauptbahnhof seine Anliegen vorbringt, sehr wohl aber mit seinen Argumenten.

  • Es ist hoffentlich unbestritten, dass die S-Bahn-Station (Bstg 1-2) und die U-Bahn-Station zusammengehörig sind und in einem Lemma zusammengefasst werden. So war das bisher ja auch der Fall. Es ist weiterhin auch nicht zu bestreiten, dass die S-Bahn-Station (Bstg 1-2) und der neue oberirdische Teil (Bstg 3-12) zussammengehörig sind. Das geht schon aus der Bahnsteigbezeichnung hervor. Sicherlich lässt sich derzeit argumentieren, dass die beiden Bereiche durch den baustellenbedingten langen Fußweg einen jeweils eigenständigen Charakter aufweisen. Dieser Zustand ist allerdings temporär und somit kein eigenes Lemma wert.
  • Ein zweites Lemma gießt zusätzliches Öl ins Feuer der leidigen Diskussion, ob der neue Hauptbahnhof nun einen U-Bahn-Anschluss hat oder nicht. Ich hoffe doch sehr, dass diese Frage in Wikipedia nicht zur Debatte steht.
  • Es ist auch bei keinem anderen Bahnhof in Wien der Fall, dass es mehrere Artikel dazu gibt. Wie schon oben erwähnt gibt es in Wikipedia zwar keine Argumente etwas zu änderen, nur weil es an anderer Stelle anders ist, jedoch finde ich auch absolut keinen Grund etwas zu ändern, was sich an anderer Stelle bereits bestens bewährt hat.
  • Die ganz am Anfang gebrachte Argumentation, dass die Station Burgtheater nicht als Teil des Theaters wahrgenommen wird halte ich für fadenscheinig. Hier werden Äpfel mit Birnen verglichen. Natürlich ist die Station nicht Teil des Theaters. Denn dann müssten die Züge im Theatersaal neben der Bühne halten oder das Schauspiel müsste am Bahnsteig stattfinden. Wenn ich aber am Hauptbahnhof umsteige und von Bahnsteig 2 zu Bahnsteig 11 gehe dann nehme ich Bahnsteig 11 sehr wohl als Teil des Ganzen wahr. Selbst wenn ich wie oben erwähnt noch einen baustellenbedingten Umweg in Kauf nehmen muss. Zugegeben, wenn jemand vom 13A in die U1 umsteigt und dabei den Nordzugang der U1 benützt, hat er wahrscheinlich nicht das Gefühl, gerade am Hauptbahnhof gewesen zu sein. Dies ist jedoch das einzige Beispiel, das mir in diesem Zusammenhang einfällt und es dürfte zukünftig auch nur den kleinsten Teil der Umsteiger betreffen. Der derzeitige Reisendenschwerpunkt des Gesamtbauwerkes liegt sicherlich noch im Bereich Südtiroler Platz. Spätestens mit der Vollinbetriebnahme des Bahnhofes sowie des Busbahnhofes unter dem Brückenbauwerk ist dies aber nicht mehr der Fall.

Ich halte es für erstrebenswert ein historisches Lemma Wien Südtiroler Platz zu schaffen, da dieser ja lange eine eigenständige Verkehrsstation war. Mit Geschichte, Bildern und allem Wissenswerten dazu sowie einem Hinweis, dass diese Verkehrsstaion mit dem Fahrplan 2013 in den neuen Hauptbahnhof integriert wurde. Im Lemma Wien Hauptbahnhof sind dann sämtliche Informationen über Hbf sowie Verkehrsstation vereint. Hukkepakk (Diskussion) 15:42, 12. Dez. 2012 (CET)

Roland, Du hast gute Argumente. Ich empfände es als vorteilhaft, wenn Du an der Diskussion dazu, unter Diskussion:Verkehrsstation Wien Hauptbahnhof#Lemma, Anteil nehmen würdest.
Ich möchte Dich auch bitten beim rein Sachlichen zu bleiben. Möchtest Du lieber mit einem Benutzer diskutieren, der eine unbeschränkte Sperre umgeht und dabei bekanntes Verhalten zeigt oder mit einem, der in 6 Jahren nicht die kleinste Sperre zu verbuchen hat? --Geri, ✉ Mentor 22:03, 12. Dez. 2012 (CET)
Diskutieren wir hier darüber wer öfters gesperrt wurde oder um die Artikel zum Wiener Hauptbahnhof? --26er (Diskussion) 22:13, 12. Dez. 2012 (CET)
Brauchen wir nicht. Ein Division durch Null im Verhältnis ist nicht definiert. Kennst Du My Friend? --Geri, ✉ Mentor 22:20, 12. Dez. 2012 (CET)
Ich muss leider feststellen, dass es dir Geri nicht um Artikelarbeit geht sondern nur um Verschwörungen, daher ist keine Diskussion mit dir sinnvoll. --26er (Diskussion) 15:42, 13. Dez. 2012 (CET)
Du stellst nicht das Richtige fest. Trotzdem gute Idee: hier dazu EOD. --Geri, ✉ Mentor 17:02, 13. Dez. 2012 (CET)

10. Dezember[Quelltext bearbeiten]

Nasenschild - Wirtshausausleger [Quelltext bearbeiten]

Steht scheinbar alles in Nasenschild. Redirect?--Wheeke (Diskussion) 13:42, 10. Dez. 2012 (CET)

Und wenn da was spezifisches über die Symbolik von Wirtshausschildern drinstände, könnte es in jenen Artikel - aber der leitet sowieso auf Nasenschild weiter, obwohl das nicht zwangsläufig stimmen muss. --Ikar.us (Diskussion) 14:55, 11. Jan. 2013 (CET)
Nasenschilder ist allgemeiner, die Wirtshausausleger sollten dort eingegliedert werden. Ra-raisch (Diskussion) 20:31, 23. Jan. 2017 (CET)

11. Dezember[Quelltext bearbeiten]

12. Dezember[Quelltext bearbeiten]

13. Dezember[Quelltext bearbeiten]

14. Dezember[Quelltext bearbeiten]

15. Dezember[Quelltext bearbeiten]

16. Dezember[Quelltext bearbeiten]

17. Dezember[Quelltext bearbeiten]

Südmainische S-Bahn - Bahnstrecke Hanau–Frankfurt [Quelltext bearbeiten]

Südmainische S-Bahn suggeriert, dass die S-Bahnstrecke nicht als Teil der Hauptbahnstrecke zu betrachten ist, während in Bahnstrecke Hanau–Frankfurt die S-Bahn-Strecke ein Teil der Hauptbahnstrecke zu sein scheint--SFfmL (Diskussion) 23:14, 17. Dez. 2012 (CET)

Es handelt sich in der Tat um zwei voneinander unabhängige Eisenbahninfrastrukturen, mit je eigener Streckennummer und ohne gegenseitige Verbindung zwischen Offenbach Ost und Hanau Hbf. -- Reinhard Dietrich (Diskussion) 13:50, 18. Dez. 2012 (CET)
M.E. ist "Südmainische S-Bahn" aus mehreren Gründen kein geeignetes Lemma.
  1. Es fehlt jedweder Nachweis, dass dies der offizielle Name der Eisenbahninfrastruktur ist.
  2. Mehr noch, im Lemma gibt es überhaupt keine Nachweise (Literatur, Weblinks, Einzelnachweise).
  3. Die S-Bahn-Strecke wurde aus Teilen der Infrastruktur der Bahnstrecke Hanau–Frankfurt und auf deren Trasse errichtet (abgesehen von den Tunnelbauwerken).
  4. Insbesondere gehörte der Bahnhof Offenbach (Main) Ost ehemals zur Hauptstrecke, im Zuge es S-Bahn-Baus wurde diese aber auf neuer Trasse nördlich an diesem vorbeigeführt.
Ansonsten hat Reinhard schon alles wichtige gesagt. Gruß a×pdeHallo! 19:34, 18. Dez. 2012 (CET)
Zwei verschiedene Strecken, die eben teilweise nebeneinander verlaufen und auch geschichtlich miteinander in Bezug stehen. Einen direkten Bezug zur Südmainischen S-Bahn gibt es in Bahnstrecke Hanau–Frankfurt nicht einmal, abgesehen von der – in vielerlei Hinsicht – unzureichenden Infobox. --$TR8.$H00Tα {talk} 13:47, 19. Dez. 2012 (CET)
Ich habe die S-Bahn-Strecke aus der Infobox der Fernbahnstrecke entfernt und meine, dass die Redundanz damit behoben sei. @Axpde: Deine Bedenken zum Lemma könntest du auf der Diskussionsseite nochmal erwähnen und von Talk:Nordmainische S-Bahn auch darauf verweisen. Vielleicht findet sich ja jemand, der was dazu beitragen kann. --nenntmichruhigip (Diskussion) 22:49, 8. Nov. 2016 (CET)
Sorry für den Revert, aber das Streckenband ist m.E. nicht da Problem, im Gegenteil, eine Entfernung der S-Bahngleise macht es WP:OMA nur noch schwieriger, die Situation zu verstehen!
Ich meines eher, dass das Lemma und der Artikel "Südmainische S-Bahn" an sich verkehrt sind! axpdeHallo! 23:05, 8. Nov. 2016 (CET)
Von mir aus auch das. Ist mir relativ egal, welche Variante. Kümmerst du dich dann darum, die Artikel zusammenzuführen? --nenntmichruhigip (Diskussion) 23:23, 8. Nov. 2016 (CET)

Da ich Gegenwind befürchte, sobald ich die "Südmainische S-Bahn" in den Artikel Bahnstrecke Hanau–Frankfurt implantiere (wo es m.E. nach hingehört), möchte ich lieber nochmal nachfragen, ob das mehrheitsfähig ist. Gruß axpdeHallo! 06:47, 24. Jan. 2017 (CET)

Ich meine, dass zwei Artikel bestehen bleiben sollten:
  1. Es sind – wie Benutzer:Reinhard Dietrich und Benutzer:$traight-$hoota schon schrieben – zwei getrennte Strecken, auch wenn sie überwiegend nebeneinander verlaufen. Ganz besonders für den City-Tunnel Offenbach passt ein eigener Artikel besser.
  2. Bei der nordmainischen Strecke (Bahnstrecke Frankfurt–Hanau) mit der dortigen geplanten S-Bahn-Strecke gibt es bei einer sehr ähnlichen Situation auch zwei Artikel.
  3. Die Redundanz besteht lediglich im Streckenband, der Liste der SPNV-Artikel und einem fehlenden Hauptartikel-Hinweis. Das hatte ich wie oben erwähnt schon behoben, was aber mit der Begründung „[das] ist nicht da[s] Problem“ revertiert wurde.
Ich werde mal auf PD:Bahn um weitere Meinungen bitten. --nenntmichruhigip (Diskussion) 08:20, 2. Apr. 2017 (CEST)
Ich bleibe dabei, das Streckenband ist auf keinen Fall das Problem, schließlich dient es lediglich der optischen Aufbereitung des Artikeltextes. Wenn dort etwa steht "parallel zur Bestandsstrecke", dann sollte das eben auch für WP:OMA ersichtlich im Streckenband zu sehen sein.
Die Idee zweier paralleler Artikel hat aber durchaus etwas, den einen für die (inhaltlichen) Darstellung der Bestandsstrecke, der andere für das Ausbauvorhaben der S-Bahn. axpdeHallo! 14:26, 2. Apr. 2017 (CEST)
Zwei Strecken, also auch zwei Artikel. Die Infobox sollte zur OMA-Tauglichkeit noch wesentlich weiter vereinfacht werden als in der Version von Nenntmichruhigip. Das Streckenband ist viel zu sehr der Versuch, die Umgebung der Strecke sowie Details der Gleisführung abzubilden. Das kann natürlich in dieser Form niemals gelingen und könnte vielleicht gut über eine oder mehrere Karten mit verschiedenen Detailgraden realisiert werden. Das habe ich auch auf der Diskussionsseite angesprochen. --$traight-$hoota {#} 18:25, 26. Apr. 2017 (CEST)

18. Dezember[Quelltext bearbeiten]

19. Dezember[Quelltext bearbeiten]

20. Dezember[Quelltext bearbeiten]

21. Dezember[Quelltext bearbeiten]

22. Dezember[Quelltext bearbeiten]

23. Dezember[Quelltext bearbeiten]

Leptosol - Syrosem[Quelltext bearbeiten]

Sollten laut Geolina163‎ besser voneinander abgegrenzt werden (was nach ihrer Meinung allerdings keinen Baustein rechtfertigt). --Flominator 11:56, 23. Dez. 2012 (CET)

24. Dezember[Quelltext bearbeiten]

25. Dezember[Quelltext bearbeiten]

26. Dezember[Quelltext bearbeiten]

Due-Diligence-Prüfung - Integritäts Due Diligence[Quelltext bearbeiten]

Es ist sachlich einfach nicht richtig, dass sich der Artikel mit Due-Diligence-Prüfung überschneidet. Lediglich der oberflächliche Vergleich der beiden Worte führt zu diesem Schluss. Dort ist eine Sorgfaltsprüfung bei Kaufentscheidungen gemeint; hier geht es um Korruptionsbekämpfung. Der Artikel Due Diligence wurde schon zu sehr aufgebläht und wird wegen der Unübersichtlichkeit kritisiert. Es wäre keinesfalls sinnvoll die Korruptionsbekämpfung auch noch dort einbauen zu wollen. --Zieglhar (Diskussion) 22:05, 26. Dez. 2012 (CET)

Lantus hat den Redundanzbaustein erneut eingesetzt ohne auf meine Begründung einzugehen. Ich bin weiterhin der Meinung, dass nur formal eine Redundanz vorliegt und das Thema Korruptionsbekämpfung bei einer Zusammenlegung mit der Due-Diligence-Prüfung untergeht. Sofern nicht neue Argumente angeführt werden, werde ich in einer Woche den Redundanzbaustein wieder löschen.--Zieglhar (Diskussion) 10:19, 27. Feb. 2014 (CET)
Diskussionsseite des Artikels hierher kopiert. --Zieglhar (Diskussion) 16:35, 29. Aug. 2014 (CEST)

27. Dezember[Quelltext bearbeiten]

28. Dezember[Quelltext bearbeiten]

Literaturverfilmung - Adaption (Literatur)#Filmadaptionen [Quelltext bearbeiten]

Zweimal das gleiche Thema. Der Abschnitt im Artikel Adaption (Literatur) ist momentan der ausführlichere. Nach meinem Verständnis sollte in diesem Übersichtsartikel unterschiedlicher Literaturadaptionen nur eine kurze Zusammenfassung zum Thema Film stehen und mit der Vorlage:Hauptartikel auf Literaturverfilmung verwiesen werden. Dort können die ausführlichen Inhalte eingebaut werden. Das wird durch die in beiden Artikeln aufgeführte Literatur unterstützt, die weit überwiegend das Wort Literaturverfilmung im Titel führt. --Sitacuisses (Diskussion) 22:42, 28. Dez. 2012 (CET)

29. Dezember[Quelltext bearbeiten]

30. Dezember[Quelltext bearbeiten]

31. Dezember[Quelltext bearbeiten]