Société l’Électromotion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Société l’Électromotion
Rechtsform
Gründung 1900
Auflösung 1909
Sitz Paris
Branche Automobilhersteller

Aktie über 100 Francs der Electromotion SA vom 9. September 1901

Die Société l’Électromotion war ein französischer Hersteller von Automobilen.[1][2]

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen Société l'Électromotion aus Paris begann 1900 mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Électromotion. 1909 endete die Produktion.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen stellte ausschließlich Autos mit Elektromotoren her.[1] Die Lizenz kam von Columbia Automobile Company.[1] Viele dieser Fahrzeuge wurden als Taxi eingesetzt.[1]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  2. Georgano: Autos. Encyclopédie complète. 1885 à nos jours.