Olympische Geschichte Maltas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

MLT

MLT

Malta gründete 1928 das Maltese Olympic Committee (MOC). Es wurde noch im selben Jahr vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) anerkannt.

Teilnahmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bislang nahm Malta 15 Mal an den Olympischen Sommerspielen teil. Bei den Olympischen Winterspielen war Malta erstmals 2014 dabei.

Bisher konnte noch kein Sportler aus Malta eine Medaille gewinnen.

Fahnenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Malta in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)
  • Malta auf Olympic.org - The Official website of the Olympic movement (englisch)