Olympische Geschichte Maltas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

MLT

MLT

Malta gründete 1928 das Maltese Olympic Committee (MOC). Es wurde noch im selben Jahr vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) anerkannt.

Teilnahmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bislang nahm Malta 15 Mal an den Olympischen Sommerspielen teil. Bei den Olympischen Winterspielen war Malta erstmals 2014 dabei.

Bisher konnte noch kein Sportler aus Malta eine Medaille gewinnen.

Fahnenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Malta in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)
  • Malta auf Olympic.org - The Official website of the Olympic movement (englisch)