Olympische Geschichte Afghanistans

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

AFG

AFG

Das Afghanistan National Olympic Committee ist das Nationale Olympische Komitee von Afghanistan. Es wurde 1935 gegründet und im Jahr darauf vom Internationalen Olympischen Komitee aufgenommen.

Bisher nahmen die Sportler aus Afghanistan nur an Sommerspielen teil. An den Spielen 1952, 1992 und 2000 nahm das Land freiwillig nicht teil, die Spiele von 1984 wurden boykottiert.

Medaillenbilanz[Bearbeiten]

Bislang konnte ein afghanischer Sportler zwei olympische Medaillen erringen (2 × Bronze).

Flag of Afghanistan.svg

Afghanistan bei den
Olympischen Sommerspielen
 
Olympic flag.svg

Afghanistan bei den
Olympischen Winterspielen
Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang
1936 0 0 0 0 1936
1948 0 0 0 0 1948
1956 0 0 0 0 1956
1960 0 0 0 0 1960
1964 0 0 0 0 1964
1968 0 0 0 0 1968
1972 0 0 0 0 1972
1980 0 0 0 0 1980
1988 0 0 0 0 1988
1996 0 0 0 0 1994
2004 0 0 0 0 2002
2008 0 0 1 1 81 2006
2012 0 0 1 1 79 2010
Gesamt 0 0 2 2   Gesamt 0 0 0 0  
Ges. S+W 0 0 2 2  

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]

  • Afghanistan in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)
  • Afghanistan auf Olympic.org - The Official website of the Olympic movement (englisch)