Olympische Geschichte Albaniens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

ALB

ALB
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Albanien schickte erstmals 1972 Sportler zu Olympischen Sommerspielen. Es folgte eine 20-jährige Pause. Erst 1992 entsandte das Komiteti Olimpik Kombetar Shqiptar, das bereits 1958 gegründet worden war,[1] wieder Athleten zu Olympischen Spielen. Als erster und bisher einziger Albaner nahm Erjon Tola 2006 und 2010 an Winterspielen teil.

Insgesamt wurden 40 Teilnehmer entsandt, unter ihnen zwölf Frauen. Sportler aus Albanien konnten bislang noch keine Medaillen gewinnen. Ein Höhepunkt in der albanischen Sportgeschichte war Ymer Pampuris Teilsieg und neuer olympischer Rekord in München 1972. Pampuri gewann den ersten Teilwettkampf im Drücken. Bei den Olympischen Spielen wurden aber nicht die Einzeldisziplinen bewertet, sondern nur der Dreikampf. In Albanien praktizierte man jedoch nur das Drücken, so dass Pampuri beim Stoßen und Reißen zurückblieb.[2][3]

Die Schwimmerin Noel Borshi war 2012 in London mit 16 Jahren jüngste Teilnehmerin Albaniens. Die Sportschützin Lindita Kodra war 2008 in Peking mit 46 Jahren die älteste Sportlerin.

Übersicht der Teilnehmer[Bearbeiten]

Sommerspiele[Bearbeiten]

Jahr Flaggenträger Teilnehmer Männer Frauen Sportarten Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Gesamt
1972 München Aferdita Tusha 5 4 1 2
1992 Barcelona Kristo Robo 7 5 2 4
1996 Atlanta Mirela Maniani-Tzelili 7 3 4 5
2000 Sydney Ilirjan Suli 4 2 2 3
2004 Athen Klodiana Shala 7 5 2 4
2008 Peking Sahit Prizreni 11 7 4 6
2012 London Romela Begaj 9 6 3 5

Winterspiele[Bearbeiten]

Jahr Flaggenträger Teilnehmer Männer Frauen Sportarten Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Gesamt
2006 Turin Erjon Tola 1 1 0 1
2010 Vancouver Erjon Tola 1 1 0 1

Medaillengewinner[Bearbeiten]

Bislang (Stand 2012) keine Medaillengewinner.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Historik i shkurter i KOKSH. In: National Olympic Committee of Albania. Abgerufen am 21. Mai 2013 (albanisch): „Komiteti Olimpik Kombëtar Shqipëtar është themeluar në vitin 1958 dhe është njohur nga Komiteti Olimpik Ndërkombëtar në vitin 1959.“
  2. Ymer Pampuri. In: Sports Reference. Abgerufen am 27. Oktober 2012 (englisch).
  3. Weightlifting at the 1972 München Summer Games: Men's Featherweight Military Press. In: Sports Reference. Abgerufen am 27. Oktober 2012 (englisch).