Olympische Geschichte Brasiliens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

BRA

BRA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
23 30 55

Brasilien, dessen NOK, das Comitê Olímpico Brasileiro, 1935 gegründet wurde, nahm erstmals 1900 an Olympischen Sommerspielen teil. Seit 1920 wurden dann Athleten zu sämtlichen Sommerspielen (mit Ausnahme 1928) entsandt. Seit 1992 nimmt Brasilien auch an den Winterspielen teil.

Insgesamt wurden 1734 Teilnehmer entsandt, davon 435 Frauen. Brasilianische Sportler und Sportlerinnen gewannen 108 Medaillen bei Sommerspielen. Bei Winterspielen ging Brasilien bislang leer aus.

Die erste Medaille Brasiliens gewann 1920 der Sportschütze Afranio da Costa mit der Freien Pistole über 50 Meter. Erster Olympiasieger wurde sein Teamkamerad Guilherme Paraense, der mit der Militärpistole über 30 Meter siegte. Drei Athleten konnten bislang zwei Goldmedaillen gewinnen, die Segler Torben Grael und Robert Scheidt sowie der Leichtathlet Adhemar da Silva. Grael und Scheidt sind zudem mit jeweils fünf Medaillen die erfolgreichsten Teilnehmer, wobei Grael zwei Gold-, eine Silber und zwei Bronzemedaillen und Scheidt zwei Gold-, zwei Silber- und eine Bronzemedaille gewann.

Am 29. August 2004 wurde dem Marathonläufer Vanderlei de Lima die Pierre-de-Coubertin-Medaille verliehen.

1948 nahm mit der 13-jährigen Schwimmerin Talita Rodrígues die jüngste Sportlerin Brasiliens teil. Der älteste Teilnehmer war 1992 mit 56 Jahren der Springreiter Nelson Pessoa.

Mit Rio de Janeiro wird 2016 erstmals eine brasilianische (und südamerikanische) Stadt Ausrichter der Olympischen Sommerspiele sein.

Übersicht der Teilnehmer[Bearbeiten]

Medaillen von Brasilien gewonnen zwischen 1896 und 2012.

Sommerspiele[Bearbeiten]

Jahr Flaggenträger Teilnehmer Männer Frauen Sportarten Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Gesamt
1900 Paris 1 1 0 1
1920 Antwerpen Afranio da Costa 16 16 0 5 1 1 1 3
1924 Paris Alfredo Gomes 12 12 0 4
1932 Los Angeles Lúcio de Castro 59 58 1 5
1936 Berlin Sylvio Padilha 73 67 6 9
1948 London Sylvio Padilha 70 59 11 11 1 1
1952 Helsinki Mário Jorge 97 92 5 14 1 2 3
1956 Melbourne Adhemar da Silva 47 46 1 11 1 1
1960 Rom Adhemar da Silva 72 71 1 14 2 2
1964 Tokio Wlamir Marques 61 60 1 11 1
1968 Mexiko-Stadt João Gonçalves Filho 76 73 3 13 1 2 3
1972 München Luiz Menon 81 78 3 13 2 2
1976 Montreal João Carlos de Oliveira 79 72 7 12 2 2
1980 Moskau João Carlos de Oliveira 106 91 15 14 2 2 4
1984 Los Angeles Eduardo de Souza 147 126 21 17 1 5 2 8
1988 Seoul Wálter Carmona 160 127 33 21 1 2 3 6
1992 Barcelona Aurélio Miguel 182 132 50 23 2 1 3
1996 Atlanta Joaquim Cruz 221 156 65 18 3 3 9 15
2000 Sydney Sandra Pires 198 106 92 24 6 6 12
2004 Athen Torben Grael 243 124 119 26 5 2 3 10
2008 Peking Robert Scheidt 268 139 129 28 3 4 8 15
2012 London Rodrigo Pessoa 248 131 117 27 3 5 9 17

Winterspiele[Bearbeiten]

Jahr Flaggenträger Teilnehmer Männer Frauen Sportarten Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen Gesamt
1992 Albertville Hans Egger 7 6 1 1
1994 Lillehammer Lothar Christian Munder 1 1 0 1
1998 Nagano Marcelo Apovian 1 1 0 1
2002 Salt Lake City Mirella Arnhold 10 8 2 4
2006 Turin Isabel Clark 9 6 3 4
2010 Vancouver Isabel Clark 5 2 3 3

Liste der Medaillengewinner[Bearbeiten]

Medaille Name Spiele Sportart Disziplin
Gold Guilherme Paraense 1920 Antwerpen Schießen Schnellfeuerpistole
Silber Adranio da Costa 1920 Antwerpen Schießen Scheibenpistole
Bronze Dario Barbosa
Afranio da Costa
Guilherme Paraense
Fernando Soledade
Sebastião Wolf
1920 Antwerpen Schießen Armeerevolver, Mannschaft
Bronze Basketballnationalmannschaft 1948 London Basketball
Gold Adhemar da Silva 1952 Helsinki Leichtathletik Dreisprung
Bronze José Telles da Conceição 1952 Helsinki Leichtathletik Hochsprung
Bronze Tetsuo Okamoto 1952 Helsinki Schwimmen 1.500 Meter Freistil
Gold Adhemar da Silva 1956 Melbourne Leichtathletik Dreisprung
Bronze Manuel dos Santos 1960 Rom Schwimmen 100 Meter Freistil
Bronze Basketballnationalmannschaft 1960 Rom Basketball
Bronze Basketballnationalmannschaft 1964 Tokio Basketball
Silber Nelson Prudêncio 1968 Mexiko-Stadt Leichtathletik Dreisprung
Bronze Reinaldo Conrad
Burkhard Cordes
1968 Mexiko-Stadt Segeln Flying Dutchman
Bronze Servilio de Oliveira 1968 Mexiko-Stadt Boxen Fliegengewicht
Bronze Chiaki Ishii 1972 München Boxen Halbschwergewicht
Bronze Nelson Prudêncio 1972 München Leichtathletik Dreisprung
Bronze Reinaldo Conrad
Peter Ficker
1976 Montreal Segeln Flying Dutchman
Bronze João Carlos de Oliveira 1976 Montreal Leichtathletik Dreisprung
Gold Eduardo Penido
Marcos Soares
1980 Moskau Segeln Flying Dutchman
Gold Lars Sigurd Björkström
Alexandre Welter
1980 Moskau Segeln Tornado
Bronze João Carlos de Oliveira 1980 Moskau Leichtathletik Dreisprung
Bronze Cyro Delgado
Jorge Luiz Fernandes Leite
Djan Madruga
Marcus Mattioli
1980 Moskau Schwimmen 4 x 200 Meter Freistil Staffel
Gold Joaquim Cruz 1984 Los Angeles Leichtathletik 800 Meter
Silber Ricardo Prado 1984 Los Angeles Schwimmen 400 Meter Lagen
Silber Douglas Vieira 1984 Los Angeles Judo Halbschwergewicht
Silber Daniel Adler
Torben Grael
Ronaldo Senfft
1984 Los Angeles Segeln Soling
Silber Fußballnationalmannschaft 1984 Los Angeles Fußball
Silber Volleyballnationalmannschaft 1984 Los Angeles Volleyball Herrenturnier
Bronze Walter Carmona 1984 Los Angeles Judo Mittelgewicht
Bronze Luis Onmura 1984 Los Angeles Judo Leichtgewicht
Gold Aurelio Miguel 1988 Seoul Judo Halbschwergewicht
Silber Joaquim Cruz 1988 Seoul Leichtathletik 800 Meter
Silber Fußballnationalmannschaft 1988 Seoul Fußball
Bronze Robson da Silva 1988 Seoul Leichtathletik 200 Meter
Bronze Nelson Falcão
Torben Grael
1988 Seoul Segeln Star
Bronze Lars Grael
Clinio Freitas
1988 Seoul Segeln Tornado
Gold Rogério Sampaio 1992 Barcelona Judo Halbleichtgewicht
Gold Rogério Sampaio 1992 Barcelona Volleyball Herrenturnier
Silber Gustavo Borges 1992 Barcelona Schwimmen 100 Meter Freistil
Gold Robert Scheidt 1996 Atlanta Segeln Laser
Gold Marcelo Ferreira
Torben Grael
1996 Atlanta Segeln Star
Gold Sandra Pires
Jackie Silva
1996 Atlanta Beachvolleyball Damenturnier
Silber Gustavo Borges 1996 Atlanta Schwimmen 200 Meter Freistil
Silber Mônica Rodrigues
Adriana Samuel Ramos
1996 Atlanta Beachvolleyball Damenturnier
Silber Basketballnationalmannschaft 1996 Atlanta Basketball Damenturnier
Bronze Gustavo Borges 1996 Atlanta Schwimmen 100 Meter Freistil
Bronze Fernando Scherer 1996 Atlanta Schwimmen 50 Meter Freistil
Bronze Henrique Guimarães 1996 Atlanta Judo Halbleichtgewicht
Bronze Aurelio Miguel 1996 Atlanta Judo Halbschwergewicht
Bronze Lars Grael
Kiko Pellicano
1996 Atlanta Segeln Tornado
Bronze Arnaldo da Silva
Robson da Silva
Édson Ribeiro
André da Silva
1996 Atlanta Leichtathletik 4 x 100 Meter Staffel
Bronze Luiz Felipe de Azevedo
André Johannpeter
Álvaro Affonso de Miranda Neto
Rodrigo Pessoa
1996 Atlanta Reiten Springreiten Mannschaft
Bronze U-23-Fußballnationalmannschaft 1996 Atlanta Fußball Herrenturnier
Bronze Volleyballnationalmannschaft 1996 Atlanta Volleyball Damenturnier
Silber Tiago Camilo 2000 Sidney Judo Leichtgewicht
Silber Carlos Honorato 2000 Sidney Judo Mittelgewicht
Silber Robert Scheidt 2000 Sidney Segeln Laser
Silber Zé Marco
Ricardo Santos
2000 Sidney Beachvolleyball Herrenturnier
Silber Adriana Behar
Shelda Bede
2000 Sidney Beachvolleyball Damenturnier
Silber Vicente de Lima
Édson Ribeiro
André da Silva
Claudinei da Silva
2000 Sidney Leichtathletik 4 x 100 Meter Staffel
Bronze Sandra Pires
Adriana Samuel Ramos
2000 Sidney Beachvolleyball Damenturnier
Bronze Marcelo Ferreira
Torben Grael
2000 Sidney Segeln Star
Bronze Luiz Felipe de Azevedo
André Johannpeter
Álvaro Affonso de Miranda Neto
Rodrigo Pessoa
2000 Sidney Reiten Springreiten Mannschaft
Bronze Fernando Scherer
Gustavo Borges
Carlos Jayme
Edvaldo Valério
2000 Sidney Schwimmen 4 x 100 Meter Freistilstaffel
Bronze Basketballnationalmannschaft 2000 Sidney Basketball Damenturnier
Bronze Volleyballnationalmannschaft 2000 Sidney Volleyball Damenturnier
Gold Rodrigo Pessoa 2004 Athen Reiten Springreiten Einzel
Gold Robert Scheidt 2004 Athen Segeln Laser
Gold Marcelo Ferreira
Torben Grael
2004 Athen Segeln Star
Gold Ricardo Santos
Emanuel Rego
2004 Athen Beachvolleyball Herrenturnier
Gold Volleyballnationalmannschaft 2004 Athen Volleyball Herrenturnier
Silber Adriana Behar
Shelda Bede
2004 Athen Beachvolleyball Damenturnier
Silber Fußballnationalmannschaft 2004 Athen Fußball Herrenturnier
Bronze Flávio Canto 2004 Athen Judo Halbmittelgewicht
Bronze Leandro Guilheiro 2004 Athen Judo Leichtgewicht
Bronze Vanderlei de Lima 2004 Athen Leichtathletik Marathon
Gold César Cielo 2008 Peking Schwimmen 50 Meter Freistil
Gold Maurren Higa Maggi 2008 Peking Leichtathletik Weitsprung
Gold Volleyballnationalmannschaft 2008 Peking Volleyball Damenturnier
Silber Márcio Araújo
Fábio Luiz Magalhães
2008 Peking Beachvolleyball Herrenturnier
Silber Robert Scheidt
Bruno Prada
2008 Peking Segeln Star
Silber Volleyballnationalmannschaft 2008 Peking Volleyball Herrenturnier
Silber Fußballnationalmannschaft 2008 Peking Fußball Damenturnier
Bronze Tiago Camilo 2008 Peking Judo Halbmittelgewicht
Bronze Leandro Guilheiro 2008 Peking Judo Leichtgewicht
Bronze Ketleyn Quadros 2008 Peking Judo Leichtgewicht
Bronze Natália Falavigna 2008 Peking Taekwondo Schwergewicht
Bronze César Cielo 2008 Peking Schwimmen 100 Meter Freistil
Bronze Ricardo Santos
Emanuel Rego
2008 Peking Beachvolleyball Herrenturnier
Bronze Fernanda Oliveira
Isabel Swan
2008 Peking Segeln 470er
Bronze U-23-Fußballnationalmannschaft 2008 Peking Fußball Herrenturnier
Gold Sarah Menezes 2012 London Judo Superleichtgewicht
Gold Arthur Zanetti 2012 London Turnen Ringe
Gold Volleyballnationalmannschaft 2012 London Volleyball Damenturnier
Silber Esquiva Falcão Florentino 2012 London Boxen Mittelgewicht
Silber Thiago Pereira 2012 London Schwimmen 400 Meter Lagen
Silber Alison Cerutti
Emanuel Rego
2012 London Beachvolleyball Herrenturnier
Silber Volleyballnationalmannschaft 2012 London Volleyball Herrenturnier
Silber U-23-Fußballnationalmannschaft 2012 London Fußball Herrenturnier
Bronze César Cielo 2012 London Schwimmen 50 Meter Freistil
Bronze Yamaguchi Falcão 2012 London Boxen Halbschwergewicht
Bronze Adriana Araújo 2012 London Boxen Leichtgewicht
Bronze Felipe Kitadai 2012 London Judo Superleichtgewicht
Bronze Rafael Silva 2012 London Judo Schwergewicht
Bronze Mayra Aguiar 2012 London Judo Halbschwergewicht
Bronze Yane Marques 2012 London Moderner Fünfkampf Damenwettkampf
Bronze Juliana Felisberta da Silva
Larissa França
2012 London Beachvolleyball Damenturnier
Bronze Robert Scheidt
Bruno Prada
2012 London Segeln Star

Weblinks[Bearbeiten]

  • Brasilien in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)
  • Brasilien auf Olympic.org - The Official website of the Olympic movement (englisch)