Wikipedia:WikiProjekt Wappen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Themenbereich Wappen: Projekt | Portal
Abkürzung WP:WPW
WikiProjekt Heraldik logo.svg
Willkommen im WikiProjekt Wappen und Heraldik!
WikiProjekt Wappen.svg

In diesem Wikipedia-Projekt findet ihr die Arbeiten an den Wappen, -artikeln und -listen.[Intro bearbeiten]

WikiProjekt Heraldik logo.svg
Heraldik vereint Wappenkunde, Wappenkunst und Wappenrecht und verlangt die Einhaltung der heraldischen Regeln
ebenso wie spezielle Fähigkeiten bei der grafischen Gestaltung.“

Dieses Projekt soll allen Wikipedianern (und auch Gästen) die Möglichkeit geben, an Artikeln zu allen Bereichen mit Bezug Wappen mitzuarbeiten.
Jeder ist an der Arbeit daran herzlich eingeladen, denn es braucht dringend Helfer.

Die Heraldik ist eine bedeutende Historische Hilfswissenschaft (neben der Genealogie, Numismatik, Urkundenlehre, Schriftkunde, Siegelkunde, Chronologie usw.), sie hat für die Staats- und Rechtsgeschichte, Kunst- und Kulturgeschichte sowie die genealogische Forschung eine große Bedeutung.
Kaiserwappen 16. Jh.
Grundsätzliches
Zuarbeit zu den Wappenlisten
Wikipedia: WikiProjekt Wappen/Wappendoubletten · Verschiedene Wappenversionen, die einer Klärung bedürfen
Wikipedia: WikiProjekt Wappen/Neuzeichnen · Anleitung für die Wappenwerkstatt zur Neuzeichnung von Wappen WikiProjekt Wappen.svg

Wappenlisten werden mittelfristig in Wappenlisten der einzelnen Landkreise umgewandelt.

Wikipedia: Wappen/Deutschland
Wikipedia: Wappen/Österreich (Gebietskörperschaften)
Beschreibung von Wappen
Die Beschreibung des Wappens kann sich nicht auf den Namen des Inhabers beschränken:
• In der Heraldik sollte immer die Blasonierung eines Wappens zu seiner Abbildung gegeben werden.
• Auch ist es wichtig eine Referenz anzugeben, das bedeutet die Quelle(n) auf die sich bezogen wird.
• Auf Commons wurde die Vorlage {{COAInformation}} als Ersatz für die Vorlage {{Information}} erarbeitet, um bei der Angabe der Informationen zu unterstützen und die Präsentation zu standardisieren.

Wappenlizenzen auf Commons Commonssiehe Wikipedia: Wappen #Wikimedia Commons

Wappen des Hektor Pömer2.png


Hyghalmen-Rolle 15. Jh.
Verwandte Projekte
Commons Commons: WikiProject Heraldry – Interwiki-Plattform der Heraldik, man spricht dort alle Sprachen, und harmonisiert die nationale Heraldik
 Commons: Heraldry – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Die Kategoriensystematik ist dort vorbildhaft und exzellent recherchiert, und kann immer als Vorbild für Artikel dienen; umgekehrt ist eine saubere Blasonierung aller Wappen-Bilder erwünscht, das Kategoriensystem ist so aufgebaut, dass die vollständige Blasonierung weitgehend die korrekte Einsortierung in die Kategorien ergibt (das Einarbeiten in das Sortierprinzip ist relativ einfach, und ebenso das Lernen der Fachausdrücke der englischsprachigen Heraldik, da diese sehr formal aufgebaut ist).
Heraldik-Wiki Heraldik-Wiki – dieses spezialisierte deutschsprachige Projekt erfasst auch Artikel, die so für die Wikipedia zu speziell wären (Ansprechpartner). → Bitte die Vorlage:Heraldik-Wiki benutzen, wenn aus der WP auf das Heraldik-Wiki referenziert wird.
  • In speziellen Fällen sind in der deutschen Wikipedia mögliche kompetente Ansprechpartner u. a. die Mitarbeiter Ollemarkeagle und der Heraldiker Repgow.

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 9 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter Wikipedia:WikiProjekt Wappen/Archiv.

Blasonierung anschauen[Bearbeiten]

Schaut mal diese Gallerie brasilianischer Wappen an:

Ich habe jetzt die Auskunft erhalten dass das Große Wappen (1822–1847) heraldisch falsch sein soll (falscher Königsmantel). Die Blasonierung ist lt. französischer WP: De sinople, à la sphère armilaire d'or sur une croix de l'Ordre du Christ, entourée d'un anneau d'azur chargé de vingt étoiles d'argent. Was genau passt da nicht?--Antemister (Diskussion) 10:55, 2. Dez. 2012 (CET)

Wappen derer von Altingen[Bearbeiten]

Wappen von Fritz und Berthold von Altingen

Ich habe gerade einen Artikel über Berthold von Altingen erstellt und suche jetzt weitere Wappen von ihm und seiner Familie. Wer kann mir hier helfen, oder wo soll ich suchen? --NearEMPTiness (Diskussion) 22:40, 7. Jan. 2013 (CET)

Übernahme eines mißverstandenen antiken Münzbilds[Bearbeiten]

Wappen von Tübingen
Didrachmon von Kroton

Wer hat Zugriff auf unten genanntes Buch und könnte anhand dessen den Text in der Liste der Wappen mit dem Emblem der Pfalzgrafen von Tübingen ergänzen?

Die drei Ringe des Tübinger Wappens finden laut Hildebrecht Hommel, genauso wie die Fahnenlatzfransen und die Senkrechtstellung der Fahne, eine sinnvolle Erklärung nur, wenn man sie als Übernahme eines mißverstandenen antiken Münzbilds fasst.

Hildebrecht Hommel: Antike Spuren im Tübinger Wappen. Zur Frage der Verwertung und Umdeutung numismatischer Motive. Vorgelegt am 13. Juni 1981. Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse / Bericht Jg. 1981, 9.

Ja Ich habe inzwischen eine Kopie erhalten: Die drei Ringe des Tübinger Wappens finden laut dieser Hypothese von Hildebrecht Hommel, genauso wie die Fahnenlatzfransen und die Senkrechtstellung der Fahne, eine sinnvolle Erklärung nur, wenn man sie als Übernahme eines missverstandenen antiken Münzbilds auffasst. Die an drei Ringen hängende Pfalzgrafenfahne, deren drei Lätze in Fransen auslaufen, hat große Ähnlichkeite mit einem Dreifuß, der auf den Incusenmünzen von Kroton dargestellt ist. Vermutlich verwendete ein Tübinger Pfalzgraf die konkav geprägte Rückseite dieser Münze als Siegelstempel, der später wiederholt ähnlich nachgeschnitten wurde.Hildebrecht Hommel: Antike Spuren im Tübinger Wappen. Zur Frage der Verwertung und Umdeutung numismatischer Motive. Vorgelegt am 13. Juni 1981. Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse / Bericht Jg. 1981, 9.

Wappen der NATO Hauptquatiere[Bearbeiten]

Hallo, nachfolgender Abschnitt wurde von der Grafikwerkstatt (hier) hierher verschoben: Hallo, ich ärgere mich seit einiger Zeit, dass von den meisten NATO Hauptquatieren keine Wappen die Entsprechenden Artikel zieren. Deshalb habe ich mal entsprechende Fotos zu diesen herrausgesucht. Es wäre super wenn jemand diese erstellen könnte (oder umwandeln wenn schon hier vorhanden), wenn möglich auch direkt als SVG und dann ambesten hier abspeichern: commons:Category:Military units and formations of NATO

Es wäre schön wenn das ein oder andere davon demnächst erstellt werden könnte. --Flor!an (Diskussion) 16:41, 13. Aug. 2013 (CEST)

Bitte um Mithilfe[Bearbeiten]

Zur Kommunalwahl am 29. September 2013 werden in Portugal im Zuge der Gemeindereform 1165 Gemeinden (Freguesias) aufgelöst oder mit anderen zusammengelegt. Dabei werden viele Wappen, die jetzt noch leicht auf den Seiten der Kreise (Câmara Municipal) oder der Gemeindeverwaltung (Junta de Freguesia) zu finden sind, aus dem Internet verschwinden und später nur noch sehr mühsam wieder beschaffbar sein.
Unter Portal:Portugal/Gemeinden/Gemeindewappen hat Benutzer:Inkowik eine Arbeitsliste angelegt. Sie enthält die Gemeinden, die noch ohne Wappen sind, und wird ab Sonntag regelmäig aktualisiert. Mag jemand mithelfen zu retten, was noch zu retten geht? Wenn nur zehn Leute jeden Tag zehn Wappen hochladen, haben wir das in drei Wochen abgearbeitet. -- Projekt Freguesias 2012 (Diskussion) 17:00, 29. Aug. 2013 (CEST)

Mittleres Wappen Preußens[Bearbeiten]

Verdient eine Neuzeichnung und Vektorisierung.--kopiersperre (Diskussion) 23:18, 24. Feb. 2014 (CET)

Diverse Rheinhessen[Bearbeiten]

Ich wollte es schon vor einem Monat machen, als jergen das Mettenheimer Wappen auffiel, bin aber jetzt erst dazugekommen, zusammenzutragen, was mir alles bei rheinhessischen Wappen aufgefallen ist:

Gundheim
Wappen von Gundheim.png
Diskussion:Gundheim
Wappenbuch des Landkreises Worms, 1960

erledigt Erledigt DEU Gundheim COA.svgUser: Perhelion 15:06, 19. Jun. 2014 (CEST)
Bermersheim
Wappen von Bermersheim.png
Wappenbuch des Landkreises Worms, 1960 – roter Stiel, gerader Schild
Fahne

Dalheim (Rheinhessen)
Wappen Dalheim.pngDahlheimWappen.jpg
Schild Partnergemeinde

Stadecken-Elsheim
Wappen von Stadecken-Elsheim.png
PDF auf stadtecken-elsheim.de

Dexheim
Wappen Dexheim.svg70cc18cec7.jpg
Dexheim.de – Geschichte
ngw.nl

Mörstadt
Wappen Mörstadt.png
Wappenbuch des Landkreises Worms, 1960
Die Website von Mörstadt verwendet beides, allerdings gibt es auch den Hinweis: Die Bedeutung des Wappen ist leider (auch in der Dorfchronik) in keiner Weise festgehalten. Das Achtblatt soll eine Rebenblüte darstellen, die Bedeutung der Sterne ist nicht bekannt. Für Informationen die das Wappen betreffen sind wir immer dankbar.
erledigt Erledigt DEU Moerstadt COA.svg und DEU Moerstadt2 COA.svg

Kriegsheim, Ortsteil von Monsheim
Das Wappen existiert bislang gar nicht in der Wikipedia. Da würde es doch Sinn machen, direkt ein SVG zu erstellen.
Wappenbuch des Landkreises Worms, 1960
Wappen auf einer Website
Bild mit Dorffahne
Fränsmer (Diskussion) 19:21, 25. Mär. 2014 (CET)

erledigt Erledigt DEU Kriegsheim COA.svg--Juergenk59 (Diskussion) 18:51, 27. Mär. 2014 (CET)
Wendelsheim
Coat of arms wendelsheim.jpg
Wappen auf woellstein.de
Auf ngw.nl wird hingewiesen, dass das – hier hochgeladene – Wappen aus dem Hessischen Wappenbuch von 1956 nur ein Vorschlag war.
Da die Sache bei Stein-Bockenheim ähnlich ist und schon bei Mettenheim, Bermersheim und Gundheim das Wappen aus dem Hessischen Wappenbuch nicht dem aktuell geführten entsprechen, müsste mal ganz Rheinhessen durchgegangen werden. Jetzt meine Frage, wie sollte es gehalten werden? Die Dateien überschreiben, direkt vektorisieren und evtl. - wo die Sachlage klar ist – das Wappen aus dem Hessischen Wappenbuch als Vorschlag gekennzeichnet erhalten?
Stein-Bockenheim
Wappen von Stein-Bockenheim.png
ngw.nl
Gemeinde-Info I/2012
Fränsmer (Diskussion) 17:52, 31. Mär. 2014 (CEST)
Hallo Fränsmer, wir sollten die jeweils aktuellen Wappen direkt vektorisieren -- alles andere macht keinen Sinn. Die nicht verwendeten Wappen aus dem Wappenbuch sollte man nicht löschen, nur entsprechend kennzeichnen. Gruß--Juergenk59 (Diskussion) 18:37, 31. Mär. 2014 (CEST)
Ganz deiner Meinung (was auch schon das Thema auf meiner CommonsDiss war. Hier in de-WP ist dbzgl die Löschschwelle sehr niedrig und nicht mit Commons zu vergleichen). Was ich noch vergessen hatte zu sagen, ich habe vor ein paar Tagen Kontakt zum Heimatverein Gundheim aufgenommen und auch eine Antwort erhalten, dass diese(r) bereits im Gespräch mit dem Bürgermeister dbzgl. ist. -- ΠЄΡΉΛΙΟ 15:15, 4. Apr. 2014 (CEST)
Nunja, falls ich das richtig verstehe, ich bin nicht für generelles Vektorisieren. SVG Wappen Grundheim ist nun up. PS: Mir wurde von der Gemeinde das selbe Wappen wie schon verlinkt zugeschickt. → User: Perhelion 15:06, 19. Jun. 2014 (CEST)

Steyr[Bearbeiten]

Mir ist aufgefallen, dass für Wappen Gemeinde Steyr.svg einfach der Panther des Wappens der Steiermark Wappen Steiermark.svg benutzt wurde. Im Amtsblatt 04/2014 der Stadt Steyr findet sich eine grau-weiße Version des von der Stadt verwendeten Wappens. Ich hab das Wappen eingefärbt und bereits uploadfertig. Es sind zwar "nur" 49,5 KB, aber ich frage mich, ob es nicht besser wäre, komplett neuzuzeichnen?Fränsmer (Diskussion) 15:18, 13. Mai 2014 (CEST)

Hallo Fränsmer, das ist mir auch schon aufgefallen. Nein, warum? Lade es hoch! :-) -- ΠЄΡΉΛΙΟ 18:46, 13. Mai 2014 (CEST)
Gerade in Hinblick auf Geschichten wie Wappen Freinsheim2.svg (ich schreib nacher etwas in der Löschdiskussion dazu), stell ich mir die Frage, ob es nicht einfacher ist, die bestehende Datei zu überschreiben? Fränsmer (Diskussion) 19:32, 13. Mai 2014 (CEST)
Hallo Fränsmer, lade sie unter neuem Namen hoch, da sie sich doch erheblich von dem unterscheidet, was da bis jetzt zu sehen ist. Ich kann sie dann mit Global Replace verbreiten. Gruß--Juergenk59 (Diskussion) 21:41, 13. Mai 2014 (CEST)

@Fränsmer: - Ein schönes Wappen und eine sehr informative Beschreibung, deren größter Teil auch im Artikel stehen sollte. Einen Makel hat das Ganze aber. Das Wappen entspricht nicht der letzt gültigen Blasonierung wie im Beschluss des Gemeinderats der Stadt Steyr vom 11. Mai 2006 zur Erlassung von Allgemeinen Richtlinien für die Verwendung des Wappens der Stadt Steyr festgelegt:

  • Das Wappen der Stadt zeigt einen nach rechts springenden, weißen, rotbewehrten Panther im grünen Fell mit stierähnlichem Kopf, kurzen Hörnern und Klauen, aus dem Maul und den Ohren Feuer speiend.

Es fehlen die roten Flammen aus den Ohren. --Maxxl2 - Disk 07:57, 14. Mai 2014 (CEST)

Hat den jemand eine solche Abbildung gesehen? Ich erinnere an die falsche Blasonierung von Landkreis Rotenburg Wuemme - dort ist von einem schwarzen Balken die Rede, der aber nicht im Wappen erscheint.--Juergenk59 (Diskussion) 08:24, 14. Mai 2014 (CEST)
Was hat denn die Stadt Rotenburg a.d.W. zu dem Dilemma gesagt? -Maxxl2 - Disk 08:45, 14. Mai 2014 (CEST)
Ich hab die Blasonierung von der Seite des Landes Oberösterreich übernommen. Wiederum beim Grazer Wappen Wappen Graz.svg bzw. auf graz.at kommen Flammen aus den Ohren.Fränsmer (Diskussion) 13:49, 14. Mai 2014 (CEST)
Schaut mal hier - dort kommen sogar Flammen aus dem Hintern... @Fränsmer, vielleicht schreibst die Stadt mal diesbezüglich an. Aus Rotenburg kam noch keine Antwort.--Juergenk59 (Diskussion) 13:57, 14. Mai 2014 (CEST)
Freiwillige Feuerwehr Steyr: keine Flammen aus den Ohren. Fränsmer (Diskussion) 14:21, 14. Mai 2014 (CEST)
Als oberste Reputation haben wir hier im Allgemeinen den Wappenträger akzeptiert. Was eine Feuerwehr oder sonstwas als Darstellung zeigt hat hier keinen Quellenwert. Wenn der Wappenträger selbst das Wappen anders beschreibt als allgemein öffentlich dargestellt, haben wir ein Problem. Willst du die Stadt wegen dieses Unterschiedes befragen oder eine von der Beschreibung abweichende Darstellung aufrecht erhalten? Ich bitte nicht die bewehrten roten Hörner mit Flammen zu verwechseln.--Maxxl2 - Disk 14:29, 14. Mai 2014 (CEST)
Ich weiß nicht, inwiefern Feuerwehren in Österreich in Bezug zur Kommune stehen. Ich bin nur darüber gestolpert und dachte, ich füge es ergänzend hinzu. Einen x-beliebigen Verein hätte ich nicht verlinkt. Ich schreib hierzu noch die Stadt an. Fränsmer (Diskussion) 14:43, 14. Mai 2014 (CEST)
Ich gehe mal davon aus, dass ein nicht mit der Heraldik vertrauter subalterner Mitarbeiter die Tischvorlage zum Ratsbeschluss verfasst ata, und die rot bewehrten Hörner mit Flammen verwechselt hat. Nur so ist dieser Traditionsbruch zu erklären. Nur sollte die Stadt Steyr zu ihrem möglicherweise falsch getexteten Ratsbeschluss Stellung nehmen. --Maxxl2 - Disk 15:26, 14. Mai 2014 (CEST)

Wels[Bearbeiten]

Ich weiß, ich tendiere dazu, mehrere Fässer auf einmal aufzumachen.
Wieder Oberösterreich, diesmal Wels: Wels wappen.jpg versus Amtsblatt der Stadt Wels Mai 2014 bzw. Amtssignatur Wels
Auf land-oberoesterreich.gv.at heißt es allerdings In Blau auf grünem, gewelltem Schildfuß ein silberner, zweitürmiger, gezinnter Torbau, das durchbrochene Rundbogentor mit hochgezogenem, goldenem Fallgitter, die Türme mit je drei schwarz geöffneten Fenstern, eines über zwei gestellt; über dem Gebäude schwebend der österreichische rot-weiß-rote Bindenschild.
Interessant hierzu eventuell das stilistisch ziemlich ähnliche Wappen der Landeshauptstadt Linz Wappen Linz.svg
land-oberoesterreich.gv.at hierzu: Vereinfachung des als zu farben- und formenreich empfundenen Stadtwappens durch einen 1962/63 von der Stadtverwaltung öffentlich ausgeschriebenen Wettbewerb. Landesgesetzliche Festlegung im neuen Stadtstatut 1965 mit gleichzeitiger Fixierung der Stadtfarben "Rot-Weiß" zur Unterscheidung von der vom Land Oberösterreich geführten weiß-roten Farbkombination. Fränsmer (Diskussion) 14:04, 14. Mai 2014 (CEST)

Statut für die Stadt Wels: (2) Das Wappen der Stadt zeigt in blau als Grundfarbe auf grünem, gewelltem Grund im silbernen, zweitürmigen, gezinnten Torbau, das durchbrochene Rundbogentor mit hochgezogenem, goldenem Fallgitter, die Türme mit je drei schwarz geöffneten Fenstern, eines über zwei gestellt, über dem Gebäude schwebend der österreichische Rot-Weiß-Rot-Bindenschild. Fränsmer (Diskussion) 14:28, 14. Mai 2014 (CEST)
Ich denke dieser Fall ist klarer als Steyr. Im Amtsblatt ist ganz eindeutitich ein stilisiertes Wappen mit Schriftzug zu sehen. Die Amtssignatur ist in zwei Farben gestaltet und m. E. wie ein amtliches Logo zu sehen. Dieses Wels wappen.jpg Wappen ist für uns von Belang und sollte vektorisiert werden, Es stimmt exakt mit dem Wortlaut der Satzung überein. Im Fall Steyr haben wir keine entsprechende Version gefunden.--Juergenk59 (Diskussion) 14:57, 14. Mai 2014 (CEST)

WappenProjekt Vorlagen[Bearbeiten]

Hallo, heute hab ich einen Vorschlag, den ich schon seit längerem im Hinterkopf habe, aber nie wirklich angegangen bin.

Was haltet ihr von Benutzer- oder Datei-Vorlagen die unser Projekt kennzeichnen (hier wie auf Commons) wie es für gute Projekte üblich ist. So wie es auch anderssprachige Heraldik-Projekte machen, das halte ich für eine gute Sache, bzw. brauchen wir da nicht zurückstecken!? Hierbei ist auch zu beachten dass dadurch dem ganzen Projekt und "unseren Empfehlungen" mehr Aufmerksamkeit zuteil wird, wie Namenskonventionen, FIAV-Farben etc.pp. Hier ein paar Beispiel:

Nebenbei benötigt Commons:Template:Disputed coat of arms eine Übersetzung. VG -- ΠЄΡΉΛΙΟ 12:42, 27. Mai 2014 (CEST)

Gute Idee - bitte sofort umsetzen. Als Logo schlage ich das Projekt Wappen vor. --Maxxl2 - Disk 12:52, 27. Mai 2014 (CEST)
Ich kann mich da nur anschließen - stelle fest, dass ich vor lauter Arbeit schon fast zwei Wochen nicht mehr hier vorbei geschaut habe. Maxxl2, dein Logo findet meine Zustimmung!--Juergenk59 (Diskussion) 13:38, 2. Jun. 2014 (CEST)
Leider ist das Logo nicht von mir. Ich wünschte, ich wäre der geistige Vater dieses Schmuckstücks. Perhelion ist der Schöpfer, der sich an den gelungenen Vorbilder der Schwesterprojekte ein Beispiel genommen hat. Nichtsdestotrotz ist das Logo klar und aussagekräftig - eben wie Wappen sein sollen. --Maxxl2 - Disk 19:58, 8. Jun. 2014 (CEST)
So Nr 1 ist da, ich habe mich auch schon gefragt wo du dieses tolle Logo her hast.:P Danke.
Wenn du Mitarbeiter am WikiProjekt Heraldik / Wappen bist (oder sein möchtest?), dann baue doch diesen Babelbaustein auf deiner Benutzerseite ein:
{{Benutzer:Perhelion/Vorlage:WikiProjekt_Heraldik}}
Wer benutzt diese Vorlage?
:Perhelion/Vorlage:WikiProjekt_Heraldik
WikiProjekt Wappen.svg Dieser Benutzer ist Mitarbeiter des WikiProjekts Heraldik.

Farben ok? Entsprechend kommt dann die Projekt-Vorlage für Dateiseiten. Perhelion     00:32, 9. Jun. 2014 (CEST)

Das "Wapperl" ist dankend angenommen. Ist bereits eingebaut. --Maxxl2 - Disk 08:49, 9. Jun. 2014 (CEST)
Tolle Arbeit, Perhelion! Ich werde es dann auch mal auf meine Seite stellen.--Juergenk59 (Diskussion) 09:07, 9. Jun. 2014 (CEST)
Ich war so frei und habe die Farben des "Babels" auf FIAV-Palette umgestellt. Wenn schon, denn schon? -- Maxxl² - Disk 10:23, 11. Jun. 2014 (CEST)
Wie wär's denn wenn wir mal einen Heraldischen Verein kontaktieren zum Thema FIAV, bevor wir das hier sozusagen massengültig einsetzen. Ich habe da nämlich so meine Zweifel auch wenn eine Vereinheitlichung schön wäre… User: Perhelion15:24, 19. Jun. 2014 (CEST)

Wandlitz (Wandlitz)[Bearbeiten]

Hi, könnte jemand das Wappen in .svg nachzeichnen? Vielen Dank im Voraus --Calle Cool (Diskussion) 09:13, 3. Jun. 2014 (CEST)

Vor vier Jahren hast du doch schon einmal dich mit Wappen versucht. Warum probierst du es heute nicht selbst noch einmal? Inkscape scheint ja für dich nicht neu zu sein. Beim Rest kannst du auf unsere Hilfe bis zum Erfolg vertrauen --Maxxl2 - Disk 20:02, 8. Jun. 2014 (CEST)

Wappen der Herren von Karpfen[Bearbeiten]

Ich suche für den Artikel über die Herren von Karpfen nach dem Wappen des Hans I. von Karpfen. Könnt ihr bitte mal in den relevanten Wappenbüchern für mich nachschauen, ob es da etwas zuverlässiges gibt? Sein Wappen ähnelt wohl dem württembergischen Wappen, hat jedoch einen „Bastardbalken“. --NearEMPTiness (Diskussion) 08:52, 29. Jun. 2014 (CEST)

Kreisstädte Germersheim und Bitburg[Bearbeiten]

Hallo,
mir ist aufgefallen, dass das Wappen der Kreisstadt des Landkreises Germersheim nur als GIF vorliegt Coat of Arms of Germersheim.gif
Wappen in Grafik auf germersheim.eu Sehe ich das richtig, dass der Adler im Prinzip der gleiche ist, wie schon bei Stadler?
Das Wappen der Kreisstadt Bitburg liegt nicht nur lediglich als JPG vor Wappen-bitburg.jpg, scheinbar wird es auch in einer anderen Version geführt.
Grafik auf bitburg.de, http://www.roscheiderhof.de/kulturdb/bilder/bitburg_stadtwappen_2010_monshausen.jpg
Fränsmer (Diskussion) 17:19, 9. Jul. 2014 (CEST)

erledigt Erledigt DEU Germersheim COA.svg und DEU Bitburg COA.svg--Juergenk59 (Diskussion) 21:52, 24. Aug. 2014 (CEST)--

Kolorierte Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana[Bearbeiten]

Kolorierte Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana

Für alle, die die kolorierten Wappenbücher aus der Bibliotheca Windhagiana noch nicht kennen, gibt es hier vier komfortable Links:

  1. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: 1. Wappen der Kaiser und Könige der Welt; 2. Kurfürsten, Fürsten, Herzöge und Grafen; 3. Freiherren und Herren; 4. Österreichischer Adel..., [o.O.], 16. Jh.
  2. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: Die Stände des Heiligen Römischen Reiches zur Zeit seines Übergangs auf die Deutschen: Kurfürsten, Herzöge, Fürsten, Grafen, Herren, Ritterschaft und Reichsstädte sowie österreichische Adlige, [o.O.], 16. Jh.
  3. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: Wappen afrikanischer, asiatischer und amerikanischer Könige; Wappen deutscher, französischer, spanischer und anderer Herzöge, Grafen, Freiherren, Ritter und adliger Familien sowie österreichischer Adliger, [o.O.], 16. Jh.
  4. Windhag, Joachim von [Bearb.]: Koloriertes Wappenbuch: Wappen der Erzpatriarche, Kardinäle, Erzbischöfe, Bischöfe, Fürstäbte, Äbte, Pröpste, Orden, Kreuzritter, Äbtissinnen und Frauenklöster in Europa..., [o.O.], 16. Jh.
    --NearEMPTiness (Diskussion) 15:26, 27. Jul. 2014 (CEST)

Verbandsgemeinde Bad Ems[Bearbeiten]

Wer ist so nett und erstellt für die Verbandsgemeinde Bad Ems das Wappen in SVG? Das Wappen auf dieser Seite eignet sich als Vorlage. Es soll das bestehende, in schlechter Auflösung vorliegende Wappen ersetzen. Danke. – PsY.cHo, 18:32, 10. Aug. 2014 (CEST)

Patch der Tiger Force (US-Spezialeinheit)[Bearbeiten]

Hallo zusammen,

könnt ihr auf Basis dieser Vorlage (Abbildung 2 von oben) und unter Nutzung dieses Zentralstücks das Patch der Tiger Force bauen? Ich überarbeite gerade den Artikel in meinem BNR. Da könnte ich ein Patch der Tiger Force gebrauchen.

Danke für eure Mühe. --Atomiccocktail (Diskussion) 18:32, 18. Aug. 2014 (CEST)

Wappen von Bassum und Neubruchhausen[Bearbeiten]

Hallo zusammen, ich habe gleich zwei Anliegen:

  1. Das Wappen der Stadt Bassum Coat of arms of the city Bassum.gif ist nur als GIF und viel zu klein vorhanden, es wäre schön, wenn es jemand als SVG nachzeichnen könnte.
  2. Neubruchhauen (ein Ortsteil der Stadt Bassum) hatte als eigenständiger Flecken ein Wappen und darf dieses laut Hauptsatzung §2 Abs. 5 noch weiter verwenden. Im Ort sind noch einige Schilder mit dem Wappen vorhanden.[20][21] Ich kenne mich damit nicht aus, kann man daraus was machen?

Schon mal herzlichen Dank! --Jonathan (Diskussion) 12:08, 24. Aug. 2014 (CEST)

erledigt Erledigt DEU Bassum COA.svg--Juergenk59 (Diskussion) 16:02, 25. Aug. 2014 (CEST)

Dnipropetrowsk[Bearbeiten]

Guten Tag liebe Heraldikfans, ich habe neulich die Seite Dnipropetrowsk ins Review eingestellt und arbeite dementsprechend gerade intensiv daran. Ich arbeite gerade ganz intensiv an einem Abschnitt Politik und dazu würde ich gerne etwas über das Wappen der Stadt schreiben, leider weiß ich nicht genug über Heraldik und würde hier gerne um Hilfe bitten, ich habe auch schon Bilddateien und Quellen rausgesucht:

Beschreibung: Mauerkrone, Kleines Wappen im Großen enthalten (Der blaue Schild ohne Umrandung)

  • Aktuelles:
Dnipropetrovska gerb.png Herb Dniepropetrowska.jpg

Vielleicht findet sich ja jemand der Lust hat mir dabei zu helfen, würde mich freuen. MfG -- Dnepro.. (Diskussion) 20:45, 28. Aug. 2014 (CEST)

Ulrich Neymeyr#Als Weihbischof[Bearbeiten]

Könnte da bitte ein Fachmann aus der erzählenden Wappenbeschreibung zu [27] eine Blasonierung machen? Toll wäre es natürlich, wenn wir die Grafik auch noch bekämen. --jergen ? 09:32, 20. Sep. 2014 (CEST)

Unser kolumbianischer Spezialist hat bereits die Aufgabe erledigt. -- Maxxl² - Disk 00:21, 21. Sep. 2014 (CEST)