Liste von stillgelegten Eisenbahnstrecken in Nordrhein-Westfalen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste von stillgelegten Eisenbahnstrecken in Nordrhein-Westfalen umfasst Eisenbahnstrecken oder Teilabschnitte von Strecken in Nordrhein-Westfalen, auf denen der Personenverkehr eingestellt oder die für den gesamten Personen- und Güterverkehr stillgelegt wurden. Nicht aufgelistet sind im Personenverkehr bediente Strecken, auf denen der Güterverkehr eingestellt wurde. Ebenfalls nicht aufgelistet sind Strecken, auf denen der Personenverkehr zeitweise (auch für längere Zeiträume) auf Schienenersatzverkehr umgestellt wurde, die anschließend wieder mit Personenzügen befahren wurden.

Einstellungen des Reisezugverkehrs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In den folgenden Listen sind die offiziellen Einstellungsdaten des Personenverkehrs aufgeführt.

Jahr unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
Jahr unbekannt    Düsseldorf-RathDüsseldorf-Eller

1880er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1886    Osterfeld Nord – Oberhausen West – Duisburg

1900er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1900    SilschedeHaspe Schlebusch-Harkorter Kohlenbahn erneute Betriebsaufnahme 1905
1908 30. Sep.  HombergMoers Bahnstrecke Homberg–Moers

1910er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1914 (vor)    Bochum NordWiemelhausenWeitmar
1914    BrochterbeckSaerbeck Hafen
1915 20. Okt.  Iserlohn – Iserlohn Rathaus Iserlohner Kreisbahn

1920er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1921    NiederhemerHöcklingsen Iserlohner Kreisbahn
1921    Einsal – Helbecke Iserlohner Kreisbahn
1921    TannenhofHalbach Straßenbahn
1922    Bielefeld Klbf – Eckendorf Bielefelder Kreisbahnen
1922    MindenBückeburg Bad Eilsener Kleinbahn
1923    HeiligenhausHösel Kleinbahn Heiligenhaus–Hösel
1923    MüngstenSolingen Krahenhöhe Straßenbahn
1925 (vor)    AltenessenEssen Nord (Rhein. Bf)
1925 (vor)    SpyckElten Trajekt Spyck–Welle
1925    BocholtAaltenLichtenvoorde Lichtenvoorde–Bocholt
1925    RemscheidRemscheid-Hasten
1925    Unna-KönigsbornKamen Fröndenberg–Kamen

1930er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1930    Nachrodt – Einsal Iserlohner Kreisbahn
1930    Remscheid Talsperre – Tyrol ab 1900 Straßenbahn
1932    KempenStraelenKevelaer Geldernsche Kreisbahn
1934 (vor)    Hochfeld Süd – Speldorf
1934 (vor)    SterkradeNeumühl (Duisburg)Ruhrort KME
1934 15. Mai  Emmerich am RheinDoetinchemZutphen Straßenbahn Zutphen–Emmerich nochmals Personenverkehr 4. November 1940–1945
1935 15. Mai  Isselburg-AnholtTerborg Straßenbahn Arnhem – Doetinchem – Isselburg-Anholt Straßenbahn
1930 11. Sep.  Tütebelle – Pleuger Iserlohner Kreisbahn
1936 01. Jan.  GronauGlaneOldenzaal
1937 25. Nov.  KirchlengernWallücke Wallückebahn Personenverkehr, Gesamtverkehr
1938    ClarenbachMüngsten ab 1903 Straßenbahn
1939 (vor)    Schlackenhalde Enerke – Steveling Schlebusch-Harkorter Kohlenbahn
1939    BurloWinterswijk Winterswijk–Gelsenkirchen-Bismarck

1940er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1944    VohwinkelSolingen Wald – Solingen Hbf Solingen–Wuppertal-Vohwinkel
1944    WürdinghausenBirkelbach Altenhundem–Birkelbach
1945    Essen-BorbeckMülheim-Heißen[1]
1945    Osterfeld Nord – FrintropDellwig Ost[1]
1945    Steele SüdDahlhausen
1945    Trompet – Homberg
1945    WalsumWesel Oberhausen–Wesel
(Walsumbahn)
1949 15. Mai  GochHassum Boxteler Bahn
1949 08. Sep.  EngelskirchenMarienheide Engelskirchen–Marienheide
(Leppetalbahn)
1949    NiepMoers Krefelder Eisenbahn-Gesellschaft
1949    OedtSüchtelnvorstSüchtelnViersen Krefelder Eisenbahn-Gesellschaft
1949  Dez.  SchalksmühleHalver Halver–Schalksmühle
Kreis Altenaer Eisenbahn
(Hälvertalbahn)
Personenverkehr

1950er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1950 31. Okt.  HerdorfStruthüttenUnterwilden Herdorf–Unterwilden Personenverkehr
1950    HülsHülserbergNiep Krefelder Eisenbahn-Gesellschaft heute Museumsverkehr auf dem Abschnitt Hüls – Hülserberg
1950    Krefeld Süd – Krefeld West Krefelder Eisenbahn-Gesellschaft
1950    UerdingenHohenbudberg Siedlung
1951    OedtKempenHülsKrefeld Nord – Krefeld West – St. TönisSüchteln Krefelder Eisenbahn-Gesellschaft heute Museumsverkehr auf dem Abschnitt Hüls – Krefeld Nord – Krefeld West – St. Tönis
1951    ScheeSilschede Schee–Silschede Personenverkehr
1951 10. Dez.  SchiederBlomberg Schieder–Blomberg
(Blomberger Pengel)
1952    GesekeBüren Geseke–Büren
1952  Mai  Iserlohn – Iserlohner Heide Iserlohner Kreisbahn
1952 25. Juli  SchalksmühleHalver Schalksmühle–Halver
(Kreis Altenaer Eisenbahn)
Güterverkehr
1952    SoestOstönnen
1952    WerlOstönnenNiederense
1952    NiederenseGünneMöhnetalsperre
1952    NiederenseNeheim-Hüsten
1952    VelbertHeiligenhaus Straßenbahn
1952 01. Dez.  WülfrathRatingen West
1953    Soest RLE – OestinghausenLippborg
1953    OestinghausenHovestadt
1953    Gummersbacher Kleinbahnen Straßenbahn
1954 13. Feb.  Bielefeld Klbf – SchildescheWerther
1954    SchildescheEnger Bielefelder Kreisbahnen
1954    Clarenbach – Remscheid Schöne Aussicht Straßenbahn
1954    LandwehrHöhscheid Straßenbahn
1954    Remscheid-LennepKrebsöge
1954 23. Mai  BocholtBarloWinterswijk Winterswijk–Bocholt
1955 01. Mai  HemerSundwigDeilinghofen Iserlohner Kreisbahn
1955 28. Mai  MeinerzhagenKrummenerl Meinerzhagen–Krummenerl Personenverkehr
1955    Solingen-OhligsLandwehrImmigrathOpladenLützenkirchen Straßenbahn
1956 03. Juni  EnnigerlohWarendorf Neubeckum–Warendorf
1956    HemerNiederhemer Iserlohner Kreisbahn
1956    Dortmund Süd – Brünninghausen (Tierpark)
1958 31. Mär.  SennelagerWiedenbrück Wiedenbrück–Sennelager
(Senneblitz)
1958 31. Mai  StadtlohnVreden Stadtlohn–Vreden Personenverkehr
1959 13. Mai  HohenlimburgLetmathe – Grüne – Iserlohn – Hemer
1959 31. Mai  AltenhundemWürdinghausen Altenhundem–Birkelbach
1959 04. Juli  Barmen Bergbahn Bf – Tölleturm Barmer Bergbahn Zahnradbahn
1959    KutenhausenWegholm Mindener Kreisbahnen
1959 31. Mai  RiemkeRöhlinghausenWanne-Eickel
1959 18. Okt.  Werl RLE – Rhynern Hamm–Werl–Ostönnen
(AG Ruhr-Lippe-Eisenbahnen)
1959    TyrolBurg – Solingen Krahenhöhe ab 1900 Straßenbahn
1959    Ronsdorf Bf – Ronsdorf Fachschule – Ronsdorf Ascheweg – Clarenbach ab 1903 Straßenbahn
1959    TölleturmRonsdorf Ascheweg ab 1903 Straßenbahn
1959–62    Remscheid – LüttringhausenTannenhof Straßenbahn

1960er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
genaues
Jahr
unbekannt
   BorkenBurlo Winterswijk–Gelsenkirchen-Bismarck
genaues
Jahr
unbekannt
   Essen – Katernberg Nord – Schalke Nord – Gelsenkirchen-Bismarck
1960    Silschede – Steveling Schlebusch-Harkorter Kohlenbahn
1960    AprathWülfrathVelbertHeiligenhausKettwig
1960    Duisburg-WedauSpeldorfMülheim-Heißen

Essen Nord – Kray NordBochum NordLangendreerDorstfeld

1960    Osnabrück-Eversburg – Recke Tecklenburger Nordbahn
1960    SoestBeleckeBrilon Stadt
(Möhnetalbahn)
Brilon–Soest
1960    Unna-Königsborn – Welver Welver–Sterkrade
1960    WipperfürthAnschlag
1960 29. Mai  Mülheim-HeißenRüttenscheidSteele Süd[2]
1960 29. Mai  KleveSpyck Trajekt Spyck–Welle
1960 29. Mai  Oberhausen – Osterfeld Nord – Dorsten
1960 29. Mai  BüderichGeldern Ost – Geldern
1960 29. Mai  KettwigHeiligenhaus Oberdüssel–Kettwig
(Niederbergbahn)
Personenverkehr
1961 30. Sep.  Isselburg – Anholt – Empel
1961 30. Sep.  Uerdingen – Trompet
1962 30. Sep.  HalternHervest-DorstenWesel Haltern–Venlo
1962    AhausHeekNienborgMetelenBurgsteinfurt
1962    EngerHerfordBad SalzuflenExterVlotho Herforder Kleinbahn
1962    WermelskirchenRemscheid Talsperre – Remscheid ab 1900 Straßenbahn
1962 31. Dez.  Minden Stadt – Kleinenbremen Mindener Kreisbahnen heute Museumsverkehr
1963    LangenfeldMonheimRheindorf Langenfeld-Rheindorf
1963 15. Juni  MonheimBaumberg Langenfeld-Rheindorf
1963 26. Mai  GochUedem Boxteler Bahn
1963 25. Mai  Duisburg-WalsumSpellen Oberhausen–Wesel
(Walsumbahn)
Personen-, Eilgut- und Güterverkehr
1963    Wuppertal-LohSchlachthofHatzfeld Straßenbahn
1964 31. Mai  AltenhundemFredeburgWenholthausen Altenhundem–Wenholthausen
1964 31. Mai  Neheim-HüstenArnsberg Jägerbrücke
1964 31. Mai  RadevormwaldAnschlagOberbrügge
1964 27. Sep.  LippborgUentropHamm Stadt heute Museumsverkehr
1965 29. Mai  Essen-WerdenKupferdreh
1965 30. Mai  Paderborn Nord – Bad Lippspringe Paderborn Nord–Bad Lippspringe
1966 25. Sep.  AhausAlstätteEnschede Zuid Ahaus–Enschede Zuid
(Ahaus-Enscheder Eisenbahn)
1966    EngerWallenbrück Herforder Kleinbahn
1966    RintelnBösingfeld Extertalbahn
1966  Mai  Enerke – Haspe Schlebusch-Harkorter Kohlenbahn
1966 01. Aug.  ViersenDülken
1966    Lindlar-Hoffnungsthal Köln-Mülheim–Lindlar
1966 14. Nov.  WinterbergHallenberg (– Allendorf (Eder) in Hessen) Nuttlar–Frankenberg
1966    WeselReesRees Markt – Emmerich Kleinbahn Wesel–Rees–Emmerich
1966    Rees Markt – Empel Kleinbahn Rees–Empel
1967 28. Mai  ReckeAltenrheine Tecklenburger Nordbahn
1968 25. Mai  LaerLengerichIbbenbüren Ibbenbüren–Hövelhof heute Museumsverkehr
1968 26. Mai  Kettwig-StauseeMülheim-BroichMülheim-Styrum Essen-Kettwig–Mülheim-Styrum
(Untere Ruhrtalbahn)
1968 28. Sep.  HagenGevelsberg-Haufe – Altenvoerde Ennepetalbahn heute Museumsverkehr
1968 29. Sep.  Hoerstgen-SevelenSchaephuysen
Moers Krb – OrsoyRheinberg
Moerser Kreisbahn Güterverkehr
1968 29. Sep.  JülichBaal Jülich–Dalheim
1968 13. Dez.  Hürth-Hermülheim – Hürth-Berrenrath Köln-Sülz–Berrenrath
(Schwarze Bahn)
Personenverkehr
1969    BösingfeldBarntrup Extertalbahn
1969    PörtingsiepenHesperbrück Hespertalbahn
1969 27. Sep.  RheineOchtrup Ochtrup–Rheine
1969 30. Nov.  Essen – Gelsenkirchen Zoo

1970er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1970 27. Sep.  NeubeckumEnnigerloh Neubeckum–Warendorf
1971 23. Mai  HattingenWengern Ost Ruhrtalbahn
1971 23. Mai  Jülich Nord – Puffendorf Jülicher Kreisbahn
1971 06. Dez.  Mülheim an der Ruhr Stadt – Duisburg-Wedau
1972 31. Aug.  Köln-Mülheim Klbf – Leverkusen
1972    KupferdrehPörtingsiepen Hespertalbahn
1972 28. Mai  Horrem – Kerpen
1973 30. Sep.  Minden Oberstadt – Petershagen- Uchte Mindener Kreisbahnen
1974 26. Mai  CoesfeldBorkenBocholt – Isselburg – Anholt Empel-Rees–Münster
(Baumbergebahn)
1974 29. Sep.  Minden – Hille Mindener Kreisbahnen heute Museumsverkehr
1974 26. Mai  Wanne-EickelBottrop Süd – Osterfeld Süd
1975 27. Sep.  BorkenStadtlohnAhaus Borken–Burgsteinfurt
1975    BürenBrilon Wald Paderborn–Brilon
(Almetalbahn)
1975 27. Sep.  WarsteinBeleckeLippstadtNeubeckumMünster Münster–Warstein
1976 30. Mai  KrebsögeRadevormwald
1977 22. Mai  Gütersloh Nord – Laer Ibbenbüren–Hövelhof heute Museumsverkehr
1977 21. Dez.  Neheim-HüstenSundern Neheim-Hüsten–Sundern
(Röhrtalbahn)
1978 31. Okt.  Gütersloh Nord – VerlHövelhof Ibbenbüren–Hövelhof heute Güter- und Museumsverkehr
1978 11. Aug.  Köln Ubierring – Köln Hohenzollernbrücke Stadtstrecke der KBE-Rheinuferbahn
1979 30. Nov.  LangendreerWitten Ost – Löttringhausen Dortmund-Löttringhausen–Bochum-Langendreer
(Rheinischer Esel)
1979 30. Nov.  Gevelsberg WestWitten-Höhe Witten–Schwelm
1979 30. Nov.  HattingenScheeWichlinghausenWuppertal-Oberbarmen Wuppertal-Wichlinghausen–Hattingen
1979 30. Nov.  WichlinghausenWuppertal-OberbarmenKrebsöge
1979 30. Nov.  RhedaLippstadt
1979 29. Dez.  OlpeDieringhausen Aggertalbahn

1980er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1980    LemgoBarntrup Bielefeld–Hameln
1980 01. Juni  Aachen NordJülich – Hochneukirch
1981 31. Mai  PaderbornBüren Paderborn–Brilon
(Almetalbahn)
1981 31. Mai  BrühlWesseling
1981 31. Mai  KallHellenthal Kall–Hellenthal
(Oleftalbahn)
aktuell wieder Touristik- und Gelegenheitsverkehr
1982 22. Mai  KempenKaldenkirchen
1982 22. Mai  Mönchengladbach-Neuwerk – Krefeld
1983    Bergisch BornWermelskirchenHilgen
1983 29. Mai  Buer NordRecklinghausen Ost – Hamm Oberhausen-Osterfeld–Hamm Personenverkehr
1983    Duisburg-WedauDüsseldorf-Rath Troisdorf–Mülheim-Speldorf
1983    HildenOpladen Troisdorf–Mülheim-Speldorf
1983    Moers Abzw – Baerl Hp – Meiderich
1983    Oberhausen – Duisburg-HambornWalsum Oberhausen–Wesel
(Walsumbahn)
1984    CoesfeldBurgsteinfurtRheine
1984 02. Juni  HolzmindenScherfede Holzminden–Scherfede
1985 15. Nov.  WerneBockum-Hövel Werne–Bockum-Höveler Eisenbahn
1985 01. Juni  Wipperfürth Ost – Marienheide Bergisch Born–Marienheide
(Wippertalbahn)
1985    BrüggeMeinerzhagenMarienheide
1985    Hohenbudberg Siedlung – Rheinhausen
1985    Remscheid-LennepBergisch BornWipperfürth
1985    Witten HbfWitten Höhe – Wengern Ost – Hagen-Vorhalle
1988    Wuppertal-SteinbeckCronenberg Wuppertal-Steinbeck–Wuppertal-Cronenberg
(Burgholzbahn)
1989 28. Mai  MendenHemerIserlohn Letmathe–Fröndenberg
1989 29. Dez.  XantenKleve Rheinhausen–Kleve
(Niederrheinstrecke)

1990er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1991    HilgenOpladen
1991    KleveKranenburgNimwegen Linksniederrheinischen Strecke
1991    MettmannWuppertal-VarresbeckWuppertal-LohWuppertal-Wichlinghausen
1991    Wuppertal-VohwinkelWuppertal-Varresbeck
1995    Mülheim-StyrumDuisburg-Meiderich Süd

Stilllegungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1910er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1912 01. Jan.  SpyckWelle Trajekt Spyck–Welle
1919 01. Jan.  BonnOberkassel Trajekt Bonn–Oberkassel Betriebseinstellung am 1. August 1914
1919 01. Jan.  RuhrortHomberg Trajekt Ruhrort–Homberg

1920er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1920    Remscheid-Hbf – Remscheid-Hasten Lennep–Hasten Personenverkehr
1926    Permer Stollen – Wulffskotten Perm-Bahn als Erzbahn (Personen und Güterverkehr)
1926 31. Aug.  Elten-Welle Trajekt Spyck–Welle

1930er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1932  Juli  KempenStraelenKevelaer Geldernsche Kreisbahn
1936 03. Okt.  StraelenVenlo Haltern–Venlo Teil der Hamburg-Venloer Bahn

1940er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1942    Wuppertal-VohwinkelSolingen Hbf Solingen–Wuppertal-Vohwinkel
(Korkenzieherbahn)
Personenverkehr
1945    Altenhundem–Birkelbach Altenhundem–Birkelbach
1947 17. Feb.  Hassum – niederländische Grenze bei Gennep Boxteler Bahn Vertragliche Regelung am 26. Juni 1951
1947 17. Feb.  UedemBüderich Boxteler Bahn Rheinbrücke Wesel
1949    Velpe (Westf) – Leeden Perm-Bahn als Umgehungsstrecke

1950er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1951 26. Juni  VenloStraelen Haltern–Venlo
1951    GennepHassum Boxteler Bahn
1952 15. Mai  Geseke–Büren Geseke–Büren Personenverkehr
1952 25. Juli  HalverSchalksmühle Halver–Schalksmühle
Kreis Altenaer Eisenbahn
(Hälvertalbahn)
Güterverkehr
1952 05. Okt.  Soest RLE – Werl/Niederense AG Ruhr-Lippe-Eisenbahnen
1953 23. Juni  SteinhelleMedebach Kleinbahn Steinhelle–Medebach
1953 26. Okt.  Soest RLE – Lippborg/Hovestadt AG Ruhr-Lippe-Eisenbahnen
1954 23. Mai  SiegburgOverath Siegburg–Olpe Personenverkehr; 1956 wieder eröffnet
1955 22. Mai  WerdohlLüdenscheid Lüdenscheid–Werdohl
Kreis Altenaer Eisenbahn
(Versetalbahn)
Personenverkehr
1955 22. Mai  LiblarAntweiler Euskirchener Kreisbahnen
1956    Gummersbacher Kleinbahnen Güterverkehr
1958 31. Mär.  EngelskirchenMarienheide Leppetalbahn
1958    Solingen-WaldSolingen-Gräfrath Solingen–Wuppertal-Vohwinkel
1959 18. Okt.  WerlRhynern West Hamm–Werl–Ostönnen
(AG Ruhr-Lippe-Eisenbahnen)

1960er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1961    Bergisch GladbachRösrath Köln-Mülheim–Lindlar
1961 28. Mai  AltenaLüdenscheid Altena-Lüdenscheid
(Kreis Altenaer Eisenbahn)
(Rahmedetalbahn)
Personenverkehr
1962    LohmarOverath Siegburg–Olpe
(Aggertalbahn)
1962 04. Mär.  HammRhynern West Hamm–Werl–Ostönnen
(AG Ruhr-Lippe-Eisenbahnen)
1962 29. Apr.  Exter – Vlotho Herforder Kleinbahn
1962 04. Nov.  Herford Kleinbahnhof – Exter Herforder Kleinbahn
1964    Hangelar–Großenbusch Kleinbahn Beuel–Großenbusch
1965    Mülheim-HeißenEssen-Altendorf (Mülheim-)Heißen-(Essen-)Altendorf Personenverkehr
1966 24. Apr.  SpengeHerford Kleinbahnhof Herforder Kleinbahn
1966    RösrathLindlar Köln-Mülheim–Lindlar
1966 01. Nov.  GochUedem Boxteler Bahn Personenverkehr am 26. Mai 1963 eingestellt
1966 31. Dez.  WeselReesEmmerich Kleinbahn Wesel–Rees–Emmerich
1967 01. Mär.  GochHassum Boxteler Bahn Personenverkehr am 15. Mai 1949 eingestellt
1968 25. Mai  Weidenau–Netphen–Wertenbach Kleinbahn Weidenau–Deuz Güterverkehr, teilweise abgebaut

1970er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1972 01. Okt.  Hille – Lübbecke Minden–Lübbecke
(Mindener Kreisbahnen)
1976 30. Mai  RadevormwaldKrebsöge Krebsöge–Anschlag
(Wuppertalbahn)

1980er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

alter Bahnhof Otzenrath
letzter Zug im Bahnhof Ratheim
Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1980 30. Mai  JülichImmerathHochneukirch Mönchengladbach–Stolberg
1980 26. Sep.  HeinsbergLindern Lindern–Heinsberg
(Wurmtalbahn)
2013 wieder eröffnet
1980 27. Sep.  JülichDalheim Jülich – Dalheim
1980 27. Sep.  LemgoBarntrupHameln Bielefeld–Hameln Lemgo–Lemgo-Lüttfeld wieder ab 28. Juli 2007
1984    Wuppertal-OberbarmenSprockhövelHattingen Wuppertal-Wichlinghausen–Hattingen
1984 29. Sep.  OchtrupWettringen Rheine–Ochtrup
1984 28. Sep.  WaldnielBrüggen Dülken–Brüggen Personenverkehr bis 1966
1986    MarienheideMeinerzhagen Hagen–Dieringhausen
(Volmetalbahn)
2014 wieder eröffnet
1987    GummersbachMarienheide Hagen–Dieringhausen
(Volmetalbahn)
2003 wieder eröffnet
1987 26. Sep.  SchiederBlomberg Schieder–Blomberg
(Blomberger Pengel)
1988 Anfang    ElberfeldCronenberg Wuppertal-Steinbeck–Wuppertal-Cronenberg
(Burgholzbahn)
1988 31. Mär.  StadtlohnBorken Borken–Burgsteinfurt Reststück der WLE-Nordbahn
1988 31. Mär.  StadtlohnVreden Stadtlohn–Vreden Reststück der WLE-Nordbahn
1988 30. Dez.  WettringenRheine Rheine–Ochtrup
1989 28. Mai  IserlohnIserlohn OstHemer Letmathe–Fröndenberg
1989    Remscheid-LennepOpladen Wuppertal-Oberbarmen–Opladen Personenverkehr
1989 31. Mai  Wuppertal-VohwinkelSolingen-Gräfrath Solingen–Wuppertal-Vohwinkel
(Korkenzieherbahn)

1990er Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr
Datum
Strecke zwischen den
Bahnhöfen
Teil der
Gesamtverbindung
Anmerkung
1990 31. Dez.  Remscheid-Hbf – Remscheid-Hasten Lennep–Hasten Gesamtverkehr, zu Rad- und Wanderweg zurückgebaut
1991 31. Mai  Remscheid-LennepOpladen Wuppertal-Oberbarmen–Opladen
Balkanexpress
1910 zweigleisig ausgebaut, 1958 eingleisig zurückgebaut; Gesamtverkehr
1992 30. Mai  WinterbergHallenberg Nuttlar–Frankenberg 1994 abgebaut
1992    Richterich – Richterich Grenze (– Simpelveld) Aachen–Maastricht
1993    Siegburg Siegwerk–Lohmar Siegburg–Olpe
(Aggertalbahn)
1994 28. Dez.  Altenhundem–Wenholthausen Altenhundem–Wenholthausen Güterverkehr
1995    Solingen Hbf – Solingen Wald Solingen–Wuppertal-Vohwinkel
(Korkenzieherbahn)
Güterverkehr
1996 02. Juni  Bedburg – Düren Düren-Neuss Personenverkehr bis 27. Mai 1995
Güterverkehr bis 31. Dezember 1995
Streckenabschnitt vollständig abgebaut und auf der Fläche des Tagebau Hambachs abgebaggert
1997    DieringhausenOlpe Siegburg–Olpe
(Aggertalbahn)
Güterverkehr, damit Gesamtverkehr
1997    Gelsenkirchener Nordsternpark Bundesgartenschau Panoramabahn
1998 07. Mai  DülkenWaldniel Dülken–Brüggen Güterverkehr, Personenverkehr bis 1966

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b siehe Bahnstrecke Mülheim-Heißen–Oberhausen-Osterfeld
  2. siehe Bahnstrecke Mülheim-Heißen–Altendorf (Ruhr)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Stillgelegte Eisenbahnstrecken in Nordrhein-Westfalen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien