Bundesstraße 496

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 496 in Deutschland
Bundesstraße 496
Karte
Verlauf der B 496
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: Hann. Münden
(51° 25′ N, 9° 39′ O)
Straßenende: Staufenberg-Lutterberg
(51° 22′ N, 9° 38′ O)
Gesamtlänge: 10 km

Bundesland:

Niedersachsen

Die B 496 südlich Bonaforth, einem Ortsteil von Hann. Münden

Die Bundesstraße 496 (Abkürzung: B 496) ist eine deutsche Bundesstraße im südlichen Niedersachsen.

Geschichte/Weiteres[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Bundesstraße 496 wurde Anfang der 1970er Jahre eingerichtet, um den Anschluss der Stadt Hann. Münden an die Bundesautobahn 7 zu verbessern. Dazu wurde auch die Ausfahrt, an der die Bundesstraße 496 endet, neu gebaut.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • MS-Autoroute 2002
  • ADAC Readers Digest Autoreisebuch, 5. Auflage 1971

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bundesstraße 496 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien