Bundesstraße 82

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 82 in Deutschland
Bundesstraße 82
Karte
Verlauf der B 82
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: Seesen
(51° 57′ N, 10° 8′ O)
Straßenende: Schöningen
(52° 8′ N, 10° 57′ O)
Gesamtlänge: 79 km

Bundesland:

Ausbauzustand: zweistreifig[1]

Die Bundesstraße 82 (Abkürzung: B 82) ist eine deutsche Bundesstraße und führt von Rhüden über Goslar nach Schöningen.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gebietskörperschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Schöningen erhält sie über die B 244 aus Richtung Wernigerode in Richtung Helmstedt Anschluss an die B 1 und die Autobahn A 2 in die Richtungen Berlin und Hannover.

Überquerte Gewässer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bundesstraße 82 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Umfahrung Langelsheim dreistreifig; Umfahrung Goslar vierstreifig