Sebring-Vanguard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sebring-Vanguard Inc.
Rechtsform Inc.
Gründung 1974
Auflösung 1978
Sitz Sebring, Florida, USA
Branche Automobile

Sebring-Vanguard Inc. war ein US-amerikanischer Hersteller von Automobilen.[1][2]

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1974 in Sebring in Florida gegründet. Die Produktion von Automobilen begann. Der Markenname lautete Sebring-Vanguard. 1978 endete die Produktion.

1974 entstanden 608 Fahrzeuge.[3][4] 1975 stellte mit 1193 Stück den Höchstwert dar.[3][4] Für 1976 sind 424 Fahrzeuge überliefert.[3] Zahlen für 1977 und 1978 sind nicht bekannt.

Commuter Vehicles setzte die Produktion unter eigenem Namen fort.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Angebot stand das Elektroauto Citicar. Ein Elektromotor trieb die Fahrzeuge an. Die Variante als Nutzfahrzeug wurde Citivan genannt.

Die Sebring Vanguard GmbH aus Frankfurt am Main importierte Fahrzeuge nach Deutschland.[1]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8, Kapitel Sebring Vanguard.
  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 3: P–Z. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 1432. (englisch)
  • Ron Kowalke: Standard Catalog of American Cars 1946–1975. Krause Publications, Iola 1997, ISBN 0-87341-521-3, S. 811. (englisch)
  • James M. Flammang: Standard Catalog of American Cars 1976–1986. Krause Publications, Iola 1988, ISBN 0-87341-113-7, S. 416. (englisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sebring-Vanguard – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8, Kapitel Sebring Vanguard.
  2. George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 1432. (englisch)
  3. a b c James M. Flammang: Standard Catalog of American Cars 1976–1986. Krause Publications, Iola 1988, ISBN 0-87341-113-7, S. 416. (englisch)
  4. a b Ron Kowalke: Standard Catalog of American Cars 1946–1975. Krause Publications, Iola 1997, ISBN 0-87341-521-3, S. 811. (englisch)