Liste von Librettisten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In dieser Liste von Librettisten stehen bekannte internationale Vertreter ihres Berufes mit ihren Werken. Ein Librettist ist der Autor eines Librettos. Er kann dafür einen eigenen Handlungsverlauf entwickeln oder von vorhandenen Stoffen und Texten ausgehen. Die eigenständige dramaturgische und literarische Qualität librettistischer Arbeit wurde erst in jüngerer Zeit von der Theater-, Literatur- und Musikwissenschaft gewürdigt; das entsprechende interdisziplinäre Forschungsgebiet heißt „Librettologie“.

Librettisten und ihre Werke[Bearbeiten]

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten]

  • Gli Argonauti. Mascherata. Musik (verschollen): Claudio Monteverdi. UA 1628
  • Teti e Flora (Prolog) / Ascanio Pio de Savoia (5 Intermedia zu Aminta von Torquato Tasso). Musik (verschollen): Claudio Monteverdi. UA 1628
  • Mercurio e Marte. Torneo regale („Königliches Turnier“). Musik (verschollen): Claudio Monteverdi. UA 1628
  • Alcyone. Kantate in 5 Szenen (zusammen mit Édouard Adenis). Musik (1902): Maurice Ravel
  • Le nozze di Tetide. Favola marittima. Musik (1616/17; Fragment, verschollen): Claudio Monteverdi
  • La leggenda di Sakùntala. Musik: Franco Alfano. UA 1921. – Neufassung: Sakùntala. UA 1952
  • Knickerbocker Holiday. Musical. Musik: Kurt Weill. UA 1938
  • Ulysses Africanus. Musical (1939). Musik: Kurt Weill (Fragment)
  • Lost in the Stars. Musical. Musik: Kurt Weill. UA 1949
  • River Chanty. Musical (1950). Musik: Kurt Weill (Fragment)
  • Cendrillon (1759). Musik: Jean-Louis Laruette
  • Les deux chasseurs et la laitière (1763). Musik: Egidio Duni
  • La clochette (1766). Musik: Egidio Duni
  • Le tableau parlant (1769). Musik: André-Ernest-Modeste Grétry
  • Le peintre amoureux de son modèle (1757). Musik: Egidio Duni
  • L’école de la jeunesse. Musik: Egidio Duni
  • La fée Urgèle. Musik: Egidio Duni
  • Le jugement de Midas (zusammen mit Thomas Hales). Musik: André-Ernest-Modeste Grétry
  • La fausse aventurière (zusammen mit Pierre-Augustin Lefèvre de Marcouville). Musik: Jean-Louis Laruette
  • Le Médecin de l’amour (zusammen mit Pierre-Augustin Lefèvre de Marcouville). Musik: Pieter Van Maldere
  • Our Hunting Fathers. Symphonic Cycle (Orchesterlieder-Zyklus). Musik (1936): Benjamin Britten. UA 25. September 1936 Norwich (Saint Andrew’s Hall)
  • Paul Bunyan. Operette. Musik: Benjamin Britten. UA 1941
  • The Rake’s Progress. Oper (zusammen mit Chester Kallman [1921–1975]). Musik (1948–51): Igor Strawinsky. UA 1951
  • Delia, or A masque of Night (1953). Oper (zusammen mit Chester Kallman; nicht vertont)
  • Elegy for Young Lovers (Elegie für junge Liebende). Oper (zusammen mit Chester Kallman). Musik: Hans Werner Henze. UA 1961
  • The Bassarids (Die Bassariden). Oper in einem Akt mit Intermezzo (zusammen mit Chester Kallman). Musik: Hans Werner Henze. UA 6. August 1966 Salzburg (Großes Festspielhaus)
  • Love’s Labour’s Lost. Oper (zusammen mit Chester Kallman). Musik: Nicolas Nabokov. UA 1973
  • Sapho (Sappho). Oper. Musik: Charles Gounod. UA 1851. Neufassungen: UA 1858, 1884
  • Alessandro Magno in Sidone (1679). Musik: Marc’ Antonio Ziani
  • Alcibiade (1680). Musik: Marc’ Antonio Ziani
  • Hierone tiranno di Siracusa (1688). Dramma per musica (Oper) in 3 Akten. Musik: Bernardo Sabadini. UA: ?. – Musik: Alessandro Scarlatti. UA 21. Dezember 1692 Neapel (Real Palazzo)
  • Diomede punito da Alcide (1691). Musik: Bernardo Sabadini. UA: ?. – Musik: Tomaso Albinoni. UA 1700 Venedig (Teatro Sant’ Angelo)

B[Bearbeiten]

  • Le Pardon de Ploërmel. Oper (zusammen mit Michel Carré). Musik (1854–59): Giacomo Meyerbeer. UA 1859. – Neufassung: Dinorah. Musik: Giacomo Meyerbeer. UA 1859
  • Faust (Marguérite; Margarete). Oper (zusammen mit Michel Carré). Musik: Charles Gounod. 1. Fassung (mit gesprochenen Dialogen; 1856–59). UA 1859. 2. Fassung (mit Ballett; 1860/61). UA 1869
  • Le Médecin malgré lui (Der Arzt wider Willen). Opéra comique (zusammen mit Michel Carré). Musik: Charles Gounod. UA 1858
  • Philémon et Baucis. Oper (zusammen mit Michel Carré). Musik (1859/60): Charles Gounod. UA 1860. – Neufassung: Opéra comique. UA 1876
  • La Colombe (Die Taube). Opéra comique (zusammen mit Michel Carré). Musik: Charles Gounod. UA 1860
  • La Reine de Saba (Die Königin von Saba). Oper (zusammen mit Michel Carré). Musik (1861): Charles Gounod. UA 1862. – Neufassung (1862). UA 1862
  • Roméo et Juliette. Oper (zusammen mit Michel Carré). Musik (1865–67): Charles Gounod. UA 1867. – Neufassung (1872). UA 1873. – Neufassung (mit Ballett). UA 1888
  • Le Timbre d’argent. Drame lyrique (Oper; zusammen mit Michel Carré). Musik (1864/65, 1875–77): Camille Saint-Saëns. UA 23. Februar 1877 Paris (Théâtre Lyrique)
  • Polyeucte. Oper (zusammen mit Michel Carré). Musik (1869–78): Charles Gounod. UA 1878
  • Les Contes d’Hoffmann (Hoffmanns Erzählungen). Opéra fantastique. Musik (1877–80): Jacques Offenbach (Fragment, ergänzt von Ernest Guiraud). UA 10. Februar 1881 Paris (Opéra-Comique)
  • Das war ich! Dorfidylle (Oper). Musik: Leo Blech. UA 1902
  • Alpenkönig und Menschenfeind. Oper. Musik: Leo Blech. UA 1903. – Neufassung: Rappelkopf. Oper. Musik: Leo Blech. UA 1917
  • Aschenbrödel. Märchen (Oper). Musik: Leo Blech. UA 1905
  • Versiegelt. Oper (zusammen mit Alexander Siegmund Pordes). Musik: Leo Blech. UA 1908
  • Ländliches Liebesorakel. Oper. Musik (1910/11): Theodor Veidl. UA 1913
  • Der Stier von Olivera. Oper. Musik: Eugen d’Albert. UA 1918
  • Teorema. UA 27. Mai 1992 Florenz (Teatro Comunale)
  • Köpfe. Kammeroper (1957). Musik: Gerhard Lampersberg. UA 1959
  • Die Rosen der Einöde. Ballett mit Stimmen (1958). Musik: Gerhard Lampersberg. UA 1995
  • Wer zuletzt lacht. Posse (zusammen mit Arthur Lipschitz). Musik: Leon Jessel. UA 1913 Berlin
  • The Prophetess or The History of Dioclesian. Semi-opera. Musik: Henry Purcell. UA 1690 London (Dorset Garden)
  • Die vernarrte Prinzeß. Oper. Musik (1904): Oskar von Chelius (1859–1923). UA 15. Januar 1905 Schwerin und Wiesbaden
  • La bella addormentata nel bosco (Dornröschen). Fiaba musicale (Oper). Musik (1916–21): Ottorino Respighi. UA 1922. – Neufassung: La bella dormente nel bosco (1933)
  • René Bizet
  • Cris du monde (Schreie der Welt). Oratorium. Musik (1930/31): Arthur Honegger
  • Die tiefe Beschauung. Oper. Musik (~1914): Friedrich Hollaender
  • Es waren einmal zwei Geschwister. Märchenspiel. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1915 Berlin
  • Die Ameise. Oper. Musik: Peter Ronnefeld. UA 1961
  • Die Seidenraupen. Oper. Musik: Ivan Eröd. UA 1968
  • Der lange Weg zur großen Mauer. Oper. Musik: Kurt Schwertsik. UA 1975
  • Gomorra. Oper; Musik: HK Gruber. UA 1976. Neufassung: UA 1993
  • Nachtausgabe. Oper. Musik: Peter Ronnefeld. UA 1987
  • Der Landsknecht aus Kärnten. Oper. Musik: Franz Thürauer (* 1953). UA 1992
  • Füssener Totentanz. Oper. Musik: Ivan Eröd. UA 1992
  • Ulrichslegende. Oper. Musik: Kurt Schwertsik. UA 1992
  • Gesualdo. Oper. Musik: Alfred Schnittke. UA 1995
  • Johannes Stein oder Der Rock des Kaisers. Oper. Musik: Erich Urbanner. UA 1996
  • Wein und Wasser. Oper. Musik: Franz Thürauer. UA 1998
  • So weiß wie Schnee, so rot wie Blut. Kinderoper. Musik: Ernst Ludwig Leitner (* 1943). UA 1999
  • Le Cantique des Cantiques (Ballett-Oratorium). Musik (1936/37): Arthur Honegger
  • We Come to the River (Wir erreichen den Fluß). Actions for Music (Handlungen für Musik). Musik (1974–76): Hans Werner Henze. UA 1976
  • The English Cat (Die englische Katze). A Story for Singers and Instrumentalists (Eine Geschichte für Sänger und Instrumentalisten). Musik (1980–83; revidiert 1990): Hans Werner Henze. UA 1983
  • Lionel Bonnemère
  • Dream Palace. Musik: Hans-Jürgen von Bose. UA 6. Mai 1990 München (2. Münchener Biennale)
  • Prärie (1919). Oper. – Musik: Wolfgang Florey (* 1945). UA 1993. Neufassung: UA 1996
  • Die Dreigroschenoper (Theaterstück mit Musik; zusammen mit Elisabeth Hauptmann). Musik: Kurt Weill. UA 1928
  • Happy End. Musical (zusammen mit Elisabeth Hauptmann). Musik: Kurt Weill. UA 1929
  • Der Lindberghflug. Musikalisches Hörbild. Musik: Paul Hindemith, Kurt Weill. UA 1929. – Neufassung: Kantate. Musik: Kurt Weill. UA 1929. – Neue Textfassung (1930/50): Der Ozeanflug
  • Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny. Oper in 3 Akten. Musik: Kurt Weill. UA 9. März 1930 Leipzig
  • Der Jasager. Schuloper. Musik: Kurt Weill. UA 1930
  • Die Maßnahme. Lehrstück. Musik: Hanns Eisler. UA 1930
  • Die Mutter. Stück mit Musik. Musik: Hanns Eisler. UA 1932
  • Die sieben Todsünden. Ballett mit Gesang (zusammen mit Boris Kochno). Musik: Kurt Weill. UA 1933
  • Die Horatier und die Kuriatier. Lehrstück (1935). Musik (1955/56): Kurt Schwaen. UA 26. April 1958 Halle
  • Die Rundköpfe und die Spitzköpfe. Stück mit Musik (1932–36). Musik: Hanns Eisler. UA 1936
  • Goliath. Oper. Musik: Hanns Eisler (1937–44; Fragment)
  • Die Reisen des Glücksgotts. Oper. Musik: Paul Dessau (1945; Fragment)
  • Leben des Galilei. Stück mit Musik. Musik: Hanns Eisler. UA 1947
  • Das Verhör des Lukullus (1949–51). Oper (zusammen mit Paul Dessau). Musik: Paul Dessau. – Neufassung (1951): Die Verurteilung des Lukullus. Musik: Paul Dessau. UA 1951
  • Schweyk im Zweiten Weltkrieg. Stück mit Musik. Musik: Hanns Eisler. UA 1957
  • Howard Brenton (*1942)
  • Achilleus. Oratorium. Musik (1885): Max Bruch
  • Amor und Psyche. Oratorium. Musik (1888): Georg Schumann
  • Das Feuerkreuz. Dramatische Fantasie (Kantate). Musik (1889): Max Bruch
  • Kain. Oper. Musik: Eugen d’Albert. UA 17. Februar 1900 Berlin (Hofoper)
  • Das Käthchen von Heilbronn. Romantische Oper. Musik: Carl Martin Reinthaler. UA 8. Dezember 1881 Frankfurt am Main (Oper)
  • Der Trompeter von Säckingen. Oper in einem Vorspiel und 3 Akten. Musik: Victor Ernst Nessler. UA 1884 Leipzig
  • Otto der Schütz. Oper in 4 Akten. Musik: Victor Ernst Nessler. UA 1886 Leipzig
  • Hopsa. Operette. Musik: Paul Burkhard. UA 30. November 1935 Zürich
  • Ein Stern geht auf aus Jaakob. Weihnachtsoper. Musik: Paul Burkhard. UA 1970 Hamburg
  • Gli amori d’Apollo e di Dafne. Rappresentati in musica. Musik: Franceso Cavalli. UA 1640. – Neufassung: La Dafne. UA 1647
  • L’incoronazione di Poppea (La coronatione di Poppea; Il Nerone; Die Krönung der Poppea). Opera reggia (dramma musicale). Musik: Claudio Monteverdi. UA 1642. – Neufassung: UA 1651

C[Bearbeiten]

  • Das atmende Klarsein (1980/81). Musik: Luigi Nono
  • Prometeo (1981–84). Tragedia dell’ascolto (Hörstück). Musik: Luigi Nono. UA 1984
  • Orfeo ed Euridice. Azione teatrale per musica (Oper). Musik: Christoph Willibald Gluck. UA 1762 Wien. – Neufassung: UA 1774 Paris
  • Don Juan. Ballett. Musik: Christoph Willibald Gluck. UA 1764
  • Alceste. Oper in 3 Akten. Musik: Christoph Willibald Gluck. UA 26. Dezember 1767 Wien
  • Paride ed Elena. Oper. Musik: Christoph Willibald Gluck. UA 1770
  • La sposa. Oper. Musik: Egisto Vignozzi. UA 1834
  • Ines de Castro. Oper (zusammen mit Giovanni Emanuele Bidera [1784–1858]). Musik: Giuseppe Persiani. UA 1835. – Musik: Fubio Marchetti. UA 1840
  • Un matrimonio per ragione. Oper. Musik: Giuseppe Staffa (181?–187?). UA 1835
  • Lucia di Lammermoor. Oper. Musik: Gaetano Donizetti. UA 1835
  • Belisario. Oper. Musik: Gaetano Donizetti. UA 1836
  • L’assedio di Calais. Oper. Musik: Gaetano Donizetti. UA 1836
  • Eufemio di Messina. Neufassung der Oper von Felice Romani. Musik: Giuseppe Persiani (1799–1869). UA 1836
  • Pia de’ Tolomei. Oper. Musik: Gaetano Donizetti. UA 1837
  • Roberto Devereux. Oper. Musik: Gaetano Donizetti. UA 1837
  • Maria de Rudenz. Oper. Musik: Gaetano Donizetti. 1838
  • Poliuto. Oper. Musik: Gaetano Donizetti (1838). UA 1848
  • Elena da Feltre. Oper. Musik: Saverio Mercadante. UA 1838
  • I ciarlatani. Oper. Musik: Luigi Cammarano (180?–1854). UA 1839
  • Il Conte di Chalais. Oper. Musik: Giuseppe Lillo (1814–1863). UA 1839
  • Cristina di Svezia. Oper. Musik: Alessandro Nini (1805–1880). UA 1840
  • Saffo. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1840
  • La vestale. Oper. Musik: Saverio Mercadante. UA 1840
  • Luigi Rolla. Oper. Musik: Federico Ricci. UA 1841
  • Il proscritto. Oper. Musik: Saverio Mercadante. UA 1842
  • La fidanzata corsa. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1842
  • Maria di Rohan. Oper. Musik: Gaetano Donizetti. UA 1843
  • Il reggente. Oper. Musik: Saverio Mercadante. UA 1843
  • Ester d’Engaddi. Oper. Musik: Achille Peri (1812–1880). UA 1843
  • Il ravvedimento. Oper. Musik: Luigi Cammarano. UA 1843
  • Bondelmonte. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1845
  • Alzira. Tragedia lirica (Oper) in einem Prolog und 2 Akten. Musik: Giuseppe Verdi. UA 12. Februar 1845 Neapel (Teatro San Carlo)
  • Il vascello de Gama. Oper. Musik: Saverio Mercadante. UA 1845
  • Stella di Napoli. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1845
  • Orazi e Curiazi. Oper. Musik: Saverio Mercadante. UA 1846
  • Merope. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1847
  • Eleonora Dori. Oper. Musik: Vincenzo Battista (1823–1873). UA 1847
  • La battaglia di Legnano (Die Schlacht von Legnano). Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1849
  • Luisa Miller. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1849
  • Virginia. Oper. Musik (1850): Saverio Mercadante. UA 1866
  • Non v’è fumo senza fuoco. Oper. Musik: Luigi Cammarano. UA 1850
  • Malvina di Scozia. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1851
  • Folco d’Arles. Oper. Musik: Nicola De Giosa (1819–1885). UA 1851
  • Medea. Neufassung der Oper von Felice Romani. Musik: Saverio Mercadante. UA 1851
  • Il trovatore. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1853
  • Le Pardon de Ploërmel. Oper (zusammen mit Jules Barbier). Musik (1854–59): Giacomo Meyerbeer. UA 1859. – Neufassung: Dinorah. Musik: Giacomo Meyerbeer. UA 1859
  • Faust (Marguérite; Margarete). Oper (zusammen mit Jules Barbier). Musik: Charles Gounod. 1. Fassung (mit gesprochenen Dialogen; 1856–59). UA 1859. – 2. Fassung (mit Ballett; 1860/61). UA 1869
  • Le Médecin malgré lui (Der Arzt wider Willen). Opéra comique (zusammen mit Jules Barbier). Musik: Charles Gounod. UA 1858
  • Philémon et Baucis. Oper (zusammen mit Jules Barbier). Musik (1859/60): Charles Gounod. UA 1860. – Neufassung: Opéra comique. UA 1876
  • La Colombe (Die Taube). Opéra comique (zusammen mit Jules Barbier). Musik: Charles Gounod. UA 1860
  • La Reine de Saba (Die Königin von Saba). Oper (zusammen mit Jules Barbier). Musik (1861): Charles Gounod. UA 1862. – Neufassung (1862). UA 1862
  • Mireille. Oper. Musik (1863/64): Charles Gounod. UA 1864. – Neufassung (mit Rezitativen). UA 1864. – Neufassung (mit gesprochenen Dialogen). UA 1864
  • Roméo et Juliette. Oper (zusammen mit Jules Barbier). Musik (1865–67): Charles Gounod. UA 1867. – Neufassung (1872). UA 1873. – Neufassung (mit Ballett). UA 1888
  • Le Timbre d’argent. Drame lyrique (Oper; zusammen mit Jules Barbier). Musik (1864/65, 1875–77): Camille Saint-Saëns. UA 23. Februar 1877 Paris (Théâtre Lyrique)
  • Polyeucte. Oper (zusammen mit Jules Barbier). Musik (1869–78): Charles Gounod. UA 1878
  • Lo sposo burlato. Intermezzo (Dramma giocoso, Opera buffa) in 2 Akten. Musik: Niccolò Piccinni. 5. Januar 1769 Rom (Teatro Valle). – Musik: Giovanni Paisiello. UA 13./24. Juli 1778 Sankt Petersburg (Hoftheater)
  • La finta amante. Opera comica. Musik Giovanni Paisiello. UA 1780
  • Il re Teodoro in Venezia. Dramma eroicomico (Oper). Musik: Giovanni Paisiello. UA 1784
  • La Grotta di Trofonio (Die Höhle des Trofonio). Dramma giocoso (Opera comica) in 2 Akten. Musik: Antonio Salieri. UA 12. Oktober 1785 Wien (Burgtheater)
  • Prima la musica, poi le parole (Erst die Musik, dann die Worte). Divertimento teatrale (Operetta a quattro voci) in einem Akt. Musik: Antonio Salieri. UA 7. Februar 1786 Schloss Schönbrunn (Orangerie). – Musik: Giovanni Paisiello (?)
  • Il re Teodoro in Corsica. Dramma (Oper). Musik (1786/87): ?
  • Cublai, gran Kan de' Tartari. Dramma eroicomico (Oper). Musik (1788): Antonio Salieri. UA (deutsche Fassung von Cornelia Boese) Juni 1998 Würzburg (Mainfrankentheater)
  • Venere e Adone. Kantate. Musik: Joseph Weigl. UA 1791
  • Catilina. Dramma tragicomico (Oper). Musik: Antonio Salieri. UA 1792
  • Li dormienti. Dramma. Musik (vor 1796): ?
  • Orlando furioso. Dramma eroicomico. Musik (vor 1796): ?
  • Semirâma (Semiramis). Poema tragico (Oper). Musik (1908–10): Ottorino Respighi. UA 1910
  • Dimitrij (Demetrius). Große Oper. Musik (1881/82): Antonín Dvořák. UA 1882. – Neufassung (1894): UA 1894
  • Jakobín (Der Jakobiner). Oper. Musik (1887/88): Antonín Dvořák. UA 1889. – Neufassung (1897): UA 1898
  • Louise. Roman musical (Oper). Musik (1888–97): Gustave Charpentier. UA 1900
  • Julien ou La vie du poète. Poème lyrique (Oper). Musik: Gustave Charpentier. UA 1913
  • L’Amour au faubourg. Drame lyrique (Oper). Musik: Gustave Charpentier (1910–13; Fragment). – Späterer Arbeitstitel: Duthoit. Épopée populaire
  • Orphée. Légende lyrique (Oper). Musik (Fragment): Gustave Charpentier
  • Eros (Opernfragment)
  • Julie (Opernfragment)
  • L’uccellino d’oro Fiaba musicale (Oper) in 3 Akten. Musik (1906/07): Riccardo Zandonai. UA 1907 Sacco
  • La coppa del re. Leggenda melodrammatica (Oper) in einem Akt. Musik (1902/03): Riccardo Zandonai
  • Agamemnon. Stück mit Musik (1913). UA (konzertant) 1927, (szenisch) 1963
  • Les Choéphores. Stück mit Musik (1915/16). UA (konzertant) 1919, (szenisch) 1935
  • Les Euménides. Oper (1917–22). UA (konzertant) 1949, (szenisch) 1963
  • Christoph Colomb (Christoph Columbus). Oper. Musik (1928): Darius Milhaud. UA 1930. – Neufassung (1954–56). UA (konzertant) 1956, (szenisch) 1968
  • Jeanne d’Arc au bûcher (Johanna auf dem Scheiterhaufen). Dramatisches Oratorium. Musik (1935): Arthur Honegger. UA (konzertant) 1938, (szenisch) 1942. – Neufassung (mit Prolog) 1944
  • La danse des morts. Geistliche Kantate. Musik (1938): Arthur Honegger
  • Ite angeli veloces. Kantate. Musik (1953–55): Paul Hindemith
  • Saint-Louis roi de France. Opéra-oratorio (zusammen mit Henri Doublier). Musik (1970): Darius Milhaud. UA (konzertant) 1972, (szenisch) 1972
  • Bahnwärter Thiel. Oper (zusammen mit Enjott Schneider). Musik: Enjott Schneider. UA 28. Februar 2004 Görlitz (Theater)
  • Der Barbier von Bagdad (1856–58). Komische Oper in 2 Akten. Musik: Peter Cornelius. UA 15. Dezember 1858 Weimar (Hoftheater)
  • Der Cid (1860–62). Lyrisches Drama (Oper). Musik: Peter Cornelius. UA 1865
  • Gunlöd (1869–74). Oper. Musik: Peter Cornelius (Fragment; ergänzt von Waldemar von Baußnern; bearbeitet von Karl Hoffbauer und E. Lassen)
  • The Flood. Ein musikalisches Spiel. Musik (1961/62): Igor Strawinsky. UA 1962. Bühnenfassung: 1963
  • Albert Herring. Komische Oper (Kammeroper) in 3 Akten (5 Bildern). Musik: Benjamin Britten. UA 20. Juni 1947 Glyndebourne (Opera House)
  • Sankt Nikolaus. Kantate. Musik: Benjamin Britten. UA 1948
  • Let’s Make an Opera (The little sweep [Der kleine Schornsteinfeger]). Kinderoper. Musik: Benjamin Britten. UA 14. Juni 1949 (Jubilee Hall)
  • Billy Budd. Oper in 2 Akten (zusammen mit Edward Morgan Forster). Musik: Benjamin Britten. UA 1. Dezember 1951 London (Royal Opera House)

D[Bearbeiten]

  • La figlia di Iorio. Tragedia pastorale (Oper). Musik: Alberto Franchetti. UA 1906. – Musik: Ildebrando Pizzetti. UA 1954
  • La città morta (La ville morte, Die tote Stadt). Oper. Musik (1911): Raoul Pugno, Nadia Boulanger
  • Le Martyre de Saint Sébastian Mystère (Szenisches Oratorium). Musik: Claude Debussy. UA 1911
  • Parisina. Tragedia lirica (Oper). Musik: Pietro Mascagni. UA 1913
  • Sogno d’un tramonto d’autunno. Poema tragico (Oper; 1913/14). Musik: Gian Francesco Malipiero. UA (konzertant) 1963, (szenisch) 1988
  • La Fiaccola Sotto il Moggio. Oper. Musik: Ildebrando Pizzetti (1914; Fragment)
  • Fedra. Tragedia (Oper). Musik: Ildebrando Pizzetti. UA 1915
  • Die Kathrin. Oper. Musik: Erich Wolfgang Korngold. UA 1939
  • Nascita di Afrodite. Scena lirica (Kammeroper). Musik (1993): Filippo Del Corno (* 1970). UA 23. September 1993 Turin (Teatro Piccolo Regio)
  • Outis. Musikalische Aktion (Oper). Musik: Luciano Berio. UA 5. Oktober 1996 Mailand (Scala)
  • Sulla corda più alta. Musiktheaterstück. Musik (1999): Filippo Del Corno. UA 30. Juli 1999 Acquaviva (Teatro dei Concordi)
  • Das Wasser. Kantate. Musik: Ernst Toch. UA 18. Juni 1930 Berlin
  • Rè Enzo (König Enzo). Komische Oper. Musik (1905): Ottorino Respighi. UA 1905
  • Al mulino (An der Mühle). Oper. Musik: Ottorino Respighi (1908; Fragment, nicht aufgeführt)
  • La Buffonata. Ballet Chanté. Musik: Wilhelm Killmayer. UA 1960
  • Yolimba oder Die Grenzen der Magie. Musikalische Posse. Musik: Wilhelm Killmayer. UA 1964
  • Die Geschichte von Aucassin und Nicolette. Oper. Musik: Günter Bialas. UA 1969
  • Der gestiefelte Kater oder Wie man das Spiel spielt. Komische Oper. Musik: Günter Bialas. UA 1975. Neufassung: UA 1987
  • Die Legende vom armen Heinrich. Oper. Musik: Ernst August Klötzke (* 1964). UA 2001
  • Saint-Louis roi de France. Opéra-oratorio (zusammen mit Paul Claudel). Musik (1970): Darius Milhaud. UA (konzertant) 1972, (szenisch) 1972
  • König Sigurd. Große Oper in einem Vorspiel und 3 Akten. Musik (1856–58): Felix Draeseke. UA (Teilaufführung?) 1867 Meiningen
  • Dietrich von Bern. Große Oper in 3 Abteilungen. Musik (1877): Felix Draeseke. UA 1879?
  • Neubearbeitung: Herrat. Große Oper in 3 Akten. Musik (1885): Felix Draeseke. UA 1892 Dresden
  • Der Waldschatzhauser. Volksstück mit Musik (Oper). Musik (1882): Felix Draeseke
  • Gudrun. Große Oper in 3 Akten. Musik (1884): Felix Draeseke. UA 1884 Hannover
  • Bertran de Born. Große Oper in 3 Aufzügen. Musik (1894): Felix Draeseke. UA (Ouvertüre) 1901 Dresden
  • Fischer und Kalif. Opéra comique mit Tanz in einem Aufzug. Musik (1895): Felix Draeseke. UA 1905 Prag
  • Merlin. Oper in drei Aufzügen. Musik (1905): Felix Draeseke. UA 1913 Gotha und Coburg
  • King Arthur or The British Worthy. Semi-opera. Musik: Henry Purcell. UA 1691 London (Dorset Garden)
  • The Indian Queen. Semi-opera (zusammen mit Robert Howard). Musik: Henry Purcell und Daniel Purcell. UA Juni(?) und / oder November / Dezember 1695 London (Dorset Garden)

E[Bearbeiten]

  • Momo und die Zeitdiebe. Musik: Mark Lothar. UA 1978
  • Trödelmarkt der Träume. Szenische Miniaturen (zusammen mit Elisabeth Woska). Musik (1979–84): Wilfried Hiller
  • Die zerstreute Brillenschlange (Michael Ende). Rezital. Musik (1980): Wilfried Hiller. UA 1981
  • Vier musikalische Fabeln: Der Lindwurm und der SchmetterlingTranquilla Trampeltreu, die beharrliche SchildkröteDie Ballade von Norbert NackendickDie Fabel von Filemon Faltenreich. Musik (1980–82): Wilfried Hiller
  • Der Goggolori. Eine bairische Mär mit Musik. Musik (1982/83): Wilfried Hiller. UA 1985
  • Die Jagd nach dem Schlarg. Eine musikalische Clownerie. Musik (1987): Wilfried Hiller. UA 1988
  • Das Traumfresserchen. Singspiel. Musik (1989/90): Wilfried Hiller. UA 1991
  • Der Rattenfänger. Hamelner Totentanz (Oper). Musik (1992/93): Wilfried Hiller. UA 1993
  • Die Geschichte von der Schüssel und vom Löffel. Comic-Oper. Musik (1993/94/95/97): Claus Kühnl
  • Bátori Mária. Oper. Musik: Ferenc Erkel. UA 1840
  • Hunyadi László. Oper. Musik: Ferenc Erkel (1841–43). UA 1844
  • Bánk-Bán. Oper. Musik: Ferenc Erkel (1851–60). UA 1861
  • Agleia Federweiß. Kleine Oper. Musik (2000/01): Gerd Kühr. UA 2001 Deutschlandsberg

F[Bearbeiten]

  • Oedipe. Tragédie lyrique (Oper). Musik (1910–31): George Enescu. UA 1936
  • El marchionn di gamb avert. Oper. Musik: Enrico Bernardi. UA 14. Juli 1875 Mailand
  • Il conte di Montecristo (Der Graf von Monte Cristo; Ergänzung des unvollendeten Librettos von Emilio Praga). Oper. Musik: Raffaele Dell’Aquila. UA 14.  Juni 1876 Mailand
  • Maria e Taide. Oper. Musik: Nicolò Massa. UA August 1876
  • Il violino del diavolo. Oper. Musik: Agostino Mercuri. UA 12. September 1878 Cagliari
  • Aldo e Clarenza. Oper. Musik: Nicolò Massa. UA 11. April 1878
  • La Simona. Oper. Musik: Benedetto Junck (1852–1903). UA 1878 Mailand
  • Odio (1878/79). Oper (für Amilcare Ponchielli; nicht vertont)
  • Maria Tudor Oper (Emilio Praga zugeschrieben?). Musik: Carlos Gomes. UA 27. März 1879 Mailand (Scala)
  • Il bandito. Oper. Musik: Emilio Ferrari. UA 5. Dezember 1880 Casale Monferrato
  • La leggenda d’un rosajo. Kantate. Musik: Enrico Bertini (1883)
  • Anna e Gualberto: Oper. Musik: Luigi Mapelli (1855–1913). UA 4. Mai 1884 Mailand
  • Le Villi. Oper. Musik: Giacomo Puccini. UA 31. Mai 1884 Mailand (Teatro Dal Verme)
  • Il Natale. Racconti messi in musica. Musik: Giulio Ricordi (1840–1912; unter dem Pseudonym Jules Burgmein) (~1884)
  • Il Valdese. Oper. Musik: Giuseppe Ippolito Franchi-Verney. UA 3. Dezember 1885 Turin
  • Flora mirabilis. Oper. Musik: Spyros Samaras. UA 16. Mai 1886 Mailand (Teatro Carcano)
  • Il bacio. Oper. Musik: Enrico Bertini (1886, nicht aufgeführt)
  • Il profeta del Korasan (Mocanna). Oper. Musik: Guglielmo Zuelli (1859–1941) (1886, nicht aufgeführt)
  • Notte d’aprile. Oper. Musik: Emilio Ferrari. UA 4. Februar 1887 Mailand
  • Colomba. Oper. Musik: Vittorio Radeglia. UA 15. Juni 1887 Mailand
  • Annibale. Ballett. Musik: Romualdo Marenco (1841–1907) (1888)
  • Asrael. Leggenda (Oper). Musik: Alberto Franchetti. UA 11. Februar 1888 Reggio Emilia
  • Edgar. Oper. Musik: Giacomo Puccini. UA 21. April 1889 Mailand
  • Zoroastro. Oper. Musik: Alberto Franchetti (~1890; Fragment)
  • Il tempo (Die Zeit). Ballett. Musik: Riccardo Bonicioli. UA 3. Januar 1891
  • Lionella. Oper. Musik: Spyros Samaras. UA 4. April 1891 Mailand
  • Theora. Oper. Musik: Ettore Edoardo Trucco. UA 14. Februar 1894
  • Duettin d’amore Oper (zusammen mit Gaetano Sbodio [(1844–1920)]). Musik: Emilio Ferrari (1895)
  • La forza d’amore. Oper. Musik: Arturo Buzzi-Peccia (1854–1943). UA 6. März 1897 Turin
  • Il signor di Pourceaugnac. Komische Oper. Musik: Alberto Franchetti. UA 10. April 1897 Mailand
  • Mal d’amore. Oper. Musik: Angelo Mascheroni (1855–1905). UA 30. April 1898 Mailand
  • La lampada. Oper. Musik: Ubaldo Pacchierotti ((1875–1916)). UA 16. Dezember 1899
  • La notte di Natale. Oper. Musik: Alberto Gentile. UA 29. Dezember 1900
  • Il calvario. Oper. Musik: Edoardo Bellini. UA 25. Juni 1901 Mailand
  • Maria Petrowna. Oper. Musik: João Gomes de Araújo (1846–1943) (1903). UA Januar 1929
  • La nereide. Oper. Musik: Ulisse Trovati. UA 14. November 1911
  • Sandha. Oper. Musik: Felice Lattuada (1882–1962). UA 21. Februar 1924 Genua
  • Elda (undatiert)
  • La Simona. Poemetto lirico. Musik: Benedetto Junck (1852–1903) (undatiert)
  • Notte di leggenda. Tragedia lirica (Oper). Musik: Alberto Franchetti. UA 1915
  • Lodoletta. Dramma lirico (Oper). Musik: Pietro Mascagni. UA 1917
  • Suor Angelica (Schwester Angelica). Oper (2. Teil von Il trittico). Musik: Giacomo Puccini. UA 1918
  • Gianni Schicchi. Oper (3. Teil von Il trittico). Musik: Giacomo Puccini. UA 1918
  • Il piccolo Marat (Der kleine Marat). Dramma lirico (Oper; zusammen mit Giovanni Targioni-Tozzetti [1863–1934]). Musik: Pietro Mascagni. UA 1921
  • Glauco. Oper. Musik: Alberto Franchetti. UA 1922
  • Il finto paggio (Der falsche Page). Oper. Musik: Alberto Franchetti (1924; nicht aufgeführt)
  • Sly ovvero La leggenda del dormiente risvegliato (Sly oder Die Legende vom wiedererwachten Schläfer). Oper. Musik: Ermanno Wolf-Ferrari. UA 29. Dezember 1927 Mailand (Scala)
  • Il gonfaloniere (Der Bannerträger). Oper. Musik: Alberto Franchetti (1927; Fragment)
  • Il Rè (Der König). Oper. Musik: Umberto Giordano. UA 12. Januar 1929 Mailand (Scala)
  • Don Napoleone (Don Bonaparte). Komische Oper. Musik: Alberto Franchetti (1941; nicht aufgeführt)
  • Julia. Kammeroper (zusammen mit Rudolf Kelterborn). Musik (1989/90): Rudolf Kelterborn. UA 1991 Zürich
  • New York-Berlin. Ausstattungs-Operette. Musik: Rudolf Nelson (1878–1960).
  • Die Straßensängerin. Operette in drei Teilen von Fritz Friedmann-Frederich und August Neidhardt. Musik: Leo Fall (1873−1925).
  • Die grosse Wut des Philipp Hotz. Groteske Oper. Musik (1960): Max Lang (1917–1987)
  • Luzifer. Oper. Musik: Franz Hummel. UA 1987 Ulm (Theater)
  • Wundertheater. Kammeroper. Musik: Herbert Lauermann. UA 6. November 1988 Wien (Kammeroper). Neufassung: UA 19. Juni 1990 Klagenfurt (Arbos Theater)
  • Prometheus. Der Aufrechte Gang. Musik: Wolfgang Nießner. UA 1992 Salzburg (Großes Studio der Hochschule Mozarteum)
  • Der Esel Hesekiel. Musiktheaterstück für Kinder. Musik: Thomas Daniel Schlee. UA: 7. August 2001 Ossiach (Carinthischer Sommer)
  • Kein Ort. Nirgends. Kammeroper. Musik: Anno Schreier. UA 22. September 2006 Oestrich Winkel (Brentano-Scheune)
  • WUT. Oper. Musik: Andrea Lorenzo Scartazzini. UA 2006 Erfurt (Theater)
  • Ein Fest bei Papageno. Musiktheaterstück für Kinder. Musik: Stephan Kühne (* 1956). UA 30. Juli 2006 Villach (Congress Center)
  • Ich, Hiob. Kirchenoper. Musik: Thomas Daniel Schlee. UA 15. Juli 2007 Ossiach (Stiftskirche)
  • La grande magia (Der große Zauber). Oper. Musik (2006–08): Manfred Trojahn. UA 10. Mai 2008 Dresden (Semperoper)

G[Bearbeiten]

  • Cinq-Mars. Drame lyrique (Oper; zusammen mit Paul Poirson). Musik: Charles Gounod (1876/77). UA 1877. – Neufassung: UA 1877
  • Maître Pierre. Oper. Musik: Charles Gounod (begonnen 1877; Fragment)
  • Später Nachmittag im Paradies. Kammeroper (Libretto gemeinsam mit Walter Müller). Musik: Stefan Signer. UA 14. Juni 1992 Klagenfurt (ARBOS – Gesellschaft für Musik und Theater)
  • 19182338 - Kein Anschluß unter dieser Nummer. Musiktheaterstück. Musik: Werner Raditschnig. 1998
  • Gastmahl. Übertragung des Librettos von Dževad Karahasan aus dem Bosnischen. Musik: Herbert Grassl, Bruno Strobl und Hossam Mahmoud. UA 28. Oktober 2005 Villach (neuebuehnevillach)
  • Else Gehrke
  • Die Brautwerbung. Oper. Musik: Leon Jessel. UA 1894 Celle
  • Le due fidanzate. Oper. Musik: Antonio Baur. UA 1857
  • Il Conte di Leicester. Oper. Musik: Antonio Baur. UA 1858
  • Maria Tudor. Oper. Musik: Vladimir Nikitič Kašperov (1827[26?]–1894). UA 1859
  • Marion Delorme. Oper. Musik: Giovanni Bottesini. UA 1862
  • Cola di Rienzi. Oper. Musik: Vladimir Nikitič Kašperov. UA 1863
  • La Stella di Toledo. Oper. Musik: Tomaso Benvenuti (1838–1906). UA 1864
  • I due orsi. Oper. Musik: Costantino Dall’Argine (1842–1877). UA 1867. – (Neufassung[?]:) L’isola degli orsi. Musik: Costantino Dall’Argine. UA 1867
  • Gli avventurieri. Oper. Musik: Gaetano Braga (1829–1907). UA 1867
  • Gli artisti alla fiera. Oper. Musik: Lauro Rossi. UA 1868
  • Valeria. Oper. Musik: Edoardo Vera (1821–1889). UA 1869
  • I promessi sposi. Oper. Musik: Errico Petrella (1813–1877). UA 1869
  • Giovanna di Napoli. Oper. Musik: Errico Petrella. UA 1869
  • La forza del destino (Neufassung der Oper von Francesco Maria Piave). Musik: Giuseppe Verdi. UA 1869
  • Un capriccio di donna. Oper. Musik: Antonio Cagnoni. UA 1870(71?)
  • Papa Martin. Oper. Musik: Antonio Cagnoni. UA 1871
  • Reginella. Oper. Musik: Gaetano Braga. UA 1871
  • Aida. Oper (zusammen mit Auguste Mariette Bey). Musik: Giuseppe Verdi. UA 24. Dezember 1871 Kairo (Dar Elopera Al Misria)
  • Adelinda. Oper. Musik: Agostino Mercuri (1839–1892). UA 1872
  • Caligola. Oper. Musik: Gaetano Braga. UA 1873
  • Fosca. Oper. Musik: Carlos Gomes. UA 1873
  • Il parlatore eterno. Oper. Musik: Amilcare Ponchielli. UA 1873
  • I Lituani. Oper. Musik: Amilcare Ponchielli. UA 1874
  • Salvatore Rosa. Oper. Musik: Carlos Gomes. UA 1874
  • Il duca di Tapigliano. Oper. Musik: Antonio Cagnoni. UA 1874
  • Atahualpa. Oper. Musik: Carlo Enrico Pasta (1817–1898). UA 1875
  • Sara. Oper. Musik: Luigi Gibelli. UA 1876
  • Francesca da Rimini. Oper. Musik: Antonio Cagnoni. UA 1878
  • Don Riego. Oper. Musik: Alfredo Catalani. UA 1879. – Musik: Cesare Dall’Olio (1849–1906). UA 1879
  • Adelina. Oper. Musik: Luigi Sozzi. UA 1879
  • Mora. Oper. Musik: Luigi Vicini. UA 1880
  • Alba Barozzi. Oper. Musik: Paolo Giorza (1884; nicht aufgeführt)
  • Edmea. Oper. Musik: Alfredo Catalani. UA 1886
  • Giovanna la pazza. Oper. Musik: Eliodoro Ortiz de Zárate (1865–1957). UA 1886
  • I Doria. Oper. Musik: Augusto de Oliveira Machado. UA 1887
  • Eduardo Stuart. Oper. Musik: Cipriano Pontoglio (1831–1892). UA 1887
  • Carmosina. Oper. Musik: João Gomes de Araújo (1846–1943). UA 1888
  • Re Lear. Oper. Musik: Antonio Cagnoni (1890; nicht aufgeführt)
  • La Sfinge. Oper (1890, für Giovanni Carpaneto; nicht vertont)
  • Fiamma. Oper. Musik: Nicolò Ravera. UA 1890
  • Andrea del Sarto. Oper. Musik: Vittorio Baravalle (1855–1942). UA 1890
  • Spartaco. Oper. Musik: Pietro Platania. UA 1891
  • Cleopatra. Oper. Musik: Melisio Morales. UA 1891
  • Celeste. Oper. Musik: Francesco Spetrino (1857–1948). UA 1891
  • Gualtiero Swarten. Oper. Musik: Andrea Gnaga. UA 1892(93?)
  • Alda. Oper. Musik: Luigi Romaniello. UA 1896
  • Frine. Oper. Musik: Giovanni Carpaneto. UA 1893
  • Il maestro smania. Oper. Musik: Cesare Clandestini. UA 1894
  • I mori di Valenza. Oper. Musik: Amilcare Ponchielli (Fragment, ergänzt von Arturo Cadore). UA 1914
  • Onesta. Oper. Musik: Nicolò Massa. UA 1929
  • La strega. Oper. Musik: Luigi Vicini (nicht aufgeführt)
  • Il figlio delle selve. Oper. Musik: Cesare Dall’Olio (nicht aufgeführt)
  • Evangelina. Oper. Musik: Luigi Sozzi (Fragment)
  • Perséphone. Melodram (Oratorium). Musik (1933/34): Igor Strawinsky. UA 1934
  • Hundertfünfzig Mark. Oper. Musik: Hanns Eisler (1927–29; Fragment)
  • Tempo der Zeit. Kantate. Musik: Hanns Eisler. UA 1929
  • Das Feuerwerk (Neubearbeitung der Musikalischen Komödie Der Schwarze Hecht von Georg Schmidt; zusammen mit Erik Charell). Musik: Paul Burkhard. UA 16. Mai 1950 München (Staatstheater am Gärtnerplatz)
  • Hopsa (Neufassung der Operette von Paul Burkhard). Musik: Paul Burkhard. UA 12. Oktober 1957 Wiesbaden
  • Das Blaue vom Himmel. Musikalische Komödie (zusammen mit Per Schwenzen und Friedrich Hollaender). Musik: Friedrich Hollaender. UA 1959 Nürnberg
  • Lakmé. Oper, 1883 mit Gondinet. Musik: Léo Delibes
  • Manon. Oper, 1884 mit Meilhac. Musik: Jules Massenet
  • Erwin und Elmire (1773–75; 1787). Singspiel. Musik (1777): Philipp Christoph Kayser. – Musik (~1791): Johann Friedrich Reichardt. UA 1793
  • Claudine von Villa Bella (1776). Singspiel. – Musik (~1789): Johann Friedrich Reichardt. UA 1789. – Musik (1815): Franz Schubert. – Musik (1868–72): Engelbert Humperdinck
  • Lila. Singspiel mit Tänzen (1777). Musik (1791; verschollen): Johann Friedrich Reichardt. – Musik: Friedrich Ludwig Seidel. UA 1818 Berlin. – Musik (1878; 1895/96): Richard Strauss
  • Jery und Bäteli. Singspiel (1780). Musik (1779): Philipp Christoph Kayser. – Musik (1789): Johann Friedrich Reichardt. UA 1801
  • Scherz, List und Rache. Singspiel. Musik (1787): Philipp Christoph Kayser. UA 1993 Weimar. – Musik (1927): Egon Wellesz. UA 1928 Stuttgart
  • George Gribble
  • Ganna oder die Wahnwelt. Oper in 4 Akten. Musik: Hans Kraus-Hübner. UA 18. Oktober 2007 Fürth (Stadttheater)
  • Des Königs Nachbarin. Singspiel aus dem deutschen Rokoko (zusammen mit Wilhelm Sterk). Musik: Leon Jessel. UA 1923 Berlin
  • Meine Tochter Otto. Operette (zusammen mit Wilhelm Sterk). Musik: Leon Jessel. UA 1924 Berlin
  • Belfagor. Commedia lirica (Oper). Musik (1920–22): Ottorino Respighi. UA 1923
  • La campana sommersa (Die versunkene Glocke). Oper (nach Gerhart Hauptmann). Musik (1924–27): Ottorino Respighi. UA (in deutscher Textfassung von Werner Wolff) 1927, (mit Originaltext) 1929
  • Maria egiziaca (Die ägyptische Maria). Mysterium (Oper; auch als Oratorium aufführbar). Musik (1929–31): Ottorino Respighi. UA 1932
  • Belkis, Regina di Saba (Belkis, Königin von Saba). Ballett-Oratorium. Musik (1931): Ottorino Respighi. UA 1932
  • La fiamma (Die Flamme). Melodramma (Oper). Musik (1931–33): Ottorino Respighi. UA 1934
  • Lucrezia. Istoria (Oper). Musik: Ottorino Respighi (1935/36; Fragment, ergänzt von Elsa Respighi und Ennio Porrino [1910–1959]). UA 1937
  • Marcella. Idillio moderno (Oper) in 3 Akten (zusammen mit Édouard Adenis und Henri Cain). UA 9. November 1907 Mailand (Teatro Lirico)

H[Bearbeiten]

  • Roland Haas
  • Medea Monolog. Musik: Rolf Liebermann. UA 1990. – Erweiterung: Freispruch für Medea. Oper. Musik: Rolf Liebermann. UA 1995. – Neufassung: Medea. Oper. Musik: Rolf Liebermann. UA 2001. Revidierte Neufassung: UA 2002
  • Flöten des Lichts. Konzertantes Stück. Musik: Adriana Hölszky. UA 1990
  • Boehlendorff. Kammeroper. Musik: Paul Engel (* 1949). UA 1998
  • In Zwischen. Liederzyklus. Musik: Karola Obermüller. UA 2004
  • Getäuscht hat sich der Albatros. Liederzyklus. Musik: Paul Engel. UA 2005
  • Noch einen Löffel Gift, Liebling?. Komische Kriminaloper. Musik: Siegfried Matthus. UA 1972
  • Omphale. Oper. Musik: Siegfried Matthus. UA 1976
  • Il grillo del focolare. Commedia musicale (Oper) in 3 Akten. Musik (1905–07): Riccardo Zandonai. UA 1908 Turin
  • Bruno Hardt-Warden (1883–1954)
  • Gawain. Oper. Musik (1990/91): Harrison Birtwistle. UA 1991. – Neufassung: UA 1994
  • Serenade the Silkie. Musik: Julian Grant (* 1960). UA 1994
  • The Woman and the Hare. Liederzyklus. Musik: Harrison Birtwistle. UA 1999
  • When She Died. Events following the death of Diana. Fernsehoper. Musik: Jonathan Dove (* 1959). UA 2002. – Bühnenfassung: UA 2007
  • The Ring Dance of the Nazarene. Musik: Harrison Birtwistle. UA 2003
  • The Minotaur. Oper. Musik: Harrison Birtwistle. UA 2008.
  • Crime Fiction. Kammeroper. Musik (2008): Huw Watkins (* 1976). UA 2009
  • The Hoop of the World. Oper. Musik: Alan Lawrence (* 1949)
  • Jordens sång (Das Lied von der Erde; 1919). Kantate. Musik: Jean Sibelius
  • Ein Traumspiel (1964). Oper. Musik: Aribert Reimann. UA 20. Juni 1965 Kiel
  • Gloria von Jaxtberg. Kammeroper. Musik: HK Gruber. UA 1994
  • Die Waldkinder. Kammeroper. Musik: Wilfried Hiller. UA 1998
  • Eduard auf dem Seil. Oper. Musik: Wilfried Hiller. UA 1999
  • Pinocchio. Oper. Musik: Wilfried Hiller. UA 2002
  • Jungfrun i tornet (Die Jungfrau im Turm). Musik: Jean Sibelius. UA 1896
  • Manuel Venegas. Oper (1897). Musik (1897; Fragment): Hugo Wolf
  • Nicholas and Alexandra. Oper. Musik: Deborah Drattell. UA 2003 Los Angeles (Opera)
  • 1. Fassung (1911): Oper in einem Aufzug (kombiniert mit Hofmannsthals Bearbeitung von Molières Komödie Der Bürger als Edelmann). Musik: Richard Strauss. UA 25. Oktober 1912 Stuttgart (Kleines Haus des Hoftheaters)
  • 2. Fassung (1913): Oper in einem Vorspiel und einem Aufzug. Musik: Richard Strauss. UA 4. Oktober 1916 Wien (Hofoper)
  • Josephslegende (1912). Pantomime (Ballett; zusammen mit Harry Kessler). Musik: Richard Strauss. UA 1914 Paris
  • Cantate (1914). Musik: Richard Strauss. UA 1914(?)
  • Die Frau ohne Schatten (1913–15). Oper. Musik: Richard Strauss. UA 1919
  • Die Biene (Ballett-Pantomime; 1914). Musik: Clemens von Franckenstein. UA 1916 Darmstadt
  • Achilles auf Skyros (1914–25). Ballett. Musik: Egon Wellesz. UA März 1926 Stuttgart
  • Die ägyptische Helena (1923–26). Oper in 2 Akten. Musik: Richard Strauss. UA 6. Juni 1928 Dresden (Staatsoper)
  • Arabella (1927–29). Lyrische Komödie (Oper) in 3 Aufzügen. Musik: Richard Strauss. UA 1. Juli 1933 Dresden (Staatsoper)
  • Bumbo Mumbo. Operette. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1912 Berlin
  • Das hab ich mir gedacht. Kabarett-Revue (zusammen mit Martinsberg-Reimer). Musik: Friedrich Hollaender. UA 1924 München
  • Laterna magica. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1926 Berlin
  • Das bist du!. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1927 Berlin
  • Bei uns um die Gedächtniskirche rum. Kabarett-Revue (zusammen mit Moriz Seeler). Musik: Friedrich Hollaender. UA 1927 Berlin
  • Es kommt jeder dran!. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1928 Berlin
  • Bitte einsteigen!. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1928 Berlin
  • Das spricht Bände. Kabarett-Revue. Musik: Rudolf Nelson. UA 1929 Berlin
  • Der rote Faden. Kabarett-Revue (zusammen mit Marcellus Schiffer). Musik: Rudolf Nelson. UA 1930 Berlin
  • Quick. Kabarett-Revue (zusammen mit Marcellus Schiffer). Musik: Rudolf Nelson. UA 1930 Berlin
  • Tingel-Tangel. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1931 Berlin
  • Das zweite Programm. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1931 Berlin
  • Spuk in der Villa Stern. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1931 Berlin
  • Allez-Hopp!. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1931 Berlin
  • Höchste Eisenbahn. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1932 Berlin
  • Allez-Oop!. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1934 Hollywood
  • All Aboard. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1934 Hollywood
  • Scherzo. Ein Spiel mit Musik. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1956 Hamburg
  • Hoppla, aufs Sofa!. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1957 München
  • Der große Dreh. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1958 München
  • Es ist angerichtet!. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1958 München
  • Rauf und runter. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1959 München
  • Futschikato!. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1961 München
  • Das Blaue vom Himmel. Musikalische Komödie (zusammen mit Robert Gilbert und Per Schwenzen). Musik: Friedrich Hollaender. UA 1959 Nürnberg
  • Adam und Eva. Musical. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1981 Würzburg
  • L’Enlèvement d’Europe (Die Entführung der Europa). Opéra-minute. Musik (1927): Darius Milhaud. UA 1927
  • L’Abandon d’Ariane (Die verlassene Ariadne). Opéra-minute. Musik (1927): Darius Milhaud. UA 1928
  • La Délivrance de Thésée (Der befreite Theseus). Opéra-minute. Musik (1927): Darius Milhaud. UA 1928
  • The Indian Queen. Semi-opera (zusammen mit John Dryden). Musik: Henry Purcell und Daniel Purcell. UA Juni(?) und / oder November / Dezember 1695 London (Dorset Garden)

I[Bearbeiten]

J[Bearbeiten]

  • La Brebis égarée. Roman musical (Oper). Musik (1910–14): Darius Milhaud. UA 1923
  • Z mrtvého domu (Aus einem Totenhaus; 1927/28). Oper in 3 Akten. Musik: Leoš Janáček. UA 12. April 1930 Brünn (Nationaltheater)
  • Bählamms Fest. Musiktheaterstück. Musik (1997/98): Olga Neuwirth. UA 1999
  • Lost Highway. Musiktheaterstück. Musik: Olga Neuwirth. UA 2003
  • Der Ausbruch. Eine Parabel (Oper). Musik: Argyris Kounadis. UA 25. August 1975 Bayreuth
  • Leben mit einem Idioten. Oper in 2 Akten (4 Szenen). Musik (1991): Alfred Schnittke. UA 1992 Amsterdam
  • Georgij Jonin

K[Bearbeiten]

  • The Rake’s Progress. Oper (zusammen mit Wystan Hugh Auden). Musik (1948–51): Igor Strawinsky. UA 1951
  • Delia, or A masque of Night (1953). Oper (zusammen mit Wystan Hugh Auden; nicht vertont)
  • Elegy for Young Lovers (Elegie für junge Liebende). Oper (zusammen mit Wystan Hugh Auden). Musik: Hans Werner Henze. UA 1961
  • The Bassarids (Die Bassariden). Oper in einem Akt mit Intermezzo (zusammen mit Wystan Hugh Auden). Musik: Hans Werner Henze. UA 6. August 1966 Salzburg (Großes Festspielhaus)
  • Love’s Labour’s Lost. Oper (zusammen mit Wystan Hugh Auden). Musik: Nicolas Nabokov. UA 1973
  • Panfilo and Lauretta. Oper. Musik: Carlos Chávez Ramírez. UA 1957. – Neufassung: Love Propitiated. Musik: Carlos Chávez Ramírez. UA 1961
  • Die kleine Studentin. Operette (zusammen mit Alfred Möller). Musik: Leon Jessel. UA 1926 Stettin
  • Mädels, die man liebt. Ein Spiel von Jugend und Lebenslust (Operette; zusammen mit Alfred Möller). Musik: Leon Jessel. UA 1927 Hamburg
  • Die Errettung Thebens. Oper. Musik (1960–62): Rudolf Kelterborn. UA 1963 Zürich
  • Der Kirschgarten (nach Anton Tschechow). Oper. Musik (1979–81): Rudolf Kelterborn. UA 4. Dezember 1984 Zürich
  • Julia. Kammeroper (zusammen mit David Freeman). Musik (1989/90): Rudolf Kelterborn. UA 1991 Zürich
  • Josephslegende (1912). Pantomime (Ballett; zusammen mit Hugo von Hofmannsthal). Musik: Richard Strauss. UA 1914 Paris
  • Die Räuber. Oper (zusammen mit Giselher Klebe). Musik: Giselher Klebe. UA 3. Juni 1957 Düsseldorf. Neufassung 1962
  • Die tödlichen Wünsche (Das Chagrin-Leder). Oper (zusammen mit Giselher Klebe). Musik: Giselher Klebe. UA 14. Juni 1959 Düsseldorf
  • Die Ermordung Cäsars. Oper (zusammen mit Giselher Klebe). Musik: Giselher Klebe. UA 20. September 1959 Essen
  • Alkmene. Oper (zusammen mit Giselher Klebe). Musik: Giselher Klebe. UA 25. September 1961 Berlin (Deutsche Oper). Neufassung: UA 1962 Detmold
  • Figaro lässt sich scheiden. Oper (zusammen mit Giselher Klebe). Musik: Giselher Klebe. UA 28. Juni 1963 Hamburg (Staatsoper). Neufassung 1984
  • Jacobowsky und der Oberst. Oper. Musik: Giselher Klebe. UA 2. November 1965 Hamburg (Staatsoper)
  • Das Märchen von der schönen Lilie. Oper. Musik: Giselher Klebe. UA 15. Mai 1969 Schwetzingen (Festspiele)
  • Ein wahrer Held. Oper (zusammen mit Giselher Klebe). Musik: Giselher Klebe. UA 18. Januar 1975 Zürich
  • Das Mädchen aus Domrémy. Oper (zusammen mit Giselher Klebe). Musik: Giselher Klebe. UA 19. Juni 1976 Stuttgart (Staatsoper)
  • Das Rendezvous. Oper. Musik: Giselher Klebe. UA 1977 Hannover
  • Der Jüngste Tag. Oper. Musik: Giselher Klebe. UA 1980 Mannheim
  • Die Fastnachtsbeichte. Oper. Musik: Giselher Klebe. UA 20. Dezember 1983 Darmstadt
  • Gervaise Macquart. Oper. Musik: Giselher Klebe. UA 1995 Düsseldorf
  • Legenden. Oratorium. Musik: Hans Kraus-Hübner. UA 13. September 2002 Heidenheim
  • Scaramouche. Pantomime (Ballett). Musik (1913): Jean Sibelius. UA 1922
  • G. von Koch
  • Lejla. Große romantische Oper. Musik (1867): Karel Bendl. UA 1868
  • Břetislav. Historische Oper. Musik (1869): Karel Bendl. UA 1870
  • Hubička (Der Kuß). Volkstümliche Oper. Musik (1875/76): Bedřich Smetana. UA 1876 Prag
  • Blaník. Oper. Musik (1874–77): Zdeněk Fibich. UA 1881
  • Tajemství (Das Geheimnis). Komische Oper. Musik (1877/78): Bedřich Smetana. UA 1878 Prag
  • Čertova stĕna (Die Teufelswand). Komisch-romantische Oper. Musik (1879–82): Bedřich Smetana. UA 1882
  • Karel Škréta. Komische Oper. Musik: Karel Bendl. UA 1883
  • Viola. Romantische Oper. Musik (1874/75, 1883/84; Fragment): Bedřich Smetana. UA (konzertant) 1899, (szenisch) 1924
  • Dítě Tábora (Tabors Kind). Tragische Oper. Musik (1886–88): Karel Bendl. UA 1892
  • Die närrische Liebe. Singspiel. Musik: Leon Jessel. UA 1919 Berlin
  • Der Sprung über den Schatten. Komische Oper. Musik (1923): Ernst Krenek. UA 9. Juni 1924 Frankfurt (Opernhaus)
  • Jonny spielt auf. Oper. Musik (1926): Ernst Krenek. UA 10. Februar 1927 Leipzig (Opernhaus)
  • Der Diktator. Tragische Oper. Musik (1926): Ernst Krenek. UA 6. Mai 1928 Wiesbaden (Staatstheater)
  • Das geheime Königreich. Märchenoper. Musik (1926/27): Ernst Krenek. UA 6. Mai 1928 Wiesbaden (Staatstheater)
  • Schwergewicht oder Die Ehre der Nation. Operette. Musik (1927): Ernst Krenek. UA 5. November 1927 Köln (Opernhaus)
  • Das Leben des Orest. Große Oper. Musik (1928/29): Ernst Krenek. UA 19. Januar 1930 Leipzig (Neues Theater)
  • Kehraus um St. Stephan. Satire mit Musik. Musik (1930): Ernst Krenek. UA 1988 Wien (Ronacher)
  • Karl V.. Bühnenwerk mit Musik (Oper). Musik (1932/33): Ernst Krenek. UA 22. Juni 1938 Prag (Neues Deutsches Theater). – Neufassung: UA 11. Mai 1958 Düsseldorf (Deutsche Oper am Rhein)
  • What Price Confidence?. Kammeroper. Musik (1945): Ernst Krenek. UA 22. Mai 1962 Saarbrücken (Stadttheater)
  • Dark Waters. Oper. Musik (1950/51): Ernst Krenek. UA 2. Mai 1951 Los Angeles (Bovard Auditorium)
  • Pallas Athene weint. Oper. Musik (1952/53): Ernst Krenek. UA 17. Oktober 1955 Hamburg (Staatsoper)
  • The Belltower. Oper. Musik (1955/56): Ernst Krenek. UA 17. März 1957 Urbana/Illinois (Lincoln Hall Theatre)
  • Ausgerechnet und verspielt. „Spiel“-Oper. Musik (1960–62): Ernst Krenek. UA 25. Juli 1962 Wien (ORF)
  • Der Goldene Bock. Oper. Musik (1962/63): Ernst Krenek. UA 16. Juni 1964 Hamburg (Staatsoper)
  • Der Zauberspiegel. Fernsehoper. Musik (1963–66): Ernst Krenek. UA 6. September 1967 München (Bayerischer Rundfunk)
  • Sardakai oder Das kommt davon. Oper. Musik (1968/69): Ernst Krenek. UA 27. Juni 1970 Hamburg (Staatsoper)
  • Flaschenpost vom Paradies oder Der englische Ausflug. Fernsehstück mit Musik. Musik (1972/73): Ernst Krenek. UA 8. März 1974 Wien (ORF)
  • Cefalo e Procri. Fabel (Oper). Musik (1934): Ernst Krenek. UA 15. September 1934 Venedig (Teatro Goldoni)
  • Veit. Musical. Musik: Heinrich Hartl. UA 19. Juli 2007 Nürnberg (Tafelhalle)
  • Aglaja. Oper (zusammen mit Leo Blech). Musik: Leo Blech. UA 1893 Aachen
  • Cherubina. Oper. Musik: Leo Blech. UA 1894
  • Die Witwe des Schmetterlings. Oper. Musik (1968): Isang Yun. UA 23. Februar 1969 Nürnberg (Opernhaus)
  • Geisterliebe. Oper. Musik (1969/70): Isang Yun. UA 20. Juni 1971 Kiel (Opernhaus)
  • Sim Tjong. Koreanische Legende. Musik (1971/72): Isang Yun. UA 1. August 1972 München (Nationaltheater)

L[Bearbeiten]

  • Tarquin. Kammeroper. Musik (1940): Ernst Krenek. UA 16. Juli 1950 Köln (Städtische Bühnen)
  • Status quo. Kammeroper. Musik (1970): Friedrich Leinert. UA 30. Juni 1971 Hannover (Hochschule für Musik und Theater)
  • Eine Note nach der anderen. Musikalische Farce (Kammeroper). Musik (1973): Friedrich Leinert. UA 12. November 1973 Hannover (Hochschule für Musik und Theater)
  • A. H. – Bilder aus einem Führerleben. Kammeroper. Musik (1973): Friedrich Leinert. UA 27. Februar 1974 Gelsenkirchen (Musiktheater im Revier)
  • Automaten. Kammeroper. Musik: Niels Viggo Bentzon. UA 1974 Kiel
  • Der Steppenwolf. Oper. Musik (1999): Bent Lorentzen (* 1935)
  • Der Roman mit dem Kontrabass. Lyrische Szenen (Kammeroper). Musik (2005): Jürg Baur. UA 25. November 2005 Düsseldorf
  • Scourge of Hyacinths. Oper in 2 Akten. Musik: Tania León. UA 1. Mai 1994 (4. Münchener Biennale)
  • François Hippolyte Leroy
  • Ivan le terrible (Iwan der Schreckliche). Musik: Charles Gounod (begonnen 1856; Fragment). – Neufassung: Ivan IV. Oper. Musik (1862–65): Georges Bizet. UA (konzertant) 1975
  • Die kleine Niederndorf-Oper. Musikalische Komödie. Musik: Paul Burkhard. UA 1951 Zürich
  • Die schwarze Orchidee. Oper. Musik: Eugen d’Albert. UA 1918
  • Scirocco. Oper (zusammen mit Leo Feld). Musik: Eugen d’Albert. UA 1921
  • Bluff. Operette (zusammen mit George Gribble). Musik (1924/25; nicht aufgeführt): Ernst Krenek
  • Die Witwe von Ephesos. Oper. Musik (1930; nicht aufgeführt): Eugen d’Albert
  • Mister Wu. Oper. Musik: Eugen d’Albert (Fragment, ergänzt von Leo Blech). UA 1932
  • Antigona Furiosa. Oper in einem Akt. Musik: Jorge Liderman. UA 29. April 1992 München (3. Münchener Biennale)
  • Arthur Lipschitz
  • Bernard J. Lobeský (= Bernard Guldener)
  • Král a uhlíř (König und Köhler). Komische Oper. Musik (1871): Antonín Dvořák. UA 1929. – Neufassung (1874): UA 1874. – Neufassung (zusammen mit Václav Juda Novotný). Musik (1887): Antonín Dvořák. UA 1887
  • Licht. Oper. Musik: Wolfgang Böhmer. UA 19. August 2004 Berlin (Neuköllner Oper)
  • Ali Pascha von Janina (1823/24). Singspiel in einem Akt. Musik: Albert Lortzing. UA 1. Februar 1828 Münster
  • Der Pole und sein Kind oder Der Feldwebel vom IV. Regiment (1832). Liederspiel. Musik: Albert Lortzing. UA 1832
  • Der Weihnachtsabend. Launigte Szenen aus dem Familienleben (1832). Vaudeville. Musik: Albert Lortzing. UA 1832
  • Andreas Hofer (1833). Singspiel. Musik: Albert Lortzing
  • Szenen aus Mozarts Leben (1833). Singspiel. Musik: Albert Lortzing. UA 1834(?)
  • Der Amerikaner (~1833/34; nicht vertont)
  • Die beiden Schützen (1835). Komische Oper in drei Akten. Musik: Albert Lortzing. UA 20. Februar 1837 Leipzig (Theater)
  • Zar und Zimmermann (1837). Komische Oper. Musik: Albert Lortzing. UA 1837
  • Caramo oder Das Fischerstechen (1838/39). Große komische Oper. Musik: Albert Lortzing. UA 1839
  • Hans Sachs (1839/40). Fest-Oper mit Tanz. Musik: Albert Lortzing. UA 1840
  • Casanova (1840/41). Komische Oper. Musik: Albert Lortzing. UA 1841
  • Der Wildschütz oder Die Stimme der Natur (1842). Komische Oper. Musik: Albert Lortzing. UA 1842
  • Undine (1843–45). Romantische Zauberoper. Musik: Albert Lortzing. UA 1845
  • Der Waffenschmied (1845/46). Komische Oper. Musik: Albert Lortzing. UA 1846
  • Zum Großadmiral (1846/47). Komische Oper. Musik: Albert Lortzing. UA 1847
  • Regina (1848). Oper. Musik: Albert Lortzing. UA 1998
  • Rolands Knappen oder Das ersehnte Glück (1848/49). Komisch-romantische Zauberoper. Musik: Albert Lortzing. UA (zensiert) 1849, (unzensiert) 2005
  • Caliostro (1850). Komische Oper (nicht vertont)
  • Die vornehmen Dilettanten oder Die Opernprobe. Komische Oper. Musik: Albert Lortzing. UA 20. Januar 1851 Frankfurt am Main (Comoedienhaus am Roßmarkt)
  • Tiefland. Musikdrama (Oper). Musik: Eugen d’Albert. UA 1903
  • Tragaldabas, der geborgte Ehemann. Komische Oper. Musik: Eugen d’Albert. UA 1907
  • Izëyl. Oper. Musik: Eugen d’Albert. UA 1909
  • Die verschenkte Frau. Oper. Musik: Eugen d’Albert. UA 1912
  • Liebesketten. Oper. Musik: Eugen d’Albert. UA 1912. Neufassung: UA 1918
  • Der Freikorporal. Heitere Oper. Musik: Georg Vollerthun. UA 1931
  • Friedemann Bach. Oper. Musik: Paul Graener. UA 1931
  • Die stumme Serenade. Musikalische Komödie (Operette; zusammen mit Raoul Auernheimer, Erich Wolfgang Korngold, William Okie, Bert Reisfeld [1906–1991]). Musik: Erich Wolfgang Korngold. UA (konzertant) 1951, (szenisch) 1954
  • Les Malheurs d’Orphée (Die Leiden des Orpheus). Oper. Musik: Darius Milhaud. UA 1926
  • Esther de Carpentras. Opéra bouffe. Musik (1925–27): Darius Milhaud. UA (konzertant) 1937, (szenisch) 1938
  • Maximilien. Historische Oper (zusammen mit Franz Werfel und Rudolf Stephan Hoffmann). Musik (1930/31): Darius Milhaud. UA 1932
  • David. Oper. Musik (1952/53): Darius Milhaud. UA (konzertant) 1954, (szenisch) 1955

M[Bearbeiten]

  • L’Amour de loin. Oper. Musik (1999/2000): Kaija Saariaho. UA 2000 Salzburg
  • Adriana Mater. Oper. Musik: Kaija Saariaho. UA 2006 Paris
  • Das Herz. Drama für Musik. Musik (1930/31): Hans Pfitzner. UA 1931
  • Nikita Malajew
  • Jeu de cartes. Ballett (zusammen mit Igor Strawinsky). Musik (1936): Igor Strawinsky. UA 1937
  • Martinsberg-Reimer
  • Das hab ich mir gedacht. Kabarett-Revue (zusammen mit Friedrich Hollaender). Musik: Friedrich Hollaender. UA 1924 München
  • Kaiser Jovian. Oper. Musik (1964–66): Rudolf Kelterborn. UA 4. März 1967 Karlsruhe (Staatstheater)
  • Ophelia. Oper. Musik (1982/83): Rudolf Kelterborn. UA 1985 Berlin (Deutsche Oper)
  • Guido Menasci (1867–1925)
  • Cavalleria rusticana. Oper (zusammen mit Giovanni Targioni-Tozzetti). Musik: Pietro Mascagni. UA 17. Mai 1890 Rom (Teatro dell’Opera)
  • I Rantzau. Oper (zusammen mit Giovanni Targioni-Tozzetti). Musik: Pietro Mascagni. UA 10. November 1892 Florenz (Teatro La Pergola)
  • Zanetto. Oper (zusammen mit Giovanni Targioni-Tozzetti). Musik: Pietro Mascagni. UA 2. März 1896 Pesaro (Liceo musicale Rossini)
  • Regina Diaz. Oper (zusammen mit Giovanni Targioni-Tozzetti). Musik: Umberto Giordano. UA 5. März 1894 Neapel (Teatro Mercadante)
  • Amelia al ballo (Amelia geht zum Ball; Amelia goes to the Ball). Opera buffa in einem Akt. Musik: Gian Carlo Menotti. UA 1. April 1937 Philadelphia (Academy of Music)
  • The Old Maid and the Thief (Die alte Jungfer und der Dieb). Oper in 14 Szenen. Musik: Gian Carlo Menotti. UA 22. April 1939 New York
  • Amahl and the Night Visitors (Amahl und die nächtlichen Besucher). Oper in einem Akt. Musik: Gian Carlo Menotti. UA 24. Dezember 1951 New York (NBC Studios)
  • Michael Meschke (* 1931)
  • Saint François d’Assise (Scènes Franciscaines). Oper (1975–83). Musik: Olivier Messiaen. UA 28. November 1983 Paris
  • Der Schimmelreiter. 22 Szenen und ein Zwischengesang nach Theodor Storm. Musik: Wilfried Hiller. UA 1998 Kiel
  • Bettina. Oper. Musik (1982): Friedrich Schenker. UA 1987 Berlin
  • Gefährliche Liebschaften. Opera seria. Musik (1993): Friedrich Schenker. UA 1997 Ulm
  • Médée (Medea). Oper. Musik (1938): Darius Milhaud. UA 1939
  • Bolívar. Oper (zusammen mit Jules Supervielle). Musik (1943): Darius Milhaud. UA 1950
  • La Mère coupable (Die schuldige Mutter). Oper. Musik (1964/65): Darius Milhaud. UA 1966
  • Non guardate al domani. Oper. Musik (2001–08): Filippo Del Corno (* 1970). UA 28. April 2008 Mailand (Teatro dell’Elfo)
  • Die Marketenderin. Singspiel. Musik (1913): Engelbert Humperdinck. UA 1914
  • Gaudeamus. Spieloper. Musik (1915–19): Engelbert Humperdinck. UA 1919
  • Die Nachtigall (Le Rossignol). Conte-lyrique (Oper; zusammen mit Igor Strawinsky). Musik (1908–14): Igor Strawinsky. UA 1914
  • Die kleine Studentin. Operette (zusammen mit Leo Kastner). Musik: Leon Jessel. UA 1926 Stettin
  • Mädels, die man liebt. Ein Spiel von Jugend und Lebenslust (Operette; zusammen mit Leo Kastner). Musik: Leon Jessel. UA 1927 Hamburg
  • Jonathan Moore
  • Bernardo Morando
  • Le Roi David (König David). Oratorium. Musik: Arthur Honegger. UA 1921. – Neufassung: UA 1923
  • Judith. Opéra sérieux. Musik (1925): Arthur Honegger. UA 1926
  • La Belle de Moudon. Operette. Musik (1931). Arthur Honegger. UA 1931
  • Violanta. Oper. Musik: Erich Wolfgang Korngold. UA 1916
  • Das Wunder der Heliane. Oper. Musik: Erich Wolfgang Korngold. UA 1927
  • Celan. Musiktheaterstück. Musik (1999): Peter Ruzicka. UA 2001
  • Hölderlin. Eine Expedition. Musiktheaterstück. Musik: Peter Ruzicka. UA 2008

N[Bearbeiten]

  • Weh dem, der liebt. Musikalische Komödie. Musik: Paul Burkhard. UA 1948 Zürich
  • Schwarzwaldmädel. Operette. Musik: Leon Jessel. UA 25. August 1917 Berlin (Komische Oper)
  • Ein modernes Mädel. Operette. Musik: Leon Jessel. UA 1918 München
  • Ohne Männer kein Vergnügen. Tanzoperette. Musik: Leon Jessel. UA 1918 Berlin
  • Die Strohwitwe. Operette. Musik: Leo Blech. UA 1920
  • Die Postmeisterin. Operette. Musik: Leon Jessel. UA 3. Februar 1921 Berlin (Zentral-Theater)
  • Das Detektivmädel. Operette. Musik: Leon Jessel. UA 1921 Berlin
  • Prinzessin Husch. Operette. Musik: Leon Jessel. UA 1925 Hamburg
  • Die Luxuskabine. Operette. Musik: Leon Jessel. UA 1929 Leipzig
  • Junger Wein. Operette. Musik: Leon Jessel. UA 1933 Berlin
  • Král a uhlíř (König und Köhler). Komische Oper (Neufassung, zusammen mit Bernard J. Lobeský). Musik (1887): Antonín Dvořák. UA 1887
  • Svatá Ludmila (Die heilige Ludmilla). Geistliche Oper (zusammen mit Jaroslav Vrchlický). Musik (1901): Antonín Dvořák. UA 1901

O[Bearbeiten]

  • Brankovics György (Georg Brancovic). Oper (zusammen mit Ferenc Ormai). Musik (1868–72): Ferenc Erkel. UA 1874
  • Brankovics György (Georg Brancovic). Oper (zusammen mit Lehel Odry). Musik: Ferenc Erkel (1868–72). UA 1874

P[Bearbeiten]

  • König Alboin. Romantische Oper. Musik (1876/77; Fragment): Hugo Wolf
  • Palestrina (1909–15). Musikalische Legende (Oper). Musik: Hans Pfitzner. UA 1917
  • Il duca d’Alba. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1842
  • Ernani. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1844
  • I due Foscari. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1844
  • Lorenzino de Medici. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1845
  • Estella di Murcia. Oper. Musik: Federico Ricci. UA 1846
  • Attila. Oper in einem Prolog und 3 Akten (Ergänzung des Fragments von Temistocle Solera). Musik: Giuseppe Verdi. UA 17. März 1846 Venedig (Teatro La Fenice)
  • Tutti amanti. Oper. Musik: Carlo Romani (1824–1875). UA 1847
  • Griselda. Oper. Musik: Federico Ricci. UA 1847
  • Macbeth. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1847
  • Allan Cameron. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1848
  • Il Corsaro. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1848
  • Giovanna di Fiandre. Oper. Musik: Carlo Boniforti (1818–1879). UA 1848
  • La Schiava Saracena. Oper. Musik: Saverio Mercadante. UA 1848
  • Stiffelio. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1850. – Neufassung: Aroldo. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1857
  • Crispino e la comare. Opera buffa. Musik: Luigi Ricci, Federico Ricci. UA 1850
  • Elisabetta di Valois. Oper. Musik: Antonio Buzzolla. UA 1850
  • Rigoletto. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1851
  • La Sposa di Murcia. Melodramma (Oper). Musik: Andrea Casalini. UA 1851
  • La Baschina. Oper. Musik: F. De Liguoro. UA 1853
  • La traviata. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1853
  • La Prigioniera. Oper. Musik: C. Bonsoni. UA 1853
  • Pittore e Duca. Oper. Musik: Michael William Balfe. UA 1854
  • Margherita di Borgogna. Oper. Musik: Francesco Petrocini. UA 1854
  • I Fidanzati. Oper. Musik: Achille Peri (1812–1880). UA 1856
  • Simon Boccanegra. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1857
  • Vittore Pisani. Oper. Musik: Achille Peri. UA 1857
  • Margherita la Mendicante. Oper. Musik: Gaetano Braga (1829–1907). UA 1859
  • La Biscaglina. Oper. Musik: Samuele Levi (1813–1883). UA 1860
  • Guglielmo Shakspeare. Melodramma (Oper). Musik: Tomaso Benvenuti (1838–1906). UA 1861
  • Mormile. Oper. Musik: Gaetano Braga. UA 1862
  • La forza del destino. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1862
  • Rienzi. Oper. Musik: Achille Peri. UA 1862
  • La Duchessa di Guisa. Melodramma (Oper). Musik: Paolo Serrao (1830–1907). UA 1865
  • Rebecca. Oper. Musik: Bartolomeo Pisani (1811–1876). UA 1865
  • Berta di Varnol. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1867
  • Don Diego de Mendoza. Oper. Musik: Giovanni Pacini. UA 1867
  • La Trombola. Oper. Musik: Antonio Cagnoni. UA 1868
  • Olema. Oper. Musik: Carlo Pedrotti (1817–1893). UA 1872
  • The Turn of the Screw. Oper. Musik: Benjamin Britten. UA 1954
  • Owen Wingrave. Fernsehoper. Musik: Benjamin Britten. UA 1971. – Bühnenfassung: UA 1973
  • Death in Venice (Tod in Venedig). Oper. Musik: Benjamin Britten. UA 1973
  • Easter. Kammeroper. Musik: Malcolm Williamson (Fragment)
  • What the Old Man Does Is Always Right. Kinderoper. Musik: Alun Hoddinott (1929–2008). UA 1977
  • The Rajah’s Diamond. Fernsehoper. Musik: Alun Hoddinott. UA 1979
  • The Trumpet Major. Oper. Musik: Alun Hoddinott. UA 1981
  • Paul Poirson
  • Cinq-Mars. Drame lyrique (Oper; zusammen mit Louis Gallet [1835–1898]). Musik: Charles Gounod (1876/77). UA 1877. – Neufassung: UA 1877
  • La Scuola de’ gelosi. Dramma giocoso (Oper; Neufassung des Werks von Caterino Mazzolà). Musik: Antonio Salieri. UA 22. April 1783 Wien (Burgtheater)
  • Il Ricco d'un giorno (Reich für einen Tag). Dramma giocoso in 3 Akten. Musik: Antonio Salieri. UA 6. Dezember 1784 Wien (Burgtheater)
  • Il Burbero di buon cuore. Musik: Vincente Martín y Soler. UA 1786
  • Il Demogorgone ovvero Il filosofo confuso. Musik: Vincenzo Righini. UA 1786
  • Il finto cieco. Musik: Giuseppe Gazzaniga. UA 1786
  • Le nozze di Figaro. Dramma giocoso (Oper) in 4 Akten. Musik: Wolfgang Amadeus Mozart. UA 1. Mai 1786 Wien (Burgtheater)
  • Una cosa rara ossia Bellezza ed onestà. Musik: Vincente Martín y Soler. UA 1786
  • Gli equivoci. Musik: Stephen Storace. UA 1786
  • L’arbore di Diana. Musik: Vincente Martín y Soler. UA 1787
  • Il dissoluto punito o sia Il Don Giovanni. Dramma giocoso (Oper). Musik: Wolfgang Amadeus Mozart. UA 1787
  • Axur, Re d'Ormus (Axur, König von Hormus; 1787/88). Dramma tragicomico (Oper) in 5 Akten (Bearbeitung der Oper Tarare von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais). Musik: Antonio Salieri. UA 8. Januar 1788 Wien (Burgtheater)
  • Il Talismano. Musik: Antonio Salieri. UA 1788
  • Il Bertoldo. Musik: Antonio Brunetti. UA 1788
  • L’Ape musicale (1789; Pasticcio)
  • Il pastor fido (Der treue Hirte). Dramma tragicomico (Oper) in 4 Akten. Musik: Antonio Salieri. UA 11. Februar 1789 Wien (Burgtheater)
  • La Cifra. Musik: Antonio Salieri. UA 1789
  • Così fan tutte (1789/90). Dramma giocoso (Oper). Musik: Wolfgang Amadeus Mozart. UA 26. Januar 1790 Wien (Burgtheater)
  • La Caffettiera bizzarra. Musik: Joseph Weigl. UA 1790
  • La Capricciosa corretta. Musik: Vincente Martín y Soler. UA 1795
  • Antigona. Musik: Giuseppe Francesco Bianchi. UA 1796
  • Il consiglio imprudente. Musik: Giuseppe Francesco Bianchi. UA 1796
  • Merope. Musik: Giuseppe Francesco Bianchi. UA 1797
  • Cinna. Musik: Giuseppe Francesco Bianchi. UA 1798
  • Armida. Musik: Giuseppe Francesco Bianchi. UA 1802
  • La Grotta di Calipso. Musik: Peter von Winter. UA 1803
  • Il Trionfo dell’amor fraterno. Musik: Peter von Winter. UA 1804
  • Il Ratto di Proserpina. Musik: Peter von Winter. UA 1804
  • Aleksandr Prejs

Q[Bearbeiten]

R[Bearbeiten]

  • Snatched by the Gods. Kammeroper. Musik: Param Vir. UA 22. Mai 1992 Amsterdam (Nederlandse Opera)
  • Kruschke am Nordpol. Operette. Musik: Leon Jessel. UA 1896 Kiel
  • Les larmes de couteau (Die Messertränen). Oper in einem Akt. Musik (1928): Bohuslav Martinů. UA 1969 Brünn
  • Les trois souhaits (Troji Prání; Die drei Wünsche). Filmoper in 3 Akten. Musik (1928/29): Bohuslav Martinů. UA 16. Juni 1971 Brünn
  • Le jour de bonté (Der Wohltätigkeitstag). Oper in 3 Akten. Musik (1930/31; Fragment): Bohuslav Martinů. UA (in ergänzter Fassung von Milan Kaňák) 2003 České Budějovice
  • Francesca da Rimini. Tragedia (Oper) in 4 Akten. Musik (1912/13): Riccardo Zandonai. UA 19. Februar 1914 Turin (Teatro Regio)
  • La Nave. Tragedia (Oper). Musik: Italo Montemezzi. UA 1918
  • Ballo delle ingrate in genere rappresentativo. Madrigal. Musik: Claudio Monteverdi. UA 1608
  • L’Arianna. Tragedia in musica. Musik (verschollen): Claudio Monteverdi. UA 1608
  • Volgendo il ciel per l’immortal sentiero (Introduzione) / Movete al mio bel suon. Ballo (Madrigal). Musik: Claudio Monteverdi. UA 1636
  • Libretti für Giulio Caccini, Jacopo Peri u. a.
  • Die schwarze Spinne. Oper. Musik (1935/36): Heinrich Sutermeister. UA (konzertant) 1936 Radio Bern; (szenisch) 16. Februar 1949 St. Gallen
  • Das Dorf unter dem Gletscher. Tanzhandlung aus den Walliser Alpen. Musik (1936): Heinrich Sutermeister. UA 1937 Karlsruhe
  • Die Frauen von Coraya (Das Paradies der Frauen). Operette. Musik: Paul Burkhard. UA 1938 Stettin
  • Il turco in Italia (Der Türke in Italien). Opera buffa in 2 Akten. Musik (1814): Gioachino Rossini. UA 14. August 1814 Mailand (Teatro alla Scala)
  • Margherita d’Anjou (Margarethe von Anjou). Melodramma semiserio (Oper). Musik (1820): Giacomo Meyerbeer. UA 1820
  • L’esule di Granata. Melodramma serio (Oper). Musik (1821/22): Giacomo Meyerbeer. UA 1822
  • Anna Bolena (Anne Boleyn). Tragedia lirica (Oper) in 2 Akten. Musik (1830): Gaetano Donizetti. UA 26. Dezember 1830 Mailand (Teatro Carcano)
  • Norma. Opera lirica in 2 Akten. Musik (1831): Vincenzo Bellini. UA 26. Dezember 1831 Mailand (Teatro alla Scala)
  • La sonnambula (Die Nachtwandlerin). Melodrama in 2 Akten. Musik (1831): Vincenzo Bellini. UA 6. März 1831 Mailand (Teatro Carcano)
  • L’elisir d’amore (Der Liebestrank). Opera buffa in 2 Akten. Musik (1832): Gaetano Donizetti. UA 12. Mai 1832 Mailand (Teatro della Canobbiana)
  • Beatrice di Tenda. Melodramma (Oper) in 2 Akten. Musik: Vincenzo Bellini. UA 16. März 1833 Venedig (Teatro La Fenice)
  • Lucrezia Borgia. Oper in einem Prolog und 2 Akten (5 Bildern). Musik: Gaetano Donizetti. UA 26. Dezember 1833 Mailand (Teatro alla Scala)
  • Un giorno di regno (König für einen Tag). Melodramma giocoso (Oper) in 2 Akten. Musik: Giuseppe Verdi. UA 5. September 1840 Mailand (Teatro alla Scala)
  • Les Huguenots (Die Hugenotten). Oper (zusammen mit Eugène Scribe und Émile Deschamps). Musik (1832–36): Giacomo Meyerbeer. UA 1836 Paris
  • Romilda e Costanza. Melodramma semiserio (Oper). Musik (1817): Giacomo Meyerbeer. UA 1817
  • Semiramide riconosciuta. Dramma per musica (Oper) nach einer Vorlage von Pietro Metastasio. Musik (1819): Giacomo Meyerbeer. UA 1819
  • Emma di Resburgo (Emma von Roxburg). Melodramma eroico (Oper). Musik (1819): Giacomo Meyerbeer. UA 1819
  • Il crociato in Egitto (Die Kreuzritter in Ägypten). Melodramma eroico (Oper). Musik (1823/24): Giacomo Meyerbeer. UA 1824. – Neufassung: UA 1825
  • Jules Rostaing
  • Monika Rothmaier
  • Wer hat Angst im Zirkus Zirbelnuß?. Musikalisches Kinderspiel (Kinderoper). Musik: Volker Plangg. UA 1987 Augsburg
  • Eréndira. Oper in 6 Szenen. Musik (1991): Violeta Dinescu. UA 7. Mai 1992 Stuttgart (Staatsoper)
  • Nicolas de Flue. Légende dramatique (dramatisches Oratorium). Musik (1938/39): Arthur Honegger
  • The Grace of Todd. Oper in einem Akt. Musik: Gordon Crosse. UA 1969
  • Broken Strings. Oper in einem Akt. Musik: Param Vir. UA 22. Mai 1992 Amsterdam (Nederlandse Opera)

S[Bearbeiten]

  • Braniboři v Čechách (Die Brandenburger in Böhmen). Oper. Musik (1862/63): Bedřich Smetana. UA 1866
  • Prodaná nevěsta (Die verkaufte Braut). Komische Oper. Musik (1863–66): Bedřich Smetana. UA 1866
  • V studni (Im Brunnen). Komische Oper. Musik: Vilém Blodek (1834–1874). UA 1867
  • Starý ženich (Der alte Bräutigam). Musik (1871–74): Karel Bendl. UA 1882
  • Zítek. Komische Oper. Musik: Vilém Blodek (Fragment, ergänzt von F. X. Vána). UA 1934
  • Die Nase. Oper (zusammen mit Georgij Jonin, Aleksandr Prejs und Dmitri Schostakowitsch). Musik (1927/28): Dmitri Schostakowitsch. UA 1930 Leningrad
  • Hetärengespräche. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1926 Berlin
  • Was Sie wollen. Kabarett-Revue. Musik: Friedrich Hollaender. UA 1927 Berlin
  • Hin und zurück. Sketch mit Musik (Kurzoper). Musik: Paul Hindemith. UA 1927
  • Neues vom Tage. Lustige Oper. Musik: Paul Hindemith. UA 1929
  • Der rote Faden. Kabarett-Revue (zusammen mit Friedrich Hollaender). Musik: Rudolf Nelson. UA 1930 Berlin
  • Quick. Kabarett-Revue (zusammen mit Friedrich Hollaender). Musik: Rudolf Nelson. UA 1930
  • Das Gesicht im Spiegel. Musiktheaterstück. Musik: Jörg Widmann. UA 2003 München
  • Schwarzerde (2001). Bühnenwerk (Oper) in 9 Sequenzen (zusammen mit Klaus Huber). Musik: Klaus Huber. UA 3. November 2001 Basel
  • Der Schuhu und die fliegende Prinzessin. Oper (zusammen mit Udo Zimmermann). Musik (1976): Udo Zimmermann. UA 1977
  • Die wundersame Schustersfrau. Oper (zusammen mit Udo Zimmermann). Musik (1981): Udo Zimmermann. UA 1982
  • Es hat am Vorabend geregnet. Kammeroper. Musik: Eberhard Eyser (* 1932). UA 1986
  • Notre Dame. Oper (zusammen mit Leopold Wilk). Musik: Franz Schmidt. UA 1. April 1914 Wien (Hofoper)
  • Georg Schmidt (1916–1988; Pseudonyme Jürg Amstein, Jürg Ambach, Jürg Hecht)
  • Der Schwarze Hecht. Musikalische Komödie. Musik: Paul Burkhard. UA 1. April 1939 Zürich
  • Die schwarze Spinne. Musikalisch-dramatische Erzählung (Oper). Musik (1982): Rudolf Kelterborn. UA (als Fernsehoper) 1984 Zürich
  • Die Nase. Oper (zusammen mit Jewgeni Samjatin, Georgij Jonin und Aleksandr Prejs). Musik (1927/28): Dmitri Schostakowitsch. UA 1930 Leningrad
  • Der ferne Klang (~1903–10). Musik: Franz Schreker. UA 1912
  • Das Spielwerk und die Prinzessin (1908–12). Oper. Musik: Franz Schreker. UA 1913. − Neufassung: Das Spielwerk (1915). UA 1920
  • Der rote Tod. Oper (nicht vertont)
  • Die Gezeichneten (1911–15). Oper. Musik: Franz Schreker. UA 1918
  • Der Schatzgräber (1915–18). Oper. Musik: Franz Schreker. UA 1920
  • Irrelohe (1919–22). Oper. Musik: Franz Schreker. UA 1924
  • Christophorus oder Die Vision einer Oper (1925–29). Musik: Franz Schreker. UA 1978
  • Der singende Teufel (1927/28). Oper. Musik: Franz Schreker. UA 1928
  • Der Schmied von Gent (1929–32). Oper. Musik: Franz Schreker. UA 1932
  • Das Weib des Intaphernes (1932/33). Melodram. Musik: Franz Schreker. UA 1934
  • Memnon (1933/34). Oper. Musik (Fragment): Franz Schreker
  • Casanova in der Schweiz. Oper. Musik: Paul Burkhard. UA 1943 Zürich
  • Das Geheimnis der Mona Lisa. Musical (zusammen mit Edda Petri). Musik: Wolfgang Heinzel. UA 2001 Merzig
  • Die versunkene Stadt – Eine Geschichte vom Meer. Mobile Kinderoper. Musik: Violeta Dinescu. UA 2008 Mainz
  • Bei uns um die Gedächtniskirche rum. Kabarett-Revue (zusammen mit Friedrich Hollaender). Musik: Friedrich Hollaender. UA 1927 Berlin
  • Elogium musicum amatissimi amici nunc remoti (Kantate). Musik (2008): Hans Werner Henze. UA 2008 Leipzig
  • Maximilian Singer
  • Oberto, Conte di San Bonifacio. Oper (zusammen mit Antonio Piazza). Musik: Giuseppe Verdi. UA 1839
  • Ildegonda. Oper. Musik: Temistocle Solera. UA 1840. – Musik: Emilio Arrieta. UA 1845
  • Gildippe ed Odoardo. Oper. Musik: Otto Nicolai. UA 1840
  • Il contadino d’Agleiate. Oper. Musik: Temistocle Solera. UA 1841. – Neufassung: La fanciulla di Castelguelfo. Musik: Temistocle Solera. UA 1842
  • Galeotto Manfredi. Oper. Musik: Hermann. UA 1842
  • Nabucodonosor (Nabucco). Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1842
  • I Bonifazi ed i Salinguerra. Oper. Musik: Achille Graffigna (1816–1896). UA 1842
  • Genio e sventura. Oper. Musik: Temistocle Solera. UA 1843
  • I Lombardi alla prima Crociata (Die Lombarden auf dem ersten Kreuzzug). Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1843
  • Giovanna d’Arco. Oper. Musik: Giuseppe Verdi. UA 1845
  • La hermana de palayo. Oper. Musik: Temistocle Solera. UA 1845
  • Attila. Oper in einem Prolog und 3 Akten (Fragment, ergänzt von Francesco Maria Piave). Musik: Giuseppe Verdi. UA 17. März 1846 Venedig (Teatro La Fenice)
  • La conquista di Granata. Oper. Musik: Emilio Arrieta. UA 1850
  • La fanciulla delle Asturie. Oper. Musik: Benedetto Secchi. UA 1856
  • Sordello. Oper. Musik: Antonio Buzzi. UA 1856
  • Pergolese. Oper. Musik: Stefano Ronchetti-Monteviti (1814–1882). UA 1857
  • Vasconcello. Oper. Musik: Angelo Villanis (1821–1865). UA 1858
  • Una notte di festa. Oper. Musik: Angelo Villanis. UA 1859
  • L’espiazione. Oper. Musik: Achille Peri (1812–1880). UA 1861
  • Zilia. Oper. Musik: Gaspar Villate (1851–1891). UA 1877
  • Dalibor. Tragische Oper (zusammen mit Josef Wenzig). Musik (1865–67): Bedřich Smetana. UA 1868. – Neufassung (1870): UA 1870
  • Libuše (Libusa). Festoper (zusammen mit Josef Wenzig). Musik (1869–72): Bedřich Smetana. UA 1881
  • Das Beben. Oper (zusammen mit Awet Terterjan). Musik: Awet Terterjan. UA 2003
  • Des Königs Nachbarin. Singspiel aus dem deutschen Rokoko (zusammen mit Fritz Grünbaum). Musik: Leon Jessel. UA 1923 Berlin
  • Meine Tochter Otto. Operette (zusammen mit Fritz Grünbaum). Musik: Leon Jessel. UA 1924 Berlin
  • Die goldene Mühle. Musikalisches Volksstück (zusammen mit Hugo Wiener). Musik: Leon Jessel. UA 1936 Olten
  • Tvrdé palice (Die Dickschädel). Komische Oper. Musik (1874): Antonín Dvořák. UA 1881
  • Die Nachtigall (Le Rossignol). Conte-lyrique (Oper; zusammen mit Stepan Stepanowitsch Mitusow). Musik (1908–14): Igor Strawinsky. UA 1914
  • Renard (Reineke). Histoire burlesque (Kammeroper). Musik (1915/16): Igor Strawinsky. UA 1922
  • Les Noces (Die Hochzeit). Russische choreographische Szenen (Ballett-Kantate). Musik (1914–23): Igor Strawinsky. UA 1923
  • Apollon musagète. Ballett. Musik (1927/28): Igor Strawinsky. UA 1928 Washington
  • Le baiser de la fée (Der Kuss der Fee). Allegorisches Ballett. Musik (1928): Igor Strawinsky. UA 1928 Paris
  • Jeu de cartes. Ballett (zusammen mit Nikita Malajew). Musik (1936): Igor Strawinsky. UA 1937
  • Orpheus. Ballett. Musik (1946/47): Igor Strawinsky. UA 1948
  • Agon. Ballett. Musik (1953–57): Igor Strawinsky. UA (konzertant) 1957, (szenisch) 1957
  • Die Zaubergeige. Heitere Oper (zusammen mit Werner Egk). Musik (1934/35): Werner Egk. UA 1935. – Neufassung: UA 1954
  • Doktor Johannes Faust. Oper. Musik: Hermann Reutter. UA 1936. – Neufassung: UA 1955
  • Tobias Wunderlich. Oper. Musik: Joseph Haas. UA 1937
  • Die Hochzeit des Jobs. Komische Oper. Musik: Joseph Haas. UA 1944
  • Der Igel als Bräutigam. Oper für große und kleine Leute (zusammen mit Cesar Bresgen). Musik (1948): Cesar Bresgen. UA 1948. – Neufassung (1950): UA 1951
  • Don Juan und Faust. Oper. Musik: Hermann Reutter. UA 1950
  • Brüderlein Hund. Kinderoper. Musik (1953): Cesar Bresgen. UA 1953
  • Die Witwe von Ephesus. Oper. Musik: Hermann Reutter. UA 1954
  • Der Mann im Mond. Kinderoper (zusammen mit Cesar Bresgen). Musik (1960): Cesar Bresgen. UA 1960
  • L’Orfeo. Favola in musica (Oper). Musik: Claudio Monteverdi. UA 1607
  • Tirsi e Clori. Ballo (Madrigal). Musik: Claudio Monteverdi. UA 1616
  • Apollo. Ballo (Madrigal). Musik (verschollen): Claudio Monteverdi. UA 1620
  • Leonore 40/45. Opera semiseria. Musik: Rolf Liebermann. UA 1952
  • Penelope. Opera semiseria. Musik: Rolf Liebermann. UA 1954
  • The School for Wives. Rondo buffo (zusammen mit Elisabeth Montagu). UA 1955. – Neufassung: Die Schule der Frauen. Opera buffa. UA 1957
  • La finta pazza Licori. Musik (1627; verschollen): Claudio Monteverdi
  • Proserpina rapita. Anatopismo (Oper?). Musik (verschollen): Claudio Monteverdi. UA 1630
  • Niobe. Monodrama (Oper). Musik (1943–45): Heinrich Sutermeister. UA 22. Juli 1946 Zürich
  • Raskolnikoff. Oper. Musik (1946–48): Heinrich Sutermeister. UA 14. Oktober 1948 Stockholm (Königliche Oper)
  • Dózsa György. Oper. Musik: Ferenc Erkel (1864–66). UA 1867

T[Bearbeiten]

  • Die Welt ist eine Scheibe. Kammeroper. Musik: Heinrich Hartl. UA 23. Oktober 2005 Nürnberg (Genossenschaftsbau)
  • Giovanni Targioni-Tozzetti (1863–1934)
  • Cavalleria rusticana. Oper (zusammen mit Guido Menasci). Musik: Pietro Mascagni. UA 17. Mai 1890 Rom (Teatro dell’Opera)
  • I Rantzau. Oper (zusammen mit Guido Menasci). Musik: Pietro Mascagni. UA 10. November 1892 Florenz (Teatro La Pergola)
  • Regina Diaz. Oper (zusammen mit Guido Menasci). Musik: Umberto Giordano. UA 5. März 1894 Neapel (Teatro Mercadante)
  • Silvano. Oper. Musik: Pietro Mascagni. UA 25. März 1895 Mailand (Scala)
  • Zanetto (zusammen mit Guido Menasci). Oper. Musik: Pietro Mascagni. UA 2. März 1896 Pesaro (Liceo musicale Rossini)
  • Pinotta. Oper. Musik: Pietro Mascagni. UA 23. März 1932 San Remo (Casinò)
  • Nerone. Oper. Musik: Pietro Mascagni. UA 16. Januar 1935 Mailand (Scala)
  • Névtelen hősök (Anonyme Helden). Oper. Musik: Ferenc Erkel (1875–79). UA 1880
  • Der Hofmeister. Musik: Michèle Reverdy (* 1943). UA 14. Mai 1990 München (2. Münchener Biennale)
  • Das verratene Meer. Musikdrama. Musik: Hans Werner Henze. UA 1990. – Neufassung (2003): Gogo no Eiko. UA 2003. Revidierte Neufassung (2005): UA 2006
  • Venus und Adonis. Oper. Musik: Hans Werner Henze. UA 1997
  • Sinfonia N. 9. Musik: Hans Werner Henze. UA 1997
  • Caligula. Oper. Musik: Detlev Glanert. UA 2006
  • Georg Friedrich Treitschke (1776–1842)
    • Die Neger 1802/1804 Musik von Salieri
    • Libretto zu Fidelio von L.v. Beethoven 1814
    • Libretto zur Kantate Dieses Bundes Fels und Gründer 1820, Musik von Salieri
    • Libretto zur Fortsetzung von Mozarts Hochzeit des Figaro von Conradin Kreutzer 1838
    • Adrian von Ostade, Musik von Joseph Weigel 1805
    • Das Waisenhaus, Musik von Joseph Weigel, 1808
    • Die Tage der Gefahr, Musik von Luigi Cherubini, 1802
    • Der Einsiedler auf den Alpen, Musik von Joseph Weigel 1810
    • Die gute Nachricht Musik von Mozart, Beethoven, Adalbert Gyrowetz, Hummel,Weigl, Umlauf 1814
    • Die Ehrenpforten- Es ist vollbracht, Musik nach Carl Maria von Weber, G.-F. Händel, L.v. Beethoven,Gyrowetz, Seyfried, 1815
    • Medea, Musik Luigi Cherubini, 1802
    • Der Zinngießer, Musik von Adalbert Gyrowetz, 1808
    • Elisa oder die Reise nach dem Bernhardsberge, Musik von Luigi Cherubini 1813
    • Die Nachtigall und der Rabe, Musik von Joseph Weigel, 1818
    • Das Singspiel an den Fenstern, Musik von Isuard Nicolo, 1806
    • Rotkäppchen, Musik von Francois Adrien Boieldieu, 1802
    • Das Mitgefühl, Musik von Paul Wranitzky, 1804
    • Kalaf ", Musik von Nicolas-Marie Delayrac, 1808
    • Das Milchmädchen von Bercy, Musik von Anton Friedrich Fischer, 1808
    • Graf Armand, Musik nach Luigi Cherubini
    • Der portugiesische Gasthof, Musik von Luigi Carlo Cherubini, 1803
    • Aline, Königin von Golconda, Musik von Henri Montas Berton , 1804
    • Julie oder der Blumentopf, Musik von G.L.P. Spontini, 1806
  • "Die Uniform", Musik von Joseph Weigel, 1805
  • "Der Onkel in Livree", Musik von Dominique Della Maria 1803
  • " Das Singspiel", Musik von Pierre Della Maria , 1803
  • " Das Singspiel auf dem Dache", Musik von Anton Fr. Fischer, 1807
  • "Das Admiralschiff", Musik von Berton, Henri-Montan 1806
  • "Das zweyte Kapitel" Musik von Jean Pierre Solle, 1803
  • "Milton", Musik von Etiene Spontini, 1806
  • Henri Trianon
  • Ivan le terrible (Iwan der Schreckliche). Musik: Charles Gounod (begonnen 1856; Fragment). – Neufassung: Ivan IV. Oper. Musik (1862–65): Georges Bizet. UA (konzertant) 1975
  • Tic-Tac. Operette (zusammen mit Fritz Schulz). Musik: Paul Burkhard. UA 1944 Zürich
  • Die Pariserin. Musikalische Komödie (zusammen mit N. O. Scarpi). Musik: Paul Burkhard. UA 1957 Zürich
  • Tod und Teufel. Oper. Musik (1997): Gerd Kühr (* 1952). UA 1999 Graz
  • Der Riese vom Steinfeld. Oper. Musik (1997–99): Friedrich Cerha. UA 2002 Wien
  • Ameriikka (1992). Oper. Musik: Atso Almila (* 1953)
  • Isontaloon Antti (2000). Oper. Musik: Atso Almila
  • Sinapinsiemen (2000). Oper. Musik: Kimmo Hakola (* 1958). UA 2001

U[Bearbeiten]

V[Bearbeiten]

  • Amphion. Mélodrame (Ballett-Oratorium). Musik (1929): Arthur Honegger. UA 1931
  • Sémiramis. Mélodrame (Ballett-Oratorium). Musik (1933/34): Arthur Honegger
  • Der Kuhhandel. Operette. Musik (1934; Fragment, 1978 ergänzt von Lys Symonette [1914–2005]): Kurt Weill. UA 1994 Bautzen. – Neufassung: A Kingdom For A Cow. Musical. Musik: Kurt Weill. UA 1935 London
  • Antal Váradi
  • István király (König Stephan). Oper. Musik: Ferenc Erkel (1874–84). UA 1885
  • José Vera Morales (* 1948)
  • La jolie fille de Perth (Das schöne Mädchen aus Perth). Oper in 4 Akten (zusammen mit Jules Adenis). Musik: Georges Bizet. UA 26. Dezember 1867 Paris (Théâtre Lyrique)
  • Šelma sedlák (Der Bauer ein Schelm; Der listige Bauer). Komische Oper. Musik (1877): Antonín Dvořák. UA 1878
  • Svatá Ludmila (Die heilige Ludmilla). Geistliche Oper (zusammen mit Václav Juda Novotný). Musik (1901): Antonín Dvořák. UA 1901
  • Armida. Oper. Musik (1902/03): Antonín Dvořák. UA 1904

W[Bearbeiten]

  • Die Hochzeit (1832/33). Oper. Musik: Richard Wagner (Fragment; nur Septett erhalten)
  • Die Feen (1834). Große romantische Oper. Musik: Richard Wagner. UA 1888
  • Das Liebesverbot oder Die Novize von Palermo (1834–36). Große komische Oper. Musik: Richard Wagner. UA 1836
  • Männerlist größer als Frauenlist oder Die glückliche Bärenfamilie (1838; Oper). Musik (verschollen): Richard Wagner
  • Rienzi, der letzte der Tribunen (1837–40). Große tragische Oper. Musik: Richard Wagner. UA 1842
  • Der Fliegende Holländer (1840–41; revidiert 1852/64). Romantische Oper. Musik: Richard Wagner. UA 1843
  • Das Liebesmahl der Apostel (1843; Kantate). UA 1843
  • Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg (1842–45; revidiert 1847/60/75). Große romantische Oper. Musik: Richard Wagner. UA 1845
  • Lohengrin (1845–48). Romantische Oper. Musik: Richard Wagner. UA 1850
  • Wieland der Schmied (1849/50). Heldenoper (nicht vertont)
  • Tristan und Isolde (1854–59). Handlung (Musikalisches Drama, Oper). Musik: Richard Wagner. UA 1865
  • Die Meistersinger von Nürnberg (1845–67). Oper. Musik: Richard Wagner. UA 1868
  • Der Ring des Nibelungen (1848–74). Bühnenfestspiel (Opern-Tetralogie). Musik: Richard Wagner. UA 1876
  • Die Sieger (Opernszenarium; nicht ausgeführt)
  • Parsifal (1865–82). Bühnenweihfestspiel (Oper). Musik: Richard Wagner. UA 1882
  • Der Bärenhäuter (1898). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1899
  • Herzog Wildfang (1900). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1901
  • Der Kobold (1903). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1904
  • Bruder Lustig (1905). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1905
  • Sternengebot (1906). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1908
  • Banadietrich (1909). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1910
  • Schwarzschwanenreich (1910). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1918
  • Sonnenflammen (1912). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1918
  • Der Heidenkönig (1913). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1933
  • Der Friedensengel (1914). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1926
  • An allem ist Hütchen Schuld! (1915). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1917
  • Das Liebesopfer (1917). Oper (nicht vertont). – Neufassung: Wernhart (~1929; nicht vertont)
  • Der Schmied von Marienburg (1920). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1923
  • Rainulf und Adelasia (1922). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA 1923(?) (oder konzertant 2003?)
  • Die heilige Linde (1927). Oper. Musik: Siegfried Wagner. UA (Vorspiel) 1924, (komplett) 2001
  • Wahnopfer (1928). Oper. Musik (Fragment): Siegfried Wagner. UA 1994
  • Walamund (1929). Oper. Musik (Fragment): Siegfried Wagner.
  • Das Flüchlein, das Jeder mitbekam (1929). Ein Spiel aus unserer Märchenwelt (Oper). Musik (Fragment; ergänzt von Hans Peter Mohr): Siegfried Wagner. UA 1984
  • Bruno Warden (1883–1954): siehe unter Bruno Hardt-Warden
  • Keith Warner
  • Scoring A Century. An Entertainment (Musiktheaterstück). Musik (1999): David Blake (* 1936)
  • The Fourth World (Oper?). Musik: David Blake
  • Die Prinzessin Girnara. Oper. Musik (1918/19): Egon Wellesz. UA 14. Mai 1921 Frankfurt und Hannover. Neufassung (1926): UA 2. September 1928 Mannheim
  • Ulrike Wendt
  • Der 35. Mai oder Konrad reitet in die Südsee. Opera piccola (Kinderoper; zusammen mit Florian Zwipf). Musik: Violeta Dinescu. UA 1986 Mannheim
  • Der falsche Prinz. Kinderoper nach einem Märchen von Wilhelm Hauff. Musik: Jens-Peter Ostendorf. UA 1989 Mannheim
  • Dalibor. Tragische Oper (zusammen mit Ervín Špindler). Musik (1865–67): Bedřich Smetana. UA 1868. – Neufassung (1870): UA 1870
  • Libuše (Libusa). Festoper (zusammen mit Josef Wenzig/Ervín Špindler). Musik (1869–72): Bedřich Smetana. UA 1881
  • Schneewittchen. Liederspiel. Musik (1888): Engelbert Humperdinck
  • Hänsel und Gretel. Liederspiel (zusammen mit Hermann Wette). Musik (1890): Engelbert Humperdinck. – Neufassung (1893): Märchenoper. UA 1893
  • Die sieben Geislein. Singspiel. Musik (1895): Engelbert Humperdinck. UA 1895
  • Hänsel und Gretel. Liederspiel (zusammen mit Adelheid Wette). Musik (1890): Engelbert Humperdinck. – Neufassung (1893): Märchenoper. UA 1893
  • Elsi, die seltsame Magd. Oper. Musik: Arnold Mendelssohn. UA 1896
  • Der Bärenhäuter. Oper. Musik: Arnold Mendelssohn. UA 1900
  • The Alcestiad (Die Alkestiade). Oper. Musik (1955–58): Louise Talma (1906–1996). UA 1962
  • The Long Christmas Dinner (Das lange Weihnachtsmahl). Oper. Musik (1960/61): Paul Hindemith. UA 13. März 1963 New York (Juilliard School)
  • Argenore. Tragedia, opera seria. (italienische Fassung: Andrea Galletti, aus dessen Vorwort hervorgeht, dass die heute verschollene Urfassung auf Wilhelmine zurückgeht; zeitgenössische deutsche Fassung anonym). Musik: Wilhelmine von Bayreuth (1740).
  • Deucalion et Pyrrha, festa teatrale, 1 Akt. Vertonung: unbekannt, Aufführung 1752.
  • Semiramide, (nach Voltaire), dramma per musica, 3 Akte. Vertonung unbekannter Italiener, Aufführung 1753.
  • L’Huomo, festa teatrale, 1 Akt. Ins Italienische übertragen von Luigi Stampiglia; Vertonung: Andrea Bernasconi u.a., 2 Cavatinen darin von Wilhelmine, Aufführung 1754 anlässlich des Besuchs Friedrichs des Großen.
  • Amaltea, dramma per musica, 3 Akte. Ins Italienische übertragen von Luigi Stampiglia; Vertonung di vari autori, Aufführung 1756.
  • Leopold Wilk (1876–1944)
  • Weiße Rose (Neufassung der Oper von Ingo Zimmermann). Musik: Udo Zimmermann. UA 1986
  • Sansibar. Oper. Musik: Eckehard Mayer (* 1946). UA 1994
  • Die Physiker. Oper. Musik: Andreas Pflüger (* 1941). UA 2000
  • Das Treffen in Telgte. Oper. Musik: Eckehard Mayer. UA 2005
  • Limonen aus Sizilien. Drei italienische Geschichten (Kurzopern). Musik (2002/03): Manfred Trojahn. UA 2003. Neufassung (2004): UA 2005
  • Wirth und Gast oder Aus Scherz Ernst. Lustspiel (Singspiel). Musik (1812): Giacomo Meyerbeer. UA 1813. – Neufassung: Die beiden Kalifen. Musik: Giacomo Meyerbeer. UA 1814. – Neufassung: Alimelek. Musik: Giacomo Meyerbeer. UA 1815
  • Der Vampyr. Romantische Oper in 2 Akten (4 Bildern). Musik: Heinrich Marschner. UA 29. März 1828 Leipzig (Stadttheater)
  • Der Templer und die Jüdin. Große romantische Oper in 3 Akten. Musik: Heinrich Marschner. UA 22. Dezember 1829 Leipzig (Stadttheater)
  • Des Falkners Braut (La sposa promessa del falconiére). Komische Oper in 3 Akten. Musik: Heinrich Marschner. UA 10. März 1832 Leipzig (Stadttheater)
  • Der Bäbu. Komische Oper in 3 Akten. UA 19. Februar 1838 Hannover (Hoftheater)
  • Gantenbein. Oper (nach Max Frisch). Musik: René Wohlhauser. UA 4. November 2004 Luzern (Theater)
  • Fedelma. Oper. Musik: Engelbert Humperdinck (1883; Fragment)
  • Feuersnot. Singgedicht (Oper). Musik: Richard Strauss. UA 1901
  • Daniel in der Löwengrube. Burleske Oper. Musik (1914): Amélie Nikisch
  • Saint Foix. Heiteres Bühnenspiel (Oper). Musik: Hans Sommer. UA 1894
  • Der Meermann. Nordische Legende (Oper). Musik: Hans Sommer. UA 1896
  • Münchhausen. Schelmenstück (Oper; zusammen mit Ferdinand von Sporck [1848–1928] und Hans Sommer). Musik (1897): Hans Sommer
  • Augustin. Fasnachtspiel. Musik (1899): Hans Sommer
  • Flauto solo. Musikalisches Lustspiel (Oper). Musik: Eugen d’Albert. UA 1905

Y[Bearbeiten]

  • The Juniper Tree. Oper in 3 Akten. Musik: Philip Glass. UA 1984 Cambridge (Massachusetts) (American Repertory Theatre)
  • The Fall of the House of Usher. Oper in 2 Akten. Musik: Philip Glass. UA 1988 Cambridge (Massachusetts) (American Repertory Theatre)

Z[Bearbeiten]

  • Weiße Rose. Oper. Musik: Udo Zimmermann. UA 1967
  • Die zweite Entscheidung. Oper. Musik: Udo Zimmermann. UA 1970
  • Levins Mühle. Oper. Musik (1972): Udo Zimmermann. UA 1973
  • Amphitryon. Musikalische Komödie. Musik: Rainer Kunad. UA 1984
  • Der goldene Topf. Oper. Musik: Eckehard Mayer (* 1946). UA 1989
  • Messidor. Drame lyrique (Oper) in 4 Akten. Musik (1894–96): Alfred Bruneau. UA 19. Februar 1897 Paris (Grand Opéra)
  • L’Ouragan. Drame lyrique (Oper) in 4 Akten. Musik (1897–1900): Alfred Bruneau. UA 29. April 1901 Paris (Théâtre Favart)
  • L’Enfant roi. Comédie lyrique (Oper) in 5 Akten. Musik (1902): Alfred Bruneau. UA 3. März 1905 Paris (Théâtre Favart)
  • Heimkehr (1962). Mainzer Kantate (nicht vertont)
  • Mainzer Umzug (1962). Volksvergnügen (Kantate). Musik: Paul Hindemith. UA 1962
  • Florian Zwipf
  • Der 35. Mai oder Konrad reitet in die Südsee. Opera piccola (Kinderoper; zusammen mit Ulrike Wendt). Musik: Violeta Dinescu. UA 1986 Mannheim

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Librettisten – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien