Liste der börsennotierten deutschen Unternehmen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle börsennotierten Unternehmen mit formalem oder operativem Hauptsitz in Deutschland. Dies schließt neben den Aktien des regulierten Marktes auch den Freiverkehr mit ein. Ebenso eingeschlossen ist die Notierung an ausländischen Börsenplätzen. Nicht aufgeführt sind sogenannte unnotierte Werte, die nicht an einer Börse sondern allenfalls bei außerbörslichen Handelshäusern wie Valora Effekten handelbar sind.

Unternehmen, die durch Squeeze-out, Delisting, Fusion etc. von der Börse genommen wurden, sind nicht mehr aufgeführt. Unternehmen in Insolvenz (i.I.) oder in Liquidation (i.L. oder i.Abw.) bleiben in der Liste, solange ihre Anteile an einer Börse handelbar sind.

Die Unternehmensnamen in der Liste entsprechen den handelsrechtlichen Namen der Aktiengesellschaften.

Von den in der Liste aufgeführten 814 Unternehmen sind zirka 150 in den Indizes der am höchsten kapitalisierten und meistgehandelten Aktien (DAX, MDAX, SDAX und TecDAX) enthalten. Diese Indizes umfassen auch einige ausländische Aktien.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

0–9[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • GAG Immobilien AG
  • Ganaria AG
  • Gateway Real Estate AG (ehemals Hamburgische Immobilien Invest SUCV AG, zuvor HII Hanseatische Immobilien Invest AG)
  • GBK Beteiligungen Aktiengesellschaft
  • GBS Asset Management AG (ehemals Grevener Baumwollspinnerei AG)
  • GBS Software AG (ehemals GROUP Business Software AG)
  • GEA Group Aktiengesellschaft (ehemals mg technologies AG, zuvor Metallgesellschaft Aktiengesellschaft)
  • GELSENWASSER AG
  • Geratherm Medical AG
  • German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA
  • Gerresheimer AG
  • Gerry Weber International Aktiengesellschaft
  • GESCO Aktiengesellschaft
  • Gesundheitswelt Chiemgau Aktiengesellschaft
  • GfK SE
  • GFT Technologies SE
  • GIEAG Immobilien AG
  • Gigaset AG (ehemals ARQUES Industries AG)
  • GK Software AG
  • Global Oil & Gas AG
  • Global PVQ SE (ehemals Q-Cells Aktiengesellschaft)
  • GoingPublic Media AG
  • Gold-Zack Aktiengesellschaft
  • Good Brands AG
  • GRAMMER Aktiengesellschaft
  • Greenwich Beteiligungen AG (ehemals Pegasus Beteiligungen AG)
  • Greiffenberger Aktiengesellschaft
  • GRENKE AG (ehemals Grenkeleasing AG)
  • GSW Immobilien AG
  • GTG Dienstleistungsgruppe Aktiengesellschaft
  • GUB Wagniskapital GmbH & Co. KGaA
  • GWB Immobilien Aktiengesellschaft
  • GxP German Properties AG (ehemals Cleanventure AG, zuvor KIMON Beteiligungen AG)

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Janosch film & medien AG
  • JDC Group AG (vormals Aragon AG)
  • JENOPTIK Aktiengesellschaft
  • JJ Auto AG (Handel ausgesetzt seit August 2015)
  • Joh. Friedrich Behrens Aktiengesellschaft
  • Jost Aktiengesellschaft
  • JOST Werke AG
  • Jungheinrich Aktiengesellschaft

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Q[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Q-Soft Verwaltungs AG (ehemals Q-SOFT AG)
  • Q2M Managementberatung AG
  • QSC AG
  • quirin bank AG

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • R. Stahl AG
  • RA-MICRO International SE (ehemals AE Turnaround Capital SE)
  • RATIONAL Aktiengesellschaft
  • RCM Beteiligungs Aktiengesellschaft
  • REALTECH AG
  • Reederei Herbert Ekkenga Aktiengesellschaft Passagierschiffahrt
  • Regenbogen AG
  • Renk Aktiengesellschaft
  • RheinLand Holding Aktiengesellschaft
  • Rheinmetall Aktiengesellschaft
  • Rheintex Verwaltungs AG (ehemals Rheinische Textilfabriken AG)
  • RHÖN-KLINIKUM Aktiengesellschaft
  • RIB Software SE
  • RIM AG (ehemals RÜCKER IMMOBILIEN AKTIENGESELLSCHAFT)
  • Ringmetall Aktiengesellschaft (ehemals H.P.I. Holding AG)
  • RIPAG Aktiengesellschaft (ehemals Rücker Immobilien Portfolio AG)
  • RM Rheiner Management AG (ehemals Rheiner Moden AG)
  • Rocket Internet SE
  • ROY Ceramics SE
  • Rubean AG
  • RUBEROID AKTIENGESELLSCHAFT i.A.
  • RWE AG

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

X[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • X-FAB Silicon Foundries SE
  • Xin Rui Ke (China) AG (ehemals Chang Run China Investments Holding AG, zuvor CWZ China Flowers AG)
  • XING AG

Y[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • YMOS AG
  • YOC AG
  • Youbisheng Green Paper AG
  • Your Drinks AG (vormals MySPARTA AG)
  • Your Family Entertainment AG (vormals RTV Family Entertainment Aktiengesellschaft)

Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]