Sportjahr 1987

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

◄◄1983198419851986Sportjahr 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 |  | ►►
Weitere Ereignisse · Fußballjahr

American Football[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Badminton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Höhepunkte des Badmintonjahres 1987 waren die Weltmeisterschaft, der Konica Cup und der Weltcup.

World Badminton Grand Prix

Veranstaltung Herreneinzel Dameneinzel Herrendoppel Damendoppel Mixed
Chinese Taipei Open MalaysiaMalaysia Misbun Sidek DanemarkDänemark Kirsten Larsen IndonesienIndonesien Liem Swie King
IndonesienIndonesien Eddy Hartono
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
DanemarkDänemark Steen Fladberg
EnglandEngland Gillian Clark
Japan Open China VolksrepublikVolksrepublik China Xiong Guobao China VolksrepublikVolksrepublik China Li Lingwei IndonesienIndonesien Liem Swie King
IndonesienIndonesien Eddy Hartono
China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Ying
China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Weizhen
Korea SudSüdkorea Lee Deuk-choon
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
Dutch Open DanemarkDänemark Poul-Erik Høyer Larsen IndonesienIndonesien Sarwendah Kusumawardhani DanemarkDänemark Mark Christiansen
DanemarkDänemark Stefan Karlsson
SchwedenSchweden Christine Magnusson
SchwedenSchweden Maria Bengtsson
SchwedenSchweden Stefan Karlsson
SchwedenSchweden Maria Bengtsson
Poona Open DanemarkDänemark Morten Frost NiederlandeNiederlande Astrid van der Knaap EnglandEngland Martin Dew
EnglandEngland Dipak Tailor
EnglandEngland Gillian Clark
EnglandEngland Gillian Gowers
EnglandEngland Martin Dew
EnglandEngland Gillian Gilks
German Open EnglandEngland Darren Hall China VolksrepublikVolksrepublik China Qian Ping ThailandThailand Sawei Chanseorasmee
ThailandThailand Sakrapee Thongsari
China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Ying
China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Weizhen
EnglandEngland Martin Dew
EnglandEngland Gillian Gilks
Scandinavian Open China VolksrepublikVolksrepublik China Yang Yang China VolksrepublikVolksrepublik China Li Lingwei China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yongbo
China VolksrepublikVolksrepublik China Tian Bingyi
China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Ying
China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Weizhen
SchwedenSchweden Stefan Karlsson
SchwedenSchweden Maria Bengtsson
All England DanemarkDänemark Morten Frost DanemarkDänemark Kirsten Larsen China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yongbo
China VolksrepublikVolksrepublik China Tian Bingyi
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
Korea SudSüdkorea Lee Deuk-choon
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
French Open DanemarkDänemark Ib Frederiksen Korea SudSüdkorea Kim Yun-ja Korea SudSüdkorea Lee Deuk-choon
Korea SudSüdkorea Kim Moon-soo
Korea SudSüdkorea Chung Myung-hee
Korea SudSüdkorea Hwang Hye-young
Korea SudSüdkorea Park Joo-bong
Korea SudSüdkorea Kim Yun-ja
Hong Kong Open China VolksrepublikVolksrepublik China Xiong Guobao China VolksrepublikVolksrepublik China Han Aiping China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Qiang
China VolksrepublikVolksrepublik China Zhou Jincan
Korea SudSüdkorea Kim Yun-ja
Korea SudSüdkorea Chung So-young
SchottlandSchottland Billy Gilliland
EnglandEngland Gillian Gowers
China Open China VolksrepublikVolksrepublik China Zhao Jianhua China VolksrepublikVolksrepublik China Li Lingwei China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yongbo
China VolksrepublikVolksrepublik China Tian Bingyi
China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Ying
China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Weizhen
China VolksrepublikVolksrepublik China Zhou Jincan
China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Ying
Weltmeisterschaft China VolksrepublikVolksrepublik China Yang Yang China VolksrepublikVolksrepublik China Han Aiping China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yongbo
China VolksrepublikVolksrepublik China Tian Bingyi
China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Ying
China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Weizhen
China VolksrepublikVolksrepublik China Wang Pengren
China VolksrepublikVolksrepublik China Shi Fangjing
Thailand Open China VolksrepublikVolksrepublik China Zhao Jianhua China VolksrepublikVolksrepublik China Luo Yun China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yongbo
China VolksrepublikVolksrepublik China Tian Bingyi
China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Ying
China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Weizhen
DanemarkDänemark Peter Buch
DanemarkDänemark Grete Mogensen
Malaysia Open China VolksrepublikVolksrepublik China Yang Yang China VolksrepublikVolksrepublik China Li Lingwei MalaysiaMalaysia Jalani Sidek
MalaysiaMalaysia Razif Sidek
China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Ying
China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Weizhen
DanemarkDänemark Steen Fladberg
EnglandEngland Gillian Clark
Indonesia Open China VolksrepublikVolksrepublik China Yang Yang China VolksrepublikVolksrepublik China Li Lingwei IndonesienIndonesien Liem Swie King
IndonesienIndonesien Eddy Hartono
IndonesienIndonesien Ivanna Lie
IndonesienIndonesien Rosiana Tendean
DanemarkDänemark Jan Paulsen
EnglandEngland Gillian Gowers
Carlton-Intersport-Cup AustralienAustralien Sze Yu EnglandEngland Fiona Elliott DanemarkDänemark Mark Christiansen
SchwedenSchweden Stefan Karlsson
EnglandEngland Fiona Elliott
EnglandEngland Sara Halsall
DanemarkDänemark Henrik Svarrer
DanemarkDänemark Dorte Kjær
English Masters DanemarkDänemark Morten Frost DanemarkDänemark Kirsten Larsen MalaysiaMalaysia Jalani Sidek
MalaysiaMalaysia Razif Sidek
DanemarkDänemark Dorte Kjær
DanemarkDänemark Nettie Nielsen
DanemarkDänemark Jesper Knudsen
DanemarkDänemark Nettie Nielsen
Denmark Open DanemarkDänemark Torben Carlsen Korea SudSüdkorea Lee Young-suk MalaysiaMalaysia Razif Sidek
MalaysiaMalaysia Jalani Sidek
JapanJapan Atsuko Tokuda
JapanJapan Yoshiko Tago
DanemarkDänemark Mark Christiansen
SchwedenSchweden Maria Bengtsson
Canadian Open Korea SudSüdkorea Park Sung-bae Korea SudSüdkorea Chun Sung-suk Korea SudSüdkorea Lee Deuk-choon
Korea SudSüdkorea Lee Sang-bok
Korea SudSüdkorea Cho Young-suk
Korea SudSüdkorea Kim Jung-ja
EnglandEngland Andy Goode
EnglandEngland Gillian Gowers
Scottish Open DanemarkDänemark Jens Peter Nierhoff EnglandEngland Fiona Elliott DanemarkDänemark Jens Peter Nierhoff
DanemarkDänemark Michael Kjeldsen
EnglandEngland Gillian Gowers
EnglandEngland Helen Troke
DanemarkDänemark Thomas Lund
DanemarkDänemark Gitte Paulsen
Grand Prix Finale China VolksrepublikVolksrepublik China Xiong Guobao China VolksrepublikVolksrepublik China Li Lingwei China VolksrepublikVolksrepublik China Li Yongbo
China VolksrepublikVolksrepublik China Tian Bingyi
China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Ying
China VolksrepublikVolksrepublik China Guan Weizhen
SchwedenSchweden Stefan Karlsson
SchwedenSchweden Maria Bengtsson

Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tischtennisweltmeisterschaft 1987 18. Februar bis zum 1. März in Neu-Delhi (Indien)
  • Länderspiele Deutschlands (Freundschaftsspiele)
    • 14. April: Rottweil: D. – China 2:5 (Herren)
    • 15. März: Hannover: D. – China 2:5 (Herren)
  • Europaliga
    • 14. Januar: Bozen: D. – Italien 5:2 (Damen + Herren)
    • 30. Januar: Nördlingen: D. – Türkei 7:0 (Damen + Herren)
    • 25. März: Salzburg: D. – Österreich 7:0 (Damen + Herren)
    • 9. April: Würzburg: D. – England 6:1 (Damen + Herren)
    • 22. September: Hannover: D. – Polen 5:2 (Damen + Herren)
    • 14. Oktober: Skövde: D. – Schweden 5:2 (Damen + Herren)
    • 17. November: St. Ingbert: D. – Jugoslawien 3:4 (Damen + Herren)
    • 16. Dezember: Havlíčkův Brod: D. – ČSSR 4:3 (Damen + Herren)

Motorradsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Formula TT[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Details: Formula TT 1987

Endurosport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rugby[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rugby League[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rugby Union[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sam Bird
Barbara Jean Blank

Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Magdalena Neuner

März[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

April Jeanette Mendez

April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maria Scharapowa

Mai[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leonardo Bonucci
Cesc Fàbregas

Juni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lionel Messi

Juli[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sebastian Vettel

August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sidney Crosby

September[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Susianna Kentikian

Oktober[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

November[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Danny Cipriani

Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Portal: Sport – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Sport

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sportjahr 1987 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien