Liste benannter Eisenbahnstrecken in Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dies ist eine Liste von Eisenbahnstrecken im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, die einen Namen führen bzw. führten.


A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Aar-Salzböde-Bahn Niederwalgern–Hartenrod–Herborn (Hessen) Hessen Flüsse Aar und Salzböde
Aartalbahn Wiesbaden–Bad Schwalbach–Limburg (Lahn) Hessen Fluss Aar
Ablachtalbahn Hegau-Ablachtal-Bahn Mengen–Stockach (–Radolfzell) Baden-Württemberg Fluss Ablach
Achertalbahn Achern–Ottenhöfen Baden-Württemberg Fluss Acher
Aggertalbahn alt: Siegburg–Overath–Dierighausen–Olpe
neu: (Köln–) Overath–Dierighausen (–Marienheide)
Nordrhein-Westfalen Fluss Agger
Ahrtalbahn Remagen–Ahrbrück–Adenau Rheinland-Pfalz Fluss Ahr
Aichtalbahn Schönaicher First–Schönaich Baden-Württemberg Fluss Aich
Aischgrundbahn Hirtenbachtalbahn Forchheim–Hemhofen–Höchstadt (Aisch) Bayern Fluss Aisch
Aischgrund-Bahn Neustadt (Aisch)–Steinach bei Rothenburg Bayern Fluss Aisch
Aischtalbahn Neustadt (Aisch)–Demantsfürth-Uehlfeld Bayern Fluss Aisch
Aitrachtalbahn Sauschwänzlebahn, Wutachtalbahn Blumberg-Zollhaus–Hintschingen Baden-Württemberg Fluss Aitrach Teil der Wutachtalbahn
Albbähnle Amstetten–Oppingen–Laichingen Baden-Württemberg Mittelgebirge Schwäbische Alb
Albertsbahn Dresden–Chemnitz–Werdau Sachsen Prinz Albert (Sachsen) Teil der Sachsen-Franken-Magistrale
Albexpress Amstetten–Gerstetten Baden-Württemberg Mittelgebirge Schwäbische Alb
Albgaubahn Busenbach–Ittersbach–Pforzheim Baden-Württemberg Gebiet Albgau
Albtalbahn Karlsruhe–Busenbach-Bad Herrenalb Baden-Württemberg Fluss Alb
Allertalbahn Gifhorn–Celle–Schwarmstedt–Verden Niedersachsen Fluss Aller
Allgäubahn (Bayern) (München–) Kempten–Lindau Bayern Allgäu Teil der Ludwig-Süd-Nord-Bahn
Allgäubahn (Württemberg) (1) Aulendorf–Leutkirch Baden-Württemberg Allgäu
Allgäubahn (Württemberg) (2) Kisslegg–Hergatz Baden-Württemberg Allgäu
Allgäubahn (Württemberg) (3) Leutkirch–Isny Baden-Württemberg Allgäu
Almetalbahn (1) Paderborn–Büren–Brilon Nordrhein-Westfalen Fluss Alme
Almetalbahn (2) Elze–Almstedt–Bodenburg Niedersachsen Fluss Alme
Alsenztalbahn Hochspeyer-Bad Münster am Stein Rheinland-Pfalz Fluss Alsenz
Alsternordbahn Hamburg-Langenhorn–Norderstedt–Ulzburg Süd Hamburg, Schleswig-Holstein Fluss Alster
Alstertalbahn Hamburg-Ohlsdorf–Poppenbüttel Hamburg Fluss Alster
Altensteigerle Nagold–Altensteig Baden-Württemberg Ort Altensteig
Altmühlbahn (1) Altmühltalbahn Eichstätt Bf–Eichstätt Stadt–Beilngries Bayern Fluss Altmühl
Altmühlbahn (2) Eichstätt Bf–Treuchtlingen Bayern Fluss Altmühl
Altmühlbahn (3) Treuchtlingen–Gunzenhausen Bayern Fluss Altmühl
Amerikalinie Bremen–Uelzen–Stendal Bremen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt Auswanderer aus den östlichen Teilen des Deutschen Reiches nach Bremerhaven fuhren, wo an der Columbuskaje Anschluss an Auswandererschiffe nach Amerika
Amiche Alzey–Gau-Odernheim–Bodenheim Rheinland-Pfalz
Ammerseebahn (Mering–) Geltendorf–Weilheim Bayern See Ammersee
Ammertalbahn Tübingen–Herrenberg Baden-Württemberg Fluss Ammer
Ammergaubahn Murnau–Oberammergau Bayern Gebiet Ammergau
Angertalbahn Kalkbahn Ratingen West-Wülfrath Nordrhein-Westfalen Fluss Angerbach
Anhalter Bahn Berlin–Jüterbog–Halle Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt Provinz Anhalt
Ardey-Bahn Dortmund–Schwerte–Iserlohn Nordrhein-Westfalen Höhenzug Ardeygebirge
Asdorftalbahn Freudenberg–Kirchen Rheinland-Pfalz Fluss ?
Aubachtalbahn Balkanexpress (1) Haiger–Breitscheid Hessen Fluss Aubach
Auertalbahn (Osterode–) Westerhof–Kreiensen Niedersachsen Fluss Aue
Aurachtalbahn Erlangen-Bruck–Herzogenaurach Bayern Fluss ?
Außerfernbahn (Kempten–) Reutte–Garmisch-Partenkirchen (Bayern), Tirol Gebiet Außerfern

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Baden-Kurpfalz-Bahn Karlsruhe–Heidelberg Baden-Württemberg Territorium Baden Territorium Kurpfalz
Badische Hauptbahn Mannheim-Heidelberg-Karlsruhe-Freiburg-Basel-Schaffhausen-Konstanz Baden-Württemberg
Bäderbahn Bad Nauheim–Bad Homburg–Frankfurt-Höchst–Wiesbaden Hessen
Badische Odenwaldbahn Odenwaldbahn (Baden) Heidelberg-Neckarelz-Osterburken Baden-Württemberg Mittelgebirge Odenwald
Balkan Quedlinburg–Gernrode–Ballenstedt–Frose Sachsen-Anhalt
Balkanexpress (1) Haiger–Breitscheid (Dillkr) Hessen
Balkanexpress (2) Remscheid-Lennep–Opladen Nordrhein-Westfalen
Balkanexpress (3) Ulmtalbahn Stockhausen–Beilstein Hessen
Baumbergebahn Münster–Coesfeld (–Empel-Rees) Nordrhein-Westfalen Baumberge
Bayerische Maximiliansbahn Ulm-Augsburg-München-Rosenheim-Salzburg bzw. Kufstein Bayern Maximilian II. Joseph (Bayern)
Bayerische Waldbahn Plattling–Bayerisch Eisenstein Bayern
Bebraer Bahn Frankfurt–Hanau–Fulda–Bebra Hessen Ort Bebra
Begatalbahn Lager Bahn, Lippische Nebenbahn Barntrup–Lemgo (–Bielefeld) Nordrhein-Westfalen Fluss Bega
Bergisch-Märkische Eisenbahn Düsseldorf–Hagen–Dortmund (Stammstrecke) Nordrhein-Westfalen
Berkaer Bahn Ilmbahn, Ilmtalbahn Weimar–Kranichfeld Thüringen Ort Bad Berka
Berliner Außenring und Güteraußenring Berlin, Potsdam Berlin, Brandenburg
Berliner Nordbahn Berlin–Neustrelitz–Stralsund Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern
Berliner Nordsüd-S-Bahn Nordsüd-S-Bahn,
Nord-Süd-S-Bahn
Berlin Stettiner Bahnhof (Nordbahnhof)–Berlin Anhalter Bahnhof Berlin, Brandenburg
Berliner Ringbahn Berlin-Moabit–Gesundbrunnen–Ostkreuz–Südkreuz–Westkreuz–Moabit Berlin, Brandenburg
Berliner Stadtbahn Berlin-Charlottenburg–Berlin Ostbahnhof Berlin
Betuweroute Betuwelijn Rotterdam–Oberhausen Nordrhein-Westfalen Landschaft Betuwe
Bexbacher Bahn Pfälzische Ludwigsbahn Ludwigshafen–Homburg-Neunkirchen Rheinland-Pfalz, Saarland
Bibertbahn Biberttalbahn „Bibertbärbala“, „Bärbel“ Nürnberg-Stein–Unternbibert-Rügland Bayern Fluss Bibert
Biebermühlbahn Moosalbbahn Kaiserslautern–Pirmasens Rheinland-Pfalz Ort Biebermühle
Bieberlies(chen) Biebertalbahn Gießen–Bieber Hessen
Biebertalbahn (1) Bieberlies(chen) Gießen–Bieber Hessen Fluss Bieber
Biebertalbahn (2) Spessartbahn Gelnhausen–Lochborn Hessen Fluss Bieber
Biebertalbahn (3) Götzenhof–Bieberstein–Hilders Hessen Fluss Bieber
Bienwaldbahn Wörth–Lauterburg Rheinland-Pfalz Forst Bienwald
Biggetalbahn Finnentrop–Olpe Nordrhein-Westfalen Fluss Bigge
Bimmel-Lutchen * Braunschweig-Schöningen und
* Braunschweig–Mattierzoll
Niedersachsen
Bisttalbahn Völklingen–Thionville Saarland Fluss Bist
Blauer Brabant Boxteler Bahn Boxtel–Uden (Niederlande)–Wesel Nordrhein-Westfalen Lokomotiven, die wegen ihres blauen Anstrichs „Blaue Brabanter“ genannt wurden
Bliestalbahn Bierbach–Sarreguemines Saarland Fluss Blies
Bodensee-Gürtelbahn Lindau-Friedrichshafen-Radolfzell-Konstanz bzw. Singen Baden-Württemberg
Böhmetalbahn Verden (Aller)–Stemmen–Altenboitzen–Walsrode Nord Niedersachsen Fluss Böhme
Bördebahn Düren–Euskirchen Nordrhein-Westfalen Gebiet Jülich-Zülpicher Börde
Bötzowbahn Bötzow–Berlin-Spandau Berlin, Brandenburg Ort Bötzow
Boller Bähnle Voralbbahn Göppingen–Bad Boll Baden-Württemberg Ort Bad Boll
Bottwarbahn Bottwartalbahn, Entenmörder Marbach–Heilbronn Baden-Württemberg Fluss Bottwar
Boxteler Bahn Blauer Brabant Boxtel–Uden (Niederlande) –Wesel Nordrhein-Westfalen Ort Boxtel
Braker Bahn Gummibahn (Oldenburg) Oldenburg–Brake Niedersachsen Ort Brake
Brandenburgische Städtebahn Treuenbrietzen–Brandenburg–Neustadt (Dosse) Brandenburg
Braunschweigische Südbahn Börßum–Salzgitter–Seesen–Kreiensen Niedersachsen
Bregtalbahn Donaueschingen–Bräunlingen–Furtwangen Baden-Württemberg Fluss Breg
Brenzbahn Brenztalbahn Aalen–Ulm Baden-Württemberg Fluss Brenz
Brexbachtalbahn Siershahn–Engers Rheinland-Pfalz Fluss Brexbach
Brockenbahn Drei Annen Hohne–Brocken Sachsen-Anhalt Berg Brocken
Bröltalbahn Hennef–Waldbröl Nordrhein-Westfalen Fluss Bröl
Brohltalbahn Vulkanexpress Brohl–Engeln–Kempenich Rheinland-Pfalz Fluss Brohlbach
Brüggener Klimp Schwalmtalbahn Dülken–Waldniel–Brüggen Nordrhein-Westfalen
Bruhrainbahn Bruchsal–Germersheim Baden-Württemberg Gebiet Bruhrain
Buchenwaldbahn Weimar-Buchenwald Thüringen
Buckautalbahn Wusterwitz–Görzke Brandenburg
Bühlertalbahn Bühl–Oberbühlertal Baden-Württemberg Fluss Bühlot
Burgholzbahn Samba-Express Wuppertal-Elberfeld–Wuppertal-Cronenberg Nordrhein-Westfalen Staatsforst Burgholz
Burgwaldbahn Frankenberg–Sarnau Hessen Mittelgebirge Burgwald
Butjadinger Bahn Nordenham–Eckwarderhörne Niedersachsen Ort Butjadingen

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Cadolzburger Moggerla Rangaubahn Fürth–Zirndorf–Cadolzburg Bayern Moggerla (fränkisch= Kalb)
Carlsbahn Hümme–Bad Karlshafen Hessen Landgraf Carl von Hessen
Chemnitztalbahn Chemnitz–Wechselburg Sachsen Fluss Chemnitz
Chiemgaubahn Prien am Chiemsee–Aschau Bayern Gebiet Chiemgau
Chiemseebahn Prien am Chiemsee–Prien-Stock Bayern See Chiemsee
Chiemgauer Lokalbahn Bad Endorf–Obing Bayern Gebiet Chiemgau

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Daadetalbahn Betzdorf–Daaden Rheinland-Pfalz Fluss Daade
Deisterbahn Weetzen–Haste Niedersachsen Höhenzug Deister
Dietzhölztalbahn Ewersbach–Dillenburg Hessen Fluss Dietzhölze
Dillstrecke Siegen–Gießen Hessen Fluss Dill
Döllnitzbahn Wilder Robert (2) Oschatz–Mügeln–Glossen Sachsen Fluss Döllnitz
Donautalbahn (Baden-Württemberg) Immendingen–Ulm Baden-Württemberg Fluss Donau
Donautalbahn (Bayern) (Ulm–) Donauwörth–Ingolstadt–Regensburg Bayern Fluss Donau
Donnersbergbahn Alzey–Kirchheimbolanden–Marnheim Rheinland-Pfalz Bergmassiv Donnersberg
Drachenfelsbahn Königswinter-Drachenfels Nordrhein-Westfalen Berg Drachenfels
Dreieichbahn Dreieich-Buchschlag–Rödermark-Ober Roden Hessen Wildbann Dreieich
Dreiseenbahn Titisee–Seebrugg Baden-Württemberg Titisee, Windgfällweiher und Schluchsee
Dübener-Heide-Bahn (Wittenberg–) Pretzsch–Eilenburg Sachsen, Sachsen-Anhalt Waldgebiet Dübener Heide
Dürkheimer Bahn Pfälzische Nordbahn Neustadt-Dürkheim-Monsheim Rheinland-Pfalz Ort Dürkheim
Düsseltalbahn Düsseldorf-Derendorf–Dortmund Süd Nordrhein-Westfalen Fluss Düssel

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Echazbahn Echaztalbahn Reutlingen–Honau Baden-Württemberg Fluss Echaz
Eckbachtalbahn Leininger Talbahn Grünstadt–Altleiningen Rheinland-Pfalz Fluss Eckbach
Ederberglandbahn Obere Edertalbahn (Bad Berleburg–) Hatzfeld–Allendorf (Eder) Hessen Gebiet Ederbergland
Ederseebahn Korbach–Bad Wildungen Hessen See Edersee
Eggebahn Altenbeken–Holzminden Nordrhein-Westfalen Mittelgebirgszug Eggegebirge
Eiderstedtquerbahn Husum–Bad St. Peter-Ording Schleswig-Holstein Halbinsel Eiderstedt
Eifelbahn Eifelstrecke Köln-Trier Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Eifel
Eifelquerbahn Andernach-Mayen-Gerolstein Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Eifel
Eilenburger Eisenbahn Leipzig–Eilenburg Sachsen Ort Eilenburg
Eilser Minchen Bückeburg–Bad Eilsen Niedersachsen Frau des Fürsten von Schaumburg-Lippe
Eiserner Rhein Mönchengladbach–Dalheim–Roermond–Antwerpen Nordrhein-Westfalen
Eistalbahn Grünstadt–Ramsen–Enkenbach Rheinland-Pfalz Fluss Eisbach
Elbbachtalbahn Fluss Elbbach
Elbbachtalbahn Steinebach an der Sieg–Scheuerfeld Rheinland-Pfalz [1]
Elbschetalbahn Witten–Schwelm Nordrhein-Westfalen Fluss Elbsche
Elbtalbahn Dresden–Pirna–Schöna–Decin Sachsen Fluss Elbe
Elmsteiner Talbahn Kuckucksbähnel Lambrecht–Elmstein Rheinland-Pfalz Tal Elmstein
Elsenztalbahn (1) Westliche Gabelbahn Neckargemünd–Steinfurt–Bad Friedrichshall Baden-Württemberg Fluss Elsenz
Elsenztalbahn (2) Kraichgau-Stromberg-Bahn Steinfurt–Eppingen Baden-Württemberg Fluss Elsenz
Elstertalbahn Gera–Weischlitz Thüringen, Sachsen Fluss Weiße Elster
Elztalbahn Denzlingen–Elzach Baden-Württemberg Fluss Elz
Emschertalbahn Dortmund–Herne–Wanne-Eickel–Oberhausen-Osterfeld Süd–Duisburg-Neumühl Nordrhein-Westfalen Fluss Emscher
Emslandstrecke Rheine–Emden Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen Landschaft Emsland Teil der Hannoverschen Westbahn
Ennepetalbahn Hagen-Gevelsberg-Haufe Nordrhein-Westfalen Fluss Ennepe
Entenmörder Baden-Württemberg
Enzbahn Enztalbahn (1) Pforzheim- Bad Wildbad Baden-Württemberg Fluss Enz
Enztalbahn (2) Pronsfeld–Neuerburg Rheinland-Pfalz Fluss Enz
Erftbahn Bedburf–Horrem Nordrhein-Westfalen Fluss Erft
Erfttalbahn Euskirchen–Bad Münstereifel Nordrhein-Westfalen Fluss Erft
Ermstalbahn Metzingen–Bad Urach Baden-Württemberg Fluss Erms
Ernstbahn Issertalbahn Braunfels–Philippstein Hessen Fürst Ernst zu Solms-Braunfels
Erzgebirgischer Semmering Karlovy Vary–Johanngeorgenstadt
Karlsbad–Johanngeorgenstadt
Sachsen
Erzbahn Gelsenkirchen-Bismarck–Bochum Nordrhein-Westfalen
Eschweiler Talbahn Indetalbahn Eschweiler–Stollberg Nordrhein-Westfalen Ort Eschweiler
Euregiobahn Heerlen–Herzogenrath-Alsdorf–Aachen–Eschweiler-Weisweiler Nordrhein-Westfalen
Euregio-Bahn (Münster) Münster–Steinfurt–Gronau–Enschede (NL) Nordrhein-Westfalen
Extertalbahn Rinteln–Barntrup Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen Fluss Exter

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Federseebahn Kanzachtalbahn Bad Schussenried–Riedlingen Baden-Württemberg See Federsee
Fichtelbergbahn Cranzahl–Kurort Oberwiesenthal Sachsen Berg Fichtelberg
Feldabahn Feldatalbahn Dorndorf–Kaltennordheim Thüringen Fluss Felda
Fichtelgebirgsbahn (1877) (1) (Hof–) Oberkotzau–Marktredwitz Bayern Mittelgebirge Fichtelgebirge
Fichtelgebirgsbahn (1877) (2) Wunsiedel-Holenbrunn–Leupoldsdorf Bayern Mittelgebirge Fichtelgebirge
Fichtelgebirgsbahn (2007) Bayreuth–Weidenberg–Warmensteinach Bayern Mittelgebirge Fichtelgebirge
Filsbahn
Filstalbahn
Württembergische Ostbahn (Stuttgart–) Plochingen–Göppingen (–Ulm) Baden-Württemberg Fluss Fils Teil der Württembergischen Ostbahn
Filzenexpress Grafing–Wasserburg am Inn Bayern Anlehnung frühere Hochmoore (bairisch: Filz)
Finnebahn Laucha–Lossa–Kölleda Thüringen Höhenzug Finne
Fischbachtalbahn Saarbrücken-Quierschied-Neunkirchen Saarland Fluss Fischbach
Flitsch Oleftalbahn Kall–Hellenthal Nordrhein-Westfalen
Flöhatalbahn * Flöha-Pockau-Lengefeld und
* Pockau-Lengefeld–Neuhausen
Sachsen Fluss Flöha
Fränkische Saaletalbahn Saaletalbahn Gemünden–Bad Kissingen (-Ebenhausen) Bayern Fluss Fränkische Saale
Frankenbahn Württembergische Nordbahn Stuttgart-Heilbronn–Würzburg Baden-Württemberg, Bayern
Frankenwaldbahn Saalfeld–Kronach Bayern Mittelgebirge Frankenwald
Frankfurter Hafenbahn Frankfurt-Griesheim–Mainkur Hessen
Freiberger Muldentalbahn Nossen–Freiberg–Holzhau (–Moldava (Moldau)) Sachsen Fluss Freiberger Mulde
Freystädter Bockel Lerzerbahn Greißelbach–Freystadt Bayern Ort Freystadt
Friedbergbahn Suhl–Schleusingen Thüringen Ort Friedberg
Friedhofsbahn (Berlin) Berlin-WannseeStahnsdorf Berlin
Friedrich-Wilhelms-Nordbahn Karlshafen–Hümme–Kassel–Bebra–Gerstungen Hessen Kurfürst Friedrich Wilhelm I
Fuchstalbahn Landsberg/Lech–Schongau Bayern Gemeinde Fuchstal

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Gartenbahn Weil am Rhein–Lörrach Baden-Württemberg
Gartetalbahn Göttingen-Rittmarshausen-Duderstadt Niedersachsen Fluss Garte
Gaubahn Ochsenfurt–Bieberehren–Weikersheim Bayern Gebiet Ochsenfurter Gau
Gaubahn (Rheinhessen) Rheinland-Pfalz
Gäubahn (1) Stuttgart–Eutingen–Rottweil Baden-Württemberg Gebiet Gäu
Gäubahn (2) Eutingen im Gäu–Freudenstadt Baden-Württemberg Gebiet Gäu
Gäubahn (3)
Gäubähnel
Pfefferminzbähnel Neustadt-Freisbach-Speyer Rheinland-Pfalz Gebiet Gäu (Pfalz)
Geiseltalbahn Merseburg–Querfurt Sachsen-Anhalt Fluss Geisel
Gelstertalbahn Eichenberg–Großalmerode (Ost)–Velmeden Hessen Fluss Gelster
Gersprenztalbahn Odenwälder Lieschen,
Reichelsheimer Lieschen
Reinheim–Groß-Bieberau–Reichelsheim Hessen Fluss Gersprenz
Glantalbahn Homburg–Münchweiler–Altenglan–Staudernheim–Bad Münster am Stein Rheinland-Pfalz Fluss Glan
Görlitzer Bahn Berlin–Görlitz Berlin, Brandenburg, Sachsen Ort Görlitz
Goerzbahn Lichterfelde West–Dahlemer Weg–Zehlendorf–Lichterfelde Berlin Optische Anstalt C. P. Goerz
Gottleubatalbahn Pirna–Gottleuba Sachsen Fluss Gottleuba
Gräfenbergbahn Nürnberg Nordost–Gräfenberg Bayern Ort Gräfenberg
Granitbahn Passau–Hauzenberg Bayern
Gredl Roth-Hilpoltstein-Greding Bayern Ort Greding
Gründchenbahn Alsfeld–Grebenau–Niederaula Hessen Wiesen- und Waldlandschaft Gründchen
Gummibahn Umfahrungsstrecke für das Schildescher Viadukt bei Bielefeld Nordrhein-Westfalen
Gummibahn (Oldenburg) Braker Bahn Oldenburg–Brake Niedersachsen
Günztalbahn Ungerhausen–Ottobeuren Bayern Fluss Günz

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Hälvertalbahn Halver-Schalksmühle Nordrhein-Westfalen Fluss Hälver
Härtsfeldbahn Schättere Aalen–Neresheim–Sägmühle–Dillingen Baden-Württemberg Hochfläche Härtsfeld
Haller Willem Bielefeld–Halle (Westf.)–Osnabrück Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen Fuhrmann Wilhelm Stuckemeyer
Hambachbahn Tagebau Hambach Nordrhein-Westfalen Grubenanschlussbahn
Hamburger Marschbahn Billbrook–Zollenspieker–Geesthacht Hamburg
Hanauer Bahn Frankfurt am Main–Hanau Hessen Ort Hanau
Hannöversche Südbahn Hannover-Göttingen-Dransfeld-Hann.Münden-Kassel Niedersachsen, Hessen Himmelsrichtung Süden
Hannoversche Westbahn Löhne–Rheine–Emden Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen Himmelsrichtung Westen
Harzquerbahn Nordhausen–Wernigerode Thüringen, Sachsen-Anhalt Mittelgebirge Harz
Hasenbahn (1) Langenhagen–Celle Niedersachsen
Hasenbahn (2) Delmenhorst–Hesepe Niedersachsen Fluss Hase
Hegau-Ablachtal-Bahn Ablachtalbahn Mengen-Stockach- (Radolfzell) Baden-Württemberg Gebiet Hegau, Fluss Ablach
Heidebahn Buchholz (Nordheide)–Soltau-Hannover Niedersachsen Gebiet Lüneburger Heide
Heidekrautbahn * Berlin–Basdorf–Wensickendorf–Liebenwalde und
* Basdorf–Groß Schönebeck
Berlin, Brandenburg
Heinsberger Bahn Wurmtalbahn Lindern–Heinsberg (Rheinl) Nordrhein-Westfalen Ort Heinsberg
Hellertal-Bahn Betzdorf–Haiger Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz Fluss Heller
Helmetalbahn Osterhagen–Nordhausen Sachsen-Anhalt Fluss Helme
Hespertalbahn Essen-Kupferdreh–Haus Scheppen–Hesperbrück Nordrhein-Westfalen Fluss Hesperbach
Hesselbergbahn Bayern Berg Hesselberg
Hessische Odenwaldbahn Odenwaldbahn (Hessen) * (Hanau-) Wiebelsbach-Heubach-Eberbach und
* Darmstadt–Wiebelsbach
Hessen Mittelgebirge Odenwald
Heubergbahn Spaichingen–Reichenbach Baden-Württemberg Großer Heuberg
Hinterlandbahn Eisfeld–Sonneberg Thüringen
Hinterlandbahn (Hessen) Hessen nur geplant, nie verwirklicht
Hirtenbachtalbahn Aischgrundbahn Forchheim–Höchstadt (Aisch) Bayern Fluss Hirtenbach
Hirzbergbahn Georgenthal–Tambach-Dietharz Thürungen
Hochrheinbahn Basel–Konstanz Baden-Württemberg Hochrhein Teil der Badische Hauptbahn
Hochwaldbahn Ruwertalbahn Trier–Hermeskeil-Türkismühle Rheinland-Pfalz Höhenzug Osburger Hochwald
Hofheimerle Hassfurt–Hofheim Bayern Ort Hofheim
Hohenlohebahn Kocherbahn Heilbronn–Schwäbisch Hall–Crailsheim Baden-Württemberg Gebiet Hohenlohe
Hohenstaufenbahn Schwäbisch Gmünd–Göppingen Baden-Württemberg Berg Hohenstaufen
Hollandstrecke Oberhausen–Wesel–Arnheim (Nl) Nordrhein-Westfalen
Höllentalbahn (Frankenwald) Marxgrün–Blankenstein Bayern Höllental (Frankenwald)
Höllentalbahn (Schwarzwald) Freiburg–Donaueschingen Baden-Württemberg Höllental (Schwarzwald)
Hönnetalbahn Menden–Neuenrade Nordrhein-Westfalen Fluss Hönne
Holzbachtalbahn Siershahn–Altenkirchen Rheinland-Pfalz Fluss Holzbach
Holzlandbahn Weimar–Gera Thüringen Thüringer Holzland Teil der Mitte-Deutschland-Verbindung
Homburger Bahn Frankfurt–Bad Homburg–Friedrichsdorf (Taunus) Hessen Ort Bad Homburg
Horlofftalbahn (1) Seentalbahn Friedberg–Mücke Hessen Fluss Horloff
Horlofftalbahn (2) Beienheim–Nidda–Schotten Hessen Fluss Horloff
Hornbachbahn Hornbachtalbahn Zweibrücken–Brenschelbach Saarland Fluss Hornbach
Hütter Bahn Brüchermühle–Wildbergerhütte Nordrhein-Westfalen
Hunsrückbahn Boppard–Emmelshausen–Kastellaun–Simmern Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Hunsrück
Hunsrückquerbahn Langenlonsheim–Hermeskeil Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Hunsrück
Huy-Bahn Nienhagen – Jerxheim Sachsen-Anhalt Höhenzug Huy

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Illertalbahn * Ulm–Kempten und
* Immenstadt–Oberstdorf
Bayern Fluss Iller
Ilmbahn, Ilmtalbahn Berkaer Bahn Weimar–Kranichfeld Thüringen Fluss Ilm
Innerstetalbahn Oberharzbahn Langelsheim–Altenau Niedersachsen Fluss Innerste
Ilztalbahn Untere Waldbahn Passau–Freyung Bayern Fluss Ilz
Indetalbahn Eschweiler Talbahn Eschweiler–Stollberg Nordrhein-Westfalen Fluss Inde
Inntalbahn Rosenheim–Kufstein Bayern Fluss Inn
Isartalbahn München–Wolfratshausen–Bichl Bayern Fluss Isar
Isny-Bähnle Kempten–Isny Bayern, Baden-Württemberg Ort Isny
Issertalbahn Ernstbahn Braunfels–Philippstein Hessen
Itzgrundbahn Itztalbahn Creidlitz–Rossach Bayern Fluss Itz

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Jagsttalbahn Möckmühl–Widdern–Dörzbach Baden-Württemberg Fluss Jagst
Jeetzeltalbahn Dannenberg Ost–Lüchow–Salzwedel Niedersachsen, Sachsen-Anhalt Fluss Jeetzel

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Kaiserstuhlbahn Breisach am Rhein–Riegel–Gottenheim Baden-Württemberg Mittelgebirge Kaiserstuhl
Kalkbahn (1) Angertalbahn Ratingen West-Wülfrath Nordrhein-Westfalen Kalktransporten
Kalkbahn (2) Weetzen–Bredenbecker Kalkwerke Niedersachsen
Kalletalbahn Lemgo–Rinteln Nordrhein-Westfalen Fluss Kalle nicht verwirklichtes Projekt
Kammeltalbahn Mittelschwabenbahn (Günzburg–) Neuburg–Weilbach (–Mindelheim) Bayern Fluss Kammel
Kammerforstbahn Meuselwitz–Haselbach–Regis-Breitingen Thüringen Wald Kammerforst
Kandertalbahn Haltingen–Kandern Baden-Württemberg Fluss Kander
Kanonenbahn (Berlin-Wetzlarer-Eisenbahn) Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Lothringen keine eigenständige Strecke:
* Berlin–Calbe–Blankenheim...:
* Mitbenutzung der Strecke Halle–Hann. Münden...:
* Leinefelde–Geismar–(abgebaut)–Schwebda–Waldkappel–Malsfeld–Homberg (Bz Kassel)–Treysa...:
* Mitbenutzung der Main-Weser-Bahn...:
* Lollar–Wetzlar...:
* Mitbenutzung der Unteren Lahntalbahn...Koblenz...:
* Mitbenutzung der Moseltalbahn...Metz
Kanzachtalbahn Federseebahn Bad Schussenried–Riedlingen Baden-Württemberg Fluss Kanzach
Karussellbahn Steinachtalbahn (2) Ebersdorf (b Coburg)–Neustadt (b Coburg) Bayern
Karwendelbahn Mittenwaldbahn Innsbruck–Garmisch-Partenkirchen Bayern, Tirol Gebirgsgruppe Karwendel
Kasbachtalbahn Wiedtalbahn Linz (Rhein)–Flammersfeld Rheinland-Pfalz Fluss Kasbach
Katzbachbahn Bruchsal–Odenheim–Hilsbach Baden-Württemberg Fluss Katzbach
Kellerwaldbahn Zimmersrode–Gemünden (Wohra) Hessen Mittelgebirge Kellerwald
Kerkerbachbahn Dehrn–Kerkerbach–Mengerskirchen Hessen Fluss Kerkerbach
Kieferer Grenzbahn Wachtlbahn
Wachtl-Express
KiefersfeldenThiersee (in Österreich) Bayern Ort Kiefersfelden
Killertalbahn Hechingen–Gammertingen Baden-Württemberg Ort Killer
Kinzigtalbahn (Hessen) Bebraer Bahn Fulda–Hanau Hessen Fluss Kinzig
Kinzigtalbahn (Schwarzwald) Hausach–Freudenstadt Baden-Württemberg Fluss Kinzig
Kirnitzschtalbahn Bad Schandau–Lichtenhaainer Wasserfall Sachsen Fluss Kirnitzsch
Klingbachbahn Klingbachtalbahn Rohrbach (Pfalz)–Klingenmünster Rheinland-Pfalz Fluss Klingbach
Knüllwaldbahn Treysa–Oberaula–Bad Hersfeld Hessen Mittelgebirge Knüllgebirge
Kocherbahn Hohenlohebahn (Heilbronn–) Schwäbisch Hall (–Crailsheim) Baden-Württemberg Fluss Kocher
Kochelseebahn Tutzing–Kochel Bayern See Kochelsee
Kochertalbahn Waldenburg–Forchtenberg Baden-Württemberg Fluss Kocher
Köllertalbahn Lebach–Völklingen Saarland Fluss Köllerbach
König-Ludwig-Bahn Biessenhofen–Füssen Bayern
Königsseebahn Berchtesgaden–Königssee Bayern See Königssee
Königsteiner Bahn Frankfurt-Höchst–Königstein Hessen Ort Königstein im Taunus
Korkenzieherbahn Solingen-Mitte–Wuppertal-Vohwinkel Nordrhein-Westfalen
Kraichgaubahn Karlsruhe–Heilbronn Baden-Württemberg Gebiet Kraichgau
Kraichgau-Stromberg-Bahn Elsenztalbahn Steinfurt–Eppingen Baden-Württemberg Gebiet Kraichgau, Landschaft Stromberg
Kraichtalbahn Ubstadt–Menzingen Baden-Württemberg Fluss Kraichbach
Kremmener Bahn Berlin–Hennigsdorf–Velten–Kremmen Berlin, Brandenburg Ort Kremmen
Krebsbachtalbahn Neckarbischofsheim Nord–Hüffenhardt Baden-Württemberg Fluss Krebsbach
Kronberger Bahn Frankfurt–Rödelheim–Kronberg Hessen Ort Kronberg
Krümmelbahn Geesthacht–Krümmel Schleswig-Holstein Ort Krümmel
Kuckucksbähnel Elmsteiner Talbahn Lambrecht–Elmstein Rheinland-Pfalz
Kurbadlinie Winden–Bad Bergzabern Rheinland-Pfalz
Kyffhäuserbahn Bretleben-Sondershausen Thüringen Mittelgebirge Kyffhäuser
Obere Kyllbahn Jünkerath–Losheim (–Weywertz (B)) Rheinland-Pfalz siehe Vennquerbahn
Untere Kyllbahn Jünkerath–Ehrang Rheinland-Pfalz siehe Eifelstrecke

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Laabertalbahn Eggmühl–Langquaid Bayern Fluss Große Laber
Lachtetalbahn Celle–Wittingen Niedersachsen Fluss Lachte
Lager Bahn Lippische Nebenbahn, Begatalbahn Barntrup–Lemgo (–Bielefeld) Nordrhein-Westfalen Ort Lage
Ländchesbahn Wiesbaden–Niedernhausen Hessen Gebiet Ländchen
Lahn-Kinzig-Bahn Gießen–Gelnhausen Hessen Fluss Lahn, Fluss Kinzig
Lahntalbahn Koblenz–Limburg–Wetzlar–Gießen Hessen, Rheinland-Pfalz Fluss Lahn
Lammetalbahn Großdüngen–Bodenburg–Bad Gandersheim Niedersachsen Fluss Lamme
Laucherttalbahn (Kleinengstingen–) Gammertingen–Sigmaringen Baden-Württemberg Fluss Lauchert
Lauterhöfer Bockl Amberg–Lauterhofen Bayern Ort Lauterhofen
Lautertalbahn (Pfalz) Kaiserslautern–Lauterecken-Grumbach Rheinland-Pfalz Fluss Lauter
Lautertalbahn (Württemberg) Süßen–Donzdorf–Weißenstein Baden-Württemberg Fluss Lauter
Lechfeldbahn Lechtalbahn Bobingen–Landsberg (Lech) Bayern Schotterebene Lechfeld
Lechtalbahn Lechfeldbahn Bobingen–Landsberg (Lech) Bayern Fluss Lech
Leininger Talbahn Eckbachtalbahn Grünstadt–Altleiningen Rheinland-Pfalz Ort Altleiningen
Lennetalbahn Ruhr-Sieg-Strecke Hagen–Siegen Nordrhein-Westfalen Fluss Lenne
Leppetalbahn Marienheide–Engelskirchen Nordrhein-Westfalen Fluss Leppe
Lerzerbahn Freystädter Bockel Greißelbach–Freystadt Bayern Bürgermeister Johann Lerzer
Limburger Bahn Main-Lahn-Bahn, Taunusstrecke Frankfurt am Main–Eschhofen–Limburg Hessen Ort Limburg an der Lahn
Limesbahn Bad Soden im Taunus–Niederhöchstadt Hessen
Linke Rheinstrecke Köln–Mainz Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz Fluss Rhein
Lippische Bahn Nordrhein-Westfalen Land Lippe
Lippische Nebenbahn Lager Bahn, Begatalbahn Barntrup–Lemgo (–Bielefeld) Nordrhein-Westfalen Land Lippe
Lloydbahn Neustrelitz–Warnemünde Mecklenburg-Vorpommern Deutsch-Nordischer Lloyd
Lockwitztalbahn Niedersedlitz-Kreischa Sachsen Fluss Lockwitzbach
Lossetalbahn Kassel–Waldkappel Hessen Fluss Losse
Lößnitzgrundbahn Lößnitzdackel, Grundwurm Radebeul–Radeburg Sachsen Lößnitzgrund
Ludwig-Süd-Nord-Bahn Lindau–Immenstadt–Kempten–Augsburg–Donauwörth–Nördlingen–Nürnberg–Bamberg–Kulmbach–Hof Bayern König Ludwig I. (Bayern)
Ludwigs-Westbahn Bamberg–Schweinfurt–Würzburg–Aschaffenburg–Hanau Bayern, Hessen König Ludwig I. (Bayern)
Ludwigseisenbahn Nürnberg–Fürth Bayern König Ludwig I. (Bayern)
Luhmer Grietche Siegburg–Overath Nordrhein-Westfalen
Lumdatalbahn Lollar–Londorf–Grünberg Hessen Fluss Lumda

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Maare-Moselbahn Daun–Wengerohr–Bernkastel-Kues Rheinland-Pfalz Mulde Maar, Fluss Mosel
Madonnenlandbahn Seckach–Miltenberg Bayern Madonnenländchen
Main-Kinzig-Bahn Flieden–Gemünden Hessen Fluss Main, Fluss Kinzig
Main-Lahn-Bahn Limburger Bahn Taunusstrecke Frankfurt am Main–Eschhofen–Limburg Hessen Fluss Main, Fluss Lahn
Main-Neckar-Bahn Frankfurt am Main–Darmstadt–Heidelberg Hessen Fluss Main, Fluss Neckar
Main-Rhein-Bahn Rhein-Main-Bahn Mainz–Darmstadt–Aschaffenburg Bayern, Hessen Fluss Main, Fluss Rhein
Main-Spessart-Bahn Hanau–Aschaffenburg–Würzburg Bayern, Hessen Fluss Main, Mittelgebirge Spessart
Main-Weser-Bahn Frankfurt am Main–Gießen–Kassel Hessen Fluss Main, Fluss Weser
Mainbahn Frankfurt am Main–Mainz Hessen Fluss Main
Mainschleifenbahn Säuferbähnle Seligenstadt (bei Würzburg)–Volkach Bayern Mainschleife
Maintalbahn Aschaffenburg–Miltenberg–Wertheim Bayern Fluss Main
Mandaubahn Mittelherwigsdorf–Varnsdorf–Eibau Sachsen Fluss Mandau
Mangfallbahn Mangfalltalbahn Holzkirchen–Rosenheim Bayern Fluss Mangfall
Marschbahn Elmshorn–Niebüll–Tondern/Westerland Schleswig-Holstein Landschaft Marschland vgl. auch Hamburger Marschbahn
Maxaubahn Karlsruhe (Alter Bahnhof)–Maxau Baden-Württemberg Ort Maxau
Mitte-Deutschland-Verbindung (Chemnitz–) Glauchau–Gera–Jena–Weimar Sachsen, Thüringen
Mittelschwabenbahn Kammeltalbahn Günzburg–Neuburg–Weilbach–Mindelheim Bayern Mittelschwaben
Mittenwaldbahn Karwendelbahn Innsbruck–Garmisch-Partenkirchen Bayern, Tirol Ort Mittenwald
Mittlere Ruhrtalbahn Dahlhausen (Ruhr)–Hattingen–Welper–Herbede–Wengern Ost–(Hagen) Vorhalle Nordrhein-Westfalen Fluss Ruhr
Möhnetalbahn Soest–Brilon Stadt Nordrhein-Westfalen Fluss Möhne
Molli Bad Doberan–Ostseebad Kühlungsborn Mecklenburg-Vorpommern
Mommelsteinblitz Schmalkalden–Brotterode Thüringen Felsen Mommelstein
Montzenroute Aachen–Tongeren Nordrhein-Westfalen Ort Montzen
Moorexpress Stade–Bremervörde–Osterholz-Scharmbeck Niedersachsen
Moosalbbahn Biebermühlbahn Kaiserslautern–Pirmasens Rheinland-Pfalz Fluss Moosalbe
Moosbahn Straßenbahnhaltestelle in München-Bogenhausen nach Finsing Bayern Erdinger Moos
Moselbahn, Moseltalbahn Saufbähnchen Trier–Andel–Bullay Rheinland-Pfalz Fluss Mosel
Moselstrecke Koblenz–Trier Rheinland-Pfalz Fluss Mosel
Motzenersee-Bahn (Königs Wusterhausen–) Mittelwalde–Töpchin Brandenburg See Motzener See
Müglitztalbahn Heidenau–Altenberg Sachsen Fluss Müglitz
Muldentalbahn Glauchau–Rochlitz–Wurzen Sachsen Fluss Zwickauer Mulde
Mümlingbahn Hetzbach-Höchst (Odenwald) Hessen Fluss Mümling Teil der Odenwaldbahn (Hessen)
Münstertalbahn Bad Krozingen-Münstertal Baden-Württemberg Ort Münstertal
Murgtalbahn Rastatt–Baiersbronn (–Freudenstadt) Baden-Württemberg Fluss Murg
Murrbahn (1) Murrtalbahn (Stuttgart–) Backnang–Fornsbach (–Schwäbisch Hall-Hessental) Baden-Württemberg Fluss Murr
Murrbahn (2) Murrtalbahn Backnang–Erdmannhausen (–Ludwigsburg) Baden-Württemberg Fluss Murr
Muttentalbahn im Muttental Nordrhein-Westfalen Fluss Muttenbach

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Naabtalbahn Schwandorf–Reuth bei Erbendorf Bayern Fluss Naab
Nagoldbahn Nagoldtalbahn Pforzheim–Nagold Baden-Württemberg Fluss Nagold
Nahetalbahn Rhein-Nahe-Bahn Bingen-Kreuznach-Türkismühle (-Saarbrücken) Rheinland-Pfalz Fluss Nahe
Nassauische Rheinbahn Wiesbaden-Niederlahnstein Hessen Herzogtum Nassau Teil der Rechten Rheinstrecke
Neckar-Alb-Bahn Stuttgart-Plochingen-Tübingen Baden-Württemberg Fluss Neckar, Mittelgebirge Schwäbische Alb (s. a. Obere Neckarbahn)
Neckartalbahn Heidelberg–Neckarelz–Bad Friedrichshall Baden-Württemberg Fluss Neckar
Neißetalbahn * Zittau–Hagenwerder
* Hagenwerder–Görlitz
Sachsen Fluss Lausitzer Neiße
Nessetalbahn Bufleben-Großenbehringen Thüringen Fluss Nesse
Nettetalbahn Derneburg–Bornum-Seesen Niedersachsen Fluss Nette
Nibelungenbahn Worms-Bensheim Hessen
Niddertalbahn Stockheimer Lieschen Bad Vilbel–Stockheim Hessen Fluss Nidder
Niederelbebahn Unterelbebahn Hamburg-Harburg–Cuxhaven Niedersachsen, Hamburg Fluss Elbe
Niederländisch-Westfälische Eisenbahn Gelsenkirchen-Bismarck–Borken–Winterswijk Nordrhein-Westfalen
Niederlausitzer Eisenbahn Bahnstrecke Falkenberg–Beeskow West Brandenburg Territorium Niederlausitz
Niederbergbahn Oberdüssel–Kettwig Nordrhein-Westfalen
Niederrheinbahn Zeche Friedrich Heinrich–Rheinpreußen-Hafen Nordrhein-Westfalen Fluss Rhein
Niederschlesisch-Märkische Eisenbahn Berlin–Frankfurt (Oder)–Guben–Breslau Berlin, Brandenburg, Schlesien
Niederwaldbahn Rüdesheim–Niederwalddenkmal Hessen Landschaftspark Niederwald bei Rüdesheim
Niedtalbahn Dillingen (Saar)-Bouzonville Saarland, Lothringen Fluss Nied
Nims-Sauertalbahn Erdorf–Bitburg–Igel Rheinland-Pfalz Fluss Nims, Fluss Sauer
Nord-Süd-Bahn (Garzweiler) Garzweiler Nordrhein-Westfalen Grubenanschlussbahn
Nord-Süd-Strecke Hannover–Göttingen–Würzburg/Frankfurt Niedersachsen, Hessen, Bayern

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Obere Edertalbahn Ederberglandbahn Bad Berleburg–Allendorf (Eder)–Frankenberg Nordrhein-Westfalen / Hessen Fluss Eder
Obere Jagstbahn Goldshöfe-Crailsheim Baden-Württemberg Fluss Jagst
Obere Kochertalbahn Gaildorf–Untergröningen Baden-Württemberg Fluss Kocher
Obere Lahntalbahn (Erndtebrück–) Feudingen–Cölbe Hessen Fluss Lahn
Obere Neckarbahn Obere Neckartalbahn Baden-Württemberg Fluss Neckar
Obere Ruhrtalbahn Hagen–Schwerte–Bestwig Nordrhein-Westfalen Fluss Ruhr
Obere Saartalbahn Saarbrücken–Sarreguemines Saarland Fluss Saar
Obere Steigerwaldbahn Strullendorf–Schlüsselfeld Bayern Mittelgebirge Steigerwald
Obererzgebirgischen Bahn Schwarzenberg–Zwickau Sachsen Mittelgebirge Erzgebirge
Oberharzbahn Innerstetalbahn Langelsheim–Clausthal-Zellerfeld–Altenau Niedersachsen Mittelgebirge Harz
Obermoselstrecke Trier–Perl-Apach-Thionville (Diedenhofen) Rheinland-Pfalz, Saarland, Lothringen Fluss Mosel
Oberrheinbahn Rheintalbahn Mannheim–Basel Baden-Württemberg Fluss Oberrhein Teil der Badische Hauptbahn
Oberwaldbahn Lauterbach-Nord–Hartmannshain–Stockheim Hessen Hochwald Oberwald (Vogelsberg)
Oberweißbacher Bergbahn (Flachstrecke) Lichtenhain–Cursdorf Thüringen Fluss [[]]
Oberweserbahn Schwülmetalbahn Göttingen—Bodenfelde Niedersachsen Fluss Weser
Oberwesterwaldbahn Limburg–Altenkirchen Hessen, Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Westerwald
Odenwaldbahn (Baden) Badische Odenwaldbahn Heidelberg-Neckarelz-Osterburken Baden-Württemberg Mittelgebirge Odenwald
Odenwaldbahn (Hessen) Hessische Odenwaldbahn * (Hanau-) Wiebelsbach-Heubach-Eberbach und
* Darmstadt–Wiebelsbach
Hessen Mittelgebirge Odenwald
Odenwälder Lieschen Gersprenztalbahn,
Reichelsheimer Lieschen
Reinheim–Groß-Bieberau–Reichelsheim Hessen
Odenwaldexpress Bähnle, ’s Bembele, Zügle, Entenmörder Mosbach–Mudau Baden-Württemberg Mittelgebirge Odenwald
Odertalbahn Scharzfeld–Sankt Andreasberg-Silberhütte Niedersachsen Fluss Oder
Öchsle Biberach–Warthausen–Ochsenhausen Baden-Württemberg
Oesetalbahn Menden–Hemer Nordrhein-Westfalen Fluss Oese
Ohmtalbahn Kirchhain–Nieder-Ofleiden–Burg- und Nieder-Gemünden Hessen Fluss Ohm
Ohratalbahn Gotha–Gräfenroda Thüringen Fluss Ohra
Ohretalbahn Wittingen–Oebisfelde Niedersachsen Fluss Ohre
Oleftalbahn Flitsch Kall–Hellenthal Nordrhein-Westfalen Fluss Olef
Örtzetalbahn Beckedorf–Munster Niedersachsen Fluss Örtzetalbahn
Ostertalbahn Ottweiler–Schwarzerden Saarland Fluss Oster
Ostfriesische Küstenbahn Norden-Esens-Jever (–Sande) Niedersachsen Gebiet Ostfriesland
Östliche Gabelbahn Untere Jagstbahn Bad Friedrichshall-Osterburken Baden-Württemberg Frankenbahn
Ostwestfalen-Bahn Herford–Altenbeken–Paderborn Nordrhein-Westfalen Ostwestfalen
Ourtalbahn Losheim–Sankt Vith (B) Nordrhein-Westfalen Fluss Our nur projektiert, nie gebaut

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Paartalbahn Augsburg–Schrobenhausen–Ingolstadt Bayern Fluss Paar
Pegnitztalbahn Nürnberg-Pegnitz Bayern Fluss Pegnitz
Pellenz-Eifel-Bahn Andernach–Kaiseresch Rheinland-Pfalz Hügelland Pellenz Mittelgebirge Eifel Teil der Eifelquerbahn
Perm-Bahn Laggenbeck–Permer Stollen–Hasbergen Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen Permer Stollen
Petersbergbahn Königswinter-Petersberg Nordrhein-Westfalen Berg Petersberg
Pfaffenwinkelbahn Weilheim–Schongau Bayern Gebiet Pfaffenwinkel
Pfälzer Oberlandbahn Neustadt–Edenkoben-Landau Rheinland-Pfalz
Pfälzische Ludwigsbahn Bexbacher Bahn Ludwigshafen–Homburg-Neunkirchen Rheinland-Pfalz, Saarland
Pfälzische Maximiliansbahn Neustadt (Weinstraße)–Weißenburg Rheinland-Pfalz
Pfälzische Nordbahn Dürkheimer Bahn Neustadt-Dürkheim-Monsheim Rheinland-Pfalz
Pfefferminzbahn Pfeffibahn Straußfurt–Sömmerda–Großheringen Sachsen-Anhalt, Thüringen Transport der Pfefferminze
Pfefferminzbähnel Gäubahn (3)
Gäubähnel
Neustadt-Freisbach-Speyer Rheinland-Pfalz
Pfrimmtalbahn Zellertalbahn Monsheim–Langmeil Rheinland-Pfalz Fluss Pfrimm
Pfettrachtalbahn Landshut–Neuhausen (b Landshut)–Rottenburg Bayern Fluss Pfettrach
Pfungstadtbahn Darmstadt Hbf-Pfungstadt Hessen Ort Pfungstadt
Pließnitztalbahn Herrnhut–Bernstadt Sachsen Fluss Pließnitz
Pöbeltalbahn Schmiederberg–Moldau (Moldava v Kr.h.) Sachsen Fluss Pöbelbach war ein Projekt
Pöhlwassertalbahn Pöhlatalbahn Grünstädtel–Oberrittersgrün Sachsen Fluss Pöhlwasser
Pressnitztalbahn Pressnitztalbahn Wolkenstein–Steinbach–Jöhstadt Sachsen Fluss Pressnitz
Preußische Ostbahn Berlin–Küstrin–Königsberg (Preußen)–Eydtkuhnen Berlin, Brandenburg
Primstalbahn (1) Nonnweiler–Limbach (–Lebach–Wemmetsweiler) Saarland Fluss Prims
Primstalbahn (2) Dillingen–Primsweiler Saarland Fluss Prims
Prinz-Wilhelm-Eisenbahn Wuppertal-Vohwinkel–Essen-Überruhr Nordrhein-Westfalen Prinz Wilhelm von Preußen
Prümtalbahn Westeifelbahn Gerolstein–Pronsfeld–St. Vith Rheinland-Pfalz Fluss Prüm
Pulverbahn Bergedorf–Geesthacht Hamburg, Schleswig-Holstein Pulverfabrik Düneberg

Q[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Queichtalbahn Landau-Hauenstein (-Pirmasens Nord) Rheinland-Pfalz Fluss Queich
Querbahn (1) Brühl-Vochem–Wesseling Nordrhein-Westfalen
Querbahn (2) Borna–Großbothen Sachsen

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Rahmedetalbahn Altena-Lüdenscheid Nordrhein-Westfalen Fluss Rahmede
Randenbahn Singen–Beuren-Büßlingen Baden-Württemberg Höhenzug Randen
Rangaubahn Cadolzburger Moggerla Fürth–Zirndorf–Cadolzburg Bayern Landschaft Rangau
Rankbachbahn Böblingen–Renningen Baden-Württemberg Fluss Rankbach
Ravensberger Bahn Rahden–Espelkamp–Lübbecke–Bünde–Bielefeld Nordrhein-Westfalen Ravensberger Land
Rechte Rheinstrecke Köln–Neuwied–Wiesbaden Hessen; Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen Fluss Rhein
Reichelsheimer Lieschen Gersprenztalbahn, Odenwälder Lieschen Reinheim–Groß-Bieberau–Reichelsheim Hessen
Remsbahn Remstalbahn (Stuttgart-) Waiblingen–Aalen Baden-Württemberg Fluss Rems
Renchtalbahn Appenweier–Bad Griesbach Baden-Württemberg Fluss Rench
Rennsteigbahn Plaue–Themar Thüringen Höhenweg Rennsteig
Rhein-Haardtbahn Bad Dürkheim–Ludwigshafen-Oggersheim Rheinland-Pfalz Fluss Rhein, Mittelgebirgszug Haardt
Rhein-Main-Bahn Main-Rhein-Bahn Mainz–Darmstadt–Aschaffenburg Bayern, Hessen Fluss Rhein, Fluss Main
Rhein-Nahe-Bahn Nahetalbahn Bingen-Kreuznach-Türkismühle (-Saarbrücken) Rheinland-Pfalz Fluss Rhein, Fluss Nahe
Rheinbahn (Baden) Mannheim-Karlsruhe-Rastatt-Hagenau Baden-Württemberg Fluss Rhein
Rheinhessenbahn Bingen–Alzey–Worms Rheinland-Pfalz Provinz Rheinhessen
Rheinischer Esel Bochum-Witten–Dortmund Nordrhein-Westfalen
Rheintalbahn Oberrheinbahn Mannheim–Basel Baden-Württemberg Fluss Rhein Teil der Badische Hauptbahn
Rheinuferbahn Köln–Wesseling–Bonn Nordrhein-Westfalen Fluss Rhein
Rhönbahn (1) Fulda–Gersfeld Hessen Mittelgebirge Rhön
Rhönbahn (2) Hilders–Wüstensachsen Hessen Mittelgebirge Rhön
Riedbahn alt: (Darmstadt–) Dornberg–Biblis (–Worms)
heute: (Frankfurt–) Dornberg-Biblis (–Mannheim)
Hessen Hessisches Ried
Riesbahn Aalen–Goldshöfe–Nördlingen–Donauwörth Baden-Württemberg, Bayern Nördlinger Ries
Ringbahn (Mannheim) Schleifbahn Bahnstrecke im Stadtgebiet von Mannheim Baden-Württemberg
Rodachtalbahn Kronach–Steinwiesen–Nordhalben Bayern Fluss Rodach
Rodgaubahn Offenbach–Ober-Roden-Dieburg-Reinheim Hessen Gau Rodgau
Röhrtalbahn Neheim-Hüsten–Sundern Nordrhein-Westfalen Fluss Röhr
Rollbahn Hamburg–Bremen–Osnabrück–Münster Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Nordrhein-Westfalen Tag und Nacht ständig rollenden Güter- und Personenzüge
Rosseltalbahn Saarbrücken–Bous Saarland Fluss Rossel
Rothaarbahn Erndtebrück–Bad Berleburg Nordrhein-Westfalen Mittelgebirge Rothaargebirge
Rotttalbahn (Passau–) Sulzbach-Neumarkt-Sankt Veit Bayern Fluss Rott
Rübelandbahn Blankenburg–Königshütte–Tanne Sachsen-Anhalt Ort Rübeland
Rügensche Kleinbahn („Rasender Roland“) Lauterbach–Göhren Mecklenburg-Vorpommern Insel Rügen
Ruhr-Eder-Bahn Nuttlar–Winterberg–(abgebaut)–Allendorf (Eder)–Frankenberg (Eder) Hessen, Nordrhein-Westfalen Fluss Ruhr, Fluss Eder
Ruhr-Sieg-Strecke Lennetalbahn Hagen–Siegen Nordrhein-Westfalen Fluss Ruhr, Fluss Sieg
Ruhrtalbahn Düsseldorf-Rath und Mülheim-Styrum–Bochum-Dahlhausen (Bochum)–Hagen-Vorhalle, Schwerte–Bigge (–Warburg) Nordrhein-Westfalen Fluss Ruhr
Rurtalbahn * Heimbach–Düren
* Düren–Jülich und
* Jülich–Linnich–Hückelhoven
Nordrhein-Westfalen Fluss Rur
Ruwertalbahn Hochwaldbahn Trier–Hermeskeil--Türkismühle Rheinland-Pfalz Fluss Ruwer

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Saalbahn/Saalebahn Saalfeld–Großheringen Thüringen Fluss Saale
Saaletalbahn Fränkische Saaletalbahn Gemünden–Bad Kissingen (-Ebenhausen) Bayern Fluss Fränkische Saale
Saarstrecke Saartal-Bahn Saarbrücken–Karthaus (-Trier) Saarland, Rheinland-Pfalz Fluss Saar
Sachsen-Franken-Magistrale Dresden–Hof–Nürnberg Bayern, Sachsen
Sächsisch-Bayerische Eisenbahn Leipzig–Hof Bayern, Sachsen
Sächsisch-Schlesische Eisenbahn Dresden–Görlitz Sachsen
Sächsisches Dreieck Leipzig–Dresden–Zwickau–Leipzig Sachsen
Samba-Express Burgholzbahn Wuppertal-Elberfeld–Wuppertal-Cronenberg Nordrhein-Westfalen Schaukeln der Wagen
Saufbähnchen Moselbahn, Moseltalbahn Trier–Andel–Bullay Rheinland-Pfalz
Säuferbähnle Mainschleifenbahn Seligenstadt (bei Würzburg);Volkach Bayern Ausflüglern, die an der Mainschleife zechten
Sauschwänzlebahn Aitrachtalbahn, Wutachtalbahn (Waldshut–) Weizen–Zollhaus Blumberg (–Immendingen) Baden-Württemberg kurvenreichen Verlaufes und speziell wegen des Kreiskehrtunnels Teil der Wutachtalbahn
Scharmützelseebahn Fürstenwalde–Beeskow Brandenburg See Scharmützelsee
Schättere Härtsfeldbahn Aalen–Neresheim–Sägmühle–Dillingen Baden-Württemberg
Schefflenzbahn Schefflenztalbahn Oberschefflenz–Billigheim Baden-Württemberg Fluss Schefflenz
Scheldetalbahn Dillenburg–Wallau Hessen Fluss Schelde
Schellekattel Hetzbach–Beerfelden Hessen
Schiefe Ebene (Bamberg–)Neuenmarkt=Wirsberg–Marktschorgast(–Hof) Bayern Steilstrecke Teil der Ludwig-Süd-Nord-Bahn
Schleibahn Schleswig–Schleswig Altstadt Schleswig-Holstein Meeresarm Schlei
Schleifbahn Ringbahn (Mannheim) Bahnstrecke im Stadtgebiet von Mannheim Baden-Württemberg
Schlematalbahn Schneeberg–Schlema unt Bf Sachsen Fluss Schlema
Schluff St. Tönis–Hülser Berg Nordrhein-Westfalen
Schnaittachtalbahn Neunkirchen a Sand–Simmelsdorf-Hüttenbach Bayern Fluss Schnaittach
Schönbuchbahn (1) Böblingen–Dettenhausen Baden-Württemberg Schönbuchlichtung
Schönbuchbahn (2) Siebenmühlentalbahn Leinfelden–Waldenbuch Baden-Württemberg
Schuntertalbahn Braunschweig–Lehre–Fallersleben Niedersachsen Fluss Schunter
Schusterbahn Stuttgart-Untertürkheim–Kornwestheim Baden-Württemberg Schuhfabrik Salamanderwerke in Kornwestheim
Schwäbische Albbahn Reutlingen–Lichtenstein–Kleinengstingen–Schelklingen Baden-Württemberg Mittelgebirge Schwäbische Alb
Schwalmtalbahn Brüggener Klimp Dülken–Waldniel–Brüggen Nordrhein-Westfalen Fluss Schwalm
Schwarzatalbahn Rottenbach–Katzhütte Thüringen Fluss Schwarza Teil der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn
Schwarzbachbahn Goßdorf-Kohlmühle–Hohnstein Sachsen Fluss Schwarzbach
Schwarzbachtalbahn (Baden) Meckesheim–Aglasterhausen–Neckarelz Baden-Württemberg Fluss Schwarzbach Teil Odenwaldbahn (Baden) Heidelberg–Würzburg
Schwarzbachtalbahn (Pfalz) Pirmasens Nord–Rohrbach (Saar) Rheinland-Pfalz Fluss Schwarzbach
Schwarze Bahn Hermülheim–Alt-Hürth–Berrenrath Nordrhein-Westfalen
Schwarzwaldbahn (Baden) Offenburg–Singen Baden-Württemberg Mittelgebirge Schwarzwald
Schwarzwaldbahn (Württemberg) Stuttgart–Weil der Stadt–Calw Baden-Württemberg Mittelgebirge Schwarzwald
Schweinitztalbahn Olbernhau–Deutschneudorf Sachsen Fluss Schweinitz
Schwülmetalbahn Oberweserbahn Lödigsen—Bodenfelde Niedersachsen Fluss Schwülme
Seehäsle Radolfzell-Stockach Baden-Württemberg Teil der Ablachtalbahn
Seenland-Bahn Gunzenhausen–Pleinfeld Bayern Lage im Fränkischen Seenland
Seenland-Express Nördlingen–Gunzenhausen Bayern Fränkischen Seenland
Selbitztalbahn Münchberg–Selbitz Bayern Fluss Selbitz
Selfkantbahn Tüddern–Gangelt–Schierwaldenrath–Gillrath–Geilenkirchen–Puffendorf–Alsdorf Nordrhein-Westfalen Gebiet Selfkant
Selketalbahn Stiege–Mägdesprung (–Gernrode) Sachsen-Anhalt Fluss Selke
Selztalbahn Zuckerlottche Frei-Weinheim–Ingelheim–Jugenheim-Partenheim Rheinland-Pfalz Fluss Selz
Senne-Bahn Bielefeld–Paderborn Nordrhein-Westfalen Landschaft Senne
Siebenmühlentalbahn Schönbuchbahn (2) Leinfelden–Waldenbuch Baden-Württemberg Siebenmühlental
Sebnitztalbahn Sächsische Semmeringbahn
Sächsisch-böhmische Semmeringbahn
Neustadt–Bad Schandau Sachsen Fluss Sebnitz
Seentalbahn (1) Horlofftalbahn (1) Friedberg–Mücke Hessen
Siebertalbahn Herzberg–Siebertal Niedersachsen Fluss Sieber
Siegstrecke Siegtalbahn Köln–Siegen Nordrhein-Westfalen Fluss Sieg
Siemensbahn Berlin Jungfernheide–Berlin-Gartenfeld Berlin Erbauer, die Firma Siemens & Halske
Silscheder Kohlenbahn Hagen-Haspe–Silschede Nordrhein-Westfalen Ort Silschede
Sinntalbahn Jossa–Wildflecken Hessen, Bayern Fluss Sinn
Sodener Bahn Frankfurt-Höchst–Bad Soden Hessen Ort Bad Soden
Söhrebahn Kassel–Wellerode Hessen Waldgebiet Söhre
Sollingbahn Northeim–Ottbergen Niedersachsen Mittelgebirge Solling
Solmsbachtalbahn bzw. Solmstalbahn Grävenwiesbach–Wetzlar Hessen Fluss Solmsbach
Solztalbahn Bad Hersfeld-Schenklensfeld-Heimboldshausen Hessen Fluss Solz
Sormitztalbahn Hockeroda–Unterlemnitz Thüringen Fluss Sormitz
Sösetalbahn Osterode–Förste (–Kreiensen) Niedersachsen Fluss Söse
Spessartbahn (1) Obernburg-Elsenfeld–Heimbuchenthal Bayern Mittelgebirge Spessart
Spessartbahn (2) Biebertalbahn Gelnhausen–Lochborn Hessen Mittelgebirge Spessart
Spreetalbahn Seidau-Ladestelle Seidau Sachsen Fluss Spree
Spreewaldbahn „Spreewaldguste“, „Bimmelguste“ „Tschuchte“ Lübben-Straupitz-Cottbus Brandenburg Spreewald
Stammbahn (Berlin-Potsdamer Bahn) Berlin Potsdamer Bf(teilweise abgebaut)–Berlin-Lichterfelde West–Berlin-Zehlendorf–(abgebaut)–Potsdam Griebnitzsee–Potsdam Hbf Berlin, Brandenburg Teil der Bahnstrecke Berlin–Magdeburg
Staudenbahn Gessertshausen-Markt Wald-Türkheim Bayern Gebiet Stauden
Stechlinseebahn Gransee-Wolfsruh-Neuglobsow Brandenburg See Stechlinsee
Steinachtalbahn (1) Neckarsteinach–Schönau Baden-Württemberg Fluss Steinach
Steinachtalbahn (2) Karussellbahn Ebersdorf (b Coburg)–Neustadt (b Coburg) Bayern Fluss Steinach
Stettiner Bahn Berlin–Stettin Berlin, Brandenburg Ort Stettin
Stockheimer Lieschen Niddertalbahn Bad Vilbel–Stockheim Hessen
Stolberger Talbahn Stolberg–Walheim Nordrhein-Westfalen Lage zum Vichtbach
Streutalbahn Mellrichstadt–Fladungen Bayern Fluss Streu
Strohgäubahn Korntal–Weissach Baden-Württemberg Gebiet Strohgäu
Südbahn (Württemberg) Ulm–Friedrichshafen Baden-Württemberg Himmelsrichtung Süden
Südharzstrecke Northeim–Herzberg am Harz–Nordhausen Niedersachsen, Thüringen Mittelgebirge Harz
Südpfalzbahn Pirmasens Nord–Zweibrücken Rheinland-Pfalz Gebiet Südpfalz Teil der Schwarzbachtalbahn (Pfalz)
Sulztalbahn Neumarkt–Beilngries-Dietfurt Bayern Fluss Sulz
Sülztalbahn ((Köln-Mülheim–Bergisch Gladbach)-Bensberg-)Lindlar Nordrhein-Westfalen Fluss Lindlarer Sülz
Sünteltalbahn Bad Münder–Bad Nenndorf Niedersachsen Mittelgebirgsstock Süntel

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Tälesbahn (1) Nürtingen–Neuffen Baden-Württemberg Neuffener Tal
Tälesbahn (2) Täleskätter Geislingen–Geislingen-Altenstadt–Wiesensteig Baden-Württemberg Tal der Fils
Talgangbahn Albstadt-Ebingen–Onstmettingen Baden-Württemberg verlaufenden Abschnitt des Tals der Schmiecha
Taubertalbahn Wertheim (Main)–Lauda-Weikertheim(-Crailsheim) Baden-Württemberg Fluss Tauber
Taunus-Eisenbahn Frankfurt am Main–Wiesbaden Hessen Mittelgebirge Taunus
Taunusbahn Friedrichsdorf–Brandoberndorf Hessen Mittelgebirge Taunus
Taunusstrecke Main-Lahn-Bahn, Limburger Bahn Frankfurt am Main–Eschhofen–Limburg Hessen Mittelgebirge Taunus
Teckbahn Wendlingen–Oberlenningen Baden-Württemberg Berg Teckberg
Tecklenburger Nordbahn Osnabrück–Recke–Rheine Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen Gebiet Tecklenburger Land
Teuringertal-Bahn Friedrichshafen–Oberteuringen Baden-Württemberg Fluss [[]]
Teutoburger Wald-Eisenbahn Teuto-Express Ibbenbüren–Gütersloh–Hövelhof Nordrhein-Westfalen Mittelgtebirge Teutoburger Wald
Teuto-Express Teutoburger Wald-Eisenbahn Ibbenbüren–Gütersloh–Hövelhof Nordrhein-Westfalen
Thüringer Bahn Thüringer Stammbahn Halle–Bebra Hessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt
Thüringische Oberlandbahn Triptis–Ziegenrück–Lobenstein–Blankenstein Thüringen Land Thüringen
Thyraliesel Berga-Kelbra–Stolberg (Harz) Sachsen-Anhalt Fluss Thyra
Todtnauerli Zell im Wiesental–Todtnau Baden-Württemberg Ort Todtnau
Trajektbahn Bonn–Oberkassel Nordrhein-Westfalen
Triebischtalbahn Borsdorf–Coswig Sachsen Fluss Triebisch
Trossinger Eisenbahn Trossingen Stadt–Trossingen Staatsbahnhof Baden-Württemberg Ort Trossingen
Twistetalbahn Warburg–Korbach Hessen Fluss Twiste

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke benannt nach
dem/der
Bemerkung
Überwaldbahn Mörlenbach–Wald-Michelbach–Wahlen Hessen Gebiet Überwald
Uetersener Eisenbahn Tornesch–Uetersen Schleswig-Holstein Ort Uetersen
Ulmtalbahn Balkanexpress (3) Stockhausen–Beilstein Hessen Fluss Ulmbach
Ulstertalbahn Vacha–Hilders Hessen Fluss Ulster
Unstrutbahn Naumburg–Artern Sachsen-Anhalt, Thüringen Fluss Unstrut
Untere Edertalbahn Korbach–Frankenberg Hessen Fluss Eder
Untere Jagstbahn Östliche Gabelbahn Bad Friedrichshall-Möckmühl Baden-Württemberg Fluss Jagst Frankenbahn
Untere Kochertalbahn Entenmörder Bad Friedrichshall-Jagstfeld–Kochersteinsfeld–Ohrnberg Baden-Württemberg Fluss Kocher
Untere Queichtalbahn Landau–Germersheim Rheinland-Pfalz Fluss Queich
Untere Ruhrtalbahn Essen-Kettwig–Mülheim-Styrum Nordrhein-Westfalen Fluss Ruhr
Untere Steigerwaldbahn Schweinfurt–Gerolzhofen–Kitzingen Bayern Mittelgebirge Steigerwald
Untere Waldbahn Ilztalbahn Passau–Freyung Bayern
Untereichsfeldbahn Wulften–Duderstadt–Leinefelde Niedersachsen Untereichsfeld
Unterelbebahn Niederelbebahn Hamburg-Harburg–Cuxhaven Niedersachsen, Hamburg Fluss Elbe
Unterwesterwaldbahn Limburg-Staffel–Siershahn Hessen, Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Westerwald
Uplandbahn Brilon-Wald-Willingen-Korbach Hessen Gebiet Upland

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Vaihinger Stadtbahn Vaihingen/Enz Nord–Enzweihingen Baden-Württemberg
Vennbahn Aachen-Monschau–St. Vith–Troisvierges Nordrhein-Westfalen Hohes Venn
Vennquerbahn Jünkerath–Losheim (–Weywertz (B)) Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz Hohes Venn
Versetalbahn Lüdenscheid-Werdohl Nordrhein-Westfalen Fluss Verse
Vierländer Bahn Hamburg-Bergedorf Süd–Zollenspieker Hamburg Gebiet Vierlande
Vogelfluglinie Hamburg–Fehmarnbelt–Kopenhagen Hamburg, Schleswig-Holstein, Dänemark parallel laufenden Flugroute der Kraniche und anderer arktischer Wasservögel zwischen Mitteleuropa und Skandinavien
Vogelsbergbahn alt: Glauburg-Stockheim–Oberwald–Lauterbach
neu: Gießen-Alsfeld-Fulda
Hessen Mittelgebirge Vogelsberg
Vogelsberger Südbahn Wächtersbach–Hartmannshain Hessen Mittelgebirge Vogelsberg
Vogelsberger Westbahn Friedberg–Hungen–Laubach–Mücke Hessen Mittelgebirge Vogelsberg
Volmetalbahn Hagen–Meinerzhagen (–Dieringhausen) Nordrhein-Westfalen Fluss Volme
Voralbbahn Boller Bähnle Göppingen–Bad Boll Baden-Württemberg
Voreifelbahn Bonn–Euskirchen Nordrhein-Westfalen Siedlungsraum Voreifel
Vorgebirgsbahn Köln–Brühl–Bonn Nordrhein-Westfalen Höhenzug Vorgebirge
Vorwaldbahn Deggendorf–Kalteneck Bayern
Vulkanexpress Brohltalbahn Brohl–Engeln–Kempenich Rheinland-Pfalz Gebiet Vulkaneifel

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Wachtlbahn
Wachtl-Express
Kieferer Grenzbahn Kiefersfelden–Wachtl (A) Bayern Ort Wachtl
Walhallabahn Walhallabockerl Regensburg-Stadtamhof–Wörth an der Donau Bayern Gedenkstätte Walhalla
Wallückebahn Wallücker Willem Kirchlengern/Löhne–Wallücke Nordrhein-Westfalen Pass Wallücke
Wannseebahn Berlin Potsdamer Wannseebahnhof–Berlin Yorckstraße (Großgörschenstraße)–Berlin-Wannsee–Potsdam Hbf Berlin, Brandenburg
Warnautalbahn Bomlitz–Walsrode Niedersachsen Fluss Warnau
Warnetalbahn Börßum–Salzgitter-Bad Niedersachsen Fluss Warne Teil der Braunschweiger Südbahn
Wasgaubahn Wieslauterbahn, Wieslautertalbahn Hinterweidenthal Ost–Bundenthal-Rumbach Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Wasgau
Wasgauwaldbahn Wasgenwaldbahn Bundenthal–Ludwigswinkel Rheinland-Pfalz
Wendlandbahn Lüneburg–Dannenberg Niedersachsen Gebiet Wendland
Wehratalbahn Schopfheim–Bad Säckingen Baden-Württemberg Fluss Wehra
Weiltalbahn Weilburg–Grävenwiesbach Hessen Fluss Weil
Weißeritzbahn Weißeritztalbahn Freital-Hainsberg–Kipsdorf Sachsen Fluss Weißeritz
Wendelsteinbahn Brannenburg-Wendelstein Bayern Berg Wendelstein
Werntalbahn Waigolshausen–Arnstein–Gemünden Bayern Fluss Wern
Werrabahn Eisenach–Lichtenfels Bayern Fluss Werra
Werratalbahn (1) Gerstungen–Vacha Hessen Fluss Werra
Werratalbahn (2) Bad Salzungen–Vache–Unterbreizbach Thüringen Fluss Werra
Werratalbahn (3) Schwebda–Wartha Hessen Fluss Werra
Weschnitztalbahn Weinheim–Fürth (Odenw) Hessen Fluss Weschnitz
Weser-Aller-Bahn Rotenburg–Verden-Nienburg–Minden Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen Fluss Weser, Fluss Aller
Weserbahn (1) Löhne–Hameln(–Elze) Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen Fluss Weser
Weserbahn (2) Bremen–Freihafen Bremen Fluss Weser
Wesertalbahn Aachen–Vervier-Lüttich Nordrhein-Westfalen Fluss Weser
Westeifelbahn Prümtalbahn Gerolstein–Pronsfeld–St. Vith Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Eifel
Westerwaldbahn * Scheuerfeld (Sieg)–Weitefeld–Emmerzhausen
und Abzweig
* Bindweide–Rosenheim–Nauroth
Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Westerwald
Westerwaldquerbahn Herborn–Rennerod–Westerburg–(abgebaut)–Wallmerod–Montabaur Hessen, Rheinland-Pfalz Mittelgebirge Westerwald
Westharzstrecke Herzberg–Seesen Niedersachsen Mittelgebirge Harz
Westliche Gabelbahn Elsenztalbahn (1) Neckargemünd–Steinfurt–Bad Friedrichshall Baden-Württemberg
Westrichbahn Türkismühle–Kusel Rheinland-Pfalz Landschaft Westricher Hochfläche
Wettertalbahn Butzbach-Lich Hessen Fluss Wetter
Wetzlarer Bahn Berlin–Blankenheim Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt Teil der Kanonenbahn
Wiedtalbahn Kasbachtalbahn Wiedmühle–Flammersfeld Rheinland-Pfalz Fluss Wied
Wiehengebirgsbahn (Bad Bentheim–Rheine–) Osnabrück-Herford (–Bielefeld) Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen
Wiehltalbahn Osberghausen–Waldbröl Nordrhein-Westfalen Fluss Wiehl
Wiesbachtalbahn Armsheim-Wendelsheim Rheinland-Pfalz Fluss Wiesbach
Wiesentalbahn Basel Bad Bf–Zell im Wiesental Baden-Württemberg Fluss Wiese
Wiesenttalbahn Forchheim–Behringersmühle Bayern Fluss Wiesent
Wieslauftalbahn Schorndorf–Rudersberg–Welzheim Baden-Württemberg Fluss Wieslauf
Wieslauterbahn, Wieslautertalbahn Wasgaubahn Hinterweidenthal Ost–Bundenthal-Rumbach Rheinland-Pfalz Fluss Lauter
Wilde Erika Handeloh Niedersachsen
Wilde Zicke Straßenbahn Naumburg Sachsen-Anhalt
Wilder Robert (1) Klingenthal–Sachsenberg-Georgenthal Sachsen
Wilder Robert (2) Döllnitzbahn Oschatz–Mügeln–Glossen Sachsen
Wilischtalbahn Wilischthal–Thum Sachsen Fluss Wilisch
Wilzschtalbahn Wilkau-Haßlau–Carlsfeld Sachsen Fluss Wilzsch
Windbergbahn Sächsische Semmeringbahn, Possendorfer Heddel Freital–(Dresden-)Gittersee–Possendorf Sachsen Berg Windberg
Wipperliese(l) Klostermansfeld–Wippra Sachsen Fluss Wipper
Wippertalbahn Marienheide–Wipperfürt (–Bergisch Born) Nordrhein-Westfalen Fluss Wipper
Wisentatalbahn Schönberg–Schleiz Sachsen, Thüringen Fluss Wisenta
Wissertalbahn Hermesdorf–Wissen Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz Fluss Wisser Bach
Wohratalbahn Kirchhain–Gemünden (Wohra) Hessen Fluss Wohra
Wormser Hex Weinheim–Worms Hessen
Wriezener Bahn Berlin–Werneuchen–Wriezen(–Jäckdickendorf (PL)) Berlin, Brandenburg Ort Wriezen
Wuppertalbahn Wuppertal-Rauenthal–Wilhelmstal–Radevormwald–Halver–Oberbrügge Nordrhein-Westfalen Fluss Wupper
Wurmtalbahn Heinsberger Bahn Lindern–Heinsberg (Rheinl) Nordrhein-Westfalen Fluss Wurm
Würschnitztalbahn Chemnitz–Stollberg–Zwönitz Sachsen Fluss Würschnitz
Württembergische Nordbahn Frankenbahn Stuttgart–Heilbronn–Lauda (– Würzburg) Baden-Württemberg Himmelsrichtung Norden
Württembergische Ostbahn Filsbahn, Filstalbahn Stuttgart–Plochingen–Ulm Baden-Württemberg Himmelsrichtung Osten
Wutachtalbahn Aitrachtalbahn, Sauschwänzlebahn (Waldshut–) Lauchringen–Hintschingen (-Immendingen) Baden-Württemberg Fluss Wutach

Y[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Y-Trasse Hamburg/Bremen–Hannover Niedersachsen Y-Form

Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Andere
Bezeichnung
Strecke Bundesland benannt nach
dem/der
Bemerkung
Zabergäubahn Lauffen am Neckar–Leonbronn Baden-Württemberg Gebiet Zabergäu
Zellertalbahn Pfrimmtalbahn Langmeil–Monsheim Rheinland-Pfalz Gebiet Zellertal
Zenngrundbahn Siegelsdorf–Markt Erlbach Bayern Fluss Zenn
Zentralbahn (Württemberg) Ludwigsburg–Stuttgart–Esslingen Baden-Württemberg später Teil der Nord- bzw. Württembergische Ostbahn
Zollernalbbahn (1) Tübingen–Sigmaringen Baden-Württemberg Landschaft Zollernalb
Zollernalbbahn (2) Herbertingen–Aulendorf Baden-Württemberg Landschaft Zollernalb
Zschopautalbahn Annaberg-Buchholz unt Bf–Flöha Sachsen Fluss Zschopau
Zuckerlottche Selztalbahn Frei-Weinheim–Jugenheim-Partenheim Rheinland-Pfalz
Zugspitzbahn Garmisch-Zugspitzplatt Bayern Berg Zugspitze
Zwönitztalbahn Chemnitz–Zwönitz (–Aue–Adorf) Sachsen Fluss Zwönitz

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]