Post (Automarke)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Post war ein US-amerikanischer Highwheeler. Er wurde von Charles Bushnell Post in New London (Ohio) im Jahre 1909 gebaut.

Es handelte sich dabei um ein hochrädriges Fahrzeug mit vollgummibereiften Holzspeichenrädern, das vier Personen Platz bot. Angetrieben wurde der Wagen von einem luftgekühlten Benzinmotor (vermutlich Einzylinder), der über ein Reibrollengetriebe und Riemen seine Kraft an die Hinterräder weiterleitete.

Es nicht bekannt, ob neben dem Prototyp ein weiteres Auto entstand. C. B. Post baute aber noch ein Motorrad und einen Traktor.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kimes, Beverly Ray & Clark jr,. Henry Austin: Standard Catalog of American Cars 1805-1942, Krause Publications, Iola WI (1985), ISBN 0-87341-045-9