Remington Automobile Company

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Remington Automobile Company
Rechtsform Company
Gründung 1909
Auflösung 1910
Sitz Philadelphia, Pennsylvania, USA
Branche Automobile

Remington Automobile Company war ein US-amerikanischer Hersteller von Automobilen.[1][2]

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen existierte zwischen 1909 und 1910 in Philadelphia in Pennsylvania. Es stellte Automobile her, die als Remington Dart vermarktet wurden.

Es ist unklar, ob es Verbindungen zur Remington Motor Vehicle Company oder zur Remington Motor Company gab.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das einzige Modell war ein kleiner Runabout. Er hatte einen Zweizylindermotor. Das Leergewicht war mit etwa 227 kg angegeben.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1279 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1279 (englisch).
  2. Marián Šuman-Hreblay: Automobile Manufacturers Worldwide Registry. McFarland & Company, London 2000, ISBN 978-0-7864-0972-3, S. 240 (englisch).